Große Händler san fürn A....!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Enduro >> Große Händler san fürn A....! Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Große Händler san fürn A....! - 18.5.2005 13:04:00   
ML84

 

Beiträge: 609
Mitglied seit: 18.1.2005
Status: offline
Ich will mir a kleine Naked kaufen! Also war ich bei einem großen Händler! Als ich sagte das ich zwischen SV 650/1000, Hornet, FZ6N und Z750er schwancke! Sagte er san alle gut! OK kann er jetzt recht haben! Auf die frage was besser wäre? Kam die Antwort san alle ned schlecht! Vielleicht stimmt auch das! Dann meinte ich optisch und wegen V2 find ich SV geil! Nur is jetzt die 650er oda 1000er empfelendswert! Die Antwort war(und ich habe Zeugen): Die 1000ter is scho a wucht! Ich dachte gut er wird meinen der Motor geht super und somit wahrscheinlich besser als die 650er. Aber von 650er is auch Top. War der nächste Satz! Als letzden Satz sagte ich: Aber die 1000ter hat ein einstellbares Fahrwerk was scho a vorteil is! und damit kamm die Krönung: Ich kann ma ned Vorstellen das du sowas brauchst! Muss man sich sowas von einem Verkäufer in einem Schicken Honda-Racing-Polo gefallen lassen? Is man 21 ein schlechter Biker? Kann man nach 10 Motocross, Moped, SM und Enduro nix! Schau ich so Blöd aus? oder haben die scho so viele Bikes verkauft das jetzt die neuen Kunden vergraulen! Find ich nicht nett!
Aber wenn ma zu einem kleinen Händler geht der um 200€ teurer is! Bekommt man super Lang eine Beratung und der schick dich auch nicht wegen der Frage zur Technik und wegen der zum Zubehör und der Telefoniert auch nicht alle 2 min. mit irgend einem der 10m von ihm weg steht und wissen will ob er jetzt lieber Service oda Pflege mag!
Was haltet ihr von sowas!
Private Nachricht senden Post #: 1
Tipp zum Umgang mit Verkäufern... - 18.5.2005 13:41:00   
xyz456

 

Beiträge: 201
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
Deine Erfahrung überrascht mich nicht. Mich wundert eher, dass du nach -zig Mopettn immer noch an "echte Beratung" glaubst.

Beispiel: Der Verkäuferheini hat alles lagernd, was dich interessiert - er wird dir das anraten, was am teuersten ist bzw. wo die meiste Spanne rausschaut bzw. wo er das höchste Interesse hat, es loszuwerden (Ausläufer etc.)

Merkst was? Dem geht's nicht um dich. Sondern um sich... Ist das gemein? Ist das kundenfeindlich? Nein - ist ganz normal. Passiert in jedem Wurschtladen ums Eck, 1000mal am Tag.

Tipp: Informier dich vorher, und stell konkrete Fragen. Wennst z.B. eh schon weißt, dass die SV1000 im Ggsatz zur 650 ein verstellbares FB hat, dann frag nach den Möglichkeiten zur Einstellung bei den verschiedenen Bikes?

So kannst den Verkäufer bissl "testen", und du gibst ihm die Chance, auch konkrete Antworten zu geben. Auf "was ist das beste Motorrad der Welt?" kann er dir sicher keine brauchbare Antwort geben.

Ich hingegen schon... hihi

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 2
Wenn Du an einer Honda Interesse hast, - 18.5.2005 15:28:00   
kleinhirn

 

Beiträge: 2904
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline
dann geh zum Faber und laß Dich vom Hrn.
Rottensteiner beraten. Es würde mich wundern,
wenn er nicht genau "Dein" Bike finden würde ;-)

P.S.: Du warst nicht zufällig bei der
Börse? ;-) !!

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 3
da bin ich anderer - 18.5.2005 15:54:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
meinung! ich bin kunde und will ein bike kaufen! wenn ich ihm jetzt einige aufzähl, die in die enger wahl kommen, dann ist es am verkäufer herauszufinden womit ich am zufriedensten sein könnte! er will ja net dass ich das ding nur kauf und nie wieder komm - hoff ich halt!

die optimale antwort auf "welches dieser bikes ist das beste" wäre eine gegenfrage wie zB "was sind deine vorlieben beim biken? stanglst sie gern? oder hast lieber den punch von unten? willst auch auf den ring? wie viel erfahrung hast du schon" usw!

ich finde das gehört zu einem vernünftigen verkaufsgespräch dazu bzw macht es überhaupt erst aus!

mfgmax

(in Bezug auf xyz456)
Post #: 4
hast eigentlich eh recht: - 18.5.2005 16:11:00   
xyz456

 

Beiträge: 201
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
gute verkäufer sind nicht leicht zu finden. aber in zeiten wie diesen müssen halt leute motorräder verkaufen, die vielleicht gar nicht soviel mit motorrädern am hut haben - weil sie den job brauchen.

ist im elektrohandel (da hackel ich) genau dasselbe. produktwissen ist keine selbstverständlichkeit mehr - und damit ist eine jede beratung von vornherein unmöglich.

vielleicht war ja das der fall mit deinem verkäufer - hatte einfach keine ahnung...

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 5
na gut - 18.5.2005 16:14:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
ich hatte das problem eh nicht! :-)

hab nur meine meinung reingeschrieben!

mfgmax

(in Bezug auf xyz456)
Post #: 6
i brauch von einem Verkäufer max. - 18.5.2005 18:58:00   
whatsup


Beiträge: 1212
Mitglied seit: 1.8.2003
Status: offline
einen Kaffee..alles andere kann er sich selber vorsummen...

Die Infos hol ich mir wo anders...mir sind diese Typen (die logischerweise meistens nur verkaufen wollen) in den allermeisten Fällen zu wieder...sie reden nämlich meistens auch dasselbe...

also: informier dich wo anders (objektiv) und erfrag nur die dinge die "geschäftsspezifisch" sind!

lg peter

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 7
2te Runde - 18.5.2005 22:04:00   
ML84

 

Beiträge: 609
Mitglied seit: 18.1.2005
Status: offline
Also bei der zweiten Runde sah er anscheinend meinen Kauf willen und ich bekam sogar Kaffee und gutes Preisangebot!

Ich brauch ned unbedingt einen Verkäufer! Nur kann ich mich entscheiden! Derzeit verbleiben nurmehr FZ6N und SV650! Sind meiner Meinung nach negug Leistzung und um 6650 und 6350 Euronen ein Preis mit dem ich Leben kann! Ich muss nur schaun welches Fahrwerk und welcher Motor mich überzeugt! und werd mal den 200km Test machen!
Bin nur der Meinung wenn da Verkäufer stehn solln sie dir auch Helfen!
Aber ihr versteht mich wenigstens!

thx
screw

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 8
superrichtig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!... - 18.5.2005 23:25:00   
marauder1951

 

Beiträge: 282
Mitglied seit: 28.3.2005
Status: offline
ja das stimmt bin ganz deiner meinung

griesssss eich karl

(in Bezug auf whatsup)
Private Nachricht senden Post #: 9
dann passt's ja eh - 19.5.2005 0:21:00   
kps_Snail

 

Beiträge: 2511
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
wenn nur mehr zwei in der engeren Wahl sind dann tu sie ordentlich probefahren.

Und genau da ist jetzt der Vorteil des großen Händlers offensichtlich!

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 10
ich hau mich ab - 19.5.2005 9:08:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
muatterln gibts, unpackbar... i ken keinen verkäufer der mehr über das motorrad das iich haben will weiss als ich. des gibts ned. bin perfektest informiert und ob sich der verkäufer auskennt oder ned is ma wurscht.

man muss auch die verkäufer seite sehen. es kommen permanent leute die überhaupt gar nicht wissen was sie eigentlich wollen, die quälen dann die verkäufer wie die hunde. ich unterstelle aber nicht das es im gegenständlichen fall so war. vielleicht war der verkäufer einfach nur ein orschloch...

lg
steveman

(in Bezug auf whatsup)
Private Nachricht senden Post #: 11
kann ja wohl nicht wahr sein - 19.5.2005 16:14:00   
kl*stern

 

Beiträge: 13
Mitglied seit: 5.5.2005
Status: offline
Such Ersatzteile für meine Reibn. Aber mir scheint
die großen Händler sind sich zu gut, um sich um
Ihre Kunden zu bemühen...benehmen sich als hätten sies nicht nötig.
Beim einen kann man anrufen und Stunden in der Warteschleife hängen, keine Chance durchzukommen.
Die anderen machen einen gleich nieder, wenn man fragt ob sie Ersatzteile verkaufen, wollen ein Fax, bekommen ein Fax und nix funktioniert. Bei Nachfragen,..ja, ja ist angekommen..rufen morgen zurück. und dann...nix passiert.
Beim 3.mal erfährt man dann das ihnen einen Seite vom Fax überhaupt abhanden gekommen ist, behaupten einfach man hat es nicht geschickt, geben keine tel. Auskunft über Preise...Antwort "na i hab jetzt zum tuan bis 11"
Ist das normal?

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 12
BIKECITY - 19.5.2005 17:03:00   
kps_danysahne

 

Beiträge: 553
Mitglied seit: 8.5.2003
Status: offline
Geh zum Bikecity auf der Mariahilf.strasse und frage nach Richi oder Tommy! Die sind die besten!
Super beratung gute Preise, Kaffee usw.

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 13
Und wennst,.. - 19.5.2005 17:15:00   
LC8ANDI

 

Beiträge: 1872
Mitglied seit: 13.7.2004
Status: offline

...ein neues Maschinderl bei denen kaufst macht
der Verkäufer sogar auf Wunsch nen Purzelbaum ;-)))

LG, Andi

(in Bezug auf kps_danysahne)
Private Nachricht senden Post #: 14
voll nett - 27.5.2005 10:53:00   
kl*stern

 

Beiträge: 13
Mitglied seit: 5.5.2005
Status: offline
Danke! ist voll nett von Euch! Werd ich sicher hingehen.
Hab jetzt aber erstmal meine Teile bei Ringhofer (Suzuki+Yamaha) in Korneuburg bestellt. Die sind nett und man kann von du zu du ganz entspannt über alles reden. Die schauen auch nicht deppert wenn du sparen möchtest. Preise sind ok.
Sie haben alle Teile im Computer und könnnen dir sofort sagen was du brauchst und wieviel es kostet.
Meine Spiegel habe ich von Hein Gericke im 8., da geht man auch gern hin und kommt zufrieden wieder raus. Die verkaufen halt Nachbauteile, coole Kleidung und Zubehör. Hab meine Spiegel dort bekommen, hat nur 1 tag gedauert, und sie haben mich gleich angerufen.
Die Spiegel sind halt leider ein bissl weniger massiv, aber für erste reichts. :-)

Weiß jemand ob noch jemand außer Fischer Helmstudio Vemar Helme verkauft?
Brauche ein neues Visier.

(in Bezug auf kps_danysahne)
Private Nachricht senden Post #: 15
visier - 27.5.2005 11:23:00   
samoa

 

Beiträge: 59
Mitglied seit: 17.8.2003
Status: offline
hab noch ein visier für einen vemar helm rumliegen, wurde nie verwendet, vielleicht passt
es ja.
ist ein VEM VRX/VRW

lg

(in Bezug auf kl*stern)
Private Nachricht senden Post #: 16
Naja - 27.5.2005 11:32:00   
Highlander-Klaus

 

Beiträge: 719
Mitglied seit: 11.2.2003
Status: offline
der Verkäufer hat ja nicht unrecht. Er kann schwer sagen, dass das eine oder das andere Bike "besser" ist - is nun mal Geschmacksache.
Wenn du bei der SV nicht weißt ob du 650 oder 1000ccm nehmen sollst - wer soll dir denn diese Entscheidung abnehmen ? Du wirst ja wissen wieviel Power du haben möchtest oder brauchst !
Also wenn ich mir sowas überleg, probier ich eben alle Mopeds aus, lese Erfahrungsberichte, informier mich welche Umbau oder Verbesserungsteile es gibt, ...
und dann kauf ich die, die MIR am besten taugt, sicher ned das was mir der Verkäufer empfielt !!
LG
Highlander

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 17
und ich dachte der - 27.5.2005 13:09:00   
kps_Snail

 

Beiträge: 2511
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
Ringhofer ist nicht mehr in Korneuburg und vor kurzem übersiedelt?

(in Bezug auf kl*stern)
Private Nachricht senden Post #: 18
seh ich auch anders - 27.5.2005 20:55:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
die meisten verkäufer sind "geschäftsleute" (auch wenns nicht selbstständig sind) und privisionsbeteiligt. Der verkauft dir das, was du haben willst und zeigt dir evtl. noch welche Auslaufmodelle gerade in Aktion sind. Ob du nachher wieder zum Service kommst ist so einem Scheißegal. Daran verdient er ja nix, sondern die die Technikabteilung.

Wenn dein neues Motorrad bei einem 2 Mann Betrieb kaufst, wird sich der sicher mehr bemühen und auf deine Wünsche eingehen.

Darum kauf ich sicher kein Motorrad bei ner "Börse" oder so ;)
Mit denen hab ich mich schon mal unterhalten.

chri

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 19
was vergessen. - 27.5.2005 20:58:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
am besten find ich sowieso, wenn man sich vorher über alle in Frage kommenden Mopeds informiert und Probrfährt ohne viel Gerede.

Denn dann gehe ich einfach zu meheren Händlern, sag welches Bike ich haben will und schau wo ich den besten Preis bekomm.

Je weniger du einen Verkäufer mit Fragen löcherst, desto sympathischer bist du ihm. :)

(in Bezug auf zuki650s)
Private Nachricht senden Post #: 20
*gg* - 31.5.2005 8:27:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
jaja die börse! *gg*

mfgmax

(in Bezug auf chri24)
Post #: 21
das ist - 31.5.2005 8:29:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
aber net sinn der sache! wenn mir als verkäufer die fragen der kunden auf den sack gehen, dann hätte ich was anderes lernen müssen! :-)

mfgmax

(in Bezug auf chri24)
Post #: 22
Bikecity - 31.5.2005 8:46:00   
Bluegrass

 

Beiträge: 50
Mitglied seit: 16.6.2003
Status: offline
da hatt ich schlichtweg noch nie zu meckern. Schad , das keine Triumph führen , sonst könnt ich Speed Triple fahren statt Z1000.
Probiers dort mit der Fazer,
alles Gute, Bluegrass

(in Bezug auf kps_danysahne)
Private Nachricht senden Post #: 23
habe gehoert - 31.5.2005 9:06:00   
sonicphil

 

Beiträge: 4055
Mitglied seit: 9.4.2003
Status: offline
dass es illegal sein soll eine mopette ohne geultigen kaufvertrag aus den hallen zu entfernen, ist das so?

ich brauch zumindest dafuer einen verkäufer, kaffe mach ich mir lieber selber.

-christian

(in Bezug auf whatsup)
Private Nachricht senden Post #: 24
Hi! - 31.5.2005 9:25:00   
guho


Beiträge: 5726
Mitglied seit: 10.3.2003
Wohnort: Niederoesterreich
Status: offline
die Fa Ringhofer ist von Korneuburg nach Leobendorf übersiedelt - ist quasi ein "Vorort" von Korneuburg. ;-)

das Geschäft ist direkt an der Bundesstraße irgendwas (B3?) zwischen Korneuburg und Stockerau ..

lg,

(in Bezug auf kps_Snail)
Private Nachricht senden Post #: 25
Tut mir leid, - 31.5.2005 14:21:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
aber was soll man auf solche Fragen schon antworten?
sind alles gute Moppeds >> stimmt

Welche am besten ist, muss jeder selber wissen, wenn du hier im Forum fragst wird dir auch jeder etwas anderes empfehlen.

Wenn er unseriös gewesen währe hätte er dir einfach die empfohlen die die grösste Gewinnspanne für ihn hat.

Und das mit dem einstellbaren Fahrwerk...
vielleicht hat er gemeint, dass du dann dastehst und ihn fragst:
"so und was ist jetzt die perfekte Fahrwerkseinstellung für mich?"

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 26
Warum nicht.... - 31.5.2005 14:26:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
...das ist ein Zeichen dass der Händler genug Kundschaft hat, und daher wenig Zeit für dich, was ihm ja eigenlich nicht vorzuwerfen ist.

Die richtige Reaktion währe zu einem Händler zu gehen der nicht so überlaufen ist, und daher mehr Zeit für dich hat.

(in Bezug auf kl*stern)
Private Nachricht senden Post #: 27
sorry, aber - 31.5.2005 21:29:00   
NUSSA

 

Beiträge: 17931
Mitglied seit: 5.6.2007
Status: offline
du bist ja echt a kipferl!
wahrscheinlich gehst du zum billa, stehst bei der dame mit der wurscht, und dann:

du:"was würden sie mir den für mein kaisersemmerl empfehlen?!?!?!
den warmen leberkäs, die extra, die ungarische salami, den schwarzwälder schinkenspeck,oder den selber gmachten schweinsbraten?"

frau billa:"nehmens doch den gauda, der is in aktion und gsünder obendrein!"

du:"ja, bitte, dann gebens ma den gauda!"

nach der kassa beisst dann in dei semmerl, gehst zhaus, und postest auf www.die_hama_an_schass_andreht_den_i_ja_gar_ned_wollt.at, für was für an oarsch die großen lebensmittelketten sind! weilst du a wurscht wollterst und dir die deppade hinter der budel a edelschimmelblatterl verkauft hat!

sorry, aber nach deinen angeblichen 10 jahre motocross, moped, SM und enduro, hatt ma normalerweise wirklich scho a bissl a ahnung, da is dann egal ob ma blöd ausschaun tut, obwohl ich jez schon schwer in frage stell, obs bei dir lediglich "nur" ein blöd ausschaun is, wenn ma zum händler pilgert und sich von dem einen unlösbaren fragenkatalog ausfüllen lasst will!

was du da an mopeds vergleichst, is ja zum kabuddlachen! V2 gegen V4 und an vollen liter mit an übergehenden krügerl! allerdings hast an 125´er roller und eine von die neuen 1000´er 4zülünderjapserln vagessen, ja und dann gibts ja no tschobba, etz.!

aber wurscht is ja nix neues, blöd fragen ohne vorher nachdenken und sich dann über blöde antworten wundern!

also zerst denken, dann fragen, sollt mit 21scho recht gut funz!
probiers, tut gar ned mal weh!

grüzze
da nussa




(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 28
als ich mein bike gekauft hab - 31.5.2005 22:41:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
hatte ich folgende reihenfolge:

a) was gefällt mir optisch
b) wo paß ich drauf? (bin 194 cm)
c) was kosten die bikes, wo ich raufpaß?
d) probefahrt mit allen in der engen auswahl

bin dann rein ins geschäft und hab nur noch gesagt "ich will ... blabla ... und ich will xx % haben"

ach ja, und auf den kaffee nicht vergessen. der muß schon drin sein bei nem bikekauf :o)

(in Bezug auf ML84)
Private Nachricht senden Post #: 29
wenn ich so viele - 31.5.2005 22:45:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
garstige worte auf einem haufen les, muß ich sofort weinen gehn
*schluchz* ;o)

(in Bezug auf NUSSA)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Enduro >> Große Händler san fürn A....! Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung