Honda Africa Twin, empfehlenswert?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Africa Twin >> Honda Africa Twin, empfehlenswert? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Honda Africa Twin, empfehlenswert? - 10.8.2004 10:30:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
Ich bin bislang eine 650er Domi gefahren (insges. ca 150tsd km) und spiele mich mit dem Gedanken in den nächsten Monaten auf eine Africa Twin umzusteigen.
Nun möchte ich wissen: Ist das empfehlenswert?
Ist die Lebensdauer wirklich so lange wie man hört, oder hat schon mal jemand Probleme technischer Natur damit gehabt?
Ist der Motor ausreichen? 60ps sind ja nicht gerade viel für über 200kg, oder genügt es. Bitte keine tunig-tips, wenn der motor nicht reicht, kauf ich mir lieber etwas Anderes.
Kennt jemand die technischen Daten zu den Fahrleistungen?

Danke und Grüße aus Tirol
"koasa"
Private Nachricht senden Post #: 1
mein onkel... - 10.8.2004 11:34:00   
EuroSuper

 

Beiträge: 573
Mitglied seit: 31.1.2004
Status: offline
...fährt schon ewig seine twin und würd sich kein anderes radl kaufen. hat jetzt ca. 160.000 km drauf. bis jetzt noch keine gröberen probleme gehabt. muss aber dazusagen, dass er ein echter tourenfahrer ist. dafür is das radl aber auch gebaut. zum herbrennen is sie a bissal zu schwach aber für touren absolut ausreichend.
ich kann nach 2 kurzen ausfahrten damit folgendes sagen: guter windschutz; gute sitzposition(1,86); motor zieht gut durch; geht auch off-road recht gut.

Technische Daten
Hersteller - Honda
Modell - XRV 750 Africa Twin
Typbezeichnung - RD 07
Hubraum - 742 ccm
Leistung - 44 kW (60 PS) bei 7500 1/min
Drehmoment - 62 Nm bei 6000 1/min
Vmax - 176 km/h
Motor - V-Zweizylinder, Viertakt, drei Ventile, obenliegende Nockenwelle, zwei Vergaser, vier Zündkerzen
Gewicht vollgetankt - 234 kg
Kraftstoff / -verbrauch - bleifrei / 6.8 ltr/100 km
Beschleunigung 0-100km/h - 5 s

hoffe das hilft etwas


lg

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 2
Prinzipiell - 10.8.2004 11:57:00   
tomko

 

Beiträge: 139
Mitglied seit: 28.8.2003
Status: offline
eine logische Weiterentwicklung.
Nach einigen Fahrten mit der Twin bin ich aber dann aber zur TDM gewechselt, da sie in einigen Belangen meiner Meinung nach zum Tourenfahren besser geeignet ist (Sitzbank, Leistung).
War aber eine knappe Entscheidung. Nicht zuletzt ausschlaggebend auch der doch teilweise (zu hohe) Gebrauchtpreis bei den Twins.

Wenn Du wirklich vorhast, auch mehr im leichten Gelände zu fahren würd ich natürlich die Twin nehmen, da ist die TDM nix. Aber wann macht mann das schon.

Gefallen tut sie mir immer noch ausserordentlich gut die Twin, ein schönes Radl. Vielleicht kauf ich mir nochmal eine, wenn ich irgendwann reich werde *ggg*.

Und technisch/motorisch ein ausgereiftes Motorrad ohne gröbere Probleme.

Greets,

Tomko

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 3
komme immer wieder ins gelände... - 10.8.2004 12:02:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
meine urlaube ziehen mich und mein radl immer wieder nach skandinavien, island oder nordafrika, deshalb fallen die großen "enduros" aus meiner entscheidung...

danke für die antwort
"koasa"

(in Bezug auf tomko)
Private Nachricht senden Post #: 4
Ja, ich hab grad - 10.8.2004 12:08:00   
tomko

 

Beiträge: 139
Mitglied seit: 28.8.2003
Status: offline
dein Profil-Bild gesehen ;-).

Dafür gibts eigentlich dann eh fast nix anderes als eine Twin.

Eine ältere GS-BMW eventuell noch, oder eine KTM-Adventure oder eine Super-Tenere, die hätte etwas mehr Leistung als die Twin... Würd mir so als mögliche Alternativen am Rand noch einfallen.

Viele schöne Reisen noch, da beneid ich Dich!!

Greets,

Tomko

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 5
kleiner Tip von mir - 10.8.2004 13:17:00   
Trachnui


Beiträge: 850
Mitglied seit: 18.4.2003
Wohnort: Wien
Status: offline
http://www.ciao.com
Da gibts jede Menge Erfahrungsberichte von Besitzern.
Nicht nur Bikes sondern über alles.

LG
Trach

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 6
also - 10.8.2004 13:35:00   
koxe

 

Beiträge: 1199
Mitglied seit: 18.2.2004
Status: offline
tiroler...bin fünf jahre lang ein 97iger model gefahren. insgesamt 55.000 km. hatte einen einzigen defekt (benzinpumpe) und der wurde auf kulanzwege ausgetauschaut obwohl ich das motorrad damals schon drei 1/2 jahre hatte.

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 7
gibt jemand eine günstig ab? - 11.8.2004 8:27:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
einfach mal so in die runde gefragt: weiß jemand eine gebrauchte twin?
"koasa"

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 8
ich wüsste eine... - 11.8.2004 8:38:00   
EuroSuper

 

Beiträge: 573
Mitglied seit: 31.1.2004
Status: offline
..die steht allerdings in st.pölten. bj. 98 wenn ich mich nicht irre. das wird dir ja etwas zu weit weg sein denk ich

lg

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 9
distanzen waren für mich... - 11.8.2004 9:10:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
... noch nie ein problem:
bin schon auf einen kaffee an den gardasee, zum ausgehen nach berlin und als ich in norwegen lebte für eine geburtstagsparty von trondheim nach bergen (je strecke ca 750km) gefahren.
also st. pöten ist kein problem.

bj 98 klingt gut.
wieviel km, vorbesitzer, ausstattung, farbe, preis?

grüße aus tirol
"koasa"

(in Bezug auf EuroSuper)
Private Nachricht senden Post #: 10
nachdem - 11.8.2004 9:20:00   
gs_yeti

 

Beiträge: 20212
Mitglied seit: 19.3.2003
Status: offline
was ich bisher aus dem forum so über dich weiss, dürfte die at zu dir passen wie die faust auf's auge ...
die at ist "die" reiseenduro schlechthin, mit der du sowohl auf asphaltierten strassen als auch auf schotterpisten zu hause bist. ich habe noch keinen at-fahrer jemals was schlechtes sagen hören ... einzig ab und zu, dass sie ruhig ein paar ps mehr haben könnte ...
wie ich vor 2 jahren umgestiegen bin , ist die at auch an erster stelle gestanden ... nur habe ich nix passendes gefunden wo das preis/leistungsverhältnis gepasst hätte ... und so ist's bei mir der duttelbär geworden.

lg,

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 11
wennst im kurvenkampf.... - 11.8.2004 10:55:00   
gotboost

 

Beiträge: 330
Mitglied seit: 24.2.2003
Status: offline
... vollstrecken willst, und net fad bist im umgang mit enduros is die africa die beste und billigste wahl!

absolut problemlose bike!
und net zum kaputtmachen ausser durch a kaltverformung!!
no um a galaxie rüber is sicher die 950er kanten!!

sg
KlausL

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 12
sag dir alles was ich weiß... - 11.8.2004 11:50:00   
EuroSuper

 

Beiträge: 573
Mitglied seit: 31.1.2004
Status: offline
...beim bj. hab ich mich geirrt, is nämlich 97. 33.000km.
5700€.
vorbesitzer weiß ich leider nicht.
farbe is wie die auf dem bild

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 13
Ich würde mir eine ältere nehmen... - 11.8.2004 12:15:00   
mw416

 

Beiträge: 2879
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
...die max 3000 Euro kostet, und bis 60000km drauf hat, und wo das Serviceheft vollständig ist, dann musst du eigentlich wenig Angst haben, dass sie dir bald Probleme macht, und du bekommst relativ viel fürs Geld.
Die neueren wären mir einfach zu teuer für die etwas veraltete Technik die man bekommt.
Solltest du wirklich an einen Neukauf denken, würde ich mir auch die 950er Katn anschauen, eventuell noch die Triumph Tiger, die kann man ebenfalls gut im Gelände bewegen.

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 14
bin von der tiger nicht begeistert - 11.8.2004 13:09:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
bin einmal mit der tiger gefahren. ich weiß, wir honda-fahrer sind verwöhnt, aber das tiger-getriebe war alles andere als überzeugend (lange schaltwege, schwer schaltbar, laute schaltgeräusche).
außerdem kann ich mir echt nicht vorstellen, mit einer tiger durch die sahara zu fahren (und so etwas kommt bei mir gelegentlich schon mal vor)
ich werde mich auch einmal in deutschland umschauen, dort gibt es wesentlich billigere gebrauchte als bei uns. leider wird die africa twin nicht mehr produziert, deshalb kann ich mir keine neue mehr kaufen

"koasa"

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 15
Hast wohl eh recht, - 11.8.2004 14:31:00   
mw416

 

Beiträge: 2879
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
wenn ich durch die Sahara fahren wollte, gäbs wohl kein Gerät zu dem ich mehr vertrauen hätte, die AT kann man ausserdem wohl noch besser provisorisch flicken, als irgenein modernes Radl mit High-Tech Motor.
Eigentlich gibts dann nur noch die BMW GS, die vergleichbar wäre (da knackts aber auch gern im Getriebe).



(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 16
2 kollegen von mir... - 11.8.2004 15:14:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
fahren beide bmw gs, der eine eine alte 1000er, der andere eine 1150er. momentan stehen beide maschinen mit getriebeschaden in den garagen....
"koasa"

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 17
Jedenfalls würde ich da schauen: - 11.8.2004 19:49:00   
mw416

 

Beiträge: 2879
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
http://www.reitwagen.at/gebrauchte.asp?suchen_produkte=2&suchen_untergruppe=169

Das sind 100 Stück, viellecht ist ja eine für dich dabei.....

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 18
Danke - 12.8.2004 8:09:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
hab´s mal ausgedruckt..

Grüße aus dem leider noch immer drückend schwülen, auf regen wartenden innsbruck
"koasa"

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 19
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Africa Twin >> Honda Africa Twin, empfehlenswert? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung