Hab gerade entdeckt das es Motorräder gibt.

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Hab gerade entdeckt das es Motorräder gibt. Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Hab gerade entdeckt das es Motorräder gibt. - 8.9.2014 20:06:37  1 Stimmen
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
Hallo zusammen!

Ich mache demnächst meinen A Schein und bin einfach ein kompletter Neuling im Bereich Motorrad.
Aus irgendeinem Grund - fragts mich ned warum - hat mich das Motorradfieber gepackt. Natürlich kommt es nun zur Wahl des Motorrads und für mich sollte es ein NakedBike (Funbike/Streetfighter?) sein. Ich habe versucht mich schlau zu machen um herauszufinden was das richtige für mich ist. Die Strecke zwischen Wohnung und Arbeit ist ziemlich kurz - Bike sollte also Alltagstauglich sein und an Wochenenden für Spritztouren geeignet - keine langen Touren.

Ich bin 188 cm groß und hab ein bissl das Gefühl, dass ich für ein NakedBike zu groß sein könnte?
Ich habe gelesen das man als Anfänger eigentlich keine zu leichten Maschinen fahren sollte, würdet ihr das auch so sehen? Ich dachte somit an eine KTM Duke 690 oder eine Yamaha MT-07? Ist sowas schon überdimensioniert oder bin ich da im normalen Bereich? (Traum wäre eine MV Agusta Rivale 800 oder vllt. eine Ducati Streetfighter - wobei das wahrscheinlich 2 Nummern zu groß ist?) Klar, ich möchte auch einen satten Sound und eine ausgewogene Maschine, und Nein, ich bin kein angehender möchtegern Ghostrider oder Isle of Men TT Patient. :)

Ich bin mir einfach nicht sicher auf was ich noch achten muss.
Lederkluft: Auf was sollte ich hier achten wenn ich sportlich unterwegs bin bzw. einfach in der Früh und am Abend von der Hackn heim komm?
Wann trägt man die Kombi und wann einfach ne Jean und eine Lederjacke?


Hier noch ein lustiges Videos falls ihrs noch nicht kennts. ;)


https://www.youtube.com/watch?v=pFlmITowB8Q

Private Nachricht senden Post #: 1
wieso - 8.9.2014 20:11:05  1 Stimmen
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline
bin 1,90 und bin begeisterter ducatisti
in eine fussrastenanlage musst halt investieren
aber sonst geht das problemlos

was hast budget?

lg mario

willkommen hier im forum

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 2
Duke 690 - 8.9.2014 20:14:55   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline
ist sicher kein Fehler, hatte die 690SMC, scharfes Gerät, aber nicht einfach zu fahren, untenrumm extrems Kettenschlagen, und eine Rüttelplatte der Einzylinder das a Freude is, aber Fahrwerksmäßig und Motor, ganz feine ware, und Leistungsoptimierung, geht kinderleicht, ca 10% sind noch drinnen

lg

Zum Strettfigter der Italiener kan ich dir nicht viel sagen, außer dass er schön is, hat mich noch keiner fahren lassen

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 3
Fussrast - 8.9.2014 20:20:03  1 Stimmen
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
Hi Mario!

Budget: dachte an die 7500 fürs Bike
Wenn du mit 190cm gut zurecht kommt, hab ich eine Sorge weniger. ;)
Was eine Fussrastanlage dann genau macht muss ich mir noch ansehen, danke fürn Tip!

(in Bezug auf kps_mariolindros)
Private Nachricht senden Post #: 4
690 - 8.9.2014 20:23:05  1 Stimmen
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
Also deine Einschätzung für einen Anfänger? die beiden von mir genannten Bikes = "Möglich aber nicht einfach?" Kann man das so sagen? :)

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 5
Jo . - 8.9.2014 20:29:34  1 Stimmen
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
quote:

ORIGINAL: KidLuke

(Traum wäre eine MV Agusta Rivale 800


Lederkluft: Auf was sollte ich hier achten wenn ich sportlich unterwegs bin bzw. einfach in der Früh und am Abend von der Hackn heim komm?
Wann trägt man die Kombi und wann einfach ne Jean und eine Lederjacke?








Servas Kid Luke , und Viel Spass do herin , wünsch i Dir meinerseits ...

es gibt auch MV -GUSTL Brutale 675 und
Brutale 750 S (hier bei Gebrauchte ), vielleicht koa so schlechte Idee wenn ma erst es Moppal fahren anfängt , is halt mei meinung , na ned unbedingt nur zwecks am Preis , sondern weil halt durchaus die Gefahr besteht , das es ana oder andere klane Malheur passieren kann . is ma auch so gegangen , und kenne Einige bei Denen des auch ned andersd war .-Aber Egal -jeder ist eh Seynes Glückes Schmid

Thema Kleidung .

Freilich is auf Längeren Fahrten a Lederkombi es Optimum , und auf Kurzen fahrten , gibts auch Spezielle Moppal Fahrer Jeans mit kaum Sichtbaren Protektoren ...Diese Protektoren finde ich scho für Inzwischen Sehr Wichtig ,(benutze sie selber) auch a Gutes Schuhwerk , und auch a Ausgezeichneter Helm zumindest von da Material Beschaffenheit -und ned unbedingt vom Firmen Namen her , und zu Guter Letzte auch Gute Handschuhe , weil man meist -heist nicht immer Die angewohnheit hod wenn ma a Brezn reisst , sich Irgend Wie abstützen zu wollen , wenns no möglich ist

auf keinen Fall dad i wie in Letzter Zeit oft gesehn mit ana Kurzn Freizeit Hosn und am Kurzn Leibal auf am Moppal sitzn -Nur weils halt grod Modern is ...i will goar ned wissn wia des ausschaugt , wenns do an abstieg gibt ...Na Danke kaun mi grod no so beherrschn


lgga


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf KidLuke)
Post #: 6
also - 8.9.2014 20:41:53  1 Stimmen
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline
bei ktm kennt sich xalex auch aus der hatte selber eine, bevor er endlich geweiht wurde

die rivale ist ein feines teil, da gibts gar nix, sicher einfacher zu fahren wie eine alte 690
du musst probieren, probieren und nochmal probieren, für dich muss es passen

eine andere fussrastenanlage ist wichtig, damit der kniewinkel nicht zu eng wird, sonst
muss man dich am ende noch runter heben

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 7
also - 8.9.2014 20:47:27  1 Stimmen
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline
die ducati streetfighter is nix für einen bambino, ausserdem deutlich über deinem budget
da solltest schon wissen, was du tust

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 8
Mopete - 8.9.2014 20:56:11  1 Stimmen
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
Danke für die Infos an alle.
Hör gerne mehr Meinungen!

Habts noch a paar Links für mich zu Shops die a große Auswahl an Motorradkleidung haben?

LG

Luke

(in Bezug auf kps_mariolindros)
Private Nachricht senden Post #: 9
also - 8.9.2014 20:58:46  1 Stimmen
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline
einer besten shops ever ist
bike expert in wr. neustadt
wir fahren da auch 160km hin, aber sehr kompetent und super preise
thumbs up


(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 10
brutale - 8.9.2014 20:59:23  1 Stimmen
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
die Brutale 675 is an mir vorbeigegangen, die ist auch sehr fesch! Danke fürs nennen! :)

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Private Nachricht senden Post #: 11
oder - 8.9.2014 21:02:14  1 Stimmen
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline
aprilia shiver, wird auch gern genommen

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 12
Jo - 8.9.2014 21:08:00  1 Stimmen
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
quote:

ORIGINAL: KidLuke

die Brutale 675 is an mir vorbeigegangen, die ist auch sehr fesch! Danke fürs nennen! :)


fesch is aba ned Alles ...deswegn wie schon erwähnt wurde

PROBE FAHREN !!!!


auch Die 750 S ...Die is Erwachsener ois Die 675 ...is halt mei meinung ...

evtl .Probefahrten gibts bei Ernstem Interesse sicher bei den Jeweiligen Gebraucht Moppal verkäufern , und aber auch evtl. bei

www.morc.at

(den kenn ich halt Persönlich und deshalb Die nennung )

Kleidungs Dantla :

Bike City wien

Bike Expert

Hein Gericke

Louis
Die Übliche Verdächtigen halt aber Sicher ned Die Schlechtesten

lg


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf KidLuke)
Post #: 13
Motorrad - 8.9.2014 21:28:25  1 Stimmen
erdnut


Beiträge: 226
Mitglied seit: 7.10.2012
Wohnort: Wien
Status: offline
Bin auch 1,87cm..
Muss aber zugeben dass mich "Comfort" noch nie bei einem Motorrad interessiert hat..
Wenn sie mir gefällt, fahre ich sie..

Fahre derzeit eine GSX-R 750..(Ist trotz 150PS übrigens auch alltagstauglich)
Bin vor ein paar Wochen noch tägl. in die Arbeit damit gefahren (jeweils 20km pro Strecke)
Hatte anfangs ein bisserl wehgetan, weil's extrem ungewohnt war...
Sitzposition, Lenker...

Aber,..ist ja schließlich alles Gewöhnungssache..
Meine ehemalige Z750 hat nicht soviel Spaß gemacht...

LG


< Beitrag bearbeitet von erdnut -- 8.9.2014 21:33:12 >

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Private Nachricht senden Post #: 14
jo - 8.9.2014 21:33:51  1 Stimmen
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: KidLuke

Also deine Einschätzung für einen Anfänger? die beiden von mir genannten Bikes = "Möglich aber nicht einfach?" Kann man das so sagen? :)


Ja kann ma scho als Einsteiger fahren, ist halt gewöhnungsbedüftig, aber der Schub ist schön von untern raus, Probefahrt wird sich nicht vermeiden lassen.

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 15
Gengans weida - 8.9.2014 21:37:22  1 Stimmen
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: erdnut

Bin auch 1,87cm..
Muss aber zugeben dass mich "Comfort" noch nie bei einem Motorrad interessiert hat..
Wenn sie mir gefällt, fahre ich sie..

Fahre derzeit eine GSX-R 750..(Ist trotz 150PS übrigens auch alltagstauglich)
Hatte anfangs ein bisserl wehgetan, weil's extrem ungewohnt war...
Sitzposition, Lenker...

Aber,..ist ja schließlich alles Gewöhnungssache..
Meine ehemalige Z750 hat nicht soviel Spaß gemacht...

LG - die finpol.



ich Bitte Sie Erdnussn ...wia laung bist jetzn scho -do ...oiso warum weckst mi auf (Foischa Bezug) ...und von Jeglichem Komfort bei meiner Reibn , rate ich einfach glei amal abstand zu nehmen ...obwoi de Körpa Greß sicha koa Problem warad ...friaras woar i a amal 186 cm groß ..owa evtl bin i inzwischn scho a bissal Gschrumpft zwecks da momentan angesagten Bücklings haltung, und Schleim Spur ausrutscharei

da host Dein Komfort





Anlagen (1)

_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf erdnut)
Post #: 16
.... - 8.9.2014 21:42:15  1 Stimmen
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
Servus, da wos meist lustig is.

Hab auch mal ein paar Fragen an dich,- A Schein offen? Was verstehst du unter nicht zu leichten Motorrädern die ein Anfänger nicht fahren soll? Bist du dir wirklich im klaren darüber das du nur Spritztouren fahren willst?

Warum diese Fragen? Weil wenn A Schein offen dann kann man schon andere Motorräder vorschlagen als wenn diese noch beschränkt sein müssen von der Leistung.

Wenn du als leicht das Gewicht meinst,- also als Anfänger solltest dir ein Motorrad aussuchen das auch halbwegs zu dienem Körpergewicht passt, will sagen als 65KG Riese a 300KG Moped könnt viell ned so gut ausgehen. Aber auch mit 140KG sich auf a MT07 quetschen wird dir die Freude am Biken ned gerade erhöhen

Arbeitsweg und Touren, ned jedes Moped ist dazu ausgelegt wirklich Gepäck mit zu nehmen, wenn du dir klar bist das du nur bei Spritztouren bleibst, dann wird dir ein kleiner Tankrucksack reichen, wenns mal weiter gehen soll, eventl über ein paar Tage, wirst um Koffer nicht umher kommen, ist halt bei einigen Motorrädern ned unbedingt Problemlos, lösbar ist alles, könnte im nachhinein aber teuer werden


_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 17
hmmm - 8.9.2014 21:42:20  1 Stimmen
erdnut


Beiträge: 226
Mitglied seit: 7.10.2012
Wohnort: Wien
Status: offline
quote:

ORIGINAL: GRUSSAUGUST


quote:

ORIGINAL: erdnut

Bin auch 1,87cm..
Muss aber zugeben dass mich "Comfort" noch nie bei einem Motorrad interessiert hat..
Wenn sie mir gefällt, fahre ich sie..

Fahre derzeit eine GSX-R 750..(Ist trotz 150PS übrigens auch alltagstauglich)
Hatte anfangs ein bisserl wehgetan, weil's extrem ungewohnt war...
Sitzposition, Lenker...

Aber,..ist ja schließlich alles Gewöhnungssache..
Meine ehemalige Z750 hat nicht soviel Spaß gemacht...

LG - die finpol.



ich Bitte Sie Erdnussn ...wia laung bist jetzn scho -do ...oiso warum weckst mi auf (Foischa Bezug) ...und von Jeglichem Komfort bei meiner Reibn , rate ich einfach glei amal abstand zu nehmen ...obwoi de Körpa Greß sicha koa Problem warad ...friaras woar i a amal 186 cm groß ..owa evtl bin i inzwischn scho a bissal Gschrumpft zwecks da momentan angesagten Bücklings haltung, und Schleim Spur ausrutscharei

da host Dein Komfort






Naja, vergleichsweise mit deinem Gatschhupferl ist meine ja ein Massagessesserl......außerdem hätt' ich bei deiner ernsthafte Angst vor "Motorrad frisst Ars**"
Wobei mir zuviel Komfort auch nicht gefällt...fahre im moment einen 40 Jahre alten Roller..das Teil fährt sich wie Pudding.

< Beitrag bearbeitet von erdnut -- 8.9.2014 21:43:32 >

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Private Nachricht senden Post #: 18
Na - 8.9.2014 21:55:50  1 Stimmen
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: erdnut



Naja, vergleichsweise mit deinem Gatschhupferl ist meine ja ein Massagessesserl......außerdem hätt' ich bei deiner ernsthafte Angst vor "Motorrad frisst Ars**"
Wobei mir zuviel Komfort auch nicht gefällt...fahre im moment einen 40 Jahre alten Roller..das Teil fährt sich wie Pudding.


na oiso Bittscheen , an Gnadenlosn Supa Sportler mit 150 Pferdln und am Esl , a Massagessesserl zu nennen , is gelinde ausgedrückt owa a ned Ohne ..und um das All zu Liebe 40 Jährige Muschi Föhn Getier enthalte ich mich jetzn ofach Schlichtweg amal meiner meinung
wauns recht ist

....i man i hob a scho gwusst das ma Tief sinken kann (ins Poista ) aba so Tief ?...häd i mir jetzn owa a ned glei vor gstellt ..Na ja wirst scho wissn wosd duasd -und nix für ungut - gell

lg


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf erdnut)
Post #: 19
gewicht - 8.9.2014 23:43:19  1 Stimmen
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
quote:

A Schein offe


Servus, da wo es Nachts meist kälter is' wie draußen.

Danke für deine Fragen! Mit A Schein offen meinst du ob ich den normalen "A" Schein machen will und nicht A2/A1? Ja, normal A. :)
Was man unter "zu leicht" versteht kann ich auch nicht genau sagen den das sind Aussagen von div. Foren. In meinem Kopf hab ich das so zusammengereimt das z.B. eine
KTM 690 Duke einer KTM 125 Duke vorzuziehen ist wegen des höheren Eigengewicht des Bikes. Aber wie gesagt, da ich nix weiß muss ich alles glauben. :)

Ob ich mir im klaren bin "nur" Spritztouren zu machen? Ziemlich sicher, ja. Zumindest kommen wie gesagt, lange Touren eher nicht in Frage. Burnouts und Donuts am SCS Parkplatz sind auch nicht so mein Ding.
Weil du grad das Körpergewicht ansprichst scheints also doch auch ein Faktor zu sein den "viele" berücksichtigen. Klar, mit 150 Kilo fährt man kein Pocketbike. (Mir war halt nicht klar wie viel "Gewicht" das Körpergewicht beim Bike-kauf spielt.

Danke fürs aufklären bzgl. Koffer! :)

Grüße!


(in Bezug auf kps_coco66)
Private Nachricht senden Post #: 20
Heast - 8.9.2014 23:48:43  1 Stimmen
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: KidLuke


Danke fürs aufklären bzgl. Koffer! :)

Grüße!




Bitte woher kennst Du mich


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf KidLuke)
Post #: 21
.... - 9.9.2014 1:28:05  1 Stimmen
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
naja, ich muss ja ned wissen wosd daham bist, wär nur wegen eventuellen Tipps bezüglich Händler oder dergleichen gewesen, manche Forumskollegen haben da hi und da schon brauchbare Tipps parat. I hab mein Schrauber des Vertrauens und das Moped dazu, drum brauch i derzeit eben sowas nicht.

Aber weil du schreibst wegen Gewicht - Also ich könnt mir schon vorstellen das ein Moped mit dem Eigengewicht der 125ger und der Leistung der 690ger mir sehr viel Spaß machen würde. Je leichter dein Fahrbarer Untersatz umso leichter geht er auch um die Kurven, hast weniger Kraftaufwand nötig wenns dir mal umfällt um es wiederaufzustellen, gibt schon Gründe gegen Gewicht.
Wennst den offenen A machst, steht dir eh eine fast unendliche Auswahl offen, musst dich halt informieren und dann wirst dein Moped schon finden. Und nicht alles was man so hört und liest ist richtig, zumindest für einen selber nicht, für an anderen viell schon, wer weiß das schon immer so genau

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 22
. - 9.9.2014 6:55:27   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Na Hallo.

Was für dich passt ist immer mal ganz schwierig zu sagen, weil du musst das selber rausfinden.

Aber wie das selber rausfinden so geht, dass kann ich dir mal selber sagen:
Probeefahren, Probefahren und nochmals Probefahren.

Wenn du offen fahren darfst, dann sind Duke 690 (die sich nicht mit einer SMC vergleichen lässt!) oder MT-07 sicher typische Kandidaten. Aber auch Kawa er6/Z800, Suzuki GSR750, Yamaha MT-09, Yamaha FZ8, Honda NC750/CB650F, Aprilia Shiver, Ducati Monster 696/796,...

.... und eine schier endlose Liste von Gebrauchten.
Setzt dich drauf, fahr damit und entscheide dann.

Klingt einfach, ist einfach aber braucht etwas Zeit.

Viel Spass beim Auswählen!

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 23
lach - 9.9.2014 9:15:47  1 Stimmen
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
Find i immer gut wenn man über sich selbst lachen kann. :D

Aber manche sind halt immer "vohl kuhl"!

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Private Nachricht senden Post #: 24
juhu! - 9.9.2014 9:48:39  1 Stimmen
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
Hi Coco

ich bin ausm Raum Mödling. :)
Bin nach wie vor für jeden Tipp Dankbar.

danke

LG

(in Bezug auf kps_coco66)
Private Nachricht senden Post #: 25
respekt! - 9.9.2014 9:57:03  1 Stimmen
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
Hi Seven!

Dann wirds wohl echt die Probefahr entscheiden. :)
Ich hab halt irrsinnigen Respekt vor den Maschinen und will rausfinden was zu "heftig" ist und was nicht. :)

grüße!

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 26
unlustig ... ;-) - 9.9.2014 12:05:06   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: coco66

Servus, da wos meist lustig is.


richtig ... ;-)

quote:

...wenns mal weiter gehen soll, eventl über ein paar Tage, wirst um Koffer nicht umher kommen...



bitte, was nehmts ihr alles mit zum motorradfahren ?
ich hab mich immer gefragt, was die bladen biker mit ihren bladen koffern auf ihren extrem blaaden 'Gelände'Moppets alles so brauchen für 3 wochen urlaub ... ;-)

wennst mich fragst (oder auch nicht, ich sag' halt mei meinung): wer sein moppal so anpflaumt, wie obgenannte, sollte besser mim camper auf urlaub fahren - 3 garnituren wäsche, waschzeug (auch für die wäsche ;-)), regenzeug, biwak/schlafsack, unterlage und zahnbürste ham in einem kleinen (extrem leichten und extrem gut sitzenden) bergsteigerrucksack platz, alles nötige fürs moppal (werkzeug, öl, reservesprit, rep.material wie seile, nipperl, lampen...) kommt in eine radlertasche aufm packlträger...

der clou bei dieser art, urlaub mit dem motorrad zu machen is der: ma kann auch noch motorrad fahren und muß die überschwere fuhre nicht durch jede kurve tragen oder eiern ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf kps_coco66)
Private Nachricht senden Post #: 27
.... - 9.9.2014 21:20:01  1 Stimmen
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
I weiß ja ned was du für a Moped fährst, aber auf meiner sind eben ein paar Koffer drauf, 2 davon sogar Serienmässig plus 42 Liter Topfkastl, insgesamt 78 Liter Kofferraum, und wennst mal mit meiner Frau fährst, und die ist sehr sparsm mirt Gepäck, dann bist froh wennst den Stauraum hast. Muss ja ned jeder brauchen, ich möchte ihn nimma missen. Noch dazu muss ich jeden Koffer ja ned bis an die Grenze beladen, hab aber trotzdem alles schön Übersichtlich und sicher Verstaut.
Noch dazu kommt, wennst bei meinem Moped die Seitenkoffer runtertust, dann schaut des ganze irgendwie ganz schön nackat aus. Topfkastl tu i eh nur drauf wenn is brauch

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 28
Genuß... - 9.9.2014 22:30:09   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: coco66
...und wennst mal mit meiner Frau fährst...


ich hab dich nicht speziell gemeint, aber auf den beitrag geantwortet, weil DU die koffer erwähnt hast - und hab' das bild von eben bladen soloisten auf bladen krapfen vor mir gehabt, die dann obendrauf noch ein 3mannzelt draufpacken und überm rücklicht das kochgeschirr anbinden ... und wenn's des dritte bier gestemmt haben, werden die entfernungen, die sie in ihrem leben bereits zurückgelegt haben immer größer - nur reden's alle von autobahnen und finden das ganz normal und wenns an wald/schotterweg fahrn solln, drehns um ... ;-)

wennst mit sozia fährst, bist sowieso in einer anderen liga - ich fahr eine reisesumo ;) und mei sozia fährt solo ... ;-) -- es macht uns einfach keinen spaß zu zweit - von der fahrerischen seite her gesehen.


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf kps_coco66)
Private Nachricht senden Post #: 29
. - 9.9.2014 22:51:08   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Ich sage es jetzt mal etwas ketzerisch.

Mit üblicher Massenware kannst du sicher nichts falsch machen (böse Zungen behaupten aber auch, dass man damit auch nicht alles richtig macht). Grundsätzlich empfehle ich dir, für ein erstes Motorrad das Budget nicht auszureizen und dann vielleicht in 3 Jahren was anderes zu kaufen, wenn du auch etwas fahren kannst.

Bei den Gebrauchten gibts eine schier endlose Vielfalt an verschiedenen Motorrädern.

... und wenn du eh noch etwas unentschlossen sein solltest, setzt dich z.B. mal auf eine Enduro und fahr damit.
Was dir taugt musst du selber rausfinden.
Was wie heftig für dich ist, dass hast du in der rechten Hand. Wenn du mit viel Feingefühl ausgestattet bist, dann machen auch viel PS wenig aus. Wenn du bekennender Grobmotoriker sein solltest, dann schon mal eher.


Im übrigen noch viel Erfolg bei der Motorradprüfung!

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Hab gerade entdeckt das es Motorräder gibt. Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung