Hab mir ein neues motorrad gekauft bj 10 sind aber sau alte reifen drauf was kann ich machen

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Hab mir ein neues motorrad gekauft bj 10 sind aber sau alte reifen drauf was kann ich machen Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Hab mir ein neues motorrad gekauft bj 10 sind aber sau ... - 5.9.2013 22:47:12   
Lazarp3

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 19.8.2013
Status: offline
Hab mir gestern eine Yamaha R1 bj 2010 geholt von einem händler in wien und hab mir leider die bereifung bze das datum zu spät angeguckt und bemerkt das sie 2007er reifen sind die schon rissig sind muss der händler mir die neu geben? mien 9000 euro zahlen und dann solche reifen is a frechheit
Private Nachricht senden Post #: 1
i - 6.9.2013 6:52:58   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Muss er nicht, und er wird's wohl mit Absicht getan haben.
Ich würde zu meinem Anwalt gehen oder zum Konsumentenschutz und mich beraten lassen.
Mit den Rissen kannst ev punkten, und zum ÖAMTC fahren, begutachten lassen und wenn die Reifen nicht mehr zulässig sind, dann vom Händler fordern. Ohne Anwalt sicher ned so ganz einfach. Jedenfalls brauchst irgendwen der dir relativ schnell bestätigt ob die Reifen fahrbar sind oder nicht. Wennst wartest kann er sagen die waren OK beim kauf.

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 6.9.2013 7:12:25 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Lazarp3)
Private Nachricht senden Post #: 2
Was sagt - 6.9.2013 8:20:48   
mervin


Beiträge: 3889
Mitglied seit: 18.3.2007
Status: offline
der Händler dazu ?
In meinen Augen ein klarer Fall von Gewährleistung (nicht Garantie). Lass Dir zB. vom ÖAMTC bescheinigen, dass die Reifen einen schweren Mangel darstellen - Fzg. nicht verkehrs- und betriebssicher und konfrontiere ihn damit. Sowie MK schon sagte, muss das aber sofort passieren.

(in Bezug auf Lazarp3)
Private Nachricht senden Post #: 3
servus.. - 6.9.2013 8:20:57   
martin0762

 

Beiträge: 3267
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline
wenn die Maschine nicht zulassungsfähig ist (Dein Händler wird dirdas zwar bestätigen, aber es
gibt ja noch ÖAMTC oder ARBÖ) dann wirst du neue Reifen bekommen, sonst nicht.
Nur:
Kümmern und zwar rasch, musst du dich selber drum.
lg
martin

(in Bezug auf Lazarp3)
Private Nachricht senden Post #: 4
der ton - 6.9.2013 17:43:39   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
.

< Beitrag bearbeitet von silli -- 6.9.2013 18:45:53 >


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Lazarp3)
Private Nachricht senden Post #: 5
o - 6.9.2013 17:59:39   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Reifen sind fast immer leichter Mangel.
Weil sie ja ohnehin nach Laufleistung kaputt werden und ned fix 12 Monate halten müssen. Genauso wie Bremsbeläge.

Wenn ich pickerl mach und die Dinger sind am untersten Limit werden sie als leichter Mangel eingetragen, so ist der Prüfer ausn Schneider und hat mir schriftlich bestätigt, dass sie zum ersetzen sind.

Schwerer Mangel sind nur Sachen, die augenblicklich eine Gefahr darstellen.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 6
jo eh - 6.9.2013 18:41:24   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Reifen sind fast immer leichter Mangel.
Weil sie ja ohnehin nach Laufleistung kaputt werden und ned fix 12 Monate halten müssen. Genauso wie Bremsbeläge.

donn sollta oba de lichter bzw scheinwerfer a bemängeln,is jo nit gsogt das de 12 monat holten,
eventuell a noch de auspuffonlog,
olter was geht den mit dir ab,oba du werst in 12 monat a nit gscheida werden.
ich komm im morgengrauen..........

vagiss nit

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 7
o - 6.9.2013 20:17:59   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Is aber so.
Lampen leuchten oder leuchten ned, die werden ned über 5000km immer schwächer. Das ist der Unterschied.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 8
Reifen brüchig und / oder porös - 6.9.2013 22:34:54   
mervin


Beiträge: 3889
Mitglied seit: 18.3.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

Reifen sind fast immer leichter Mangel.
Weil sie ja ohnehin nach Laufleistung kaputt werden und ned fix 12 Monate halten müssen. Genauso wie Bremsbeläge.

Wenn ich pickerl mach und die Dinger sind am untersten Limit werden sie als leichter Mangel eingetragen, so ist der Prüfer ausn Schneider und hat mir schriftlich bestätigt, dass sie zum ersetzen sind.

Schwerer Mangel sind nur Sachen, die augenblicklich eine Gefahr darstellen.


= schwerer Mangel bzw. uU sogar Gefahr im Verzug
Wenn Du mir nicht glaubst - wovon ich ausgehe - schau mal in der Prüf- und Begutachtungsstellenverordnung nach ...

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 9
o - 6.9.2013 23:38:42   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Was bedeutet wohl "fast immer"?
Dass eine Glatze oder ein poröser Reifen nicht zulässig ist und augenblicklich eine Gefahr darstellt, wissen wir ja alle.
Warum du das jetzt gepostet hast, wirst wohl selber am besten Wissen. Hoffentlich machts dich glücklich.

;)

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 6.9.2013 23:42:12 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf mervin)
Private Nachricht senden Post #: 10
Sixt Martin ... - 7.9.2013 6:08:46   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Was bedeutet wohl "fast immer"?
Dass eine Glatze oder ein poröser Reifen nicht zulässig ist und augenblicklich eine Gefahr darstellt, wissen wir ja alle.
Warum du das jetzt gepostet hast, wirst wohl selber am besten Wissen. Hoffentlich machts dich glücklich.


... Diese deine Wortwahl ist es die es unmöglich machen dich hier zu rehabilitieren. Du bist a schwerer Fall mit Wilhelm-Ducati-Syndrom und das ist wie wir nach vielen Jahren erkannten UNHEILBAR.



_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 11
po - 7.9.2013 8:20:56   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Die Wortwahl davor und das gezielte raussuchen was man quotet erzeugt diese Wortwahl danach.

Ich hab silli geschrieben, der hat seinen Beitrag gelöscht, der mervin nimmts zum Anlass zu zeigen, dass es falsch ist, ist es aber nur wenn man es absichtlich falsch liest.

Es ist ein Katz und Maus Spiel. Es nervt, nicht nur dich.
Ich kann wieder blocken dann herrscht wieder Ruhe.
Willst du das? Ich mache gern.

Du magst dir denken "Er hätte doch einfach nur den letzten Teil weglassen können", ja das denke ich mir vom vorherigen post auch ...

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 7.9.2013 9:11:00 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 12
Ich denke gar nichts ... - 7.9.2013 9:33:55   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... es mag Leute geben die DAS HIER ernst nehmen - ich gehöre nicht zu jenen
Für mich ist das hier "Gaude" und nicht mehr.
Deine Beiträge über die ältere Generation die nicht Motorradfahren können fördern nicht gerade die Freundschaft .. du schreibst ja mit Leuten die du nicht kennst ... IGNAZ jahrelang Rennen gefahren und Profi - Mervin Motorradbulle in Wien, beruflich täglich am Bock und ein Hammerfahrer ... usw usw ... du provozierst ABSICHTLICH und das kreide ich dir an. Wenn du all diese Heren kennen würdest denen du auf den Sack gehst mit deiner Klugscheisserei wäre das was ganz anderes. Wenn ICH Ignaz verarsche ist das okay ... er und ich wir kennen einander und kennen unser jeweilige Einstellung. Das ist ein feiner Unterschied. Niemand braucht deine Klugscheissereien und Analysen wer wann warum was besser machen hätte sollen um das oder jedes zu vermeiden. In so einem Forum wo alteingesessenen Kollegen miteinander kommunizieren muss man sich einfügen und anpassen und das hast du leider verabsäumt. Wer da mit dem Schwert reinkommt wird durch das Schwert umkommen Sei a bissl lockerer und stelle Blödeln vor dein unermessliches technisches Wissen denn es heißt ja nicht umsonst MOTORRAD TRATSCH ... die Technik wird andernorts besprochen.
Do bei uns is es unterhoitsaum und wem des ned taugt der muss ja nicht mitmachen .... es haben schon andere versucht hier Keile zu treiben ... erfolglos







_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 13
o - 7.9.2013 9:57:47   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Und genau das was du beschreibst ist euer Problem.

Ich schreibe was (durchaus richtiges) und ihr zieht euch den Schuh an.
Hier sind aber hundertausende registrierte User.
Trotzdem schreibst du "Niemand braucht ... weil Rennfahrer und Motorradbulle". Genau darüber solltet ihr mal lamentieren, ob ihr hier wirklich alle seids, ob ihr automatisch angesprochen seids, ob euer Wissen automatisch alle wissen.

Wennst jetzt schlau bist, merkst, dass das nur geht wenn ihr saudumm seid.
(Was ich jetzt nicht behaupte, aber den Schuh kann jeder anziehen der möchte)

Wenn mir jemand zb erklärt was eine Blende macht, finde ich das nett, Wenns richtig erklärt ist, finde ich das super, wenn's falsch erklärt ist, ergänze ich es. Aber ich käme nie auf dir Idee mich automatisch als unwissender Volltrottel hingestellt zu fühlen.
Ihr habt aber nix besseres zu tun als euch angesprochen und angepisst zu fühlen.
Warum?

Für mangelndes Selbstvertrauen bin ich ned zuständig.



< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 7.9.2013 9:59:26 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 14
. - 7.9.2013 10:05:32   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Ich glaube es wäre am besten, wenn ihr mal zusammen ein Bier oder ein Glas Wein trinken geht.

Dann würdet ihr euch nicht mehr auf den Füssen rumstehen.
Von Linz zum IZ NÖ Süd sind es rund 200km, sollte also mal machbar sein.

Gleichzeitig provozierst du auch recht gerne, MK. Sei dir dessen einfach auch bewusst und bedenke, wie du damit bei anderen ankommen kannst.
Die Antwort musst du nicht mir und auch nicht dem Gerry geben, sondern nur dir selber. Da ist dann auch kein Herauswinden nötig.

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 7.9.2013 10:06:29 >

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 15
o - 7.9.2013 10:57:27   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Dessen bin ich mir bewusst und wie du schreibst, mach ich es auch gerne.

Ist aber nur für bestimmte Menschen ein Problem, aber nicht für alle, wie du selber siehst.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 16
o - 7.9.2013 11:02:35   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Ich bin übrigens nicht der Meinung, dass man sich in einem Forum anpassen muss. Ich persönlich bin auch nicht anpassungsfähig und nicht unterwerfbar, ich bin polarisierend und charismatisch. Was sich eigentlich jeder wünscht, aber fürchtet wenn er auf der anderen Seite steht.

In einem Forum muss man andere akzeptieren, nicht mehr und nicht weniger.

tell dir mal vor alle User hier passen sich euch an. Ich mein das übrigens ganz ernst, glaubst du das würde funktionieren?
Ich glaube nicht, das gäbe definitiv Krieg.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 17
Sixt und schon is sie am Ende .... - 7.9.2013 16:50:22   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... meine Geduld

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 18
Ich bitte höflichst .... - 7.9.2013 16:53:35   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... mich künftig wieder zu meiden.

Und nur so für dich weil du ja soooo allwissend bist ... versuch mal die 360943 Mitglieder anzuschreiben oder schick a PM .... es gibt genau 200 und kan mehr.

Also bitte lass ma das ... du sitzt eindeutig am längeren Ast.


lg

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 19
Warum ich das - 9.9.2013 23:06:11   
mervin


Beiträge: 3889
Mitglied seit: 18.3.2007
Status: offline
gepostet habe?

Weil Du wieder einnmal eine Falschaussage getätigt hast, diese von anderen gelesen wird und vielleicht falsche Reaktionen hervorruft. Ich verstehe Dein Problem echt nicht ...
Du weißt über viele Dinge anscheinend gut Bescheid, bist technisch versiert usw. Dennoch gibt es Bereiche - auch in Deinem Leben - wo Du nicht den absoluten Durchblick hast. Und trotzdem machst Du Aussagen die einfach nicht stimmen und verteidigst diese dann noch mit Deinen Wortspielereien.

"Reifen sind fast immer leichter Mangel" ist schlicht und einfach Unsinn, auch wenn es um die Profiltiefe geht. Wenn ein Prüfer einen Reifen, der am Rande der Legalität ist als leichten Mangel einstuft, macht er sich strafbar und daraus resultiert keine andere Eistufung des Mangels.

"Schwerer Mangel sind nur Sachen, die augenblicklich eine Gefahr darstellen" ist auch falsch. Schwerer Mangel bedeutet einen Hinweis auf einen bestehenden Mangel, der bewirkt, dass die Verkehrssicherheit bzw. Betriebssicherheit nicht mehr gegeben ist. ABER: Man darf damit weiterfahren - bis zur nächsten in Betracht kommenden Werkstatt. Mängel, die augenblicklich eine Gefahr darstellen sind kein "schwerer Mangel" sondern ein "Gefahr im Verzug" Mangel und gehen mit einer Kennzeichenabnahme und der Untersagung der Weiterfahrt einher.

Um die Aufklärung diesbezüglich geht es, und um nichts anderes.

Glaubst Du wirklich, es macht mich glücklich, Dich in irgendeiner Weise zu belehren, zu korrigieren, zu ..... ?!? Dann bist Du ein viel größerer Narzist, als ich Dich bis jetzt eingeschätzt habe. Ich kenne Dich nicht und Du bist mir persönlich - nicht negativ gemeint - absolut egal. Ich schreibe nur zu Themen, wenn ich meine, dass aufgrund einer Fehlinformation oder einer nicht klar ausgedrückten Information die Gefahr besteht, dass sich ein anderes Forumsmitglied - diesem falschen Pfad folgend - Probleme einhandelt. Oder ich schreibe, um mich mit Gleichgesinnten auszutauschen - auch um sich gegeseitig zu "pflanzen". Manchmal versuche ich zu vermittlen oder andere zu verstehen - in manchen Fällen ohne Erfolg

"Wenn´s Dich glücklich macht" - ebenso süß wie lächerlich .....

Übrigens: Du bist mir noch ein Beispiel schuldig, wo ich mich über Tipp- bzw. Schreibfehler lustig mache bzw. mich darin suhle, wie Du es bezeichnet hast ...


(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 20
Entgegen - 10.9.2013 0:23:04   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
der hier von gewissen Leuten hervorgewürgten Ansichten, möchte ich das so verstehen:
Du hast ein Mot BJ. 2010 gekauft und festgestellt, dass Reifen von 2007 drauf sind, das ist krass... nur eine Frage... warum hast du das nicht überprüft BEVOR du die Kohle über den Ladentisch geschoben hast? Sowas ist ist ja nicht schwer festzustellen!

Gut, nachher ist man immer schlauer. Ich zweifle jedenfalls an der Seriosität dieses Händlers, der eine R1(!!!) mit derartiger Bereifung an den Kunden übergibt. Ich würde folgendes machen:

Zuerst mal nimmst du wieder Kontakt zum Händler auf und konfrontierst ihn auf höfliche Art und Weise mit dieser Reklamation mit dem Wunsch auf Nachbesserung. Wenn er darauf nicht eingeht, verlange eine Bestätigung, dass das Fahrzeug dem KFG entspricht (sollte ja automatisch so sein, ausser es wäre im Vertrag anders vermerkt).
Wenn er das auch ablehnt, gehst Du zum Öamtc und lässt eine Überprüfung durchführen. Wenn du kein Mitglied bist, so solltest Du dir überlegen beizutreten, meistens gibt es ab der zweiten Jahreshälfte Ermäßigungen auf den Beitrag.

Nun kommt es darauf an was der Touringclub meint. Wahrscheinlich werden die Reifen als unzureichend eingestuft werden, mit der Empfehlung sie zu wechseln. Mit diesem Bescheid gehst du nun wieder zum Händler und konfrontierst ihn damit indem du dein Sicherheitsbedürfnis ansprichst. Du hast nämlich ein Papier mit einer schlechten Beurteilung in der Hand. Sollte etwas mit den Reifen sein und du fliegst desshalb aufs Maul, was keiner hofft, dann hat der Händler schlechte Karten. Ob er sich das Risiko antut??
Wenn er weiter bockig ist würde ich den Öamtc Bericht mit einigen Fotos und einer Kopie der Rechnung vom Mot. an den Verein für Konsumentenformation und eine Kopie an die Innung für Kfz und deren Handel schicken, so dass er jedenfalls ein bissl mit dir zu tun hat.
Ein Rechtsstreit kann langwierig werden und ob der Rechtsschutz, sofern vorhanden, das bezahlt ist fraglich.

Du könntest ja auch hier im Forum in der ensprechenden Rubrik eine wahrheitsgemäße Schilderung deiner Erfahrungen mit diesem Betrieb eintragen, sozusagen als Warnung oder aber auch als Werbung

Ganz egal was du anstellst: mache es sofort und WECHSLE AUF JEDEN FALL DIE REIFEN

_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf Lazarp3)
Private Nachricht senden Post #: 21
o - 10.9.2013 6:07:02   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Mervin, machs einfach bei jedem so, dann hab ich kein Problem damit.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf mervin)
Private Nachricht senden Post #: 22
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Hab mir ein neues motorrad gekauft bj 10 sind aber sau alte reifen drauf was kann ich machen Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung