geschätzte downloadzeit ...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> geschätzte downloadzeit ... Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
geschätzte downloadzeit ... - 25.4.2005 13:16:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline

Papa, wie bin ich auf die Welt gekommen?
Na gut mein Sohn, irgendwann hätten wir dieses Gespräch führen müssen:
Der Papa hat die Mama in einem "chatroom" kennengelernt.

Später haben der Papa und die Mama sich in einem "cyber café" getroffen
und auf der Toilette hat die Mama ein paar "downloads" von Papas
"memory stick" machen wollen.

Als der Papa dann fertig für das "uploaden" war, merkten wir plötzlich,
daß wir keine "firewall" installiert hatten. Leider war es schon zu spät
um "cancel" oder "escape" zu drücken und die Meldung "Wollen Sie wirklich
uploaden?" hatten wir in den "Optionen" unter "Einstellungen" schon am
Anfang gelöscht. Mamas Virenscanner war schon länger nicht "upgedated"
und kannte sich mit Papas "blaster-wurm" nicht so recht aus.

Wir drückten die "Enter-Taste" und Mama bekam die Meldung
"Geschätzte Download-Zeit 9 Monate"
Private Nachricht senden Post #: 1
ups........ - 25.4.2005 13:23:00   
Redred2022

 

Beiträge: 56
Mitglied seit: 1.4.2005
Wohnort: 4470 Enns
Status: offline
Ja ja und dann gehts weiter mit dem uploaden von hochzeit.9.1...............automatisch wird das Programm Gattin.1.1 geladen....................nach geraumer Eingewöhnungsphase wird sicher das Programm Freundin 2.1 ausgetestet.................naja und dann kommt man drauf dass Gattin.1.1 nicht deinstalliert werden kann und geht in den schlimmsten Fällen zum Programm Scheidung.6.1 über ***hehehehehe*****

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 2
Jaja, aber das Programm "Scheidung" - 25.4.2005 13:33:00   
- HH -

 

Beiträge: 4051
Mitglied seit: 23.9.2004
Status: offline
verschlingt so viel Geld, dass das Internet für Jahre abgedreht bleiben muss. *fg*

Aber sein wir mal ehrlich, bevor die Scheidung erfunden wurde haben doch Frauen kein geregeltes Einkommen gehabt.

Grüße,
HH


P.S.: Nehmt euch in Acht!! Frauen sind wie ein Orkan, es fängt mit einem blasen an, und plötzlich ist das ganze Haus weg. ;-)

(in Bezug auf Redred2022)
Private Nachricht senden Post #: 3
stimmt....aber...... - 25.4.2005 13:41:00   
Redred2022

 

Beiträge: 56
Mitglied seit: 1.4.2005
Wohnort: 4470 Enns
Status: offline
früher gabs auch nicht so viele Scheidungen, weil man sich nicht wegen jedem pipapo scheiden lies.
Der Zusammenhalt war stärker.

LG
Bine

PS: Was macht der Arsch einer Frau beim Orgasmus? Er sitzt zuhause und passt
auf die Kinder auf. ;O)

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 4
Die Gedanken eines Mannes - 25.4.2005 14:08:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
dazu:

Der GRUND für die vielen Scheidungen: die vielen HOCHZEITEN !

SIE:".....und sowas wie DICH habe ich einmal geliebt....!"
ER:" Hättest du mich damals wirklich geliebt,hättest du mich NICHT GEHEIRATET!"

*nichtganzsotierischernstgemeint*

sete151272

(in Bezug auf Redred2022)
Private Nachricht senden Post #: 5
Naja so kann man das auch nicht sehen... - 25.4.2005 14:09:00   
- HH -

 

Beiträge: 4051
Mitglied seit: 23.9.2004
Status: offline
"Früher" war es üblich dass die Frau daheim den Haushalt führt, und sich um die Kinder kümmert, und der Mann geht arbeiten und verdient das Geld.
Das hört sich zwar harmonisch an, in wirklichkeit steht die Frau bei der Scheidung irrsinnig schlecht da weil sie meistens wegen der Kinder keine ordentliche Ausbildung hatte, keine Berufsaussichten zum Geldverdienen, und auch keine Aussichten auf Pension.
Somit wäre die Frau am Existenzminimum angelangt wenn sie sich scheiden ließe, und hat halt so unglücklich verheiratet dahingelebt (Bis dass der Tod,.... usw).

Heutzutage ist es immer öfters so, dass sich Frauen beruflich engagieren wollen, eine gute Ausbildung haben, und somit finanziell unabhängiger sind. Somit ist bei Unzufriedenheit die Scheidung ein Ausweg, und kein Abrutsch in die soziale Hilfsbedürftigkeit.

Außerdem finde ich dass das Heiraten an sich, schon sehr aus der Mode kommt, denn schlussendlich ist heiraten eine Tradition und keine Liebeserklärung, und wer glaubt das Heiraten zu einer Partnerschaft unbedingt dazugehört, sollte vielleicht seine Vorstellung einer Beziehung neu überdenken.

Obwohl wir müssten wieder unterscheiden zwischen kirchlich und standesamtlich Heiraten, aber das ist eine andere Geschichte. *gg*

Grüße,
vom glücklich unverheirateten,
Horst

(in Bezug auf Redred2022)
Private Nachricht senden Post #: 6
naja ok....... - 25.4.2005 14:14:00   
Redred2022

 

Beiträge: 56
Mitglied seit: 1.4.2005
Wohnort: 4470 Enns
Status: offline
das war die schlechte Seite dran, aber zum Glück haben sich die Zeiten geändert und der Trauschein is ja kein Muss mehr ;O)

glg zurück von der ebenfalls unverheirateten
Bine ;O)

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 7
Erinnert mich.......... - 25.4.2005 14:21:00   
Redred2022

 

Beiträge: 56
Mitglied seit: 1.4.2005
Wohnort: 4470 Enns
Status: offline
an das Ehepaar welches seinen 20. Hochzeitstag gefeiert hatte. Sie wird mitten in der Nacht durch ein lautes schluchzen wach. Ihr Ehemann sitzt in der Küche und weint.
Sie: "Schatz warum weinst du denn?"
Er: "Ach Liebling, kannst du dich noch errinern, damals vor 20 Jahren als uns dein Vater im Bett erwischt hat?" ***schluchz***
Sie: "Aber natürlich mein Schatz, ich war damals doch noch gar nicht volljährig"
Er: "Und weißt du noch wie er mir gedroht hat er würde mich ins Gefängniss bringen wenn ich dich nicht heirate?" ***heftigesschluchzen***
Sie: "Sicher weiß ich das noch, aber warum weinst du dann?"
Er: "Ja weißt du........heute wäre ich frei gekommen"

;o)

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 8
zumindest nicht bei uns,.. - 25.4.2005 14:31:00   
- HH -

 

Beiträge: 4051
Mitglied seit: 23.9.2004
Status: offline
hab vor ein paar Wochen in den Nachrichten gehört, dass in den vereinigten Emiraten eine Frau ausgepeitscht wurde, weil sie ein Kind bekommen hat, ohne dass sie verheiratet ist.
Das muss man sich erst einmal vorstellen.
Dachte immer wir leben schon im 21. Jahrhundert.
*kopfschüttel*

Grüße,
Horst

(in Bezug auf Redred2022)
Private Nachricht senden Post #: 9
Ja das ist schlimm........ - 25.4.2005 14:36:00   
Redred2022

 

Beiträge: 56
Mitglied seit: 1.4.2005
Wohnort: 4470 Enns
Status: offline
wir müssen froh sein, dass wir hier in Österreich leben. Man kann sich gar nicht vorstellen wie schlimm es in einigen Ländern zugeht. Frauen werden nicht geachtet, gefoltert, angezündet, beschnitten etc.
Zum Thema "Beschneidung" kann ich das Buch "Die Wüstenblume" empfehlen.

Grüße
Bine

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 10
Kindermund tut - 25.4.2005 14:38:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
Wahrheit kund:

"Vor der kirchlichen Trauung kommt noch die STANDRECHTLICHE."

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 11
...und mich an - 25.4.2005 15:03:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
eine meiner Verflossenen, die an einem schönen Sommertag im Freibad auf die Idee gekommen ist, ein "KREUZWORTRÄTSELWETTAUFLÖSEN" zu machen.Zwei Personen,jede einen Kugelschreiber - EIN Rätselheft......und los.

Als es sich dann nicht ausgegangen ist, hat sich folgendes herausgestellt: In der Hitze des Gefechtes hat sie das Wort"EHE" eingetragen - nur dummerweise war gefragt(mit 3 Buchstaben) "LEBENS-ENDE"

FREUD - schau oba!

(in Bezug auf Redred2022)
Private Nachricht senden Post #: 12
Gratuliere zu dieser Erkenntnis... - 25.4.2005 15:09:00   
- HH -

 

Beiträge: 4051
Mitglied seit: 23.9.2004
Status: offline
*applaus*

mfg
HH

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 13
Buch? - 25.4.2005 15:20:00   
- HH -

 

Beiträge: 4051
Mitglied seit: 23.9.2004
Status: offline
Was ist das?? *gg*
Ohne Spaß, ich finds auch schlimm, ich reise prinzipiell nicht in solche Länder, schon gar nicht mit meiner Freundin.
Leider komme ich sehr selten zum lesen, und wenn, dann sind die einzigen Bücher zB.: Reparaturanleitungen für Auto und Motorrad, Lexika, oder "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken",... usw.
Find ich viel witziger, auch sehr Alltagstauglich, und nicht soo ernst.
So ernste Bücher von Frauenschicksalen, oder über die Hungersnöte in der dritten Welt wären zwar sicher chrakterförderlicher, oder was weiß ich, aber ich will mich nicht mit den Problemen der gesamten Welt belasten. Hört sich zwar jetzt dumm an, aber meist nur dumme Leute gehen fröhlich durchs Leben.
Ein bekannter kämpft um die Verbesserung der Slams in Mexiko City. Er fliegt regelmäßig rüber, oder zB, Sammelt alte Computer für Afrika.
Ist zwar super von ihm, echt!! Aber ich frage mich ob der wirklich glücklich ist. Vor allem wenn er das ganze Geld usw. für solche Sachen ausgibt, oder ständig dorthinfliegt (Beziehungstechnisch sicher nicht einfach),...
Außerdem ist das alles nur ein Tropfen auf dem heißen Stein und somit muss es doch sehr frustrierend sein.

Aber OK, genug geschrieben, ist will dich nicht langweilen,

mfg,
Horst

(in Bezug auf Redred2022)
Private Nachricht senden Post #: 14
Spruch stammt - 25.4.2005 15:59:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
vom 5jährigen Sohn einer Bekannten bei der Hochzeit seines Onkels.DER ist inzwischen glüchlich geschieden und führt ein Leben ohne Sorgen.............ums Geld !!!!

ICH bin bis heute schon einigen "Standgerichten" entkommen - Gott sei Dank - siehe oben !

lg
sete151272 ( NOCH SOLO !! )

(in Bezug auf - HH -)
Private Nachricht senden Post #: 15
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> geschätzte downloadzeit ... Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung