helft mit

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> helft mit Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
helft mit - 19.2.2014 19:11:32   
johsa


Beiträge: 4238
Mitglied seit: 30.10.2005
Status: offline
der amerikanischen vorherschaft am Lebensmittelweltmart entgegen zu wirken, sonst fressen wir in Zukunft nurmer was der große Onkel überm Teich auf den Markt bringt!

global2000.at/ttip-buergerinitiative


_____________________________

" Du hast Recht!
und ich meine Ruh!"
Private Nachricht senden Post #: 1
Jo - 19.2.2014 19:19:04   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
keine Frage meinerseits ...da bin ich dabei

und Bitte ned wia imma schreibn ...DES BRINGT SOWISO NIX ....weyl Wenn i ned Mitmoch kaun i Nie Wirklich wissen- ob es übahaupts wos gebracht hätte.


Lg Pg

_____________________________












(in Bezug auf johsa)
Post #: 2
zumindest ist - 19.2.2014 19:25:43   
johsa


Beiträge: 4238
Mitglied seit: 30.10.2005
Status: offline
die Sache schon ein wenig ins Stocken geraten, hoffen wir, dass man nicht still und heimlich doch noch in die Knie geht vor der Wirtschaftsgroßmacht. Es sollte ja so weit gehen, dass wenn wir etwaige Dinge nicht akzeptieren der Erzeuger seinen eventuellen Verlust einklagen kann. Solche Knebelverträge sind nicht akzeptabel!

global2000.at/stopp-ttip


_____________________________

" Du hast Recht!
und ich meine Ruh!"

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 3
Jo - 19.2.2014 19:43:28   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
mit verlaub Hr Johsa ..owa mei Ehrliche meinung Die ich mir imma noch offen auszusprechen getrau ...Zeichnet da a Gaunz Anderes Buidl ...Die Drecks EU -Sozialisten , und Eu Vereinigte Staaten Befürworter wia Die Reding und so Geschmeiß ...hält doch im Endeffekt grod Momentan Die Füß a Bissal Still , weyls wissn das Bald Europa WAHL ist ...und da könntens halt Davon Schwimmen Die Felle da Eigenen Erschwindelten Eitelkeit ....Und i sage nach da Wahl ist Diesbezüglich Feua am Dach , aba Gscheit ...Natirli PRO USA-und dem Abkommen .....Jede Wette ...

Viel mehr Möglichkeiten Die Legal abzuwählen wird es dann Nicht mehr geben , Weil Alle Gesetze dann zu Grabe Getragen werden , um sowas überhaupts Nochmal zu Kritisiern ...Was willst mit Dem Scheiß EU -Politika Links Verein ...DER NEDAMOI IN DA LAGE IST A OFFIZIELLE VOLKSABSTIMMUNG VON AM NICHT EU LAND ; ANZUERKENNEN -GESCHWEIGE DEN ZU AKZEPTIERN -BZW AUSZUHALTEN .....Wenn Diese Abstimmung Österreich als EU Land gemacht hätte , was wäre dann erst los gewesen? ...DIE SCHWEIZ IST NACH WIE VOR TROTZ EINIGER VERTRÄGE IMMER NOCH KEIN VOLLWERTIGES EU MITGLIED ....hoffe Du weist was ich damit Beschreiben wollte ...und kannst auch erkennen woher da Der Wind weht ...

Die Letzten Sanktionen gegen Österreich schon Vergessen -NUR WEYLS WAHL ERGEBNISS NICHT NACHM WILLEN DA EU WAR ...ODA WIE OFT MUSSTEN DIE IREN ABSTIMMEN -BIS ES DANN GEPASST HATT .....mir Wurscht ich habe es Nicht Vergessen .Genauso Die Vielzahl an Anderen Versprechen , Die bis Heute nicht eingetreten sind ...Und ja Das Reicht mir .mit mir könnens Nimmer Rechnen ....EGAL WAS SIE VERSPRECHEN -DAS MASS IST VOLL-& DEUTLICH ÜBERGELAUFEN UND AUS

Lg Pg

< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 19.2.2014 19:49:26 >


_____________________________












(in Bezug auf johsa)
Post #: 4
Jo - 19.2.2014 23:23:16   
ramirez66


Beiträge: 1864
Mitglied seit: 22.1.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
i schlog afoch zruck...i moch jetzt in de staaten an flugschein... ...naa und dann mach i zehn kübeln fleischlaberln (so richtig schee gwürzt) fliag richtung new york stadtzentrum und wirf de laberln dann ab...
soboid ana von de amis so a laberl kost´denkt er si "jo mei was hab i do jahrzehntelang für an schas gfressen?" und losst de anderen a kosten und dann kommens drauf, dass a richtiges essen a gibt und so infizier i den ganzen kontinent...dann hams schee den oasch offen de herrn und damen konzernisten...

_____________________________

built for comfort - not for speed

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 5
o - 19.2.2014 23:39:31   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Du kapierst wieder am wenigsten ...
Leider gehen solche Verträge durch, weil die Menschen so wenig kapieren wie du.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf ramirez66)
Private Nachricht senden Post #: 6
. - 20.2.2014 8:44:15  1 Stimmen
Pharao


Beiträge: 20687
Mitglied seit: 9.1.2004
Wohnort: Kremsmünster
Status: offline
quote:

global2000.at/stopp-ttip


ehrensache das ma dabei is - solang wir noch in bestimmten mase mitwirken können!

_____________________________

da chris

(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 7
eh - 20.2.2014 17:52:04   
ramirez66


Beiträge: 1864
Mitglied seit: 22.1.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
quote:

ORIGINAL: MK1971

Du kapierst wieder am wenigsten ...
Leider gehen solche Verträge durch, weil die Menschen so wenig kapieren wie du.

quote:

global2000.at/ttip-buergerinitiative


genau! und weil i so a trottel bin, gibts marschflugkörper, chemiefabriken, hohe lebensmittelpreise, lauschangriffe der nsa, suizidbomber, harnwegsinfektionen, insektizide, hämorrhoiden, kinderschänder, verschimpelte topfengolatschen, ladehemmungen, autobahnvignetten, immigranten de si net anpassen wollen, löcher in de socken, de hypo-pleite, schwiegermütter, nordkoreaner, schweinegrippe und zwenig soft im gulasch...

dem herrgott dank i jeden tog, dass owa so blitzgneissa wia di gibt, de ollas im lot hoitn, weils für de anderen denken.
aus dem grund is jo a ois in ordnung...

...p.s.: i glaub schee langsam, dass da der stecken im oasch eh gfoit...oiso loss eam drin...

_____________________________

built for comfort - not for speed

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 8
meiiiii - 20.2.2014 19:10:02   
ramirez66


Beiträge: 1864
Mitglied seit: 22.1.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
"Die TTIP-Verhandlungen finden jedoch hinter verschlossenen Türen statt. Die Verhandlungsdokumente sind geheim. Nationale Parlamente und die Zivilgesellschaft sind nicht eingebunden*1 und werden nur bruchstückhaft informiert. Demgegenüber haben 93% der Gespräche im Vorfeld der Verhandlungen mit VertreterInnen von Großkonzernen und deren Lobbys stattgefunden.

Daher fordern wir die VertreterInnen des Österreichischen Nationalrates auf*2, sich für die Offenlegung der Verhandlungsdokumente und einen demokratischen Verhandlungsprozess einzusetzen, in den neben dem Europäischen Parlament auch nationale Parlamente und die Zivilgesellschaft eingebunden sind"

ad 1: i mein erklärts ma des wer - nachdem i a idiot bin, der nix checkt - ist des net irgendwie a widerspruch zu dem folgenden?

ad 2: des is sicher der richtige ansprechpartner und eindeutig die motivierteste interessensvertretung...
wenn irgendjemand glaubt, dass die nationalen interessen noch a gegengewicht zu den lobbys sind, die wie ja erwähnt si des paket schon vor der allgemeinen debatte geschnürt haben, dann schenk i eam an schlecker...

a wenn i nix check - an konzern kannst nur beikommen, wennst seine produkte boykottierst...de entscheidungsträger san eh scho alle einkauft...
wart ma amoi, was mit de wasserrechte passiert - da hats ja auch eine pedition geben, bei der i übrigens a unterschrieben hab - eher a akt der verzweiflung als der vernunft...und die war ja angeblich mit 1,7 millionen auch sehr erfolgreich...1,7 millionen? da lacht a jeder konzern bei dem markt is des a lärcherlschas...sogar für a politisches kalkül net amoi erwähnenswert...

es kummt ois so, wias kommen muss - dann wach ma auf und z´spät is...owa des nächste reinigende feuer is a scho vorprogrammiert...

_____________________________

built for comfort - not for speed

(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 9
o - 20.2.2014 19:43:47   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ramirez66

"Die TTIP-Verhandlungen finden jedoch hinter verschlossenen Türen statt. Die Verhandlungsdokumente sind geheim. Nationale Parlamente und die Zivilgesellschaft sind nicht eingebunden*1 und werden nur bruchstückhaft informiert. Demgegenüber haben 93% der Gespräche im Vorfeld der Verhandlungen mit VertreterInnen von Großkonzernen und deren Lobbys stattgefunden.

Daher fordern wir die VertreterInnen des Österreichischen Nationalrates auf*2, sich für die Offenlegung der Verhandlungsdokumente und einen demokratischen Verhandlungsprozess einzusetzen, in den neben dem Europäischen Parlament auch nationale Parlamente und die Zivilgesellschaft eingebunden sind"

ad 1: i mein erklärts ma des wer - nachdem i a idiot bin, der nix checkt - ist des net irgendwie a widerspruch zu dem folgenden?

ad 2: des is sicher der richtige ansprechpartner und eindeutig die motivierteste interessensvertretung...
wenn irgendjemand glaubt, dass die nationalen interessen noch a gegengewicht zu den lobbys sind, die wie ja erwähnt si des paket schon vor der allgemeinen debatte geschnürt haben, dann schenk i eam an schlecker...

a wenn i nix check - an konzern kannst nur beikommen, wennst seine produkte boykottierst...de entscheidungsträger san eh scho alle einkauft...
wart ma amoi, was mit de wasserrechte passiert - da hats ja auch eine pedition geben, bei der i übrigens a unterschrieben hab - eher a akt der verzweiflung als der vernunft...und die war ja angeblich mit 1,7 millionen auch sehr erfolgreich...1,7 millionen? da lacht a jeder konzern bei dem markt is des a lärcherlschas...sogar für a politisches kalkül net amoi erwähnenswert...

es kummt ois so, wias kommen muss - dann wach ma auf und z´spät is...owa des nächste reinigende feuer is a scho vorprogrammiert...


Nein, es ist kein Widerspruch weil eben genau das gefordert wird.
Einem Konzern kannst in die Knie zwingen wennst seine Produkte nicht kaufst, das stimmt, aber nur nach geltendem Recht.
Nachdem TTIP durch ist, kann der Konzern einzelne Staaten auf entgangenen Gewinn verklagen, wenn sie seine Produkte nicht auf dem Markt zulassen.
Weiters kann ein Konzern wie Monsanto Bauern verklagen, wenn ihr Saatgut auf deren Grundstück zu finden ist, dabei spielt es keine Rolle ob sie das wollten oder nicht.
Und TTIP läßt solche Konzerne nach Europa und das zu amerikanischen Gesetzen.

Gewöhn dich dann an solche Nachrichten: (und dabei ist vollkommen egal welche Produkte du kaufst)

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/10/31/monsanto-zerstoert-honig-imker-muessen-jahres-ernte-vernichten/
Das Bundesverwaltungsgericht hat nun entschieden: Die Bienen müssen von den Monsanto-Feldern ferngehalten werden.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/05/18/in-den-usa-steht-monsanto-ab-sofort-ueber-dem-gesetz/
Die Gentechnik-Hersteller können sich in Zukunft auch über Gerichtsurteile hinwegsetzen. Monsanto und Co sind damit immun gegen Klagen.


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf ramirez66)
Private Nachricht senden Post #: 10
es ist alles - 20.2.2014 19:48:07   
johsa


Beiträge: 4238
Mitglied seit: 30.10.2005
Status: offline
verkehrt, aber nichts dazu zu sagen verschlimmert noch.
Sehen wir nach der Ukraine, die Herrn Steinmeier und Co sind zu Verhandlungen, "während hinter ihrem Haus"
scharf auf Demonstranten geschossen wird.
Langsam hat mandas Gefühl am besten währe es sich um nichts zu kümmern, Augen zu und durch, solange des Bratl in der Rein noch mundet!

_____________________________

" Du hast Recht!
und ich meine Ruh!"

(in Bezug auf ramirez66)
Private Nachricht senden Post #: 11
wenigsten sind - 20.2.2014 19:51:46   
johsa


Beiträge: 4238
Mitglied seit: 30.10.2005
Status: offline
sie schon so weit Bürgernah, dass sie Antworten:
Im Namen des Herrn Bundesministers für Wirtschaft, Familie und Jugend möchten wir uns für Ihre engagierte Nachricht zu der zwischen der Europäischen Union und den USA in Verhandlung stehenden Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) bedanken.

Bei den TTIP-Verhandlungen handelt es sich um ein wichtiges Vorhaben im Rahmen der gemeinsamen EU-Handelspolitik, das bedeutende Impulse für die europäische Wirtschaft und Vorteile für die europäischen Konsumenten und Arbeitnehmer bringt.

Die von Ihnen geäußerten Bedenken werden von uns sehr ernst genommen. In diesem Zusammenhang dürfen wir darauf verweisen, dass der mit der Verhandlung des Abkommens betraute EU-Kommissar Karel De Gucht die Verhandlungen in sensiblen Bereichen ausgesetzt hat, um einer öffentlichen Debatte mehr Platz einzuräumen.

Seien Sie versichert, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern in der EU alles daran setzen werden, dass die in den kritischen Beiträgen und Kommentaren skizzierten Negativszenarien nicht eintreten werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Team im Bürgerservice
Presse und Öffentlichkeitsarbeit - Bürgerservice
Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
Federal Ministry of Economy, Family and Youth
1011 Wien, Stubenring 1


_____________________________

" Du hast Recht!
und ich meine Ruh!"

(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 12
jo - 20.2.2014 20:21:00   
ramirez66


Beiträge: 1864
Mitglied seit: 22.1.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
es is ja net aso, dass des net lobenswert is - aber wenn i scho des antwortschreiben les...von presse und öffentlichkeitsarbeit verfasst...

i kann dir sagen - i kenn solche schreiben und i hab a genug gelächter gehört, wenn sowas verfasst wird...ehrlicher wär zu schreiben:

"du wurm - wos wüst denn von uns? is jo ois scho unter dach und fach..."

und weil du de ukraine angesprochen hast - ganz mei red - aber erst wenn die pflastersteine fliegen juckt des wen...und dann is des erst amal a sach fürn staat des zu regeln, da sind die konzerne immer noch zum schmunzeln angstellt.
die amis werden si durchsetzen. mir schmeckt des a net, aber des is so. solang sie net mehr als "fuck the europeans" aufn tisch legen, passiert garnix.

i muss net wissen, wer genau was und wann einklagen kann und wird...des is a faktengackerei...
im prinzip musst den menschen und sein wesen erkennen und die von ihm forcierten gesellschaftsformen - die sich im übrigen wie wir leider unangenehm zur kenntnis nehmen müssen - verselbständigen und ab einem gewissen grad nicht mehr aufhalten lassen.

all die vernünftigen erkenntnisse und peditionen nutzen nix, wenn ma uns selber net ändern. mir olle wissen, was passieren wird, wenn ma alle unsere benzinfuhren bis zum schluss fahren. und? hört deswegen wer zum fahren auf? na!
solang a jeder depperte jede generation von iphones kauft, wird da anbissene apfel machen, was er will.

i bin scho gspannt auf die diskussion mit den neuen reifendruckmessanlagen die ab winter verpflichtend san...was kann ma da machen? ka neues auto kaufen? jo - aber so vernünftig woll ma dann aber a net sein...

_____________________________

built for comfort - not for speed

(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 13
Heast du Eierkopf ... - 23.2.2014 6:56:06  1 Stimmen
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

genau! und weil i so a trottel bin, gibts marschflugkörper, chemiefabriken, hohe lebensmittelpreise, lauschangriffe der nsa, suizidbomber, harnwegsinfektionen, insektizide, hämorrhoiden, kinderschänder, verschimpelte topfengolatschen, ladehemmungen, autobahnvignetten, immigranten de si net anpassen wollen, löcher in de socken, de hypo-pleite, schwiegermütter, nordkoreaner, schweinegrippe und zwenig soft im gulasch...

dem herrgott dank i jeden tog, dass owa so blitzgneissa wia di gibt, de ollas im lot hoitn, weils für de anderen denken.
aus dem grund is jo a ois in ordnung...

...p.s.: i glaub schee langsam, dass da der stecken im oasch eh gfoit...oiso loss eam drin...



.... bist du scho gaunz deppat ?? Jetzt hob i ma uma Siebane in da Frua ind Hosn bischt ....

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf ramirez66)
Private Nachricht senden Post #: 14
Foisch .... - 23.2.2014 7:04:27  1 Stimmen
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Nachdem TTIP durch ist, kann der Konzern einzelne Staaten auf entgangenen Gewinn verklagen, wenn sie seine Produkte nicht auf dem Markt zulassen.



Zualossn kennans den Scheissdreck eh - wer sogt denn dass mas kaufn muas ? Kennst die Pampe aus Battle Creek, Michigan ? Wenns da schmeckt kaufs und hoids Meu. Mir schmeckts ned und i kaufs ned oba es is aum Morkt weu soundso vü Deppm glaum se dan se wos guads wenns des fressn.

Wir kaufen Lebensmittel ausschließlich aus Österreich und glaub ma des geht guad und frog mi jetzt ned wo mei Curry her is ...


_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 15
Najoooo.... - 23.2.2014 8:17:18  1 Stimmen
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Sehen wir nach der Ukraine,



Irgendwaunn, wird es bei uns AUCH SO SEIN, weil diese A...öcher ja absolut TAUB am Ohr des Volkes sind, bzw. WIR durch unser Verhalten provozieren das SIE der FESTEN ÜBERZEUGUNG sind das mir ehhhhhh EWIG de Goschn hoitn und uns OLLES G'FOIN LOSSN!


Sprich so lange WIR NIX TUN machen die WAS SIE WOLLEN... und gaunz ehrlich stell dir vor du könntest tägl. dein was auch immer an jemanden kühlen und würdest dafür noch Geld und Privilegien in den A... geschoben bekommen.. LEGAL was würdest du tun???? NEIN sagen????

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 16
Tjo... - 23.2.2014 8:18:38  1 Stimmen
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Zualossn kennans den Scheissdreck eh - wer sogt denn dass mas kaufn muas ?



de Froge ist... FOIS SIE ES ÜBERHAUPT KENNZEICHNEN... ob WIR des Kürzlblabla daun a vastehn und bei passenden Preis konsequent genug san dies auch zu tun!!!!!!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 17
I schon .... - 23.2.2014 8:40:18  1 Stimmen
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

konsequent genug san dies auch zu tun



... bei Lebensmittel schaun mir ned aum Preis. Wenn omsteht AUS ÖSTERREICH und es kummt aus de USA samma austrixt.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 18
und genau... - 23.2.2014 9:08:30  1 Stimmen
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
DES bist schon!!!!!

Made in Austria, Ocka in Ösatrr., Baua in Österr., Ernte in Östarr., Veroarbeitung IN ÖSTERR...... SAATGUT AUS DE USA, FUTTERMITTEL AUS DE USA usw.!
Wodurch wir auf "de Feine" verorscht werden bis zum geht nimmer!!!!

I sog dir jo, des wird erst enden, wenn es zu spät ist bzw. de Oart daunn ned umbedingt a Friedliche ist...

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 19
Na jo - 23.2.2014 9:22:16   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702



Zualossn kennans den Scheissdreck eh - wer sogt denn dass mas kaufn muas ?



so ofach sig i des ned ...Weil da Mensch eben a Gewohnheits Tier is ..Desweiteren sind Die Meisten Leicht Manipulierbar ...Deswegn hobn ma jo a Letztendlich da Eu Neu -Zugestimmt oda Wer sonst --De Marsianischn Heinzlmännchen eppa ?....Des Zeichs waun Erstamol in de Regale Flackt ...wird noch ana Kurzen Zeit sowiso Gekauft , und Nedamol Wenig -Genau von Denen Die wo sowiso Wenig bis koa Geld hobn ...Denen wird dann noch Sugeriert dosse für Billig Marie a Ausgezeichnete Hochwertige Qualität (Wia zb De Chlor Hendln ) erhalten. Spätestens noch am Hoibn Jahr nach Markteinführung ...Spricht ka Mensch mehr darüber ...Sollten Die Eu Verantwortlichen in Der Jetzigen Form Weiter an Der Macht bleiben . Europa hat fast 500 Millionen Einwohner ...und Wieviele von Denen Reich und Besser Situiert sind um sich das dann Nicht Kaufen zu müssen ...ist Ganz Sicher ned Die Merheit . Ganz im Gegenteil Täglich wird weiter in Die Eu , mit Aller Gewalt Armut-Eingewandert -bzw auch Bewusst so Bestellt -Um dann Den Billign Gen Vaseuchtn schaß auch Genug Verkaufen zu können , sonst Lohnt sichs jo ned

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 20
Das ist aber nicht .... - 23.2.2014 9:39:18  1 Stimmen
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

SAATGUT AUS DE USA, FUTTERMITTEL AUS DE USA usw.!
Wodurch wir auf "de Feine" verorscht werden bis zum geht nimmer!!!!


... immer so Börny - du malst jetzt nur schwarz aber es gibt auch Fargen da draussen am Supermarkthimmel.
Das Joghurt ausn Wald4tel von de glicklichn Schafaln is immer no besser wie olles wosd irgendwo in Österreich kaufn kaunnst ... und so kann man verschiedenes einkaufen das wirklich rein Österreichisch ist.
Natürlich weiß ich nicht woher die Muh stammt die ich gestern teilweise verspachtelt habe im T.G.I.s aber das muss ma wurscht sein sonst müsste ich mich erschiessen.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 21
Ja, Natürlich... - 23.2.2014 10:01:32  1 Stimmen
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
Aber trotzdem nutzen diese Langzeitmörder ALLE Möglichkeiten um über Hintertürln uns zu vergiften!!!!
Das man trotzdem noch was "normales" bekommt ist schon klar, doch wenn man es GENAU wissen wollte müsste man VOR dem Einkauf Monate recherchieren...

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 22
Nachtrag - 23.2.2014 10:08:26   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline


Nach Schätzungen von Eurostat waren im Februar 2013 insgesamt 26,34 Millionen Menschen in der EU arbeitslos, davon 19,1 Millionen in der Eurozone. Von der Jugendarbeitslosigkeit waren 5,7 Millionen unter 25-Jährige in der EU-27 betroffen, in der Eurozone lag diese Zahl bei 3,58 Millionen.




Des sind Zahlen vom Vorjahr dürfte inzwischen noch mehr sein ...is aber Wurscht Wie Viele jetzt Genau weil um Wie Viele gehts da jetzn ned Primär sondern:



daran kann ma scho a Gewisse Stamm Kundschaft erkennen ...Denen und auch noch Vielen Weiteren Millionen (Wie zb. Mindest Pensionisten , Sozialhilfe Empfängern und Weitere Die halt ned auf da Butta Seitn vom Leben stehn , und Viele auch NIE MEHR Stehen werden )....Jo Denen wird man das Verkaufen, und auch Verkaufen können ...weil Sie ALLE WAS GEMEINSAM haben :

1 Sie Müssen was Essen

2 Sie haben kein Geld -zumindasd Nicht so Viel um Alles bzw es meiste aus Heimischer Produktion inkl Bio Produkte sich kaufen zu können .

3 Sie sind dann Die sog. Zwangskunden , weil was Bitte sollen Sie sonst Anderes tun, aussa Sich Letztendlich Ham zu drehn, Nur weils den Immensen Druck-wurscht ob Psychischer oder Krankheits -bzw Alters bedingter Natur nimma dapackn


da brauch i Diesmal a ned auf Die Österreichischen Politika hindreschen , weyl Diese Ohnehin -Nix mehr Großartiges Mitzureden haben in da Eu Diktatur ..Ihnen Bleibt Die Rolle Der Kopf Nicker , und Ja Sager , noch dazu nachm Willen vom Volk , weil Wer sonst hat Sie denn Wieder Gewählt? ...Die Krönung von Der Ganzen Enteignung Österreichs und Der Verkauf an Die Eu Diktatur , hat dann da Bundesheinzi Vollzogen , zb Bei Der Vollen Zustimmung zum ESM und Weiteren Schandverträgen , Die so Pervide Ausgetüftelt wurden das da Eine Gesetzliche Änderung gar nicht mehr , oder sehr schwer möglich ist . Das Alles noch dazu OHNE DIE EINST VERSPROCHENEN VOLKSENTSCHEIDUNGEN -bei Wichtigen Fragen ...Nana ...Sowas DEMOKRATISCHES gabs eh bloß beim -Rein Gelüge zum Euro und Eu Beitritt, dann Zwentendorf , dann Bundesheer , und bei da Noch Un - Wichtigeren Mariahilfer Strasse in Wien-Vielleicht habe ich paar Vergessen -war aba sicha Nix Wichtiges ...und selbst da wird mit Allen Propaganda Tricks Gearbeitet Noch dazu ists a Volks Befragung und Kein Volksentscheid . Volksbefragungen sind lt Gesetz sowiso nicht als Bindend anzusehn ..auch wenn Gegenteiliges Versprochen wird .

< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 23.2.2014 10:16:21 >


_____________________________












(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Post #: 23
Die Frau vom ... - 23.2.2014 10:38:59  1 Stimmen
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... Herrn Olpo was des sehr genau und i bin sehr gelehrig und hob vor launga Zeit umgschdöt auf BIO und Österreich und des bleibt a so wurscht ob des 4 wem aundaren guad oder bled is

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 24
o - 23.2.2014 13:51:53  1 Stimmen
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Ich kauf des Zeug auch ned, aber denk a Spur weiter.

Kurzfassung:
Wenns die breite Masse kauft, vernichten sie damit unsere Lieferanten, weil die aus dem Markt verdrängt werden.

Und dann gibt's für uns auch nix mehr.

Wer glaubt, dass McD der heimischen Gastronomie nicht schadet, werfe den erstem Stein auf seinen eigenen Kopf. ;)

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 23.2.2014 13:53:10 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 25
in dem - 23.2.2014 14:43:42   
johsa


Beiträge: 4238
Mitglied seit: 30.10.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: DB_Killer

quote:

Zualossn kennans den Scheissdreck eh - wer sogt denn dass mas kaufn muas ?



de Froge ist... FOIS SIE ES ÜBERHAUPT KENNZEICHNEN... ob WIR des Kürzlblabla daun a vastehn und bei passenden Preis konsequent genug san dies auch zu tun!!!!!!

angestrengten Vertrag geht es darum, dass wenn wir uns verweigern, eine Schadenersatzklage geltend gemacht werden kann und ob sich Europa Rechtsstreitigkeiten wie die USFirmen leisten kann und will ist die Frage. Wenn Monsanto einen Bauern wegen 1000kg Saatgut klagt und der Bauer soll sich wehren, wer wird daraus siegreich hervorgehen?

_____________________________

" Du hast Recht!
und ich meine Ruh!"

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 26
Jo - 23.2.2014 15:12:16   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: johsa


quote:

ORIGINAL: DB_Killer

quote:

Zualossn kennans den Scheissdreck eh - wer sogt denn dass mas kaufn muas ?



de Froge ist... FOIS SIE ES ÜBERHAUPT KENNZEICHNEN... ob WIR des Kürzlblabla daun a vastehn und bei passenden Preis konsequent genug san dies auch zu tun!!!!!!

angestrengten Vertrag geht es darum, dass wenn wir uns verweigern, eine Schadenersatzklage geltend gemacht werden kann und ob sich Europa Rechtsstreitigkeiten wie die USFirmen leisten kann und will ist die Frage. Wenn Monsanto einen Bauern wegen 1000kg Saatgut klagt und der Bauer soll sich wehren, wer wird daraus siegreich hervorgehen?


Richtig ...und Die Oba Frechheit ist dann noch daß Der Verlorene Prozess inkl Gerichts und Sonstigen Kosten , Wiederum von Denen Erbracht werden muß , (wenn da Baua eh scho Nix mehr hat) weil Sie in Einem Arbeits oder Selbständigen Verhältnis stehn , und Somit Steuern Zahlen bis da Oarzt kimmt , oda seit waun fällt es Göld vom Himmel -oda Zoins Die Wirtschafts Bonzn aus da Eiganen Kassa?...Und Genau Diese STEUERZAHLER werden dann noch Doppelt Bestraft -zum Einen dosse Des Zeichs a No Fressn , müssen , und zum Zweiten wenn Nicht- eben Dafür zu Zahlen haben -obwois es gar Nicht gfressn haben : Ja das ist Demokratie in Reinstform im Jahre 2014 Danke an Die Eu Verantwortlichen

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf johsa)
Post #: 27
eigentlich müsste sich - 23.2.2014 15:30:34   
johsa


Beiträge: 4238
Mitglied seit: 30.10.2005
Status: offline
die Merkl mit ihren EU-Bürokraten nur "Brenna tuats guat" von Hubert von Goisern solang anhöhren bis sie begreifen um was geht!

_____________________________

" Du hast Recht!
und ich meine Ruh!"

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 28
Geh - 23.2.2014 15:45:57   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: johsa

die Merkl mit ihren EU-Bürokraten nur "Brenna tuats guat" von Hubert von Goisern solang anhöhren bis sie begreifen um was geht!


Die Meckl ...is eh ofach Erklärt...Da brauch i koane Lieder Studiern ...brauchsd bloß schaun wo Die herkomman und aufgwaxn is ...Da kauns No 100000 x mol in da Foischn Partei sein ...Nur damits ned garch so Auffoit ...Aba es schlimmste is dos ja Millionen von Deitschn Genau dem Schmäh aufm Leim Gangen sind , und immer noch gehn ...auch in D Waren von Anfang an Viele gegen Die EU -Neu und auch gegen Den Euro als Zahlungsmittel ...warum auch- Die DM war Weltweit sowiso als eine sehr Starke Währung Akzeptiert ...Aber da Wurde dann eben Genauso Lange rum Manipuliert bis es da Letzte Hintawäldla auch Schließlich geglaubt hat , das Der Neue Euro NUR GUTES BRINGEN KANN...Und das sog Gute kann man Ganz einfach an Einer Verdoppelung der Preise im Verhältniss zum DM Einkommen erklären ...Des geht von Lebensmittel , bis zu Luxus Artikel , bis zu Preisen in der Dienstleistung ...Wers ned glaubt kann ja mal Nachschaun bei Bedarf was früher zu DM Zeiten Verdient wurde und was Die Waren und Dienstleistungen inkl Mieten usw gekostet haben .

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf johsa)
Post #: 29
Also... - 23.2.2014 16:02:23  1 Stimmen
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

angestrengten Vertrag geht es darum, dass wenn wir uns verweigern, eine Schadenersatzklage geltend gemacht werden kann und ob sich Europa Rechtsstreitigkeiten wie die USFirmen leisten kann und will ist die Frage.



...falls es JEMALS eine solche Situation geben darf, das WIR als Europäer und DEREN STEUERZAHLER von irgendwelchen ferfikten US-Konzernen "Verklagt" werden können, können die das nur aus EINEM GRUND, weil sich irgendwelche Handaufhaltenden OBERARSCHLÖCHER dazu drängen lassen... wenn ich dort was zu sagen hätte, dürften sie mich gelinde gesagt, einfach AM ARSCH LECKEN!

EIN KONTINENT GEHT IN DIE KNIE VOR EINEM KONZERN!!!!!!!

De Wölt steht auf kan foi mehr laung...

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> helft mit Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung