Hinterreifen Fz6n reparieren (vulkanisieren)

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Hinterreifen Fz6n reparieren (vulkanisieren) Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Hinterreifen Fz6n reparieren (vulkanisieren) - 2.7.2012 14:15:39   
chris1907

 

Beiträge: 18
Mitglied seit: 21.1.2008
Status: offline
Hallo,

hat jemand von Euch Erfahrungen gemacht mit einer Reifenreparatur (Gummistopfen ins Loch u. vulkanisieren)?

Hab meinen neuen Reifen mit einer Schraube (direkt in der Lauffläche; noch kein Druckverlust) verziert :(
Weiß gar nicht, wie lang ich schon mit dem Ding herumkurv.

Ich mein jetzt nicht die Reparaturkits, die für die nächsten 20 km halten, um den Reifen zu tauschen, sondern die Profivariante vom Reifenschuster.

Ich hab schon im Forum gestöbert, aber nur 2-3 Postings aus 2006 gefunden, die eher abratend sind.

Beim Käfig hab ich das schon gemacht und es gab seit 5000 km keine Probleme, der damalige Reifenschuster macht aber keine Motorradreifen - oder halt nur, wenn ich das Hinterrad aus- u. einbau.

LG
Chris

PS.: Wenn das schon jemand im Raum Wien gemacht hat, könnt sie/er so nett sein und mir den Reifenhändler/Mechaniker nennen, der das gemacht hat?

< Beitrag bearbeitet von chris1907 -- 2.7.2012 14:16:34 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Ob ... - 2.7.2012 14:20:52   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline
es beim Moped zulässig ist, kann ich Dir gar nicht sagen - ich käme allerdings gar nicht auf die Idee das machen zu lassen.

Meine Gesundheit ist mir sicher mehr wert als die roundabout € 100,-- Preisdifferenz.


_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf chris1907)
Private Nachricht senden Post #: 2
Murphy's Law - 2.7.2012 15:57:52   
Satura


Beiträge: 29
Mitglied seit: 10.5.2008
Status: offline
Hallo Chris,

scheinbar passiert das ausschließlich mit neuen Reifen... Ist echt ärgerlich! - Hatte diese Saison auch schon das Vergnügen - 300 km am neuen Hinterreifen oben gehabt, und dann eine wunderschöne Kreuzschraube in der Lauffläche. Zitat von mitleidsvollen Kollegen: "Brauchst einen Schraubenzieher?"Ja, wer den Schaden hat usw.

Jedenfalls ist mir von mehreren Seiten (nicht nur vom Reifenhändler) abgeraten worden, den Reifen zu kleben. Mein Reifenhändler hat dazu gesagt, dass er das nicht *darf*. Ich habe in den sauren Apfel gebissen und mir einen neuen aufziehen lassen - mit der Hoffnung, dass mir das nicht so schnell wieder passiert. Bin ja schließlich schon einige 10000 km gefahren, ohne mir was einzufahren...

lg
Satura

(in Bezug auf chris1907)
Private Nachricht senden Post #: 3
Auf keinen Fall! - 3.7.2012 9:14:26   
kleinhirn

 

Beiträge: 2904
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline
Auf keinen Fall würde ich so etwas machen lassen.

Mir ist auf der Autobahn so ein "Stöpsel" beim PKW rausgeflogen, weil der Vorbesitzer (offensichtlich ein Schnorrer) den Reifen flicken hat lassen. Ich hatte damals das unfassbare Deppenglück, dass ich wegen extremer Hitze das Fenster offen hatte und ein Pfeifgeräusch gehört habe. Ansonsten wäre es vermutlich ein Totalschaden geworden.


(in Bezug auf Satura)
Private Nachricht senden Post #: 4
stoppel - 3.7.2012 9:24:51   
sciron


Beiträge: 2787
Mitglied seit: 31.12.2004
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: kleinhirn

Auf keinen Fall würde ich so etwas machen lassen.

Mir ist auf der Autobahn so ein "Stöpsel" beim PKW rausgeflogen, weil der Vorbesitzer (offensichtlich ein Schnorrer) den Reifen flicken hat lassen. Ich hatte damals das unfassbare Deppenglück, dass ich wegen extremer Hitze das Fenster offen hatte und ein Pfeifgeräusch gehört habe. Ansonsten wäre es vermutlich ein Totalschaden geworden.




abgesehen davon, dass der stoppel nicht rausfliegen kann, bist für mich ein wunderfuzzi

du hörst das pfeifgeräusch der ausgehenden luft aus dem reifen auf der autobahn




chris

(in Bezug auf kleinhirn)
Private Nachricht senden Post #: 5
stoppel - 3.7.2012 9:32:25   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
 ... im Stau schon - vielleicht ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf sciron)
Private Nachricht senden Post #: 6
Man hat mich überzeugt => keine Reparatur - 3.7.2012 9:57:41   
chris1907

 

Beiträge: 18
Mitglied seit: 21.1.2008
Status: offline
Hab mir heut den Reifen nochmals genau angesehen, der Schraubm ist blankpoliert. Wie lang ich das Ding wohl schon spazieren fahr - brrrr?

Nun, danke für die Rückmeldungen; auch im Freundeskreis wurde mir abgeraten. Mir war eh unwohl bei dem Gedanken. Auf was man nicht alles kommt, in Zeiten der schwäbischen Hausfrau

Werd mich eher an unsere österr. Mentalität halten: auße mit der Marie, so langs no ane gibt
Hab eh nicht behauptet, dass das Moped-Hoppy billig ist, warum gibts nicht a Mopedförderung, statt Parteienförderung!!!

Mein Reifenhändler macht das nicht beim Motorrad und er hat ganz ehrlich dreing'schaut, so dass ich nicht vermute, er will mir nur an neuen Reifen verkaufen.

Danke und oben bleiben.

LG
Chris

(in Bezug auf Satura)
Private Nachricht senden Post #: 7
naja, chris... - 3.7.2012 10:00:00   
Grazer


Beiträge: 1961
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
wir mopedfahrer haben eben keine so große lobby hinter uns wie andere, sonst bekämen wir ja unsere mopeds und den sprit sicher schon lang auf rezept! erspart immerhin eine menge an psychotherapie und pulverln...

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf chris1907)
Private Nachricht senden Post #: 8
Antwort - 5.7.2012 12:48:08   
MauTom

 

Beiträge: 208
Mitglied seit: 30.8.2010
Wohnort: Knittelfeld
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Alteisen

es beim Moped zulässig ist, kann ich Dir gar nicht sagen - ich käme allerdings gar nicht auf die Idee das machen zu lassen.



Ich glaub, dass es wirkli net erlaubt is.
Mir is a amol passiert, do hot der Reifentandler gmant - er darfs net, aber wenn i unbedingt wü, soll is söbermachen, er vakauft ma is Material und sogt ma wias geht.....

i hob daunn a an neichn kauft...

und PS:
Jo, des passiert nur bei neiche Rafn. Mir issas bei 450km passiert, meiner Nachbarin 2km nachn Reifnwechsl....


_____________________________

Ich bin dagegen!

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 9
beim auto... - 13.7.2012 19:42:13   
brich


Beiträge: 492
Mitglied seit: 6.6.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
...ja, eventuell. beim motorrad würd ichs nicht machen...


_____________________________

gruß ri

(in Bezug auf chris1907)
Private Nachricht senden Post #: 10
Reifenreparatur - 23.7.2012 18:48:49   
_ninjarider_

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 23.7.2012
Status: offline
Ich hab mir bei meinem voherigen Hinterreifen nach 50km einen Nagel eingefahren.
Bin dann zum Reifenhändler(Leopold Holzapfel St. Oswald) zurück der hat ihn mir wieder repariert. Keine Probleme oder sonstiges.

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 11
Ah geh - 25.8.2012 17:57:36   
kleinhirn

 

Beiträge: 2904
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline

quote:

ORIGINAL: sciron


quote:

ORIGINAL: kleinhirn

Auf keinen Fall würde ich so etwas machen lassen.

Mir ist auf der Autobahn so ein "Stöpsel" beim PKW rausgeflogen, weil der Vorbesitzer (offensichtlich ein Schnorrer) den Reifen flicken hat lassen. Ich hatte damals das unfassbare Deppenglück, dass ich wegen extremer Hitze das Fenster offen hatte und ein Pfeifgeräusch gehört habe. Ansonsten wäre es vermutlich ein Totalschaden geworden.




abgesehen davon, dass der stoppel nicht rausfliegen kann, bist für mich ein wunderfuzzi

du hörst das pfeifgeräusch der ausgehenden luft aus dem reifen auf der autobahn




chris



Ganz einfach! Hochsommer und mein Auto hatte keine Klimaanlage. Bin also von einer 70er Zone mit offenem Fenster auf die Autobahn aufgefahren. Gerade wie ich das Fenster zumachen will höre ich es pfeifen. Der Defekt war eindeutig. Hat auch mein Reifenschuster gesehen. Was ist daran nicht zu vertsehen?

(in Bezug auf sciron)
Private Nachricht senden Post #: 12
ganz afoch - 26.8.2012 22:54:55   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
weil der Stoppel ned so ohne mirnix dirnix ausn Rafen fliagt

(in Bezug auf kleinhirn)
Private Nachricht senden Post #: 13
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Hinterreifen Fz6n reparieren (vulkanisieren) Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung