hi bikers

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R1 >> hi bikers Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
hi bikers - 8.4.2005 13:04:00   
jamin

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 25.3.2005
Status: offline
Ich besuche zum ersten Mal dieses Forum.
Zu mir: Ich komme aus der Schweiz, Zürich um genau zu sein,Ich hab mir für diesen Sommer eine Suzuki TL 1000 R gekauft, nachdem mich eine Oma beim links abbiegen übersehen hatte und meine R1 nur noch Schrott ist. Reif für die Presse.
Eigentlich bin ich mit dem Motorrad sehr zufrieden, nur der Arsch des Bikes bräuchte eine Veränderung.Mag ja Geschmacksache sein,doch mir gefällt diese abfallende Form nicht wirklich. Ich habe auf allen Seiten nach passenden Teilen gesucht,doch nichts gefunden ausser das Heck der GSX-R, ob es dann auch passt ist eine andere Frage, auf die ich keine richtige Antwort erhielt.Wenn es also jemanden gibt der sich mit sowas auskennt, würde mich jede Info glücklich machen.
Kosten? Umbaumöglichkeiten? Links zu diesem Thema? u.s.w

greeez Jamin
Private Nachricht senden Post #: 1
TL 1000 - 8.4.2005 13:11:00   
schebesta

 

Beiträge: 164
Mitglied seit: 23.9.2003
Status: offline
Servus,schau einmal unter www.tl-treffen.de nach sehr gutes Forum.
mfg Helmut

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 2
Ich denke - 8.4.2005 13:21:00   
Commando 850

 

Beiträge: 3435
Mitglied seit: 1.2.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
das kannst du nur gemeinsam mit einer Suzuki Werkstatt ausprobieren. Umbauen kann man alles, was man aber meiner Meinung nach nicht machen sollte ist den Rahmen umzuschweissen. In meiner Werkstatt könnte ich alles ausprobieren, ich fahre aber Triumph. Frag einfach einmal in deiner Werkstätte falls du eine hast.

Gruß
Max

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 3
Nachtrag - 8.4.2005 13:27:00   
Commando 850

 

Beiträge: 3435
Mitglied seit: 1.2.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
Ich habe natürlich nicht gemeint dass nur eine Suzuki Werkstatt dein Motorrad umbauen könnte, das können andere auch. Ich dachte nur dass sie bei Suzuki alle Teile haben die man dann vergleichen kann und dabei sieht man ja ob es leicht zu machen ist oder nicht.

Viel Glück

Max

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 4
thanks - 8.4.2005 13:38:00   
jamin

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 25.3.2005
Status: offline
Ich versuchs, ist goor nöööcht so einfach.
Ich denke ich hab schon jede Seite besucht und hab ein bisschen die orientierung veloren, denn das meiste an Teilen gibts für die TL 1000 s

Jamin

(in Bezug auf schebesta)
Private Nachricht senden Post #: 5
tja,nur!!! - 8.4.2005 13:42:00   
jamin

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 25.3.2005
Status: offline
Die frage die sich ebenfalls stellt ist, was ist noch im Bereich des legalen. Sobald man eine Veränderung am Rahmen vornimmt ist es doch ohne eine spezielle Eintragung nicht mehr gesetzeskonform.

(in Bezug auf Commando 850)
Private Nachricht senden Post #: 6
und das mit dem Geld!! - 8.4.2005 13:47:00   
jamin

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 25.3.2005
Status: offline
Ich dachte ich könnte diesen Umbau selbst in Angriff nehmen um kosten zu sparen, da die Teile auch nicht gratis sind.In einer Werkstatt kostet das ein Vermögen.

(in Bezug auf Commando 850)
Private Nachricht senden Post #: 7
Unabhängig vom Gesetz - 8.4.2005 13:50:00   
Commando 850

 

Beiträge: 3435
Mitglied seit: 1.2.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
geht es um deine eigene Sicherheit und um die der anderen Verkehrsteilnehmer. Das Gesetz ist ein anderes Kapitel. Wenn es jemand kann dann ist auch ein Rahmenumbau keine große Sache nur das herumpfuschen sollte man unbedingt unterlassen.
Das ist meine Meinung.

Gruß
Max

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 8
Ich glaube - 8.4.2005 13:59:00   
Commando 850

 

Beiträge: 3435
Mitglied seit: 1.2.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
wir reden aneinander vorbei. Mein Gedanke war dass du in eine Suzuki Werkstatt fährst, deine Teile selbst abbaust, die Teile die eventuell in Frage kommen ausborgst und schaust ob sie passen. Das kannst du ja mit einem Mechaniker gemeinsam machen. Sollten sie passen dann kannst du sie ja kaufen und selbst auf deine Maschine anbauen. Sollte das Zeug zu teuer sein dann kannst du es ja bleiben lassen oder du fährst zu einem Gebrauchtteilehändler weil du ja jetzt weißt was du brauchst und baust gebrauchte Teile auf dein Motorrad. So einfach ist das und ich denke jetzt hast du mich auch verstanden. Wenn du die passenden Teile weißt greif halt zum Telefon und du wirst sicherlich irgendwo das Passende bekommen.
Viele Grüße
Max
Ps.: Das probieren in einer Werkstatt kann eigentlich gar nichts kosten, das fällt in guten Werkstätten unter Kundendienst. Normalerweise sind die Leute auch sehr hilfsbereit. Also trau dich nur.

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 9
jetz haben wir uns verstanden, sorry - 8.4.2005 14:09:00   
jamin

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 25.3.2005
Status: offline
Ich werds versuchen und zur Werkstatt fahren.thanks für deinen Tip, gut das wir die gleiche Sprache sprechen, am Ende klappts doch noch.Ich hoffe das ich eine hilfsbereite Werkstatt finde, denn ich kenne Händler aller Art, nur keine von Suzuki.

Jamin

(in Bezug auf Commando 850)
Private Nachricht senden Post #: 10
Ist doch ganz einfach - 8.4.2005 14:20:00   
Commando 850

 

Beiträge: 3435
Mitglied seit: 1.2.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
wie man in den Wald hineinruft.......und ich nehme an du rufst freundlich hinein, also werden sie dir vermutlich in jeder Suzuki Werkstatt helfen. Wenn dir die Teile dann zu teuer sind und du sie deshalb nicht kaufst ist dir sicher auch keiner böse nur komm nicht mit so blöden Ausreden wie "ich überlege es mir" oder dergleichen Schwachsinn. Die Leute verstehen schon so manches, sie selbst können in der Regel auch nicht mit Geld um sich werfen. Und solltest du dann wo gebrauchte Teile bekommen haben werden sie dir normalerweise auch helfen, gibst halt Trinkgeld in die Kaffeekassa.

Gruß
Max

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 11
i try it - 8.4.2005 14:23:00   
jamin

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 25.3.2005
Status: offline
thanks

(in Bezug auf Commando 850)
Private Nachricht senden Post #: 12
hallo. - 8.4.2005 15:52:00   
Harry8Pool9

 

Beiträge: 226
Mitglied seit: 8.4.2004
Status: offline
hab gesehen, dass du dich auch im tl-1000.treffen.de forum registriert hast. dort wrist du sehen, sind die wahren TL1000 S oder RRR Spezialisten am werke. sind alle sehr nett, vorallem der Wolfgang (hat einen Laden-TL GURU), Peter (Admin) und Rufer (auch ein schweizer) kannst du immer um Rat fragen!

manchmal sind halt die antworten etwas überspitzt formuliert, verwende halt vorher sie suche-Funktion, dann bis du auf der richtigen seite!

BOLLER grüße
Harry8Pool9(in beiden foren gleicher nickname)

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 13
schaut doch eh geil - 8.4.2005 15:57:00   
mike811

 

Beiträge: 1296
Mitglied seit: 30.4.2002
Status: offline
aus dass heck find ich !!
mal total anders als die anderen !
also mir taugts

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 14
freut mich zuhören!!! - 8.4.2005 17:03:00   
jamin

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 25.3.2005
Status: offline
Das sind echt gute Tips die ich brauchen kann. Ich war vorher noch nie in einem Forum angemeldet, doch ich habe in so kurzer Zeit so viele Antworten bekommen. DAS MACHT ECHT FREUDE!!!!
Danke auch für deine Antwort, manchmal ist es wirklich schwierig im Internetsalat das zufinden was man sucht.

jamin

(in Bezug auf Harry8Pool9)
Private Nachricht senden Post #: 15
heck der TL - 8.4.2005 17:07:00   
jamin

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 25.3.2005
Status: offline
Ich weiss das manchen das Heck sehr gut gefällt, hab ich auch von zuhören bekommen denn es ist wirklich speziell.
Ich hatte vorher eine R1, bei der mir der Arsch doch besser gefallen hat, desshalb stehe ich eher auf das hochgezogene.

(in Bezug auf mike811)
Private Nachricht senden Post #: 16
zu - 8.4.2005 17:47:00   
Goody


Beiträge: 23782
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
deinem bike kann ich dir leider nicht helfen aber ein herzliches willkommen und hallo in die schweiz

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 17
du hast wahrscheinlich - 8.4.2005 18:05:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
noch nie ein ramenheck verändert?
hast keine ahnung wieviele stunden arbeit das sind. ich hab erst ein heck einer benelli auf eine 6er kawa gebaut. das ist die mega hacke,wenn alles passen soll. zum tüv willst ja auch damit oder?
da kannst schon einmal 20 stunden kalkulieren. wir reden da aber jetzt von erstklassiger arbeit die vom werk ned zu unterscheiden ist!
lg STEVY!

(in Bezug auf Commando 850)
Private Nachricht senden Post #: 18
Doch Stevy, - 8.4.2005 18:27:00   
Commando 850

 

Beiträge: 3435
Mitglied seit: 1.2.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
das habe ich schon gemacht und weiß daher was das für Arbeit ist. Was ich dem Mann geraten habe ist dass er am Rahmenheck nicht schweißen sollte denn ich denke schon auf Grund seiner Fragen dass er sich nicht sehr gut auskennt. Des weiteren kenne ich weder das Heck der GSX R noch das andere. Mein Gedanke war dass man sich ja alles anschauen kann und sollten die Plastikteile passen so könnte es ja nicht wirklich ein Problem sein. Natürlich nur wenn das Zeig halbwegs passt und man nicht schweißen muss.
Dass du deine Arbeit ordentlich machst, davon bin ich überzeugt und glaube mir, sollte ich einmal was brauchen dann wende ich mich vertrauensvoll an dich obwohl ich selbst auch allerhand kann. Trotzdem kann ich nicht alles und bei vielen Sachen glaube ich dass du es viel besser kannst als ich. In so einem Fall werde ich mich tatsächlich an dich wenden weil ich außerdem glaube dass du sehr hilfsbereit bist und da ich auch deine Beiträge verfolge weiß ich mittlerweile dass du normalerweise keinen Blödsinn verzapfst und immer weißt wovon du sprichst oder besser gesagt schreibst. Ich hätte auch dem Schweizer geraten zu dir zu fahren aber er ist eben in der Schweiz zu Hause und das ist doch ein bißchen weit.

Würde nich übrigens freuen einmal deine Bekanntschaft zu machen. Wir hätten sicher allerhand zum Fachsimpeln.

Servus und ein schönes Wochenende wünscht dir
Max

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 19
freut mich, - 9.4.2005 11:10:00   
Harry8Pool9

 

Beiträge: 226
Mitglied seit: 8.4.2004
Status: offline
wenn ich dir ein wenig weiterhelfen konnte!

Ich weiss es ist manchmal gar nicht so einfach sich in dieser Welt zurecht zu finden.

bollergruss
Harry

(in Bezug auf jamin)
Private Nachricht senden Post #: 20
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R1 >> hi bikers Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung