günstige Versicherungen

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> günstige Versicherungen Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
günstige Versicherungen - 29.3.2005 16:02:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
Ich habe meine Motorräder seit Jahren über den ÖAMTC (SK-Versicherung) versichert und bin eigentlich sehr zufrieden. Für die Africa Twin (750er) zahle ich übern Daumen etwa 420 Euro/Jahr (ganzjährig angemeldet).
Jetzt habe ich meine alte Dominator (650er) um einen Freundschaftspreis an meinen Bruder weitergegeben, der sie in den nächsten Tagen anmelden will. Weil er´s momentan nicht allzu dick hat, hab ich ihm versprochen, mich ein bisserl umzuhören, was es so alles an preisgünstigen Versicherungen gibt.
Das Teil ist eine Bj96 Honda NX650 Dominator mit 644ccm und 44 PS ("Endurorabatt?). Mein Bruder ist 35 (evtl "Altersrabatt"?) und vom Beruf Arzt ("Akademikerrabatt"?). So, wie ich ihn kenne fährt er im Winter nicht Motorrad, also wäre eine Kennzeichenhinterlegung interessant.

Wer voen euch kann mir diesbezüglich Tips geben. Was zahlt ihr so?

Danke und Grüsse aus Tirol
"koasa"
Private Nachricht senden Post #: 1
ich zahl - 29.3.2005 16:05:00   
Riddler

 

Beiträge: 9563
Mitglied seit: 14.11.2001
Status: offline
für meine DRZ mit steuer und haftpflicht plus teilkasko 250 euro selbstbehalt 370 euros!

und zwar bei der Wr. städtsichen versicherung über http://www.moser-versicherung.at/

einfach online unverbindliches offert anfordern.

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 2
wieviel ccm? - 29.3.2005 16:08:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
wieviel hubraum hat die? das ist, soweit ich informiert bin gestaffelt. ich zahle derzeit zb für die africa twin nur 7 euro mehr als für die domi.

aber danke für den tip
"koasa"

(in Bezug auf Riddler)
Private Nachricht senden Post #: 3
hi - 29.3.2005 16:18:00   
starion


Beiträge: 41779
Mitglied seit: 18.2.2003
Wohnort: Wien
Status: offline
bin gerade auf der suche nach einer versicherung für die bayrische gewesen, schliesse jetzt schlussendlich bei der Donau ab (bekomme Schwerkradrabatt *g* vielleicht gibts einen Frauenrabatt und Altersrabatt auch noch.... *g*)

Bei jährlicher zahlung is allerdings die hdi so ziemlich am günstigsten.... guckst du http://www.hdi.at
vielleicht hilft dir aber auch der link hier weiter? Um 15€ sucht einem der Konsument die günstigste Versicherung raus.... http://www.konsument.at/konsument/books_detail.asp?id=23203

lg eva

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 4
hdi - 29.3.2005 16:30:00   
hausmasta

 

Beiträge: 1181
Mitglied seit: 29.8.2007
Status: offline
kostet ca 137 - 142.- jährlich. die haben nur 2 klassen -500ccm und über 500 ccm, wenn sich nix geändert hat.
eine billigere vers. wirst kaum finden.

fg
hausmasta

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 5
falsch formuliert - 29.3.2005 16:57:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
ich meinte mit den 420 euronen alles inkusive, also unkl. aller steuern usw (steuer etwa 180/jahr), somit etwa 240 euro versicherung.

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 6
stimmt... - 29.3.2005 21:56:00   
josinger

 

Beiträge: 1006
Mitglied seit: 18.11.2004
Wohnort: Eisenstadt
Status: offline
bei den Motorrädern ist die Hannover (HDI) sehr günstig. Allerdings nehmen sie keinen unter 25 und man kann das Kennzeichen nicht stilllegen.

(in Bezug auf hausmasta)
Private Nachricht senden Post #: 7
Niederösterreichische - 29.3.2005 22:02:00   
Robbie

 

Beiträge: 45
Mitglied seit: 15.6.2007
Status: offline
zahl für meine 1200ccm 600Euro all inclusive(Steuer und Versicherung)

MfG Robbie

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 8
........ - 29.3.2005 22:04:00   
Robbie

 

Beiträge: 45
Mitglied seit: 15.6.2007
Status: offline
Im Jahr versteht sich.

MfG ROBBIE

(in Bezug auf Robbie)
Private Nachricht senden Post #: 9
züritel bzw. beamtenversicherung sind preislich au... - 29.3.2005 22:45:00   
digijazz

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 7.9.2004
Status: offline
ich habe im herbst für eine haftpflicht & vollkasko (da neufahrzeug) für eine vstrom 650 gesucht

nur haftpflich: hdi sehr billig, beamtenversicherung (www.oebv.com) am billigsten, züritel 3.

nur kasko: züritel am billigsten

kombipaket: hat züritel gewonnen.

gibt auch einen prämienrechner unter www.zuritel.at

ps: für die beamtenversicherung muß man kein beamter sein.

zahle zur zeit für 650ccm rund 165 eur jahresprämie für die haftpflicht.

(in Bezug auf Robbie)
Private Nachricht senden Post #: 10
HDI - 30.3.2005 0:22:00   
Motormausal


Beiträge: 2221
Mitglied seit: 7.10.2004
Wohnort: Traiskirchen
Status: offline
ist günstig:

bis 500 ccm
Jahresprämie 114,07
Vers.Steuer 131,74

bei 600 ccm
Jahresprämie 138,67
Vers.Steuer 158,4

aber nur jährliche Zahlung möglichl, Winterrabatt 40% eingerechnet (keine Hinterlegung der Kennzeichen)

(in Bezug auf hausmasta)
Private Nachricht senden Post #: 11
guckst du mal zur HDI - 30.3.2005 6:25:00   
arno93

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 23.3.2005
Status: offline
das ist zur zeit eine der günstigsten Versicherung.
wobei du aber bei der hinterlegung der kennzeichen nur die motorbez. steuer zurück erhältst. ansonst ist die interunfall über einen unabh. makler auch recht günstig.
lg arno

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 12
400 kubik - 30.3.2005 7:30:00   
Riddler

 

Beiträge: 9563
Mitglied seit: 14.11.2001
Status: offline
der hubraum is eigentlich nur am wichtigsten bei der steuer, weil da kannst nix handeln, des is fix.
haftpflicht wird je nach verhandlugsgeschick, hubraum, alter des besitzers, und evetuell motorradtype berechnet. bei der teilkasko kommt halt noch der neupreis dazu.
lass dir einfach mal unverbindlich ein angebot geben auch für deine nur zum vergleich.
ich schau eigentlich immer dass ich ned unnötig geld beim fenster raushau und vergleich die preise immer sehr genau auch bei versicherungen.
war immer der meinung sehr günstig zu fahren, dann bin ich zufällig auf den moser gestoßen und hab mir angebote für meine fahrzeuge geben lassen, und jetzt spar ich seit einem jahr rund 500 euro, für motorrad und autos!
und bin aber bei der selben versicherung geblieben!

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 13
hinterlegung bei HDI.... - 30.3.2005 10:56:00   
cwolf


Beiträge: 318
Mitglied seit: 16.7.2003
Status: offline
geht schon! es wird aber nur die steuer zurückerstattet, nicht der versicherungsanteil.
hab mir so für mitte dez bis mitte märz 80 euronen erspart. damit ist die hdi unterm strich noch immer so ziemlich die günstigste.
oben bleiben!

(in Bezug auf Motormausal)
Private Nachricht senden Post #: 14
Wie alt - 30.3.2005 11:02:00   
Koecko

 

Beiträge: 981
Mitglied seit: 23.1.2004
Status: offline
ist dein Bruder?
Bei mir war letztes Jahr (mit 20) der VVD der
beste Anbieter, die anderen wollten mich
nicht :-((

189 Euronen / Jahr

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 15
35 - 30.3.2005 11:07:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
er ist 35 und Arzt, fällt also nicht in die hauptsächliche "risikogruppe".

grüsse aus tirol
"koasa"

(in Bezug auf Koecko)
Private Nachricht senden Post #: 16
Also - 30.3.2005 12:19:00   
kps_MartinTA2001


Beiträge: 1590
Mitglied seit: 26.1.2007
Status: offline
beim "Konsument" zahlst 15 Euros, ich hab´ zwei Versicherungsmakler an der Hand, die machen das gratis.

Im Sommer beim Auto war´ die HDI die günstigste (nur Haftpflicht), was jetzt beim neuen Bike kommt...mal sehen.

LG Martin

(in Bezug auf starion)
Private Nachricht senden Post #: 17
ich trau den - 30.3.2005 12:23:00   
starion


Beiträge: 41779
Mitglied seit: 18.2.2003
Wohnort: Wien
Status: offline
maklern net.... is mir zu obskur mit denen
ich hab jetzt die donau ausgewählt.... sind mir noch am ehesten entgegengekommen, außerdem kenn ich den versicherungshaberer schon ewig (besser gesagt meine Eltern kennen ihn schon ewig, und das reicht mir)

(in Bezug auf kps_MartinTA2001)
Private Nachricht senden Post #: 18
also den - 30.3.2005 12:31:00   
kps_MartinTA2001


Beiträge: 1590
Mitglied seit: 26.1.2007
Status: offline
einen Makler kenn´ ich auch schon ewig (war vorher Vertreter einer Vers. und ist dann umgestiegen) Der macht aber nimma viel, weil er eigentlich schon in Pension ist.

Der andere ist ein guter Freund von meinem Dad, hat mir auch das mit dem Auto gecheckt. (Aber ein 90 PS Heizöl-Porsche ist ja kein teures Auto was die Vers. betrifft, da gibt´s keine allzu grossen Unterschiede).

(in Bezug auf starion)
Private Nachricht senden Post #: 19
jepp stimmt - 30.3.2005 12:39:00   
starion


Beiträge: 41779
Mitglied seit: 18.2.2003
Wohnort: Wien
Status: offline
übrigens find ichs estaunlich, das die haftpflicht fürs auto soviel billiger als fürs mopperl is

(in Bezug auf kps_MartinTA2001)
Private Nachricht senden Post #: 20
wo doch - 30.3.2005 12:42:00   
kps_MartinTA2001


Beiträge: 1590
Mitglied seit: 26.1.2007
Status: offline
bei einem Auto viel mehr Trümmer dran sind, die bei einem Crash davonfliegen und hin werden. :-))

(Mein Auto hat hinten allerdings eine "Parkschadenverhinderungseinrichtung"...auch Anhängekupplung genannt).

LG Martin

(in Bezug auf starion)
Private Nachricht senden Post #: 21
Schau mal hier - 30.3.2005 12:51:00   
Diablo-75

 

Beiträge: 297
Mitglied seit: 10.3.2005
Status: offline
sind alle Prämien der Versicherungen aufgelistet

http://www.chegg24.at/download_edit/download/motoblick.pdf

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 22
hehehe - 30.3.2005 13:17:00   
starion


Beiträge: 41779
Mitglied seit: 18.2.2003
Wohnort: Wien
Status: offline
sowas is imma supa

(in Bezug auf kps_MartinTA2001)
Private Nachricht senden Post #: 23
Ok, - 30.3.2005 14:03:00   
Koecko

 

Beiträge: 981
Mitglied seit: 23.1.2004
Status: offline
dan dürfte er sich doch etwas leichter tun als ich :-)
Viel Glück!

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 24
ÖBV - 30.3.2005 16:12:00   
TheTrumpeter

 

Beiträge: 1526
Mitglied seit: 19.8.2003
Status: offline
Ich hab' mein Mopped mit 22 angemeldet...

Zahl' bei der ÖBV 127,73 für die Haftpflicht (600ccm), Teilkasko ist 2,99% vom Neupreis.

Bei Kennzeichenhinterlegung bekomm' ich die VOLLE Haftpflicht für die hinterlegte Zeit zürück und 40% der Teilkasko. (Steuer natürlich auch.)
Ach ja, Selbstbehalt ist 5%, mindestens 350 Euro.

(in Bezug auf Koecko)
Private Nachricht senden Post #: 25
AN ALLE - 30.3.2005 16:50:00   
rauder

 

Beiträge: 175
Mitglied seit: 21.6.2004
Status: offline
hier mal ein Beispiel für das Moped.
Haftpflicht, Motorbez. Vers. Steuer und Rechtsschutz: MONATLICH 35,22.-.
Hinterlegung möglich (ist sogar kalkuliert), also im Jahr gegenüber HDI günstiger, monatliche Zahlung ebenfalls möglich. Gilt für Wien und Umgebung.
Bei weiteren Anfragen: al.m@gmx.at

Anbei ein Schreiben, welches vor einigen Tagen an einige Motorradclubs geschickt wurde.

Liebe Freunde,

da ich am vergangenen Freitag wieder das Taferl meines Mopeds abgeholt habe, ist mir bewusst geworden, die neue Saison endgültig hat begonnen.

In diesem Zusammenhang möchte Euch und Euren Mitgliedern ein Komplettpakt, welches (jederzeit nachvollzieh- und nachrechenbar) als so ziemlich UNSCHLAGBAR bezeichnet werden kann. Wir bieten jedem von Euch der sein Moped bei uns versichert einen Sonderrabatt über alle Sparten (Haftpflicht, Kasko, Rechtsschutz, Unfallversicherung), und verzichten dabei NICHT auf das Recht der Hinterlegung.
Wenn das Kennzeichen über die Wintermonate hinterlegt wird, ist (je nach Sparten) entweder überhaupt keine Prämie und Motorbezogene Versicherungssteuer fällig, oder eben eine extrem reduzierte (z.B. Garagenrisiko in der Kaskoversicherung).
Aufs Jahr gesehen ist somit eine merkbare Ersparnis gegenüber den als Billigstbieter geltenden Versicherern, HDI, 2-Radbörse, Wüstenrot etc. gegeben, mit weiteren klaren Vorteilen.

Weitere Vorteile:

In der Teilkasko KEIN Selbstbehalt (z.B. HDI DURCHGEHENDER SB von mind. 430.-, jeder gestohlene Spiegel etc. ist selbst zu zahlen).
In der Vollkasko nur Teilweiser Selbstbehalt von 400.- (z.B. HDI DURCHGEHENDER SB von mind. 775.- in jedem Schadensfall).
Hinterlegung jederzeit möglich (mind. 90 Tage für Prämienbefreiung) und jederzeit wieder abholbar.
Erhöhte Versicherungssummen möglich (wichtig wenn mit Beifahrer gefahren wird, da im Falle eines Unfalles fast immer ein Personenschaden entsteht und oft die Deckungssummen nicht ausreichend sind).
Tip & Tat, Notfallhilfe bei Fahrzeugausfall, Übernächtigungskosten etc.
KEINE Altersgrenze (z.B. HDI erst ab 25 Jahre versicherbar)

Nicht vergessen, ab 1. April gibts die neuen (kleineren) Kennzeichen.

Kündigungsmöglichkeit der bestehenden Versicherung:
Haftpflicht: 1 Monat vor HAUPTFÄLLIGKEIT
Kasko: 3 Monate vor HAUPTFÄLLIGKEIT

Ich hoffe Euer Interesse geweckt zu haben und stehe für weitere Anfragen jederzeit zur Verfügung, entweder per Mail (bei Angebotsanfragen bitte die genauen pesönlichen Daten und die genauen Daten des Fahrzeuges bekanntgeben, incl. Neupreis, Listenpreis und Extras), oder telefonisch ab Mittags.
Bitte auch an Eure Mitglieder und Freunde weiterleiten und ev. im Clublokal aushängen.

Vorweg wünsch ich Euch noch eine Un- und Umfallfreie Saison und ich bin überzeugt, auf dem ein oder anderen Motorradtreffen werden wir uns sicher (wenn auch unbekannterweise) über den Weg laufen.

Gruß AL

PS.: sollte jemand den Onlinerechner benutzen, die dort berechnete Prämie ist OHNE RABATTE.!

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 26
Oh weh! - 30.3.2005 22:12:00   
Kapazunda

 

Beiträge: 164
Mitglied seit: 3.7.2002
Status: offline
Hi!

Anbei ein paar Fakten zur HDI:

Kosten einer 650er Dominator bei HDI:

Kfz-Haftpflicht € 138,69
motorbezogene Versicherungssteuer € 170,02

Macht in Summe € 308,71. Wenn ich Deine € 35,22 auf ein Jahr hochrechne komme ich auf € 422,64. Das heißt, die HDI ist um € 113,93 billiger!!

Monatliche Zahlung ist zwar nicht möglich, das Angebot gilt dafür in ganz Österreich!


Die Kfz-Haftpflicht kann man nicht grundsätzlich zur Hauptfälligkeit kündigen! Siehe § 14 KHVG - mehr sag` ich nicht dazu, denn das solltest Du als "unschlagbarer Versicherer" wissen!

Grüße,
Kapazunda

PS: Im Online-Rechner der HDI sind immer alle Tarif-Rabatte berücksichtigt!!!











(in Bezug auf rauder)
Private Nachricht senden Post #: 27
Schau mal da nach - 30.3.2005 22:14:00   
kps_cbrtreiber

 

Beiträge: 5701
Mitglied seit: 8.1.2003
Status: offline
sind die günstigsten, dann zum Versichergsvertreter und die selbe Prämie verlangen.

Die meisten machens.

www.zuritel.at

lg
Treiber

(in Bezug auf koasa)
Private Nachricht senden Post #: 28
Es gibt mehr als zwei Klassen!! - 30.3.2005 22:16:00   
Kapazunda

 

Beiträge: 164
Mitglied seit: 3.7.2002
Status: offline
Hi!

Nur zur Info:

Folgende Klassen gibt es bei der HDI:

bis 125ccm € 56
bis 200 ccm € 58
bis 250 ccm € 61
bis 350 ccm € 81
bis 500 ccm € 115
über 500 ccm € 139

Grüße,
Kapazunda

(in Bezug auf hausmasta)
Private Nachricht senden Post #: 29
Mein Prämie b.d. Nö-Vers. - 30.3.2005 22:42:00   
Pet72

 

Beiträge: 177
Mitglied seit: 25.8.2003
Status: offline
Ich zahle für meine Africa Twin bei der Nö.-Vericherung 341,- € jährlich abzüglich Hinterlegung. Das wären für die Hinterlegung 0,54 € täglich (v.d.Motorbezogenen Versicherungssteuer)

(in Bezug auf Robbie)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> günstige Versicherungen Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung