HONDA CBR 1000 RR

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> HONDA CBR 1000 RR Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
HONDA CBR 1000 RR - 10.11.2004 22:18:16   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline



« Der letzte Samurai »

Ein veredelter Rohdiamant: HONDA CBR 1000 RR Fireblade

DIE OPTIK SAGT ALLES: Die HONDA CBR 1000 RR Fireblade Ten Kate Road Edition
ist nicht für den Stadtverkehr, sondern unisono für die Rennstrecke gebaut.

Der begeisterte Tiefflieger blickt ehrfurchtsvoll aufs nagelneue Superbike „CBR 1000 RR Fireblade“
und erinnert sich: „Nun schreib nur nicht wieder über Spritverbrauch (auch wenn der das Denkvermögen
doch erheblich fördert), unbequeme Sitzposition und fehlende Alltagstauglichkeit. Das interessiert bei
diesem Motorrad keine Sau.“ So muss es sein. Denn ansonsten wäre kaum zu erklären, wie dieses
Geschoss auf zwei Rädern seine Power souverän aber überragend ausspielt. Grandios.

Dabei ist der Spritverbrauch mit XX-Litern Super noch leicht zu verschmerzen, angesichts der freudigen
Erlebnisse im Schräglagenflow. Die Sitzposition und auch die Alltagstauglichkeit könnten weitaus
schlimmer sein, erfährt der leidgestählte Anraucher. Nur der einst geregelte Katalysator ist im Rahmen-
programm für besseren Sound und fülligeres Drehmoment in die Analen der Schrauberwerkstatt entfleucht.
Wen juckt"s - hier sorgt brachialer Vortrieb für reine Freude. Wen interessieren da die Straßenverkehrs-
ordnungen dieser Welt? Die Rennstrecke ist ihr zu Hause und dort kann sie sich mit jedem messen.

In der Superbike-Klasse hetzt die tierisch erleichterte Fireblade mit neuem Reihenvierzylinder, Alu-Kolben,
Einspritzsystem und 998 Kubik Hubraum auf den Rennstrecken Europas erfolgreich die Konkurrenz. Nein,
sie jagt nicht, sie mordet unverholen mit Killer-Instinct, wer will schon ewig hinter her fahren ??? Da gilt es
dann, ohne Pendeln mit Tempo 200 in eine lange Kurve zu rauschen, um danach noch möglichst kraftvoll in
extremer Schräglage beschleunigen zu können. Hierfür ist alles an der Fireblade ausgelegt. Macht Laune.

Der Motor birgt unbändige Kraft über einen breiten Drehzahlbereich. Wie an einem riesigen Gummizug wird
das Gefährt nach vorne gezogen. Die 19 Zentimeter breite Hinterradwalze hat die nicht leichte Aufgabe, mehr
als 200 PS ohne Durchdrehen auf die Straße zu bringen. Die Kraft reicht allemal, bei Tempo 200 das Vorderrad
abheben zu lassen. Das nennt sich ein Spektakel sondergleichen im Grenzbereich. Oder mit anderen Worten:
Du bist fasziniert, bist in der Anderswelt - hier spielt die Musik, hier geht"s ab - aber richtig.

Rechnerisch ist die CBR 1000 RR jenseits 300 Stundenkilometer schnell, bevor bei gut 12.000 U/min der rote
Drehzahlbereich im letzten Gang erreicht wird. Der Speedlimiter wird dabei rasend schnell erreicht. Eine Freude.
Dabei fegt die Fireblade Ten Kate Road Edition mit ihrem neuen, geschwindigkeitsabhängigen elektronischen
Lenkungsdämpfer stoisch ruhig über Unebenheiten auf der Zielgerade, brenzlig heiß wird es nur an den Beinen,
dem Fahrer kann"s am rechten Unterschenkel zusätzlich warm werden, denn die Vollverkleidung deckt dort einen
erhitzten Teil des Motors nicht ab. Einen wahren Fireblader schmerzt dies nicht. Naja, nicht wirklich. Nein, der
lebt seinen Traum aus, genießt einfach für sich seinen Performance-Schatz - lacht sich einen in den Helm, denn
eine CBR 1000 RR macht nicht Platz, sondern überholt die Hindernisse, ist der gelebte brutale Rennsport-Traum,
und entschwindet den Kurvenzuparkern ebenso flirrend und unwirklich wie eine Fata Morgana aus dem Blickfeld.
Die Sonne scheint, das Asphaltband ist trocken, kurz - DAS LEBEN IST SCHÖN.

--------------------------------------------------------------------------------




« Furiose Entgrenzung »

Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

Nur mal als kleiner Hinweis: Die Mädels und Jungs aus dem CBR 1000 RR - Forum, haben an
ihren Fireblades ein Ratter-Phänomen beim Bremsen festgestellt und dabei herausgefunden, dass
weder durch die Original-Bereifung, noch durch etwaige Alternativen dieses Chattering zu beheben
ist. Selbst wenn der Händler Felgen, Bremsanlage, komplette Gabel, anderes Reifenfabrikat, neues
Lenkkopflager und Lenkungsdämpfer überprüft und ausgetauscht hat, blieb es doch jedes Mal dieselbe
Scheiße: Die Gabel rattert. Frau/Mann kann sich selbstverständlich auch einen Sachverständigen oder
Anwalt wenden, gar den TÜV heranziehen, es bleibt zunächst eine völlig inakzeptable Fahreigenschaft.

Nach dem Debakel mit der Lackierung und dem Austausch des Tankes braucht frau/mann nixx mehr
durchgehen zu lassen. Wenn HONDA sagt, daß es sich um "Einzelfälle" handelt, kann da was nicht ganz
stimmen, wenn frau/mann ins Technik Forum der SC 57 schaut. Eine glatte Lüge wie man dort sieht, zumal
die "Ratter"-Erlebnisse von mäßig bis lebensgefährlich vom Fahrer/in empfunden werden. Öhlins-Gabelfedern
sowie alle erdenklichen Gabeleinstellungen brachten ebenfalls nix - nach § 35 Abs. 2 Nr. 1 Straßenverkehrs-
gesetzes in welchem die "Beseitigung von erheblichen Mängeln für die Verkehrssicherheit oder für die Umwelt
an bereits ausgelieferten Fahrzeugen" geregelt wird, ist jetzt HONDA dran. Für alle, die sich partout nicht als
Versuchskaninchen opfern wollen, sei darüber hinaus eine Kontaktaufnahme zu diesen beiden Institutionen
empfohlen - wobei, es wohl hilfreich sein kann, wenn sich mehre Betroffene zusammen tun:



ADAC e.V.
Bereich Fahrzeugtechnik
Herrn Dipl. Ing. Ruprecht Müller
Am Westpark 8
81373 München
www.adac.de

Telefon: +49-8191-938 667 Fax: +49-8191-938 666
EMail: ruprecht.mueller@tzll.adac.de



Kraftfahrt-Bundesamt
Abteilung Technik
Produktsicherheit/Rückrufe
Umweltfragen
D-24932 Flensburg
www.kba.de

Telefon + 49 4 61 / 3 16 - 20 35
Telefax + 49 4 61 / 3 14 - 17 91
E-mail klaus.pietsch@kba.de

Telefon + 49 4 61 / 3 16 - 15 07
Telefax + 49 4 61 / 3 14 - 17 41
E-mail wolfgang.kurzhals@kba.de



Meine Erkenntnis ist dementsprechend zunächst mal die folgende: Händler in die Pflicht nehmen,
denn nur alle Betroffenen zusammen sind stark, da reagiert HONDA dann auch auf etwaige echte
Mängel. Das hat jedenfalls die Aktion der GoldWing-Fahrer/innen gezeigt !!!!!!!

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ...Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
Private Nachricht senden Post #: 1
... sounds good !!! - 11.11.2004 16:44:00   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline



« Geiles Angebot !!! »

alpha Technik Honda van Zon verkauft die Supersportler und Superbikes der IDM-Saison 2004


Pos.5 HONDA CBR 1000 RR aus IDM 2004(Schulten/Oelschläger) ohne
Datarecording, Carbon - Verkleidungsteile, Marvic-Magnesium Felgen,
Showa Fahrwerk vorne und hinten, Gilles Fußrastenanlage, HRC - Elektrik
Kit usw. Motor ca. 180 PS (Kupplung), Preis: 21.000,-- Euro

Pos.6 HONDA CBR 1000 RR aus IDM 2004 (Schulten/Oelschläger) ohne
Datarecording, Carbon - Verkleidungsteile, Marvic-Magnesium Felgen,
Showa Fahrwerk vorne und hinten, Gilles Fußrastenanlage, HRC - Elektrik
Kit usw. Motor ca. 180 PS (Kupplung), Preis: 21.000,-- Euro

Alle Preise incl. 16% Mwst. Gebrauchte Rennmotorräder ohne Garantie!
Alle Motorräder wie zuletzt in Hockenheim gefahren!


Das finde ich doch sehr interessante Offerten für Kringeldreher.

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ... bei der Farbe müssen sie aber nochmal bei !!!

(in Bezug auf chris-XX)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: HONDA CBR 1000 RR - 21.1.2009 21:12:05   
dtpowerhst

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 21.1.2009
Status: offline
hallo hab ne fireblade honda 1000rr cbr Bj.07 zerheitzt und ne menge teile die ich jetzt verkaufen muss weil ich körperlich ein bischen eingeschrankt bin des wegen mach ich die nicht mehr fertig

(in Bezug auf chris-XX)
Private Nachricht senden Post #: 3
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> HONDA CBR 1000 RR Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung