Husqvarna TE 125 mit A1 anmelden

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Husqvarna TE 125 mit A1 anmelden Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Husqvarna TE 125 mit A1 anmelden - 12.6.2016 19:48:00   
spookymooky

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 11.8.2015
Status: offline
Wie oben das Thema schon sagt kann ich die husqvarna te125 auf anmelden und wenn ja dann auch mit A1 lenken (also kann man die irgendwie drosseln oder so)

Bitte unnötige Kommetare wie 2T is scheisse bla bla sparen

mfg
Private Nachricht senden Post #: 1
nein - 12.6.2016 20:20:12   
bert58


Beiträge: 368
Mitglied seit: 26.6.2007
Wohnort: wien
Status: offline
geht nicht. Aber bei den gebrauchten is a wr drinnen, mit Sumo und Enduro reifen.

(in Bezug auf spookymooky)
Private Nachricht senden Post #: 2
Jein - 12.6.2016 21:29:55   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
es gibt eine Art Drossel, diese wird im Auspuff eingesetzt und als Kat tituliert. Wende DIch vertrauensvoll an die nächste KTM/Husquarna Werkstätte.

Nach dem Umbau hat die TE 7-8 PS, da hast Du nicht einmal mit A1 einen Spass.
Die Drosselung hat die TE nämlich nur, um an Enduro Wettbewerben teilnehmen zu können, die auch auf Straßenabschnitten stattfinden und gedrosselt erhalten sie ja die Zulassung. Fahren möchte so aber niemand.

Da sie ungedrosselt ca 35 PS hat, ist Sie auf Grund des Leistungsgewicht sogar zu stark für den A2, also nicht unbedingt ein zahmes Gerät.

Ah, ja noch etwas, sollte die TE vor dem 1.1. 2016 noch nicht angemeldet gewesen sein, bekommst Du sowieso keine Zulassung, da sich die Zulassungskriterien mittlerweile geändert haben.





< Beitrag bearbeitet von Versya -- 12.6.2016 21:36:19 >


_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf spookymooky)
Private Nachricht senden Post #: 3
seas - 12.6.2016 22:31:48   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: spookymooky

Wie oben das Thema schon sagt kann ich die husqvarna te125 auf anmelden und wenn ja dann auch mit A1 lenken (also kann man die irgendwie drosseln oder so)

Bitte unnötige Kommetare wie 2T is scheisse bla bla sparen

mfg


paar fragen dazu ...

1# welches Baujahr -Neu oder gebraucht ?

2# war sie schon mal für die Straße zugelassen ?

3 # was steht in den vorhandenen Fahrzeug Papieren an KW- PS ?

wenn sie diesen Regularien entspricht

125 cm3Hubraum max.
11 kW (15 PS) Leistung max. = mind. 10 kg pro kW
0,1 kW/kg Leistung/Eigengewicht max.


darfst Du sie auch mit dem A1 fahren

wenn nicht - und zum beispiel 15,1 -ca. 27 PS eingetragen sind dann mit dem A2 oder wenn darüber dann mit dem A - offen
(im Fall vom A2 muss man dann das Fahrzeug Gewicht genau wissen , dann weis man auch die PS anzahl die zugelassen ist )










< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 12.6.2016 22:44:51 >

(in Bezug auf spookymooky)
Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Husqvarna TE 125 mit A1 anmelden Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung