IXON TUNGSTEN Motorradjacke Textil + Streetfighter Stage 2

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> IXON TUNGSTEN Motorradjacke Textil + Streetfighter Stage 2 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
IXON TUNGSTEN Motorradjacke Textil + Streetfighter Stage 2 - 17.12.2014 21:17:29   
chopper_ben

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 17.12.2014
Status: offline
Hallo Motorrad Forum,

da dies mein erster Beitrag ist möchte ich die Gelegenheit nutzen und einmal Hallo sagen.
Ich bin komplett neu im Motorrad Sektor, jedoch gehe ich an die Mitte dreißig zu.

Ich habe eine Frage an euch erfahrene User bezüglich Motorradjacke.
Meine Konfektionsgröße ist leider etwas grööööößer.
Normal habe ich 60. Benötige jedoch Größe 64 (habe das heute beim Wintex durchprobieren gemerkt).

Mein Wunsch wäre eine Lederjacke mit entsprechenden Schutz, leider gibt es da gar nichts in meiner Größe
Lederjacken wäre bei mir Größe 68 / 70.

Nach längerem Suchen bin ich auf die Marke IXON gekommen.
Genauer gesagt die Tungsten Motorradjacke.

Da ich mir eine Chopper gekauft habe, dies jedoch nur für die Stadt um günstig in die Arbeit zu kommen (Honda Rebel 125ccm, rot) möchte ich doch etwas was zusammenpasst...Motorrad, Jacke, Helm.

Habe leider keine Testberichte über IXON Tungsten gefunden. Natürlich probiere ich die Jacke an,
aber ich wollte vorab eure Meinung zu der MarkeIXON hören.

Im Vergleich habe ich eine WINTEX Furore Textiljacke probiert, Größe 64. Passt wie angegossen.

Meine Frage, ist Wintex der Marke Ixon vorzuziehen?
Da Wintex ja eine Eigenmarke ist gibt es auch hier sicher Vor/Nachteile.

Da fällt mir gerade ein, was hält ihr von dem Motorradhelm:
STREETFIGHTER STAGE 2 ?

Wie gesagt, ich fahre eigentlich nur in der Stadt, habe ein 125ccm Mo(torrad)ped, werde vielleicht hin und wieder 1/2h zu einem Freund fahren. Das wird aber die längste Strecke sein.

Vielen Dank im Vorraus für produktive Nachrichten.
Ben
Private Nachricht senden Post #: 1
o - 17.12.2014 21:40:35   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Des wird jetzt ganz schwierig hier für dich.
Diejenigen, die sich so richtig intensiv mit dem Zeug "Motorrad" befassen und hier antworten, die sparen beim Schutzkleid genausowenig wie deine dir angetraute beim Hochzeitskleid.
Und die anderen, ... jo, die sparen auch mit Worten.

I persönlich kauf ma nix anderes ausser Shoei & Schuberth, falls i dennoch sparen will, dann an HJC ab 300 aufwärts.
Lederzeug gibts a in rauen Mengen und der Preis steht meistens der Qualität sehr gut gegenüber.
Aber was will man da sagen? Des is a ehemals lebendes Zeug von an toten Tier, das kann man mehrfach vernähen, mit Kevlar und so Zeug aufmodeln, Protektoren an allen Ecken einbauen und wenns dich um an Baum wickelt, reißt vielleicht der Hautfetzen vom Kanguru nedamoi und es is trotzdem um dich geschehen. Gibts alles.

Meistens hält des Zeug aber recht gut, a des billige.
Bevorst ned stürzt merkst es eh ned und wennst stürzt is des eine halt gleich zum wegwerfen und des andere vielleicht noch einige male sturzfest oder reparierbar.

Tipp: Kauf des was dir am besten passt. ;)

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf chopper_ben)
Private Nachricht senden Post #: 2
hallo ben - 18.12.2014 7:03:35   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
textiljacken sind grundsätzlich eine gute sache jedoch ist der schutz im fall des falles immer geringer als bei gleichwertig ausgestatten lederjacken. vom material her würde ich spytech jetzt als nicht besonders hochwertig einstufen, zumindest im bereicht sicherheitsrelevanter aspekte.
bei dieser größe wirst du dir schwer tun aber nur so ganz auf die schnelle habe ich zb: das gefunden http://www.schuppen-4.com/de/Motorradbekleidung-bergre.html?HHGsid=a2c21e9e1c67ff31c7a01a3c35facd40 ich kann mich auch erinnern dass in der zeitschrift motorrad immer eine anzeige für motorradbekleidung in übergrößen drinnen ist.

sonst kannst du noch den weg zu http://www.rgleder.at/ gehen, die machen motorradbekleidung in halbkonfektion und nach maß. und dort brauchst dich auch nicht wegen der qualität sorgen die ist absolut top, allerdings kostet das auch ordentlich geld

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf chopper_ben)
Private Nachricht senden Post #: 3
servas - 18.12.2014 15:57:58   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
und grias di.
wie meine beiden vorschreiber bemerkt haben,man sollte bei der bekleidung nicht sparen.
ob ein streetfigther helm auf eine rebell passt,kann ich nicht beurteilen,
aber so um die 250.- solltest schon ausgeben,für den helm.
leder oder textil ??
mittlerweile sind die unterschiede nicht mehr so gravierent,sagen zumindest die meisten test´s.
ich bevorzuge textil,atmungsaktiv,wasserfest ? "dicht" ? und mann fühlt sich nicht wie eine presswurst.
gerade für den stadt einsatz ist das sicher eine überlegung wert.
bedenke,was nützt dich das beste jaggerl,wenn du nur eine normale hose trägst ???

griasserl

vielleicht solltest du,doch einen link,zu deinen bevorzugten jackerln und helm ,
posten,dann ergibt sich ein klareres bild

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf chopper_ben)
Private Nachricht senden Post #: 4
servas - 20.12.2014 0:14:12   
chopper_ben

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 17.12.2014
Status: offline
Hallo,

also nach einer Woche von einem Geschäft zum anderen laufen bin ich nun einige Erfahrungen leichter.
Bei Louis gibt es eine Lederjacke um 350€, Größe 62 die supertoll sitzt.
Alle Textiljacken die ich probiert habe passen mit Größe 64.

Somit ist es von den Textiljacken nur eine Farb und Ausstattungsfrage.

Bezüglich der Fotos wie das auf einer Chopper aussieht...

Helm:



Jacke:



Mopeddal:



Hm, alle meine Freunde und Bekannte denen ich diese Kombination gezeigt haben, meinen dass das nicht so toll aussieht *snief*
Allerdings sind das keine Motorradspezialisten wie ihr.

Wie findet ihr diese Kombination?
In Verbindung mit zb. einem roten Halstuch (was vermutlich ziemlich schwul aussieht) wäre das eine gute farbliche Abrundung.


Laut zwei Motorradhändlern ist der Helm eher für Mopedfahrer 50ccm geeignet und ab höheren Geschwindigkeiten doch laut.

Was meint ihr? :-)

DANKE nochmal für die tollen Antworten

re: Natürlich geht Sicherheit vor!!! Keine Frage
Ich denke jedoch wenn Helm und Jacke eine neuwertige Prüfung (ECE) haben, wäre ich doch gut aufgehoben.

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 5
. - 20.12.2014 0:38:36   
Darkness_


Beiträge: 389
Mitglied seit: 29.12.2010
Wohnort: Klosterneuburg
Status: offline
Nur mal a Frage willst du auf da Stroßn foahn oda aum Laufsteg?
Streetfighter Camo Helm mit Totenkopf in Verbindung mit dem Mopettal...mochst di meiner Meinung nach lächerlich.
Oba des muast du wissen obst des wüst oda ned. Waunst di aso wohl fühlst daun moch. Rotes Halstuch? Wozu? Glaubst dasd nu ned auffällig genug bist? Oba eh jeder wie er wü. I woah a froh das i a Lederkombi gfundn hob de ma passt. Oba a Kombi is fia dein Einsatzzweck vl ned so angebracht.
Und bezüglich höherer Geschwindigkeiten: Mehr ois an 80ga geht des doch eh ned, bergab...mit Rückenwind

< Beitrag bearbeitet von Darkness_ -- 20.12.2014 0:41:22 >

(in Bezug auf chopper_ben)
Private Nachricht senden Post #: 6
o - 20.12.2014 1:31:05   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Täusch dich bitte beim ECE Zeichen ned was die Qualität des Artikels betrifft.
Im Falle eines Helmes sagt des ECE Zeichen soviel aus wie eben dass es a Helm im Sinne der Gesetze is und du praktisch Helmträger bist.
Man kann ja zb a an Luftballon mit Zeitung bekleistern und daraus an Helm basteln. Des wäre dann eben kein Helm der den Gesetzen entspricht.

Die Gesetze sagen aber ned, dass a 99,- Euro Helm der selben Sicherheitsentwicklung entspricht wie a 999,- Euro Helm.
Und der Gesetzgeber hat für Mopeds und Motorräder definitiv keine unterschiedliche Helmregelung festgelegt.
Ergo kannst du zwar annehmen, dass jeder billige Helm für an gscheiten Unfall gut ist, aber eigentlich is es umgekehrt, so dass eben jeder Spitzenhelm auch für a Moped geeignet ist, neben seiner tollen Eigenschaften für entweder Rennen oder Touren oder was auch immer.

Dei Blinkerglasel hat übrigens dieselben Prüfzeichen zu haben. ;)

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf chopper_ben)
Private Nachricht senden Post #: 7
o - 22.12.2014 0:05:22   
chopper_ben

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 17.12.2014
Status: offline
hm, okay also nach wirklich reiflicher Überlegung habe ich mich jetzt für den Shark Skwal Ellipse Black/Red/White entschieden.
Der liegt preislich so 250€ und lt. Kritik von Shark scheint die recht "in Ordnung" zu sein.
Hat sogar Leds.

Danke für eure Hilfe zwecks optik!

Ah, Helm:

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 8
Sears - 22.12.2014 1:12:33   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline
Ben

also wenn ich Des Moppal hätte was Dein Eigen ist dann würde ich nur sowas in der Art verwenden , weil a Bissal Optik für mich unumgänglich ist . Davon gibts Verschiedene Versionen und Ausführungen auch Richtig Qualitativ Gute , zb aus Karbon .

Die Jacke finde ich Ganz Gut von der Qualität und auch Gut zum Moppal passend

und ja stimmt scho Die Honda Rebel 125 geht Mühsamme 100km/ h wenn überhaupt (Viel Fahrzeug Gewicht , wenig Ps und a Zacher 4 T Murl , da wirst Viel drehn müssn um Vorwärts zu kommen ) ob ma dann da unbedingt an Geschlossenen Helm braucht ist Natürlich Geschmacksache für mich wäre des nichts .....


lgpg




Anlagen (1)

_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf chopper_ben)
Post #: 9
Sears - 26.12.2014 13:51:26   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
So etwas kaufst dir anstatt des roten Halstuches, naja, muss ja ned genau dieses Model sein, gibt genug in anderem Design.

https://www.louis.at/artikel/buff-multifunktionstuch-marc-marquez/20011479?list=34928120

Des Jackal passt eh schon ganz gut, aber wie schauts mit einer Hose aus? Willst in Jeans fahren? Die reisst es dir schon beim kleinsten rutscher von den Beinen, Asphaltausschlag garantiert!

Der Helm, naja, ohne darfst ja nicht, Jethelm würd am besten passen, aber warum muss es ein so auffälliger Streetfighterhelm sein? Gibt doch eine sooooo große Auswahl an neutralen Tourenhelmen, auch Klapphelme sind in dieser Preisklasse schon erhältlich. Und mach dir keine Gedanken um Lärm, in diese Geschwindigkeitsregionen wo ein Helm wirklich laut wird kommst mit deinem Moped eh nicht

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 10
und - 30.12.2014 1:22:40   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: coco66

So etwas kaufst dir




(in Bezug auf pilgram)


Achte Gefälligst in Zukunft auf Deinen Bezug wemsd was schreibst weil von Dir brauch i sicher nix wissen



_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf kps_coco66)
Post #: 11
.... - 30.12.2014 1:26:30   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
hoffentlich sperrn boid de apotheken wieder auf

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 12
Und weida ? - 30.12.2014 1:31:51   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: coco66

hoffentlich sperrn boid de apotheken wieder auf


wos hod des mit Deim Falschen Bezug an mich zum tun ...wennsd scho krank bist und offene Apotheken suachst , bist im Bekleidungs Fredl denkbar an da Falschn Adresse odrr


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf kps_coco66)
Post #: 13
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> IXON TUNGSTEN Motorradjacke Textil + Streetfighter Stage 2 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung