Honda VFR - motortuning?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Honda VFR - motortuning? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Honda VFR - motortuning? - 12.3.2005 18:52:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
Hi! Das hier ist mein erstes Posting - also zunächst mal HALLO :o)

Wollte fragen, ob jemand weiß, ob und wie man eine VFR (chip?)tunen kann?

Lg Leon
Private Nachricht senden Post #: 1
laß es do - 12.3.2005 19:30:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
wennd mehr leistung willst dann kaufst dir was anderes ......

nit böse gemeit nur die VTR aufzupeppen is etwas kostspielig und obs für die straße notwendig ist .....???????
gib früher gas und brems später des kostet nix und bringt enorm viel

gruß aus dem westen

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 2
iiih! - 12.3.2005 19:34:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
keine VTR ... sondern VFR! :o)
110 ps, vtec, 4 zylinder

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 3
is do wurscht betrifft beide - 12.3.2005 19:39:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
gasgeben is die ansage...

und des bissal wast am fahrwerk einstellen kannst ausnützen..!!! denn des fahrwerk bringt mehr als der power.... wie blöd auf der geraden gasgeben kann ja jeder...

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 4
Tunen können viele gute Firmen, aber eins - 12.3.2005 19:46:00   
hawker


Beiträge: 988
Mitglied seit: 15.12.2001
Status: offline
musst Du selbst zuerst: definieren, was rauskommen soll.

Einfachstes Tuning ist eine Akrapovic Komplettanlage und gut durchlässiger Luftfilter. Dazu sorgfältige Abstimmung auf Motorenprüfstand. Kostet so 2.000,- €

Willst einen Rennmotor, dann wird teurer. Und Du mußt immer noch definieren, was der können soll.
Mehr Fahrbarkeit oder mehr Top Leistung bei verringerter Fahrbarkeit.

Vergiß Chiptuning. So einfach funkt des net, weil die Motoren keine TDI sind sondern schon vom Werk her Hochleistungsmotore mit Literleistungen von 150 bis 200 PS.

(in Bezug auf xxLeonxx)
Post #: 5
Schad ums Geld! - 12.3.2005 19:56:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Machs so wie Knechter geschrieben hat!;0)

LG.Harry

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 6
was meinst - 13.3.2005 2:11:00   
indeed

 

Beiträge: 203
Mitglied seit: 29.12.2004
Status: offline
mit am fahrwerk einstellen? hab mich mit dem thema noch nicht wirklich beschäftigt und mich würde echt interessieren wie sich was auswirkt.
thx

\\me

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 7
des fahrwerk is des A & O - 13.3.2005 9:54:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
wie du vieleicht schon bemerk hast reden die bei der moto GP immer davon!!! es geht um die fahrbarkeit!

und das dir hier zu erklären ....
des füllt bücher und ist ne wissenschaft

aber einfachere grundregeln die auch du umsetzten kannst gibts schon

aber es kommt auch draufan was für ein motorrad du hast denn wennd nix zum einstellen hast wirds schwierig ....

und ohne ne anleitung nur so rumschrauben würd i abraten
zumindest kannst in der werkstatt nachfragen wie die orginaleinstellung ist überprüfe das dann hast schon mal was positives gemacht
und viele vergessen das zb des gabel öl auch mal so ca alle 15 000tkm gewechselt werden sollt!!


so dann gruß aus tirol

(in Bezug auf indeed)
Private Nachricht senden Post #: 8
was darf es kosten? - 13.3.2005 9:58:00   
VFOUR

 

Beiträge: 1047
Mitglied seit: 20.12.2003
Status: offline
zuerst auch einmal Hallo!

Wie viel Chip-Tuning bringt und wo Du mehr Leistung/Drehmoment herausbekommst weiss ich nicht, aber unter http://www.atb-tuning.de/shop/Honda-Motorrad-VFR%20800-Tuning-44,620.htmgibts etwas.

Unbestritten: über das Fahrwerk (auch Reifen) holst Du aber ein Vielfaches heraus (Federbein, Gabel, Lenkungsdämpfer). 10PS mehr spürst Du fast nicht. Wie wäre es mit anderen Bremsen?

Bei allem anderen bist Du bald in finanziellen Regionen, die sich für eine VFR kaum auszahlen.

dB statt PS!

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 9
:o) - 13.3.2005 10:37:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
perfekt! genau sowas hab ich gesucht.
ich muß gleich mal bissl was arbeiten und guck mir dann den link genauer an.
dankesehr! ;o)

lg leon

(in Bezug auf VFOUR)
Private Nachricht senden Post #: 10
naja ... - 13.3.2005 10:40:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
... ich will ja damit nicht auf den ring,noch will ich auf der landstraße mein leben verlieren - mag nur ein wenig mehr biß beim rausbeschleunigen. das ist auch schon alles :o)

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 11
dann gib dir ne - 13.3.2005 10:43:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
etwas kürzere übersetzung das is des billigste und bringt glei wos..

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 12
dann hab ich ja ... - 13.3.2005 12:58:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
... eigentlich wieder das problem, das ich öfter schalten muß. also vom regen in die traufe :o)

was und wie müßte man da vorgehn wenn man beschließt da rumzuschrauben?

lg leon

(in Bezug auf Knechter)
Private Nachricht senden Post #: 13
dB? - 13.3.2005 13:00:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
hab auch schon bissl rumgeguckt wie man den sound verbessern kann - hast du vorschläge? :o)


(in Bezug auf VFOUR)
Private Nachricht senden Post #: 14
und wie ich schon sagte - 13.3.2005 17:08:00   
Knechter

 

Beiträge: 3426
Mitglied seit: 26.7.2002
Status: offline
jammern hilft nix kauf die ne andere kiste.......

oder gib ah vermögen aus ... wenn die kohle hast....

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 15
tipp: - 13.3.2005 19:41:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
lass das teil so wie es ist, bremsen und fahrwerk sind ausgezeichnet, am motor kannst noch ein paar PS rauskitzeln. bei der vfr ist aber alles schweineteuer.

lg
e., ex vfr-fahrer


PS: www.vfr-oc.de

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 16
ja - 14.3.2005 9:45:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
kann man,aber ich würd es nicht machen.

(in Bezug auf xxLeonxx)
Post #: 17
Auspuff - 14.3.2005 11:00:00   
VFOUR

 

Beiträge: 1047
Mitglied seit: 20.12.2003
Status: offline
Da kann ich Dir nicht wirklich weiterhelfen. Ich gehöre noch zu den Glücklichen, die schon mit dem Originalauspuff jenseits der 100dB sind (und sein dürfen).

Auspuffhersteller gibt es ja mehrere. Vielleicht kannst Du ja bei anderen VFR-Fahrern probehören.

Wenn Du Probleme auf der Strasse vermeiden willst, sollte es ein Topf mit Zulassung sein.

dB statt PS!

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 18
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Honda VFR - motortuning? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung