händler kauf

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> händler kauf Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
händler kauf - 11.8.2014 20:35:01   
georgseidl

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 11.8.2014
Status: offline
Hallo suche eure meinung habe im am 23 juni eine daelim roadwin 125r gekauft und bin bis heute ca 200km gefahren weil es immer etwas hatt was soll ich machen kann ich es dem händler zurück geben
Private Nachricht senden Post #: 1
o - 11.8.2014 20:43:49   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
klar
und a honda kaufen

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 11.8.2014 20:44:10 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 2
Fois ... - 11.8.2014 20:47:33   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: georgseidl

Hallo suche eure meinung habe im am 23 juni eine daelim roadwin 125r gekauft und bin bis heute ca 200km gefahren weil es immer etwas hatt was soll ich machen kann ich es dem händler zurück geben



... Du wida Erworten ka Troll sei soitast:

Les da amoi durch wosd do gschriem host.
Stöll da vur a Wüldfremda sogat des völlig aunsotzlos zu Dir auf da Stroßn.

Wos tätst da denken? Ha?

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 3
händler kauf - 11.8.2014 20:54:38   
georgseidl

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 11.8.2014
Status: offline
Angefangen hatt es das der antriebsstrang kaputt war dann ist von der vorderen bremse das schauglas kaputt geworden und natürlich ist dann noch die baterie gegangen und als guter letzt wenn man einen gang eingelegt hatt stirbt sie ab hatt es einen sinn sie wieder und wieder zum herrichten zu stellen oder soll ich sie ihm zurück stellen sie hatt 18000km und ist bj 2009

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 4
Jo - 11.8.2014 21:09:04   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
quote:

ORIGINAL: georgseidl

Angefangen hatt es das der antriebsstrang kaputt war dann ist von der vorderen bremse das schauglas kaputt geworden und natürlich ist dann noch die baterie gegangen und als guter letzt wenn man einen gang eingelegt hatt stirbt sie ab hatt es einen sinn sie wieder und wieder zum herrichten zu stellen oder soll ich sie ihm zurück stellen sie hatt 18000km und ist bj 2009



Servas

des wird ned einfach mitm zurückstellen , weil des von Dir Beschriebene Verschleißteile sind . 18000 mit Einem Kettensatz ist eh Normal

Batterie Die 5 Jahre Alt ist auch

Bremsflüssigkeits Behälter meinst , oda was is des schauglas ? , und was genau ist da Kaputt gegangen ?

Setenständer Schalter schon mal überprüft ? falls vorhanden --weis i jetzn ned -weil deswegen stirbt da Murl evtl ab wenn man den Gang einlegt .

Kupplung und Seil in Ordnung ?

Na ja probiers halt, mitm zurück geben ...Nur Grobe Verschwiegene Mängel sind das nicht , das Du so einfach zurücktreten kannst , is halt mei meinung .

Kauf da Besser a Neu Fahrzeug da hast wenigstens Garantie aber auch ned auf Typische Verschleiß Teile ...

lg


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf georgseidl)
Post #: 5
... - 11.8.2014 21:09:29   
ZRXIIOOR


Beiträge: 2137
Mitglied seit: 26.3.2005
Wohnort: Graz
Status: offline
Jau Super bike, kann Dir nur empfehlen ordenltich reinzubuttern, zahlt sich dann auf grosser Fahrt aus !!




_____________________________

DaWene
.
.
....die Freundlichkeit in Pension

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 6
händler kauf - 11.8.2014 21:16:32   
georgseidl

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 11.8.2014
Status: offline
Für was kauf ich dann bei einem händler wenn ich dann alles selbst reparieren muss und dass nach 5 we mit neuen pickerl find das nicht in ordnung noch dazu um 1600 euro

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 7
. - 11.8.2014 21:20:54   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Also, eine Daelim ist jetzt sicher kein Motorrad, welches für überaus hervorragende Qualität bekannt ist.

Was Verschleissteile sind:
Batterie, Kette und Kettenkit.
Wenn du ein Auto mit gerade noch erlaubten Profil kaufst, musst du die neuen Pneus auch bezahlen.

Was ist denn beim Bremsflüssigkeitsbehälter (?) kaputt gegangen? Das Schauglas? Wie denn das?

Das Absterben beim Einlegen des Ganges, da würde ich auch auf den Schalter beim Ständer tippen.
Kontakt überprüft? Vielleicht hilft es, den mal mit WD40 zu behandeln?

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 8
Wos ? - 11.8.2014 21:24:45   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: georgseidl

Für was kauf ich dann bei einem händler wenn ich dann alles selbst reparieren muss und dass nach 5 we mit neuen pickerl find das nicht in ordnung noch dazu um 1600 euro



is mit Du ...kannst oder willsd ned Verstehen das Verschleißteile , eben Verschleißteile sind so wie da Namen scho sagt ...und da gibts eben keine Garantie und auch keine Gewährleistung ...übrigens bei keinem Fahrzeug , außer es sind vorher Diesbezüglich gewisse Verträge zb- Besondere Leasing , Finanzierungs -bzw. , Werkstatt Pakete oder sonstige Sondervereinbarungen-Schriftlich getroffen worden ....

Nimms Leicht so ists halt mal ...

lg


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf georgseidl)
Post #: 9
händler kauf - 11.8.2014 21:26:14   
georgseidl

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 11.8.2014
Status: offline
Also das schauglass hatt unterm fahren zu schwitzen begonnen und laut konsumentenschutz sind das alles materialien sind die vom verkäufer noch zu ersetzen sind dafür zahlt man ja was anderes wäre wenn sie nach einem halben jahr kaputt ginge

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 10
. - 11.8.2014 21:31:23   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Bei Kette / Kettenkit bin ich mir deswegen unsicher und hängt auch davon ab, was im Kaufvertrag steht, da man diesen sehr einfach beurteilen kann (sofern dies defekt war, weil Antriebsstrang kann sehr viel sein).

Schauglas klingt nach Garantie, ebenso der Taster beim Ständer (vermute einfach mal aus der Ferne, dass es dieser ist).

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 11
o - 11.8.2014 21:44:41   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Im Prinzip ist fast alles Garantie was a Motorradl haben kann, wenns nur 200km mehr drauf hat als beim wegfahren.
I glaub aber, daß es weniger darum geht, sondern darum, daß er ned fahren kann und des Ding dauernd in der Werkstatt steht.

Meine Antwort hat ihm aber scheinbar zweng gefallen, dabei bin i eh so eindeutig wie nur möglich gewesen.
Vl. will er hören "Nein, behalt sie und lass dem Mechaniker etwas mehr Zeit".

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 12
Ah so - - 11.8.2014 21:55:51   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: georgseidl

Also das schauglass hatt unterm fahren zu schwitzen begonnen und laut konsumentenschutz sind das alles materialien sind die vom verkäufer noch zu ersetzen sind dafür zahlt man ja was anderes wäre wenn sie nach einem halben jahr kaputt ginge


jo wenn Die vom Konsumentenschutz auch an Amtlichen KFZ -Sachverständigen für Moppaln haben, Der a Fern Diagnose Guru is - was hindert Die dann Eigentlich dran dem Händler einen Dementsprechenden Brief zu schreiben, was zu ersetzen und nicht zu ersetzen wäre ?...oba na was sois -geht mi eh nix an ...schod um die verschwendete zeit ...i bin da raus aus dem Thema ..

Viel Glück auf Deinen wegen & ciao


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf georgseidl)
Post #: 13
fasdfas - 11.8.2014 22:18:34   
ArtVandelay


Beiträge: 214
Mitglied seit: 28.4.2011
Status: offline
Hör nicht auf die supergscheiten hier im Forum! Dinge wie Antriebsstrang, Batterie und Seitenständer-Schalter fallen natürlich auch unter die Gewährleistung, wenn vom Händler gekauft und gerade mal 200 km zurückgelegt wurden. Da gehts um die Frage: Beruht der Schaden auf normalen Verschließ oder auf einem Mangel. Wenn ausgeschlossen werden kann, dass dies kein normaler, alters- und nutzungsmäßiger Verschleiß ist, dann muss das der Händler übernehmen. Ausser, er hat konkret auf die Schäden hingewiesen. (Und für ihn idealerweise dies auch schriftlich festgehalten.)

Denn der Antriebsstrang wird sich wohl kaum in 200 km so verschleissen, also war der bereits beim Verkauf mangelhaft. Die Batterie war wohl auch schon defekt und hats grad noch mit einmal aufladen kurz geschafft, das Ding zu starten. Das ist bei 1000km noch fraglich, aber bei 200 km ist der Fall klar. Da fährt man ja grad einmal um Block.

Wenn sich der Händler querlegt, gleich mit Konsumentenschutz drohen und dann auch wirklich hingehen.

---------

Bzgl. Wandlung, also Kauf rückgängig machen: Eher nicht, solange sich das Ding noch reparieren lässt. Das ist auch sonst etwas heikel. Hier zB eine GEschichte mit einem Auto: http://helpv1.orf.at/index.html@story=8961 Mehr Infos findest du bei Suche nach "KFZ Wandlung".

< Beitrag bearbeitet von ArtVandelay -- 11.8.2014 22:26:50 >


_____________________________

Motorradtouren rund um Wien und Niederösterreich

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 14
Jo - 12.8.2014 6:13:37   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ArtVandelay

Hör nicht auf die supergscheiten hier im Forum!


und was hat Dieser Satz Deinerseits , mit dem Tatsächlichem Fall an sich zum tun?, bzw. WAS ändert des ? wennsd hier scho Unbedingt ANDERE als Supergscheid titulieren mußt , Nur weil Die es wagen-ohne Dich zu fragen , auch a eigene Meinung zum Thema zu haben ?...kehr gefälligst zuerst vor da Eigenen Tür bevorsd Di Endlos Wichtig mochst....


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf ArtVandelay)
Post #: 15
Jo - 12.8.2014 12:45:23   
2TaktSigi


Beiträge: 925
Mitglied seit: 29.5.2007
Status: offline
Der Knackpunkt heisst Gewährleistung, da sollte der Händler fast alles machen müssen. Legen sich eh quer, klar.
Wieviel wurde ausgemacht? Glaub es sollten 12Monate sein, Goggle mal.

Gruss Sigi

_____________________________

Verkaufe:


mehrere RD 350 restauriert/neu aufgebaut;
2Stk Motoplat-LiMa´s, linksdrehend, geprüft/OK.
06801334202

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Private Nachricht senden Post #: 16
fsdafasd - 12.8.2014 13:09:39   
ArtVandelay


Beiträge: 214
Mitglied seit: 28.4.2011
Status: offline
Nein, 2 Jahre gesamt, wobei sich nach 6 Monaten die Beweislast umkehrt. Praktisch gesehen also 6 Monate.

Aber in diesem Falle wird sich die Streiterei wohl auf Verschleissl vs. Gewährleistung hinauslaufen.

Das allgemeine Thema Gewährleistung-was-wie-lange-warum-weshalb wurde eh schon 1 Million mal durchgekaut - da müssen wir jetzt nicht noch 1.000.001. Mal in die Details gehen. Ggf. einfach googeln. Da findet man es noch 1 Trilliarde Mal erklärt.

< Beitrag bearbeitet von ArtVandelay -- 12.8.2014 13:11:17 >


_____________________________

Motorradtouren rund um Wien und Niederösterreich

(in Bezug auf 2TaktSigi)
Private Nachricht senden Post #: 17
fsda - 12.8.2014 14:44:02   
ArtVandelay


Beiträge: 214
Mitglied seit: 28.4.2011
Status: offline
Das Ding wurde am 23. Juni, also vor nicht mal 2 Monaten gekauft und steht jetzt in der Werkstatt. Er hat jetzt das Problem, dass die Werkstatt die Reparatur nicht übernehmen will. (Und er hätte am liebsten eine Wandlung.)

Insofern ist es zum jetzigen Zeitpunkt recht egal, ob in einem Jahr noch Gewährleistung drauf ist oder nicht. Das geht am eigentlichen Problem vorbei.

_____________________________

Motorradtouren rund um Wien und Niederösterreich
Private Nachricht senden Post #: 18
. - 12.8.2014 15:06:13   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Fierant musste ich zuerst googlen.

Aber Händler bin ich keiner oder hast du mal einen Händler gesehen, der alles verschenkt?
Sonst musst du mir mal einen solchen Motorradhändler zeigen.

Back to topic:
Wichtig ist, was im Kaufvertrag drin steht. Wenn dort z.B. Ausschluss von Verschleissteilen wie eben Kette und Batterie (was durchaus regelmässig der Fall ist) drin steht etc. dann sind diese nicht Teil des Gewährleistung.

Ohne Kenntnis des Vertragsinhaltes ist es schwierig eine Aussage zu treffen.
Private Nachricht senden Post #: 19
o - 12.8.2014 16:26:56   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ArtVandelay
Er hat jetzt das Problem, dass die Werkstatt die Reparatur nicht übernehmen will. (Und er hätte am liebsten eine Wandlung.)

Woher wissen wir das?
Entweder hab ich das überlesen oder es steht einfach nicht da.
Ich mein, daß der Händler die Reparatur ned übernehmen will und der TE am liebsten eine Wandlung hätte.


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf ArtVandelay)
Private Nachricht senden Post #: 20
o - 12.8.2014 16:28:14   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: SirGalahad
b) mit Rechtschutzversicherung -> Diese kontaktieren und Rechtsanwalt aufsuchen.

b.1.) Gucken ob Vertragsrechtschutz für Kraftfahrzeuge mitversichert ist


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.
Private Nachricht senden Post #: 21
fdas - 12.8.2014 16:30:57   
ArtVandelay


Beiträge: 214
Mitglied seit: 28.4.2011
Status: offline
Er hat irgendwas von 1.600€ geschrieben. Ich nehme an, dass ist der Betrag, den der Händler für die Reparatur für das Motorrad will, das er 200 km vorher grad noch verkauft hat.

_____________________________

Motorradtouren rund um Wien und Niederösterreich

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 22
o - 12.8.2014 16:37:01   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Ja das hab ich auch gelesen, aber ich habs so verstanden, daß das Motorradl 1.600,- gekostet hat.
Immerhin kostet des Ding neu ja nur 2.500,-

http://www.1000ps.at/gebrauchtes-motorrad-1171358-daelim-roadwin-125-r?pos=0

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 12.8.2014 16:39:30 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf ArtVandelay)
Private Nachricht senden Post #: 23
fasdfsad - 12.8.2014 16:40:09   
ArtVandelay


Beiträge: 214
Mitglied seit: 28.4.2011
Status: offline
Ach so, das ist evt. der KAUFPREIS?!

Na sewas - ich bin bei meiner schon froh, wenn ich nur für den Jahresservice nicht so viel zahlen muss, haha. :D

< Beitrag bearbeitet von ArtVandelay -- 12.8.2014 16:42:08 >


_____________________________

Motorradtouren rund um Wien und Niederösterreich

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 24
o - 12.8.2014 16:41:02   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
najo, wir schreiben hir von an besseren Moped. ;)

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf ArtVandelay)
Private Nachricht senden Post #: 25
. - 12.8.2014 17:03:53   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Werter Ritter, da ich bisher alle Schweizbesucher aus 1000ps, welche ich begleiten durfte, hierzulande mal zum Essen eingeladen habe (zum Glück kommen längst nicht alle, sondern bisher nur 6, sonst würde ich schon bald Privatkonkurs anmelden müssen) hatte wohl der Herr Gerry nichts dagegen mich mal einzuladen.

Ehrlich gesagt, hat er mich sogar zweimal eingeladen (fairerweise muss ich hinzufügen, ich ihn auch ).

Aber wenn wir schon beim Thema verschenken sind, ein Ritter aus dem Forum hat mir mal eine Tasse Kaffee versprochen.
Du merkst, auch ein Spatzenhirn kann sich gelegentlich was merken und Dr. Google findet alles.
http://www.1000ps.at/forum/fb.asp?m=2669832

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 12.8.2014 17:08:07 >
Private Nachricht senden Post #: 26
. - 12.8.2014 18:05:40   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ArtVandelay

Ach so, das ist evt. der KAUFPREIS?!

Na sewas - ich bin bei meiner schon froh, wenn ich nur für den Jahresservice nicht so viel zahlen muss, haha. :D



i hab scho imma gwusst dass GS-fahrer irre sind

des kost ja nicht amal bei meiner BMW a jahresservice und die is scho ned billig.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf ArtVandelay)
Private Nachricht senden Post #: 27
hmm - 12.8.2014 20:50:27   
ZRXIIOOR


Beiträge: 2137
Mitglied seit: 26.3.2005
Wohnort: Graz
Status: offline
bin ma net ganz sicher aba denk 6 Monate Gewährleistung bei Gebrauchten...

_____________________________

DaWene
.
.
....die Freundlichkeit in Pension

(in Bezug auf 2TaktSigi)
Private Nachricht senden Post #: 28
o - 12.8.2014 21:09:09   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ZRXIIOOR

bin ma net ganz sicher aba denk 6 Monate Gewährleistung bei Gebrauchten...



Neu oder gebraucht - der kleine Unterschied

Die gesetzliche Gewährleistung darf der Händler zwar nicht ausschließen, ihre Dauer kann aber beim Gebrauchtwagenkauf verkürzt werden. Wenn ein Fahrzeug länger als ein Jahr zugelassen war, ist eine Verkürzung der Gewährleistungsfrist auf ein Jahr möglich. ACHTUNG: Diese Fristverkürzung muss der Verkäufer mit Ihnen vereinbaren! Ein Hinweis im "Kleingedruckten" oder ein Kästchen zum Ankreuzen reichen nicht aus. Bestehen Sie in jedem Fall auf die Verwendung der neuen Muster-Vertragsformulare durch den Händler.

Wenn Sie als Käufer nicht ausdrücklich zustimmen und dies vertraglich festhalten, kann Ihnen die ein Jahr kürzere Gewährleistungsfrist nicht aufgezwungen werden. Sollte der Händler Ihnen aber von Haus aus nur ein Jahr anbieten, haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder Sie verhandeln über einen günstigeren Preis oder Sie kaufen anderswo. Doch egal, ob Sie ein oder zwei Jahre Gewährleistung vereinbaren: Die sechsmonatige Beweislastregelung zulasten des Verkäufers bleibt gleich.



Die Gewährleistung

...verpflichtet den Verkäufer, für Mängel einzustehen, die eine gekaufte Sache schon von Anfang an - zunächst unbemerkt - hatte. Die Gewährleistung steht jedem Konsumenten gesetzlich zu und darf vom Händler nicht eingeschränkt oder ausgeschlossen werden. Auch ihre Dauer ist gesetzlich festgelegt. Sie verpflichtet den Verkäufer, die mangelhafte Sache rasch und kostenlos zu reparieren oder auszutauschen. Ist dies nicht möglich, kann der Käufer eine Preisreduktion oder - bei wesentlichen und unbehebbaren Mängeln - die Auflösung des Vertrages durchsetzen, das heißt, beide Vertragspartner geben zurück, was sie erhalten haben.



_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf ZRXIIOOR)
Private Nachricht senden Post #: 29
... - 13.8.2014 0:09:34   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
A 5 Jahre alte Dealim um 16Kilo? Der hat dich ja beim kaufen schon beschissen!!! Und das ned zu knapp!!!

Auf alle Fälle zum Händler, die Reparatur verlangen, hoffe dann doch für dich das du diverse Dinge ned ausschließen hast lassen, ansonsten einem Anwalt übergeben, aber du musst vorher dem Händler die Möglichkeit einräumen das Motorrad in einer angemessenen Frist zu richten

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf georgseidl)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> händler kauf Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung