Griaß eich & MotoCross gesucht

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Griaß eich & MotoCross gesucht Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Griaß eich & MotoCross gesucht - 16.6.2013 21:55:45   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
Hallo Leute, ich bin wieder daaaa! :-)

Und gleich eine Frage:
Bin 3 Jahre lange Bandit gefahren, mit ca. 4 jähriger Pause, und nun hab ich beschlossen MotoCross fahren (anfangen, probieren, versuchen) :-)

Was könnt ihr mir empfehlen?
Bin 1,68 cm klein, wenn das ausschlaggebend sein sollte,
möcht gern eine 4 Takter, mit Kick- und Elektrostarter (rein zur Sicherheit um all zu großen Peinlichkeiten auszuweichen)

Nur die geläufigen, wie KTM, Yamaha, Honda oder Suzuki kommen in Frage.

A-Schein hab ich. Bin auch schon einmal in der Schottergrube gefahren, hab genau nur den ersten Gang gebraucht, also bitte was realistisches.

Bitte um zahlreiche Vorschläge! :-)

lg PiaMadeleine
Private Nachricht senden Post #: 1
Griaß eich & MotoCross gesucht - 16.6.2013 21:56:31   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
Unnnnnd: Straßentauglich muss sie sein!!!

(in Bezug auf PiaMadeleine)
Private Nachricht senden Post #: 2
... - 16.6.2013 22:46:30   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
Damit kannst du deinen Plan schon mal vergessen. Motocross sind nicht strassentauglich (im Sinne der StVO). Was du anscheinend meinst, ist eine Enduro.
Was hast auf der Strasse vor damit? Bzw wie soll die Aufteilung Strasse/Gelände sein?

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf PiaMadeleine)
Post #: 3
Cross vs Enduro - 17.6.2013 6:49:17   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
Danke für deine Antwort.

Es gibt sehr wohl cross mit Lichtanlage. Das ist nicht der einzig wahre Unterschied zwischen Cross und Enduro. Hab ich mir auch lange einreden lassen.

Ich muss von zuhaus, ins Gelände kommen, deshalb die Straßentauglichkeit.

Sie soll so leicht wie möglich sein. Nix neues, wo nicht schad ist, wenns mal umfällt.

lg PM

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 4
motocross - 17.6.2013 7:49:26   
sciron


Beiträge: 2787
Mitglied seit: 31.12.2004
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: PiaMadeleine

Bin 3 Jahre lange Bandit gefahren, mit ca. 4 jähriger Pause


Bin 1,68 cm klein, wenn das ausschlaggebend sein sollte,


Nur die geläufigen, wie KTM, Yamaha, Honda oder Suzuki kommen in Frage.


hab genau nur den ersten Gang gebraucht, also bitte was realistisches.




kawasaki klx 450

ist nicht böse, wenn sie lange in der garage vereinsamt

ist niedrig gebaut, kommst auch mit deinen klanen fußal leicht runter

ist ein geläufiges eisen, selbst wenn du sie nicht kennst

ist a 5 gang, realistisch betrachtet, falls kan getriebeschaden hat

ein fake, wer schlechtes bei der empfehlung denkt


chris

(in Bezug auf PiaMadeleine)
Private Nachricht senden Post #: 5
ein Beispiel - 17.6.2013 9:58:29   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
Könnte die exc-f 250 sein, sie ist neben der sx die gutmütigste Einsteigermaschine und hat notfalls auch Strassenzulassung. Da Du noch nicht ganz sicher bist, warum nicht 2-Takt? Ist etwas komplizierter zu fahren, aber im 1. Gang auch kein
Unterschied merkbar..... , die Einstiegs- und Wartungskosten sind aber wesentlich geringer.
Link zur ktm exc-f. http://www.ktm.com/at/enduro/250-exc-f/highlights.html

Im letzten Reitwagen war auch ein guter Bericht dazu.

Ansonsten, für 2-Takt Schnuppern kann ich Dir mal eine Runde mit einer SX 125 oder einer EXC 200 anbieten, keine Angst, die werden genützt und haben bereits Gebrauchsspuren :-/ , nur NÖ wäre als Testplatz fein ;-) kann leider am Smartphone die Wohnadresse nicht sehen. Bin selber noch Motocross Anfängerin, daher keine Scheu..

< Beitrag bearbeitet von Versya -- 17.6.2013 10:40:11 >


_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf PiaMadeleine)
Private Nachricht senden Post #: 6
... - 17.6.2013 10:32:00   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: PiaMadeleine

Danke für deine Antwort.

Es gibt sehr wohl cross mit Lichtanlage. Das ist nicht der einzig wahre Unterschied zwischen Cross und Enduro. Hab ich mir auch lange einreden lassen.

Ich muss von zuhaus, ins Gelände kommen, deshalb die Straßentauglichkeit.

Sie soll so leicht wie möglich sein. Nix neues, wo nicht schad ist, wenns mal umfällt.

lg PM

Da hast schon recht, ist nicht der einzige Unterschied. Aber als Anfängerin ist es der einzige, den du merken wirst. Rahmengeometrie und Motorauslegung spielen am Anfang keine Rolle bzw könnte es gut sein, dass du dich mit einer Enduro am Anfang leichter tust, wegen weniger spitzer Motorcharakteristik.

Sehr leicht und sehr einfach zu fahren ist laut Berichten die KTM Freeride. Die wird aber noch zu teuer sein(?).

Schau mal, ob was brauchbares dabei ist:
http://www.1000ps.at/gebrauchte_profisuche-ergebnis.asp?SEARCH_perform=1&SEARCH_biketype_id=2&SEARCH_marke_id=&SEARCH_type_id=&SEARCH_ez_von=2000&SEARCH_ez_bis=&SEARCH_km_von=0&SEARCH_km_bis=&SEARCH_leistung=&SEARCH_hubraum=126+and+250&SEARCH_kraftstoff_id=&SEARCH_getriebe_id=&SEARCH_preis_von=1000&SEARCH_preis_bis=3001&SEARCH_umkreis_region_id=&SEARCH_angebot_bieterart=&SEARCH_angebot_seit=&SEARCH_perform2.x=58&SEARCH_perform2.y=9

WR 250 soll net schlecht sein für sowas.
Von GasGas würd ich die Finger lassen. Gilt als recht anfällig.





_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf PiaMadeleine)
Post #: 7
Also - 17.6.2013 13:40:25   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
ich bin mir jetzt nicht sicher ob du wirklich MotoCross meinst nachdem was du da von Dir gibst. Es ist auch so, dass (fast) kein normaler Mensch so "spät" mit echtem MotoCross anfängt.
MotoCross fährt man ausschließlich auf präparierten Bahnen mit Tabletops, Sprüngen, Wachbrettpisten etc. MotoCross haben ein 19 Zoll Hinterrad und ich bin mir nicht sicher ob man Strassen homologierte Reifen in dieser Dimension leicht bekommt. Die Getriebeabstimmung ist anders ebenso wie die Hinterraddämpfung. Kurz und gut, eine "echte " MotoCross kriegst Du nie und nimmer Strassentauglich, ist auch nicht dafür vorgesehen.

Ich glaube Du meinst Enduro und zwar Hardeneduro. Das hat absolut nix mit Enduro im Sinne einer Bmw GS oder einer XT Yamaha etc.zu tun. Wenn Du ErzbergRodeo kennst,weisst Du in welche Richtung das geht.
Das bedeutet: Um eben auf eigener Achse zu einem offiziellen Gelände zu fahren, wird das mit einer MotoCross nicht gehen.
Du wirst aber mit der Zeit merken, dass ohne zusätzliches Transportmittel, wie etwa ein Bus oder ein Anhänger, dieser Sport kaum Freude bereitet, spätestens dann wenn du dein Gefährt auf der Strecke beschädigt hast und dann nicht mehr weisst wie du Heim kommen sollst. Abgesehen davon dass dir womöglich jede einzelne Gewebefaser weh tut und du Dreck verschmiert dann noch auf der Strasse, Kilometer lang nach Hause fahren musst. Abgesehen davon, sind die Motoren nicht für den dauerhaften Einatz auf der Strasse konzipiert, was soviel heisst : Viel Strasse---> schnell kaputt(Motor)

Ok, jetzt zu den Modellen:
KTM: Es gibt Cross (SX) und HardEnduro (EXC).

Letztere sind zwar zulassungsfähig aber nur in der ganz originalen Ausslieferungsausstattung, und somit quasi unfahrbar. Natürlich wird dir dein Händler das Fahrzeug auf deinen Wunsch so ausliefern wie du es möchtest, wenn es allerdings "Ready to Race" sein soll, dann hast Du nur ein Monat Gewährleistung und klarerweise ist das Fahrzeug dann laut Gesetz nicht im Rahmen der Zulassungsfähigkeit. Ich denke Du schaust aber mehr in Richtung gebraucht, daher rate ich dir zum anfangen entweder zu einer alten 4t 250exc (zweiventilkopf bis 2006) oder eine 4t 350exc ab 2012.
Alternativ eine 2t 200exc ab 2013 mit E-starter.
Alle EXC modelle haben das PDS Dämpfungssystem was zwar etwas geringere Federwege zulässt aber dafür für mehr Traktion sorgt. Daher ist dieses System für MotoCross nur bedingt einsetzbar.
Da bei Dir die Sitzhöhe ein Problem sein wird, wäre vielleicht die 350 Freeride für Dich ideal, ist aber nichts zum Crossen.

Yamaha: Yamaha baut im Prinzip keine echten Enduros. Die verfügbaren Modelle sind quasi adaptierte Cross Modelle mit ensprechend umgerüstetem Hinterrad und einer Lichtanlage. Die Dämpfung ist direkt und der Einsatz für MotoCross ist leicht möglich. Yamahas sind sehr gute Geländemotorräder und eignen sich daher vorzüglich für CrossCountry (ein Art Mischung) und sind sehr robust. Wenn Du eine gut erhaltene 4takt WR250F entdecken solltest zu einem vernünftigen Preis, so ist das der Tip.(Aufgepasst, nicht alle haben E-start)

Husaberg: Gehört im Prinzip zu KTM, die neuen Modelle sind quasi KTM's. Bei den älteren gibt es sehr gute Einstiegsmodelle wie etwa die 4takt 390F

Es gibt natürlich weit mehr Marken und Modelle, aber wenn du keinen besonderen Zugang dazu hast, würde ich dir von der Anschaffung eines derartigen eher abraten. Für oben genannte ist Ersatzteil und Zubehörbeschaffung kein Problem.

Bedenke, dass Du zur Ausübung dieses Sports, egal ob Cross oder Enduro eine eigene Und spezielle Ausrüstung benötigst. Spare nicht bei Protektoren und einem guten und leichten Helm.

Überlege auch wirklich noch einmal ob Du MotoCross meinst. Die Sitzhöhe könnte bei Dir ein Problem sein.

Unsicher geworden? Ja das ist auch meine Absicht, denn Spass ist das keiner wenn Du den falschen Sport wählst. Wenn alle Stricke reissen, dann wähle Trial denn dort spielt die Sitzhöhe keine Rolle weil man stehen muss. Es ist die grundlegenste Art des Motorradfahrens undwas man dort lernt, kann man auf jedem 2Rad gebrauchen. Prüfe Dein Geschick...


< Beitrag bearbeitet von Muhhh -- 17.6.2013 13:47:55 >


_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf PiaMadeleine)
Private Nachricht senden Post #: 8
Also - 17.6.2013 22:50:53   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
die Größe spielt beim Fahren weniger eine Rolle, ich weiß ich rede mit meinen 1,80 leicht , aber, als Beispiel:
Casting Ralley Queen
Wenn Du auf 3:06 und 3:15 schaust, erkennst Du, dass Größe nicht alles ist.

Junior, mit Alter 14, Größe ca. 1,62 fährt schon mit der 125 SX und die ist die höchste der Klasse, MX Maschinen sind halt einfach schlank gebaut und machen dadurch einen langen Fuß und die Motovation, nicht zu stürzen, ist dann auch höher ...
Probesitzen und e-Starter ist eindeutig ein Vorteil..., im Gelände mit schrägem Hang, Bodenwellen, Gatsch, etc... ist sowieso alles anders...

Ansonsten ist der obige Eintrag sicher der treffendste, am besten wäre es wirklich, Straße und Offroad fahrzeugtechnisch zu trennen, meine EXC ist auch offen, und auf der Straße würde ich damit - schon allein auf Grund der Bereifung - gar nicht fahren...
Ein Cross-fähiger Anhänger ist gebraucht schon um 1000 € und darunter zu bekommen, zB.: Anhaenger Beispiel, da Crossmaschinen nicht schwer und kompakt sind, ist das Verladen damit auch wesentlich einfacher...

< Beitrag bearbeitet von Versya -- 17.6.2013 23:18:01 >


_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 9
motocross - 18.6.2013 19:01:54   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
@ sciron

Danke für deine Nachricht, klingt alles gut und schön, aber ist 450 ned etwas zu viel für nen Anfänger?

lg
PM

(in Bezug auf sciron)
Private Nachricht senden Post #: 10
motocross - 18.6.2013 19:05:22   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
@ Versya

Danke auch für deine Nachricht.

2 Takt deshalb, weils angeblich so giftig zum fahren sein sollen.

Und mal ehrlich, i bin 16 Jahre lang auf Pferden geritten,
i will mal a Maschin, die kein Eigenleben hat und mich abwerfen versucht ;-)

I hab leider keinen vergleich, 2 takt und 4 takt.

Find i total lieb von dir, nur NÖ wird wahrscheinlich ein Ding der Unmöglichkeit für eine Testfahrt...

Wann und womit hast du angefangen?

lg
PM

(in Bezug auf Versya)
Private Nachricht senden Post #: 11
motocross - 18.6.2013 19:10:53   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
@ FryingPan

Ja da hast recht, die KTM freeride ist mir zu teuer.

Würd das ganze gerne mit ner "alten" beginnen, like, auf an alten Gaul lernst reiten *gg*

KTM exc 200 wär nett, denk ich, aber da sind wir dann wieder bei den 2 Taktern, oder?

Wie kann ich denn zwischen 2 und 4 Takt unterscheiden, jetzt bei der Suche hier auf 1000ps? Das steht doch nirgends, wenn nicht grad wirklich wer extra dazu schreibt... oder muss ich dann immer nebenbei eine Markenhomepage offen haben und alles nachlesen?

lg PM

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 12
motocross - 18.6.2013 19:25:10   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
@ Muhhh

Danke für deine sehr gut verständlichen Worte und deine Ausführungen.

Ja ich meine tatsächlich Motocross, und ja, ich bin viel zu alt zum anfangen, aber ich will mich mal drüber traun, wenns nicht meins is, verkauf ichs halt wieder. VW Bus such ich auch schon, somit - Transportmöglichkeit.

Werd mir die vorgeschlagenen Cross mal ansehen.

Sitzhöhe macht mir jetzt nicht unbedingt so viel sorgen, weils ja recht leicht is, und umfallen sind die dinger ja eh schon gewohnt ;-)

Trail fahren ist eine gute Idee! Werd mich erkundigen... außer du weißt was, in Kärnten?

lg PM

(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 13
Nun denn - 18.6.2013 19:39:40   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Guttn Tach

oiso wenns koa 2 Takta sein soi ...Dazu noch Leicht zu Transportieren , und zum Anfangen usw..gibts wos von Suzuki ,heist DR-Z 125 L is a a Reins Cross Moppal ohne Straßnzualossung ...mehr Informatzione hier bei Gebrauchte- oda sonst wo zb Willhaben etc .


Lg Pg




Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf PiaMadeleine)
Post #: 14
motocross - 18.6.2013 19:53:10   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
@ Pilgram1

Hallo, danke, i brauch wirklich eine Straßenzulassung, sonst komm ich ned von A zu B. lg PM

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 15
Ach - 18.6.2013 20:11:46   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline


Solltest doch noch bei am 2 Takterle Landen , dann gibts auch welche ohne Betriebstunden Servisierung , zb Aprilia ETX -RX 125 ; oda a KTM LC 125 (Yamaha Murl), oda glei a DT R 125 von Yamaha , die haben Alle so ca 23 -26 PS (offen), sind mit zulassung ..2 Takt PS haben eine Ander Bedeutung als 4 Takt, BEI GLEICHEM HUBRAUM ...Aber am Besten Probefahren dann weist scho wie ichs meine

Foto als Beispiel :

Aprilia RX 125






Muuh Nur für Dich ...Nochamal ...is kloar sehn muaßt Nix wosd ned willst

Desweiteren : KTM ist Groß im Geschäft weils Viele Händler und auch Gute Produkte im Wettbewerbs Bereich haben , habe ich auch Nie bestritten ...Trotzdem fallen mir glei ohne Nachdenken 2 Weitere ein , Die durchaus Genauso Gut sind , Nämlich Gas -Gas und TM das Du TM ned wirklich kennst is mir a klar ...weils ned Viel Present sind in Ö , Aber Ö ist a ned da Nabel in Europa des woars amol

in Großen Ländern wie I ,D , F und auch GB ist TM sicher ned unbekannt

Hier nur ein Auszug wo sichs Abspielt und wos ned Nur Die Erzberg gaudi gibt .Ja i was Der ist schon Älter hob aba jetzn koa Lust da Aktuelles zum suchn , suchs da sölba wauns Di Juckt

TM CROSS COUNTRY ERFOLGE

Europameister Cross Country 2007 Zweitakt durch Daniel Weiß auf TM Racing 250 cc
Deutscher Meister Cross Country 2007 Viertakt 450 durch Jens Schreiber auf TM Racing 450 cc
Deutscher Meister Cross Country 2007 Zweitakt durch Daniel Weiß auf TM Racing 250 cc
Europameister Cross Country 2006 und 2005 Jugend durch Daniel Weiß auf TM Racing 125 cc
Deutscher Meister Cross Country 2006 und 2005 Jugend durch Daniel Weiß auf TM Racing 125 cc



UND Bist schon amal a TM gfoahrn wennsd scho so Fit in dem Gschäft bist ....und wenn Ja wiaso schreibst es daun ned glei hin?


Des mit da TZR is doch a Öffener Bleedsinn Natürlich hod Des Nix mit Enduro zum duan , sondern damit das ich Lediglich geschrieben habe was Yamaha mit dem 125 ccm 2 Takter gemacht hat , und wo Er eben verwendung gefunden hat

Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 22.6.2013 19:10:52 >


_____________________________












(in Bezug auf PiaMadeleine)
Post #: 16
motocross - 19.6.2013 16:21:38   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
Danke, werd ich mir auch näher angucken.

I hoff, dass i dann bei meiner "Fahrlehrer" Suche auch so viele Zuschriften hab *gg*

lg PM

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 17
Hmmm... - 19.6.2013 17:12:08   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
Ois absoluter Asphalttschunkiii, hob i zwoar ned vüüh, owa doch wos beizutrogen!

Hob im Joahre Schnee, amoi a 350 Yamsn (XT glaub i hod des g'hasn) im leichten Gelände ausprobiert! (Paunzaübungsgelände Blumau) UND da san ma via Autobauhn auf Stoinrafn "hingrittn"!!!

A grausaume Tortour um duart hinzukommen, des Ding hod zu zweit glaub i 140'g dazaht... sehr miad, OWA im Gelände a GAUDI... oisa waunn man's KAUNN!!!!
I hob's natiarlich NED kennan, i man... aungasn wia a Drottl in's Glanda, via Schottastraßl... KLOAR des schon, noch de erschtn gelunganan Hintaradlbremsturns... woar des Sölbsvatraun iwagroß... Oisa Hüa, des 350'gal woar a supa im Glanda, leicht, wendig... suuuuupa... bis zum erscht Sprung... na bis zum ZWEITN... do hods mi so gewoitig auf de Pfeifn g'legt, das i 's bleibn lossn hob... oisa ned vagessen beim Ausprobiern... Schoddapistn san fei a gaunz schen HOART!!!!

Vüh Schpaß beim Lernan und Ausprobiern!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf PiaMadeleine)
Private Nachricht senden Post #: 18
Ja, Ja - 20.6.2013 14:45:05   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
quote:

Danke für deine sehr gut verständlichen Worte und deine Ausführungen.

ich weiß eh' dass ich manchmal den Oberlehrer raushängen lasse, aber so war es gar nicht gemeint

Dein Bedenken bezüglich 2 takter kann ich aber ausräumen, weil wir reden da ja nicht von einer 300er. Das mit der Zulassungsfähigkeit für Cross-Geräte haben wir ja schon besprochen, dazu kommt noch, dass echte Cross nur Kickstarter besitzen, also wirst Du wohl oder übel eh eine Enduro nehmen müssen.

ZweiTakter lassen sich, wenn alles Ok ist, ja auch recht leicht mit dem Kickstarter anwerfen. Der Vorteil von der Zweitakt ist halt deren Leichtigkeit und auch die bessere Handlichkeit wegen der kleineren rotierenden Massen, wenn dir das was sagt.

Wenn Du also bei populären Marken und Modellen bleiben willst, dann gibt es sowieso nicht sehr viel Auswahl, welche für deine Ansprüche in Frage kommt.

KTM 200 EXC , 2 Takt (ohne E-start)
KTM 250 EXC (Racing) keine F, 4 Takt (mit E-Start) Aufgepasst, die 2Takt Version heisst genau so, ist schon recht selten
Yamaha WR 250F , 4 T mit E-Start (wie schon erwähnt nicht alle)
Husquarna TE 250 , 4T E-Start

Wenn Du eh einen Bus ins Auge gefasst hast, dann würde ich eine reine Cross nehmen, da hier die Auswahl besser und billiger ist, leider ist aber auch viel Schrott dabei...

_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf PiaMadeleine)
Private Nachricht senden Post #: 19
Haaach! - 20.6.2013 16:09:57   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Muhhh



ZweiTakter lassen sich, wenn alles Ok ist, ja auch recht leicht mit dem Kickstarter anwerfen. Der Vorteil von der Zweitakt ist halt deren Leichtigkeit und auch die bessere Handlichkeit wegen der kleineren rotierenden Massen, wenn dir das was sagt.




imma Die mühe mit Dem Herren Muhhh , Dessen Beiträge auch imma mehr zu wünschen lassen ...Daher wida male es Wichtigste Vergessen..Nämlich: 2 TAKTER REISSEN WESENTLICH MEHR AUN ALS 4 Takter ....zumindest in da gleichen Kubatur und Einige auch mit weniger ccm gegenüba 4 Takt ...Comprende ?


Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Muhhh)
Post #: 20
Wieso? - 20.6.2013 16:27:36   
Mike_Hailwood


Beiträge: 2584
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline

[/quote]
WR 250 soll net schlecht sein für sowas.
Von GasGas würd ich die Finger lassen. Gilt als recht anfällig.




[/quote]
Die GasGas hat meines Wissens einen Yamaha-Motor.


_____________________________

Ich treffe täglich hunderte Entscheidungen, da kann es schon vorkommen, dass einmal eine falsche dabei ist.

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 21
Stimmt - 20.6.2013 16:51:20   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Mike_Hailwood



WR 250 soll net schlecht sein für sowas.
Von GasGas würd ich die Finger lassen. Gilt als recht anfällig.





Die GasGas hat meines Wissens einen Yamaha-Motor.




Die FSE 250

scheens Moppal , find i ...

Lg Pg





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf Mike_Hailwood)
Post #: 22
Na - 20.6.2013 21:30:52   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
quote:

Nämlich: 2 TAKTER REISSEN WESENTLICH MEHR AUN ALS 4 Takter ....zumindest in da gleichen Kubatur und Einige auch mit weniger ccm gegenüba 4 Takt ...Comprende ?

des war ja zu erwarten, dass der Herr Maestro beim Thema 2-Takt aus dem Fenster guckt

Daher habe ich der guten Frau ja auch dei 200er empfohlen, weil auf der hat schon der Bua von mein Haberer seine ersten großen "Schritte" gemacht, die ist recht beherrschbar und gutmütig.
Eine 125 er für eine Anfängerin wäre wohl eine Zumutung, da musst schon a bissl was können, sonst is die Freud' bald weg

quote:


Dessen Beiträge auch imma mehr zu wünschen lassen

Tja, guter Mann, man passt sich eben an

_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 23
... - 20.6.2013 22:31:28   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mike_Hailwood



WR 250 soll net schlecht sein für sowas.
Von GasGas würd ich die Finger lassen. Gilt als recht anfällig.





Die GasGas hat meines Wissens einen Yamaha-Motor.


Kann schon sein.
A Freind vo mir hat eine ghabt, die war... pflegeintensiv. Allerdings a 450er(?)

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf Mike_Hailwood)
Post #: 24
Heiderney - 20.6.2013 22:43:33   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Muhhh

quote:

Nämlich: 2 TAKTER REISSEN WESENTLICH MEHR AUN ALS 4 Takter ....zumindest in da gleichen Kubatur und Einige auch mit weniger ccm gegenüba 4 Takt ...Comprende ?

des war ja zu erwarten, dass der Herr Maestro beim Thema 2-Takt aus dem Fenster guckt

Jo oba mit Dem Bleedsinn soitat i laungsam a Aufhern , ned daß mi no amol Aussehaut ...Und Die Freid ?.....Na Die gönn ich Eich NO NED

Daher habe ich der guten Frau ja auch dei 200er empfohlen, weil auf der hat schon der Bua von mein Haberer seine ersten großen "Schritte" gemacht, die ist recht beherrschbar und gutmütig.
Eine 125 er für eine Anfängerin wäre wohl eine Zumutung, da musst schon a bissl was können, sonst is die Freud' bald weg

Jaja host eh Irgandwie recht warum auch Nicht ...kost jo eh Nix


quote:


Dessen Beiträge auch imma mehr zu wünschen lassen

Tja, guter Mann, man passt sich eben an

Na jo do herin bin i mit sowas imma gaunz Guat gfoahrn ...oba des woast eh selbing auch




Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Muhhh)
Post #: 25
beta - 21.6.2013 8:36:25   
v2zyl


Beiträge: 1136
Mitglied seit: 23.2.2006
Status: offline
schau di mal bei die "gebrauchten" da bei beta um
oder http://www.betamotor.com/de/all/bikes
lg - v2

(in Bezug auf PiaMadeleine)
Private Nachricht senden Post #: 26
motocross - 21.6.2013 8:51:08   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
@ Muhhh

Ok, dann bleib ma bei Enduro. Ich versteh unter Enduro halt a TransAlp, African Twin usw.

Just egal :-)

Warum KTM 250 EXC ohne F, was bedeutet das F, bzw. was ist da anders?

Um das ganze ein wenig einzugrenzen, i werd dann wahrscheinlich schon bei KTM bleiben,
obwohl die Erzberg-Finisher Husaberg,Husquarna, KTM, Gasgas und Beta fahren...

Und dann schreibt Pilgram1, dass die 2 Takt schon mehr anreißen, somit, i bleib bei 4 Takt.

Jetzt brauch i nur noch Kick UND E-Starter, und a passendes Modell in der NÄhe.

Aja, mit Strecken schauts dann auch eher schlecht aus, hab i gehört, wo fährt man denn in Kärnten?! Schlangengrube Feldkirchen und auf der Strecke in Fresach, und Schottergruben, die kenn ich. Im Wald vorm Jäger mit der Schrotte wwegfahren find i dann eher uncool... ;-)

lg


(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 27
beta - 21.6.2013 10:14:02   
PiaMadeleine


Beiträge: 14
Mitglied seit: 16.6.2013
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
Danke für den Tipp,v2zyl da sind überhaupt nur 3 Trials in Österreich zu haben, leider... lg

(in Bezug auf v2zyl)
Private Nachricht senden Post #: 28
Habe - 21.6.2013 15:30:50   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
quote:

Ok, dann bleib ma bei Enduro. Ich versteh unter Enduro halt a TransAlp, African Twin usw.

Dir aber schon in meinem ersten post gesagt, dass eine echte Enduro nix mit diesen Fahrzeugen am Hut hat, weil wirklich Enduro fahren kannst mit denen eh' nicht, obwohl a paar Verrückte gibt's da schon.....

Das "F" bedeutet four, also four stroke, vier Takt.

Die Bezeichnungen sind manchmal verwirrend und oftmals nichts aussagend,
Die 250 EXC Viertakt der ersten Generation (wurde auch oftmals als "Racing" bezeichnet) war ein sehr gutes Einsteiger Motorrad und hatte Kraft von unten und war angenehm zu fahren.
Die 250 EXC-F Viertakt , ich glaube ab 2007, war dagegen ein rachitisches Häusl mit neuem Motor und einem 4Ventil-Kopf,welcher die Kraft aus der Drehzahl forderte, grundsätzlich kein schlechtes Fahrzeug für einen gut fortgeschrittenen Fahrer, aber Anfänger wurden bzw. werden damit nicht glücklich.
Das ganz neue Modell (2014) soll aber laut Berichten schon wieder toll sein, aber das wird dich jetzt weniger interessieren.

Was für dich aus der KTM Palette somit in Frage kommt ist also die ältere 250 EXC Viertakt. Du kannst auch eine 400EXC nehmen, die sind auch sehr gutmütig.

Optimal wäre eine 350EXC aber das sind neuere Fahrzeuge und somit teurer. Wieviel willst Du ausgeben???

Von den 2 Taktern wäre für dich ohnehin nur die 200 EXC in Frage gekommen, von wegen anreissen... allerdings, die hat keinen E-Starter, bis auf die ganz neue...
Bei den 2 Taktern hast Du Vorteile, so etwa, dass sie eben leichter sind, die Nachteile sind die Benzinpantscherei (Gemisch) und dass sie bei zaghafter Fahrweise leicht absaufen und Zündkerzen morden.

Wenn ich den Filter jetzt so anlege, dass er auf dich passt, so gibt es genau 3 Fahrzeuge: Ktm 250exc, Ktm400 exc und Yamaha WR 250F.

Trial:
Eine brauchbare gebrauchte Trial zum anfangen muss nicht sehr teuer sein. Du solltest aber schon darauf achten in welchem Zustand sie sich befindet. Viele sind im Wettbewerb verwendet worden und entsprechend sind sie beinander.
Gas Gas , Beta oder Sherko, auch Scorpa, alle sind durchwegs 2Takter, aber welche der besonderen Art. Die wenigsten Trial-Geräte sind zugelassen obwohl es schon welche gibt(mit dem Strassenkit).
Die Zulassung dient hier mehr einem Alibi als dem Zweck des tasächlichen Strasseneinsatzes, weil wer will mit sowas schon wirklich auf der Strasse fahren? Wenn Du aber ins Ausland fährst, ist es schon praktisch wenn das Fahrzeug ein Zulassungsschein hat, ausserdem könntest Du ja bei einer Trainingsfahrt einen Schaden produzieren, womit du dann auch versichert bist...

_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf PiaMadeleine)
Private Nachricht senden Post #: 29
Omeio mei - 21.6.2013 17:32:16   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Muhhh


Von den 2 Taktern wäre für dich ohnehin nur die 200 EXC in Frage gekommen, von wegen anreissen... allerdings, die hat keinen E-Starter, bis auf die ganz neue...
Bei den 2 Taktern hast Du Vorteile, so etwa, dass sie eben leichter sind, die Nachteile sind die Benzinpantscherei (Gemisch) und dass sie bei zaghafter Fahrweise leicht absaufen und Zündkerzen morden.




obwohl Sinnlos , aba was solls

Nochamal weils ebn ned inan Schädl eine Will...

Aprilia RX 125 und Yamaha DT 125 IN OFFENER VERSION ; Leisten ca 26 Ps , und Stehen daher um Nichts Nach in der Klasse bis 500 ccm Ganz Normale 4 Takt Enduros . (Außnahme Wettbewerbsmodelle aba um Die gehts ja eh grad nicht mehr )125 ccm Murln schafft a Kleinkind anzukickn , da Brauchts kan e-Starter ....Beide Modelle haben Getrennt Schmierung also is scho Lang Nix mehr , mit Benzin Panscherei ...Zündkerze ?...Glaubsd das Die bei ana 4 Takt Hard Enduro mit Strassen Zulassung länger hält? .Desweiteren Beide Modelle sind Günstiger im Unterhalt , und auch in der Versicherung, auch Die Ersatzteile ....Und auch Das Gewicht ist etwas Geringer also auch deswegen daher Leichter zu Händln Egal obs ums Verladen geht oder ums Fahren .

Vielleicht solltest Dir ENDLICH amal PERSÖNLICH Wirklich Die Mühe machn , a paar von Denen zu fahren , bevorsd imma wieder do a Unötiges Halbwissen verbreitest , weil des muaß Wirkli ned sein.....Da Pia empfehle ich daher halt Endlich a poar Probe zu fahren damit des Läppische Theata Endlich a End find..



da Nochamal eigstellt Nur für Di ...









Bestzeiten Pettenbach 2011 Klasse Einzylinder Supermoto & Enduro bis 500 ccm,



1 9,95 sec 144,21 km/h # 39 Florian Viechtbauer KTM 450 EXC 2004 1Z/500 3

2 10,17 sec 142,32 km/h # 70 Andreas Schott KTM LC4 400 (Supermoto) 1997 1Z/500 2

3 10,23 sec 122,82 km/h # 110 Johannes Raffelsberger KTM 380 EGS 1998 1Z/500 2

4 10,37 sec 135,23 km/h # 40 Karl Spitzbart KTM EXC 2003 1Z/500 2

5 11,5 sec 122,24 km/h # 118 Hannes Mayrhofer KTM 125 EXC 1Z/500 2

6 12,25 sec 110,13 km/h # 5 Klaus B Aprilia RX 125 2010 1Z/500 1


7 13,3 sec 104,671 km/h # 187 Franz Neuböck Honda Dominator 1994 1Z/500 2


wennsd Die Anderen Vergleichst was Die PS und Hubraum hobn ...is es eh a Guter wert oiso wos soi des Bleede Gewäsch


Lg Pg

< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 21.6.2013 17:35:40 >


_____________________________












(in Bezug auf Muhhh)
Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Griaß eich & MotoCross gesucht Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung