Gwand: 1-teiler

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Umfragen >> Gwand: 1-teiler Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Gwand: 1-teiler - 28.4.2012 8:40:26   
iveo


Beiträge: 1007
Mitglied seit: 15.5.2008
Status: offline
Seas!

Bin auf der Suche nach einem passenden Einteiler für mich und wollt eure Meinungen zum Thema Marke oder nicht Marke hören!

Hätt was mMn. gutes von Hein Gericke gesehen - muss es denn trotzdem Dainese oder Alpine Stars oder Arlen Ness und Co. sein?

Was hat man für Vorteile außer einen bekannten Namen und einen hohen Preis? Ist die Qualität höher oder zahlt man nur den Namen?

Für Erfahrungsberichte zu verschiedenen Marken wär ich dankbar! Ich persönlich muss kein Dainese Leder haben nur weil Rossi oder Guy Martin damit rumfahren... passen solls, halten solls, schützen solls - auch auf der Rennstrecke! Danke!
Private Nachricht senden Post #: 1
Seas, ... - 28.4.2012 10:25:36   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline

quote:

ORIGINAL: iveo

Bin auf der Suche nach einem passenden Einteiler für mich und wollt eure Meinungen zum Thema Marke oder nicht Marke hören!

Hätt was mMn. gutes von Hein Gericke gesehen - muss es denn trotzdem Dainese oder Alpine Stars oder Arlen Ness und Co. sein?

... passen solls, halten solls, schützen solls -



da Du beim geplanten Verwendungszweck nicht ins Detail gehst, kann ich diesbezüglich nur mutmaßen.

Ich hätte da bei einem anderen Anbiet eine sehr kostengünstige Alternative gefunden, die, wenn man der Produktbeschreibung glauben darf, zumindest gegen Witterungseinflüsse ausreichend Schutz bietet und angeblich gleichzeitig sehr viel Spaß bereitet.

Alle Angaben natürlich mit Gewehr.

http://www.oriononlineshop.com/epages/orion_AT.storefront/4f9ba773012bd619271dc0a8018006b4/Product/View/29000681020

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 2
großartiger vorschlag :) - 29.4.2012 17:34:16   
iveo


Beiträge: 1007
Mitglied seit: 15.5.2008
Status: offline
also: 90% straße 10% rennstrecke

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 3
gwand? - 29.4.2012 20:43:11   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Des wird mit Q geschrieben also : Quand

I glaub du musst nur Auf Qualität Verarbeitung und so achten!

De günstigen Leder haben oft dünnere Materealstärken also geringere Abriebfestigkeit!

Sonst is gleich wie bei helmen:die erfüllen alle die Sicherheitsnormen nur können das die einen besser und die anderen weniger!

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 4
... - 29.4.2012 20:55:48   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Dainese find I am "ongenehmstn", oba des is jo bei jedm ondast!
Und bei am Test wor de Kombi Zweita hinta Schwabenleder.

Du kenntest jo amol des Mittelfeld bei Alpinestars und Dainese durchprobiern und schaun wies da passt! ;)

_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 5
Ist fast egal. - 29.4.2012 21:35:50   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: iveo

Seas!

Bin auf der Suche nach einem passenden Einteiler für mich und wollt eure Meinungen zum Thema Marke oder nicht Marke hören!

Hätt was mMn. gutes von Hein Gericke gesehen - muss es denn trotzdem Dainese oder Alpine Stars oder Arlen Ness und Co. sein?

Was hat man für Vorteile außer einen bekannten Namen und einen hohen Preis? Ist die Qualität höher oder zahlt man nur den Namen?

Für Erfahrungsberichte zu verschiedenen Marken wär ich dankbar! Ich persönlich muss kein Dainese Leder haben nur weil Rossi oder Guy Martin damit rumfahren... passen solls, halten solls, schützen solls - auch auf der Rennstrecke! Danke!

Den Mervin hats mitn Probiker-Leder aufzwirbelt (mehrfach) und er hats überlebt. Mit ein paar Brüchen, aber ob das bei einem teuren Leder weniger gwesen wär, sei dahingestellt.

Wenn dir das HG-Teil passt, nimms.

Ich hab mir aus anatomischen Gründen ein Wintex schneidern lassen. Glegen bin ich aber noch nicht damit.

Den Snow76 hats mitn Dainese und mitn Arlen Ness am Ring glegt, beide habens ausgehalten.

Übrigens solls in SLO an Lederschneider geben, der Massanfertigungen macht, relativ günstig.

Wenn dir Stangenware aber passt, würd ich drauf verzichten.

Sonst schau mal nach WN zum BikeExpert. Da kannst an ganzen Tag zubringen und hast noch nicht alles probiert.

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf iveo)
Post #: 6
danke! - 29.4.2012 22:55:04   
iveo


Beiträge: 1007
Mitglied seit: 15.5.2008
Status: offline
für die antworten und auch vor allem für den tipp mit dem bike expert - ich glaub da werd ich echt mal hinschauen - in graz gibts kaum händler mit viel auswahl, der hütter hat dainese sachen und die restlichen bisserl einen mischmasch - der blm hauptsächlich so ducati corse zeugs oder bmw

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 7
Eben. - 30.4.2012 0:39:09   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: iveo
in graz gibts kaum händler mit viel auswahl, ...

Hütter hat zwar auch das Belo-Programm im Angebot, aber in WN kann man praktischerweise alles probieren. Aber Vorsicht! Wenn man zu wenig Selbstdisziplin hat, wird ein Besuch dort schnell teuer.

Eine Alternative wär noch die Fr. Pucher in der Elisabethinergasse.
Allerdings würd ich dort hauptsächlich wegen Reparaturen hinfahren.

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf iveo)
Post #: 8
sag - 30.4.2012 8:47:50   
iveo


Beiträge: 1007
Mitglied seit: 15.5.2008
Status: offline
hat die pucher net eher nur so endurozeug? - hab dort mal an crossstiefel gekauft

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 9
der größte unterschied - 30.4.2012 9:27:49   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
liegt in der qualität des leders und der paßform

bei der lederqualität gibt es nix zu streiten, die meisten billigen lederkombis werden aus sogenanntem spaltleder hergestellt und da aus der billigen unterschicht siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Spaltleder .

bei der paßform und ausstattung gibt es auch erhebliche unterschiede, zb: verdeckte nähte die im sturzfall nicht aufreisen und durchscheuern, oder das innenfutter welches entweder verbrennt oder nicht, oder stretcheinsetze etc. bei der paßform ist es einfach was gut sitzt macht dich sicherer aber da gibt es verschiedene geschmäcker und körperbaue.

ach ja und die markenherstelle sind deswegen teurer weil sie auch einen erheblichen teil des gewinns in die entwicklung stecken, was bei "billiganbietern" oft nicht der fall ist die kopieren einfach, und bleiben damit immer ein kopie

< Beitrag bearbeitet von ignaz1 -- 30.4.2012 9:29:45 >


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 10
... - 30.4.2012 9:49:00   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Jo, auf da Seitn steht bzgl Dainese in Graz, aussa Puch und BLM, noch:

Neffe
Grazer Straße 3
8200 GLEISDORF
+43 311/22313




_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 11
. - 30.4.2012 9:50:09   
Helmut_Wien

 

Beiträge: 188
Mitglied seit: 24.2.2010
Status: offline
Ich hab böse Sachen gehört von zwei Vanucci-Stürzen (Schulternähte aufgegangen, Kombi-Ärmel fast abgefallen...) also bin ich bissl skeptisch wegen der "ganz billigen" Hausmarken. Es muss aber wohl bei "nur" 10% Ringeinsatz auch net die teuerste Dainese sein.

Ich denke im Freiland rutscht du sowieso kaum jemals 50 Meter geraderaus am Asphalt. Da zählen eher die Protektoren als die perfekten Nähte.

< Beitrag bearbeitet von Helmut_Wien -- 30.4.2012 9:53:47 >

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 12
In Wahrheit - 30.4.2012 11:19:05   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
quote:

ORIGINAL: iveo

hat die pucher net eher nur so endurozeug? - hab dort mal an crossstiefel gekauft

hab ich keine Ahnung.
Aber ich kenn Leute, die haben ihr Leder dorthin zu Änderungen/Reparaturen gebracht.

Sonst schau mal bei Triumph. Die haben sowas auch, wenn du mit dem Schriftzug leben kannst.

http://www.triumph.co.uk/germany/clothingAccessoriesPopup.aspx?GID=1


Edit: Schau lieber nicht, sonst kippst aus den Latschen.

< Beitrag bearbeitet von FryingPan -- 30.4.2012 11:20:15 >


_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf iveo)
Post #: 13
Wichtig - 30.4.2012 11:23:44   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
ist auch auf die Art der Protektoren, ganz besonders im Schulterbereich zu achten. Da gab es in der Vergangenheit schlimme Verletzungen der Nervenbahnen im besagten Körperbereich durch überdimensionierte Hart-Protektoren.
Wichtig ist natürlich auch, dass dir das Ding passt , das ist wie mit den Helmen, es gibt Marken die wollen nicht mit deinem Körper, daher eben ausprobieren.

Der Bike Expert ist schon mal eine super Tipp und wie gesagt kann ma dort eine ganzen Tag verbringen weil das Angebot ist enorm. Marken wie Dainese oder Alpinestars wirst Du dort aber vergeblich suchen, die sind auf Arlen Ness, Berik(aus dem Hause Arlen Ness), Spider und ich bilde mir ein auch Spyke gesehen zu haben spezialisiert.
Für Belo ist der Expert quasi Niederlassung.--->http://www.bike-expert.at/shop-info/

Ich mache mir nichts vor, ich habe, bevor ich zugeschlagen habe alles mögliche probiert, aber für mich kam dann letztendlich doch nur eine Dainese (Laguna Seca) in Frage.
Die Verarbeitung ist Top, das Futter hat sowas wie eine Schwitzregulierung, und das Gewicht hält sich ebenfalls in Grenzen.
Wegen des Preises: Ausprobieren, Preis verhandeln und wenn akzeptabel kaufen ansonst im Versand bestellen, habe ich auch so gemacht und € 200.- gespart.

Wenn du mehr Strasse fährst empfehle ich die Überlegung für einen 2-Teiler, du wirst die Vorteile beim Wirtshausbesuch oder der Kackpause zu schätzen wissen ausserdem kann man jeden Einzelteil bei Bedarf auch mit etwas Anderem kombinieren.
Viel Glück bei der Suche.


_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 14
:) - 30.4.2012 14:12:41   
iveo


Beiträge: 1007
Mitglied seit: 15.5.2008
Status: offline
danke für deine ausführungen - einen leder zweiteiler hab ich eh - ein teil von hein gericke - leider ist das ding ziemlich "tourig" ausgerichtet und durch meinen wechsel auf eine speedy ist der kniewinkel bissl zu happig für die kombi. soll heißen es drückt mir vorn den protektor sehr stark ans knie und hinten in der kniekehle wutzelts sich bissl - insgesamt wirds nach 2 stunden+ sehr unangenehm und mir fangen die knie zu schmerzen an... deshalb ja erst die überlegungn etwas sportlicheres anzulegen - und einen einteiler hätte ich irgendwie schon immer gern mal gehabt - glaub das dürft recht bequem sein, wenn auch bissl unpraktischer (kacken :) ) auch wenn es für meine (renn)zwecke ein zweiteiler genauso tun würde - irgendwie hab ich mir den 1-teiler in den kopf gesetzt....

in sachen dainese höre ich irgenwie alles mögliche, von super und am bequemsten bis hin zu komplett überteuertes klumpat das nichtmal sauber vernäht wurde... offenbar polarisiert die marke

beim hein gericke hatte ich übrigens einen zweiteiler anprobiert (keinen einteiler):
http://www.hein-gericke.de/hein-gericke-new-psx-trophy-jacke-schwarz-18993.html
http://www.hein-gericke.de/hein-gericke-new-psx-trophy-hose-schwarz-18994.html

bequem wäre der und preislich sehr ok (bekäme man um 450,- beides zusammen) - weiß halt nicht wie klass das ding ist - mit meiner gericke tourenkombi bin ich seit 7 jahr unterwegs und hatte einen sturz - hat brav gehalten - war aber nur ~80km/h - klar - so ein dainese einteiler ist schon schick :) sofern ich nicht nur für einen namen zahl (darauf hab ich nämlich eher weniger lust) - dann werd ich mich demnächst mal auf machen und anprobieren - gibts irgendwas worauf ich sonst noch besonders achten muss bei den sportkombis?

(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 15
... - 30.4.2012 15:04:57   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Des sand jo a Alpinestars, holt a bissal teira wal Triumph obn steht...

_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 16
... - 30.4.2012 15:14:00   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: iveo
gibts irgendwas worauf ich sonst noch besonders achten muss bei den sportkombis?

Passform, Passform, Passform

Und dass nirgends zwickt, auch nicht beim anziehen.

Mein Wintex hat ein separates Innenfutter, das zieh ich zuerst an, dann das Leder drüber. Drunter nur Funktionswäsche.
Andere haben das Innenfutter eingenäht (is a Schas) oder zumindest eingezippt. Das erleichtert das Waschen.

Ausserdem ist mein Leder gelocht. Im Sommer super angenehm, weil wenn Kalt zu erwarten ist, trag ich den Touren-Zweiteiler.

Empfehlenswert vielleicht auch der wasserdichte Stretch-Pyjama vom Louis. Da sollte bei Wasserfahrten nix zwicken. Ich selber hab mich trotzdem für die normale Regenhaut entschieden.

Brauchst/Willst an Buckel hinten drauf haben?

Ahja. Die Wadenreissverschlüsse sollten leicht zugehen, sonst schwitzt die ersten zwei Liter schon beim anziehen und musst dafür a Stund früher aufstehen. ;)

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf iveo)
Post #: 17
... - 30.4.2012 16:45:38   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Bzgl dem Kniewinkel konn I vom probiern sogn, doss Dainese bei anigen Kombis in der Kniekehle so an rundn Bereich hot der extra dünn is!
Bei denen host donn null wutzeln!
Zum Vagleich: de Race Replica Kombi von Alpinestars, also deren Top-Kombi, wor für mi beim onprobiern im Kniebereich net so ideal!

I hob a Spidi, wor net billig, und wutzelt sich im Kniebereich so wie bei deina Kombi, wenn ma auf an SSP Moped sitzt!
Desholb werd mei nächste auch a Einteila von Dainese werdn, wal fürs tägliche Stodtfohrn ziag I a luftige Textiljackn plus Jeans on, und de Kombi nur bei kurzn Wochenends-Hatzaln! ;D

lg

< Beitrag bearbeitet von Robert223 -- 30.4.2012 16:47:51 >


_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 18
auch bei 10% ringeinsatz - 2.5.2012 11:37:14   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Helmut_Wien

Ich hab böse Sachen gehört von zwei Vanucci-Stürzen (Schulternähte aufgegangen, Kombi-Ärmel fast abgefallen...) also bin ich bissl skeptisch wegen der "ganz billigen" Hausmarken. Es muss aber wohl bei "nur" 10% Ringeinsatz auch net die teuerste Dainese sein.

Ich denke im Freiland rutscht du sowieso kaum jemals 50 Meter geraderaus am Asphalt. Da zählen eher die Protektoren als die perfekten Nähte.

kann im unfallfalle100% schaden eintreten

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Helmut_Wien)
Private Nachricht senden Post #: 19
Perfekt! ... - 2.5.2012 12:08:38   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline

quote:

ORIGINAL: iveo

10% rennstrecke




Unter den Boxenludern bist Du dann mit Sicherheit die Number One.

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 20
. - 2.5.2012 14:37:34   
Helmut_Wien

 

Beiträge: 188
Mitglied seit: 24.2.2010
Status: offline
quote:

ORIGINAL: ignaz1
kann im unfallfalle100% schaden eintreten


Stimmt natürlich, aber wenn es danach ginge müsste auch jeder auf der Landstraße (und in der Stadt) ständig mit vollster Garnitur fahren. Und das beste und teuerste Leder rechnet sich halt nicht wenn du nur 10% der Sturzgefahr hast, welche jene haben die das normalerweise "halbprofimäßig" verwenden. Risikoabwägung gegen Kosten... so gewaltig sind die Schutzunterschiede dann auch nicht.

< Beitrag bearbeitet von Helmut_Wien -- 2.5.2012 14:39:33 >

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 21
naja - 3.5.2012 5:16:54   
iveo


Beiträge: 1007
Mitglied seit: 15.5.2008
Status: offline
der ignaz hat schon recht - weil wenns einen wo mit hoher wahrscheinlichkeit mal hinlegt (auch wenn ich versuch das zu vermeiden) dann aufm ring...

...mal schauen was ich an geld aufstellen kann für die kombi... danke für die tipps!

(in Bezug auf Helmut_Wien)
Private Nachricht senden Post #: 22
. - 3.5.2012 11:25:37   
Helmut_Wien

 

Beiträge: 188
Mitglied seit: 24.2.2010
Status: offline
Das is vielleicht sowieso der bessere Ansatz: Soviel verfügbares Budget wie möglich dafür zamkratzen und dann schauen was man um den Preis kriegt.

(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 23
Naja... - 29.5.2012 15:45:21   
XXdenisXX

 

Beiträge: 152
Mitglied seit: 16.5.2006
Status: offline
Hallo, in Graz gibts schon paar Händler wo du dich umschauen kannst...
Da gibts in der Elisabethinerstraße den Pucher.. Der hat oft anständiges Zeug...
Also mir is vor knapp 2 Jahren einer mit 200km/h+ seitlich aufgefahren und ich hatte damals ne 500€ Kombi von Vanucci...
Hab zwar paar Brüche davongetragen, aber ich habs überlebt.
Name hin oder her, Hauptsache du fühlst dich wohl darin und es passt.
Wennst Pech hast, dan beißt auch mit ner Dainese ins Gras, so wie der Herr der mir reinfuhr...
lg

quote:

ORIGINAL: iveo

für die antworten und auch vor allem für den tipp mit dem bike expert - ich glaub da werd ich echt mal hinschauen - in graz gibts kaum händler mit viel auswahl, der hütter hat dainese sachen und die restlichen bisserl einen mischmasch - der blm hauptsächlich so ducati corse zeugs oder bmw


(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 24
danke auch dir! - 7.6.2012 0:23:13   
iveo


Beiträge: 1007
Mitglied seit: 15.5.2008
Status: offline
beim pucher war ich nat. auch schon - aber der hatte nix in meiner größe, verkauft außerdem nurnoch ab weil er im sommer für immer das zeitliche segnen will

(in Bezug auf XXdenisXX)
Private Nachricht senden Post #: 25
... - 7.6.2012 7:24:55   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Sunst kenntest a dei Moped pockn und a klane Tour zum Ginzinga mochn.
Der hot feine Dainese Sochn und is sunst a meistns guat in da Berotung und bei de Preise.

_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf iveo)
Private Nachricht senden Post #: 26
... - 17.7.2012 23:43:04   
Ollli

 

Beiträge: 160
Mitglied seit: 30.3.2010
Status: offline
Schwabenleder,

teuer aber das Beste, was es für Geld gibt.
Wenns günstiger sein soll, Held, fertigt auch nach Maß.

OLI

(in Bezug auf Robert223)
Private Nachricht senden Post #: 27
... - 18.7.2012 0:02:04   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Schwabenleder soll fürn Ring bessa sein oba auf da Strossn de Numma 2 wegn fehlenden Hartschalen.
So zumindest de Theorie.

Lg

_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf Ollli)
Private Nachricht senden Post #: 28
... - 18.7.2012 0:03:33   
Ollli

 

Beiträge: 160
Mitglied seit: 30.3.2010
Status: offline
Warum ist für die Straße die Hartschale besser als die anderen Protektoren?

Danke

OLI

(in Bezug auf Robert223)
Private Nachricht senden Post #: 29
... - 18.7.2012 0:31:39   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Am Ring gibts meistens Kiesbette und Auslaufzonen.
Auf da Strossn konnst holt eha gegn spitze und horte Gegnständ aufpralln.
Denk nur amol on Autos, Strossnlaternen, spitze Metallzäune, Leitplanken, etc...

In de Fälle warat ma a Hortscholnprotektor liaba.
Oba evtl konn ma jo beim Schwabenleder sowas nochrüstn lossn.
Donn hätt ma wohrscheinlich de beste Kombi.

Lg

_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf Ollli)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Umfragen >> Gwand: 1-teiler Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung