Hilfe!! Groß oder Klein, was ist für Anfänger besse

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> ZZ-R >> Hilfe!! Groß oder Klein, was ist für Anfänger besse Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Hilfe!! Groß oder Klein, was ist für Anf... - 17.3.2005 21:09:00   
merlin002

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 10.3.2005
Status: offline
Hallo zusammen!

Ich möchte mir in der mächsten Zeit ein bike zulegen, weiß aber nicht welches!
Was würdet ihr mir empfehlen? Ich bin Anfänger (kaufe mir mein erstes Motorrad) und weiß nicht so ganz ob ich mir gleich ein großen oder eher ´ne kleine kaufen soll. Ich habe mir zum Anfangen so was wie eine ZZr 500 und dgl. vorgestellt (um die 70 Ps 500-600ccm), jedoch meinen Bekannte von mir, dass eine größere besser ist wenn man zu zweit fährt (CBR 1000 - 100Ps).

Ich weiß jetzt nicht so recht ob eine 1000er nicht schon fast zu groß ist??

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen.

Danke merlin002
Private Nachricht senden Post #: 1
Also, da gibt es wahrscheinlich - 17.3.2005 21:16:00   
Dunstglocke

 

Beiträge: 5739
Mitglied seit: 13.5.2003
Wohnort: Mörbisch
Status: offline
Meinungen wie Sand am Meer.

Ich denke, dass die 5er ZZR zum Anfang durchaus ausreichend ist. Eine stärkere kannst Du Dir immer noch zulegen. Ich für mein Teil habe mit einer EN500 angefangen und schau mal, was draus geworden ist...

(in Bezug auf merlin002)
Private Nachricht senden Post #: 2
naja - 17.3.2005 21:19:00   
Speedbiker86

 

Beiträge: 7510
Mitglied seit: 22.5.2004
Status: offline
des kommt jetzt ganz auf dein fahrkönnen drauf an, auch wenns dei erste is, kannst ja vl a guats gfühl haben, dann kannst a starke auch nehmen
ich würd da die hornet oda die z750 empfehlen, die san auch zu zweit gut
mei vater hat die z750 und zu zweit sa ma schu über 220 gfahrn, ich glaub des reicht für dich zum anfangen

gruß
speed

(in Bezug auf merlin002)
Private Nachricht senden Post #: 3
also, Servus ... erstmal ;-) - 17.3.2005 21:21:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
ich hab mit einer 750er angefangen, das war damals schon recht ordentlich ... ;-)
ist halt eine Kopfsache, Unfug kannst mit einer CB 500 (z.B.) auch genug anstellen.

wennst VIEL zu zweit fahren wirst, würd ich dir von der ZZR 500 eher abraten.
das Sitzen ist nicht das Problem, da ist die Bank schon lang genug - aber der Motor hat dafür nicht wirklich die nötige Kraft (wenn du aber nur zweimal im Jahr wen mitnimmst, wär das aber kein Argument).
schau lieber nach einer ZZR 600, so eine hatte ich auch einmal und war total zufrieden damit!!
auch, wenn ich mit Sozia unterwegs war ;-)

jetzt hab ich eine CBäR 1000 F DCBS gekauft - bin damit aber noch nicht wirklich zum fahren gekommen.
klar, das Drehmoment einer 1000er ist etwas ganz Anderes, als wennst eine 600er im fünfstelligen Drehzahlbereich bewegst.

nimm dir halt einfach die Zeit, beides ausgiebig Probe zu fahren ... dann bekommst du einen ersten Eindruck, was dir mehr taugt ;-)

lg, guho

(in Bezug auf merlin002)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> ZZ-R >> Hilfe!! Groß oder Klein, was ist für Anfänger besse Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung