HarleyDavidson: Abgasskandal ?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> HarleyDavidson: Abgasskandal ? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
HarleyDavidson: Abgasskandal ? - 19.8.2016 11:37:35   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
Harley Davidson wurde zu 15 Millionen US-Dollar Strafe verurteilt, weil das Werk Software zur Leistungssteigerung verkauft hat, nach derem Einsatz die zugelassenen Abgaswerte überschritten werden. Die Software ist in Deutschland erhältlich, daher -nehme ich an- in Österreich ebenso.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/harley-davidson-millionenstrafe-wegen-angeblicher-abgasaffaere-a-1108413.html
http://www.kleinezeitung.at/wirtschaft/5071176/Abgasbetrug_Millionenstrafe-fur-Harley-Davidson
http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/international/5071204/Wie-VWAbgasaffaere_Auch-HarleyDavidson-muss-Strafe-zahlen

Nachdem es bereits im vorigen Jahr 430.000 Rückrufe wegen Fehlerquellen an der Bremsanlage gab und ein guter Bekannter sich gegen meinen Rat den amerikanischen Schrott zulegen will, da er ein solch 'gutes' Stück neuwertig zu einem interessanten Preis privat angeboten bekam, frage ich in die Runde, ob jemand Hinweise hat, wie bzw ob man feststellen kann, daß die Software mit dem unerlaubten Abschalteffekt oder die gefährliche Bremsanlage in einer Harley Davidson verbaut sind.
Danke für zielführende Hinweise !


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe
Private Nachricht senden Post #: 1
jo - 19.8.2016 18:45:33   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
Wie es aussieht könnte es um das da gehen ....

http://shop.thunderbike.de/Thunderbike-Parts/Auspuff-Luftfilter-Tuning/Leistungskits/Screamin-Eagle-Pro-Super-Tuner-Kit.html

Weiß es aber nicht zu 100% steht halt so in einem Amerikanski Moppal Medium .

Seis drum auch wenn ich kein Besonders großer Harley Freund war und auch immer noch nicht bin , so finde ich es Trotzdem eine weitere Idiotie  der Verantwortlichen  die nichts anders in Ihrem verblödeten Schädel haben als Alles nach Möglichkeit zu reglementieren vielleicht demnächst auch noch das Atmen ? . (der letzte Große Wurf waren ja die genormten Grill Handschuhe boahh ey gigantische Leistung ) und genau solche Entscheidungen würgen letztendlich die Wirtschaft noch mehr ab - insbesondere im eh relativ kleinem Motorrad Bereich . Frage : Was macht dann eigentlich der Bauern Commander der Millionen mal verkauft wurde und für fast Alle 4 T erhältlich ist ? richtig der macht genau dasselbe , und sonst nichts  - das heißt Er erhöht die Abgaswerte . und warum wird dann da nicht aufgejault ? und dann redns  bleed von Irgendwelchen Abgasnormen und verpesten auf der anderen Seite mit ihrer Drecks Armee und High Tech Kriegs Technologie ganze Landstriche auf der ganzen Welt  mit unzähligen Giften da wo man Seiten lang darüber referieren könnte aber da ist des dann genehmigt weils ja die Guten sind oder?
Ich kenne kein Land auf der Welt , und ich kenne deren viele die wo solche Doppel Moralisten wie die Ammis + incl. paar EU -Neu Idioten sind ... Egal in welchem Bereich.
Leider -auch wenn sicher nicht Alle geschlossen dahinter stehen ..Trotzdem die wo was zu Entscheiden haben stehen aber dahinter und auf das kommts Letztendlich drauf an .

< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 19.8.2016 19:18:08 >

(in Bezug auf Olponator)
Post #: 2
Bauernkommander - 19.8.2016 21:19:32   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline
Ich hatte auf meiner 690er SMC, Leo VInce ohne Kat, und so was ähnliches wie der Bauernkommander, der die Einspritzmenge erhöht hat, da ich auch einen offenen k&N Filter gehabt habe. Pickerl beim ÖAMTC war kein Problem. Weiß nicht was da emessen wurde. Kenne das Phenomen von vielen anderen auch, die ohne Kat Ersatz fahren.
Zum Thema Harley kann ich nix sagen Olpo.

lg

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 3
gut -für - 19.8.2016 21:58:50   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
mich ist des einfach Alex ..wenn mehr Leistung gewünscht wird muß oben mehr rein und unten mehr raus , wenn wer das nicht beachtet dann bringts eh nix , weil halb schwanger gbits auch ned ...also entweder ganz oder gar ned ..und auf des wollte ich eh raus ,mir geht nur die Regulierungs wut von eh schon wissen aufn zeiger -vor allem von denen die damit auch noch fürstliche gehälter einstreichen , und genau das ists was ich ihnen vorwerfe . von am Moppal haben die so viel ahnung wie ich vom Zucker backen . ist schon bemerkenswert das ich einige solche wirklich kenne ..oft bei Oldtimer treffen ...und wenn ich dann versuche Ihnen den CITS Motor zu erklären haltens Endlich Ihr Blödes Maul

http://www.2taktforumat.com/t397f117-CITS-Takt-Motor-Basil-van-Rooyen-Australien.html#msg1002

-weils einfach schlichtwegs damit überfordert sind und sonst nix die angeblichen Experten ...die haben wirklich von nix aun Plan . geschweige den a Fachwissen ...Looser halt

auf guat deitsch : waunsd an ofachn 4 T ned verstehst kaunst beim 2 T Generell scheixxn gehn
https://youtu.be/iEFJNtg_kOo

(in Bezug auf xAlex)
Post #: 4
HarleyDavidson: Abgasskandal ? - 19.8.2016 22:45:22   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

Danke für die Rückmeldungen, sie helfen leider nicht weiter...

Im konkreten  Fall sind weder der Abgasskandal von Volkswagen, noch private Zanglereien interessant - es träfe weder die eine noch andere Variante zu.
Es geht ausschließlich darum, daß jemand ev eine fünfstellige Summe mit einem 2er vorne ausgeben würde, sich daher dafür keinen vom Werk illegal ausgestatteten Schrott kaufen möchte und die §57-Überprüfung alljährlich zur Zitterpartie wird.

Ich persönlich würde die Sache sein lassen - schon alleine deshalb, weil ich mir denke: wie blöd glaubt Harley Davidson, Milwaukee, daß die Welt ist ? Das Werk zahlt -obwohl es finanziell nicht zum Besten mit ihm steht wie jene Welt weiß- sozusagen 'freiwillig' einen Millionenbetrag und spricht sich gleichzeitig von Schuld frei, da die Tuningsätze doch "bloß für den Rennbetrieb verkauft" wurden ? Wer bitte fährt 'Rennen' und sucht sich ausgerechnet einen brustschwachen HD-Motor dafür aus ? Ein paar Freaks wird's schon geben ... aber 340.000 ? Glaub' ich nicht ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 5
. - 19.8.2016 23:01:44   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
.





< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 20.8.2016 7:54:29 >

(in Bezug auf Olponator)
Post #: 6
ALLE V2-HD-Anker - 20.8.2016 4:44:38   
sabaisabai


Beiträge: 965
Mitglied seit: 15.6.2014
Wohnort: Thailand
Status: offline
sind Schrott mit Bremswerten nur minimal besser als 1.Serien-Stanglpuch, habe beides ausgiebig gefahren, kanns vergleichen ;-)

Neuwerige HD zu 'guenstigen' rates sind generell verdaechtig ... ich selber wuerde nur vom HD Vertragstandler (der nachweislich KEINE Beziehung zu grossen MCs hat) eine 'neue' kaufen.

Wegen der Software: wenn was vorwaerts geht wenn man am Kabel zieht ist s.w. etwas gemacht worden (1200 Sporty ausgenommen).

Hoffe gehelft zu haben ;-)




quote:

ORIGINAL: Olponator

Harley Davidson wurde zu 15 Millionen US-Dollar Strafe verurteilt, weil das Werk Software zur Leistungssteigerung verkauft hat, nach derem Einsatz die zugelassenen Abgaswerte überschritten werden. Die Software ist in Deutschland erhältlich, daher -nehme ich an- in Österreich ebenso.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/harley-davidson-millionenstrafe-wegen-angeblicher-abgasaffaere-a-1108413.html
http://www.kleinezeitung.at/wirtschaft/5071176/Abgasbetrug_Millionenstrafe-fur-Harley-Davidson
http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/international/5071204/Wie-VWAbgasaffaere_Auch-HarleyDavidson-muss-Strafe-zahlen

Nachdem es bereits im vorigen Jahr 430.000 Rückrufe wegen Fehlerquellen an der Bremsanlage gab und ein guter Bekannter sich gegen meinen Rat den amerikanischen Schrott zulegen will, da er ein solch 'gutes' Stück neuwertig zu einem interessanten Preis privat angeboten bekam, frage ich in die Runde, ob jemand Hinweise hat, wie bzw ob man feststellen kann, daß die Software mit dem unerlaubten Abschalteffekt oder die gefährliche Bremsanlage in einer Harley Davidson verbaut sind.
Danke für zielführende Hinweise !




_____________________________

Gruss aus dem LOS

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 7
Fehler - 20.8.2016 20:43:04   
gichti

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 6.5.2007
Status: offline
bei den Bremsen war nur eine verrostete Hohlschraube.
Hatte schon drei Harleys, mußte jedesmal damit in die Werkstatt.
Kostet zwar nichts, aber jedesmal viel Zeitaufwand.

(in Bezug auf sabaisabai)
Private Nachricht senden Post #: 8
HDs sind eigentlich - 21.8.2016 8:38:56   
sabaisabai


Beiträge: 965
Mitglied seit: 15.6.2014
Wohnort: Thailand
Status: offline
zuverlaessige Mopetts, meine ist NIE gestanden ;-)

A Gebrauchte wuerd ich nicht mehr kaufen, weil ahlt viel gebastelt und verschlimmbessert wird ;-(



quote:

ORIGINAL: gichti

bei den Bremsen war nur eine verrostete Hohlschraube.
Hatte schon drei Harleys, mußte jedesmal damit in die Werkstatt.
Kostet zwar nichts, aber jedesmal viel Zeitaufwand.



_____________________________

Gruss aus dem LOS

(in Bezug auf gichti)
Private Nachricht senden Post #: 9
zum - 21.8.2016 11:31:58   
gichti

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 6.5.2007
Status: offline
stehen bin ich eigentlich auch nicht gekommen.
Aber lose Speichen bei einer Sportster ist eben auch Lebensgefährlich.
Bei einer Dyna wars ein defekter Leerlaufregler, ging nicht mehr unter 3000 Umin runter, schalten und fahren etwas schwierig.

(in Bezug auf sabaisabai)
Private Nachricht senden Post #: 10
made in the USA halt... - 21.8.2016 12:34:00   
sabaisabai


Beiträge: 965
Mitglied seit: 15.6.2014
Wohnort: Thailand
Status: offline
odr 😊
Kommt wohl auch auf die jährlichen und total km drauf an.
Die sprichwörtlichen mit-der-Harley-ins-Glück-mit-dem-Zug-zurück Jahre sind z. G. Geschichte seit seit den Porsche Engines 😊
Wenns generell bessere Bremsn verbauen tätn könnt mans glatt empfehln.
Zum Ausgleich kann der Käufer auf ABS verzichtn,, odr 👌

quote:

ORIGINAL: gichti

stehen bin ich eigentlich auch nicht gekommen.
Aber lose Speichen bei einer Sportster ist eben auch Lebensgefährlich.
Bei einer Dyna wars ein defekter Leerlaufregler, ging nicht mehr unter 3000 Umin runter, schalten und fahren etwas schwierig.



_____________________________

Gruss aus dem LOS

(in Bezug auf gichti)
Private Nachricht senden Post #: 11
ABS ? - 21.8.2016 12:47:37   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: sabaisabai

Zum Ausgleich kann der Käufer auf ABS verzichtn,, odr 👌





...verzichten ? jo man kann

und ansonstn nicht verzagn und ofach Beringer fragn

page 14

http://www.beringer.fr/cat/catde.pdf



(in Bezug auf sabaisabai)
Post #: 12
guter - 21.8.2016 12:57:01   
sabaisabai


Beiträge: 965
Mitglied seit: 15.6.2014
Wohnort: Thailand
Status: offline
Tip wenn man dem Ross was gutes tun will ;-)



quote:

ORIGINAL: auchnixbesser

quote:

ORIGINAL: sabaisabai

Zum Ausgleich kann der Käufer auf ABS verzichtn,, odr 👌





...verzichten ? jo man kann

und ansonstn nicht verzagn und ofach Beringer fragn

page 14

http://www.beringer.fr/cat/catde.pdf






_____________________________

Gruss aus dem LOS

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 13
jo - 21.8.2016 13:09:45   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: sabaisabai

Tip wenn man dem Ross was gutes tun will ;-)







oder nicht nur dem Ross sondern auch dem Reiter bzw. dem Eigenen ich

und wer sowas ohne ABS -Behindatn Hülfe ned beherrschn kaun der ghert sowieso glei von da Reibn obeghaut
und ins Fahrsicherheits Training für Kinda Goartn anfänga gschickt

lg


< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 21.8.2016 13:17:43 >

(in Bezug auf sabaisabai)
Post #: 14
jau ... - 21.8.2016 13:35:20   
sabaisabai


Beiträge: 965
Mitglied seit: 15.6.2014
Wohnort: Thailand
Status: offline
II ohne Elektronik fahren lernen ist sicherlich die bessere Richtung 😊






quote:

ORIGINAL: auchnixbesser

quote:

ORIGINAL: sabaisabai

Tip wenn man dem Ross was gutes tun will ;-)







oder nicht nur dem Ross sondern auch dem Reiter bzw. dem Eigenen ich

und wer sowas ohne ABS -Behindatn Hülfe ned beherrschn kaun der ghert sowieso glei von da Reibn obeghaut
und ins Fahrsicherheits Training für Kinda Goartn anfänga gschickt

lg




_____________________________

Gruss aus dem LOS

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 15
HarleyDavidson: Abgasskandal ? - 21.8.2016 21:09:21   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: sabaisabai

sind Schrott mit Bremswerten nur minimal besser als 1.Serien-Stanglpuch, habe beides ausgiebig gefahren, kanns vergleichen ;-)

Neuwerige HD zu 'guenstigen' rates sind generell verdaechtig ... ich selber wuerde nur vom HD Vertragstandler (der nachweislich KEINE Beziehung zu grossen MCs hat) eine 'neue' kaufen.

Wegen der Software: wenn was vorwaerts geht wenn man am Kabel zieht ist s.w. etwas gemacht worden (1200 Sporty ausgenommen).

Hoffe gehelft zu haben ;-)


denke schon, daß solch konkreten aussagen einem kaufwilligen eine entscheidungshilfe für oder gegen einen erwerb von unwertem altmetall darstellt - ich hoffe auf dagegen ... ;-)

zum hinweis auf den händler, den ich vorerst nicht einordnen konnte, hab ich das gefunden - ist auch eine möglichkeit, sich ungewollt mit probs herumschlagen zu müssen, abgesehen von der technischen seite ... das gilt natürlich für alle marken dieser welt...
http://www.rga.de/rhein-wupper/haendler-wegen-verkauf-gestohlener-harley-davidsons-verurteilt-4348416.html


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf sabaisabai)
Private Nachricht senden Post #: 16
nicht - 22.8.2016 5:12:33   
sabaisabai


Beiträge: 965
Mitglied seit: 15.6.2014
Wohnort: Thailand
Status: offline
nur Piefke - , sondern auch Oesi 1661s gehen sitzen wegen Verkauf von unrechtmaessig erworbenen Besitztuemern ;-)

Ejndschl 'werden' ist schon schwer, Ejndschl 'sein' dagegn sehr teuehhr, normale Haggn reicht da nicht, chrchr ;-)

Wenn unbedingt HD, nur ne neue 1200 Sporty von einem absolutely clean dealer.

Oder ne VRod, aber die bringen das V2-feeling nicht rueber, UND sind auch nicht so easy zum fahren wie ne Sporty, liegt vielleicht an der Rahmegeometrie.

Die 1200er Sporty kann von den Fahrleistung ca mit ner UR-Z900/1000 verglichen werden, aber besserer Rahmen, schlechtere Bremsen halt, odr.






quote:

ORIGINAL: Olponator

quote:

ORIGINAL: sabaisabai

sind Schrott mit Bremswerten nur minimal besser als 1.Serien-Stanglpuch, habe beides ausgiebig gefahren, kanns vergleichen ;-)

Neuwerige HD zu 'guenstigen' rates sind generell verdaechtig ... ich selber wuerde nur vom HD Vertragstandler (der nachweislich KEINE Beziehung zu grossen MCs hat) eine 'neue' kaufen.

Wegen der Software: wenn was vorwaerts geht wenn man am Kabel zieht ist s.w. etwas gemacht worden (1200 Sporty ausgenommen).

Hoffe gehelft zu haben ;-)


denke schon, daß solch konkreten aussagen einem kaufwilligen eine entscheidungshilfe für oder gegen einen erwerb von unwertem altmetall darstellt - ich hoffe auf dagegen ... ;-)

zum hinweis auf den händler, den ich vorerst nicht einordnen konnte, hab ich das gefunden - ist auch eine möglichkeit, sich ungewollt mit probs herumschlagen zu müssen, abgesehen von der technischen seite ... das gilt natürlich für alle marken dieser welt...
http://www.rga.de/rhein-wupper/haendler-wegen-verkauf-gestohlener-harley-davidsons-verurteilt-4348416.html




_____________________________

Gruss aus dem LOS

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 17
jo - 22.8.2016 15:48:59   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: sabaisabai


Die 1200er Sporty kann von den Fahrleistung ca mit ner UR-Z900/1000 verglichen werden, aber besserer Rahmen, schlechtere Bremsen halt, odr.







da geb i Dir recht mei woar des a griabige Zeit ...und auffe aufs Elefantn Treff .
..gemma-gemma-geht scho

(in Bezug auf sabaisabai)
Post #: 18
gemma-gemma- - 22.8.2016 16:35:49   
sabaisabai


Beiträge: 965
Mitglied seit: 15.6.2014
Wohnort: Thailand
Status: offline
schau ma zerscht, dann sehn mas scho ... 😃






quote:

ORIGINAL: auchnixbesser

quote:

ORIGINAL: sabaisabai


Die 1200er Sporty kann von den Fahrleistung ca mit ner UR-Z900/1000 verglichen werden, aber besserer Rahmen, schlechtere Bremsen halt, odr.







da geb i Dir recht mei woar des a griabige Zeit ...und auffe aufs Elefantn Treff .
..gemma-gemma-geht scho




_____________________________

Gruss aus dem LOS

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 19
Das Problem Abgasskandal - 26.8.2016 12:05:19   
GregorGruenberger


Beiträge: 202
Mitglied seit: 11.5.2012
Wohnort: Südtirol
Status: offline
erledigt sich irgendwann von selbst:





_____________________________

Die Würde des Menschen ist unantastbar, sie zu schützen Aufgabe aller staatlicher Gewalt.

Gregor Grünberger

(in Bezug auf Olponator)
Post #: 20
Jo - 26.8.2016 18:40:56   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: GregorGruenberger

Das Problem Abgasskandal erledigt sich irgendwann von selbst:






im Traum auf da Leistn vielleicht

Heast die Ganze E-Murl gschmarri Voiks vablödung ist ja schon ein Eigener Skandal für sich

...hobs eh scho gschriebn ghobd

http://www.1000ps.at/forum/fb.asp?m=2804245

und selbst wenn ....bis der Dreck daun Flächen deckend eingführt wird bin i Glücklicherweise scho hinnich und voi varottet ..so lang i no Lebe - Niemals wos mit E -antrieb , scho aus Prinzip ned

(in Bezug auf GregorGruenberger)
Post #: 21
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> HarleyDavidson: Abgasskandal ? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung