Geräuschmessung Baujahr vor 1980?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Geräuschmessung Baujahr vor 1980? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Geräuschmessung Baujahr vor 1980? - 21.8.2012 7:36:43   
drt1

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 21.8.2012
Status: offline
Hallo Leute,

ich hab mich schon durchs Forum gewühlt und einige Rechtstexte überflogen,
bin aber leider nicht fündig geworden.

Die Geräuschmessung wird in Deutschland heute offenbar nach EG-Richtlinie 70 / 157 / EWG durchgeführt.
Das Messverfahren wurde 1980 geändert.
Soll heißen, vor 1980 wurde aus 7m Entfernung gemessen, nach 1980 aus 50cm.

Deshalb gilt in D:
"Will die Polizei vor Ort eine Standgeräuschmessung für ein Motorrad mit Baujahr vor dem 07. November 1980 durchführen, gilt folgendes: Auf den eingetragenen Wert werden 21dB(A) und 5 dB(A) Toleranz, also 26dB(A) aufaddiert. Beispiel: Eine 53er BMW hat eingetragene 84db(A). Bei einer Nahfeldmessung vor Ort werden 105dB(A) gemessen. 84dB(A) + 26dB(A) = also wären 110dB(A) erlaubt."

Wie sieht das bei uns in Österreich aus?
Wie wurde vor 1980 gemessen?

Wäre super, wenn mir da wer mit nem Paragrafen auf die Sprünge helfen könnte.

Im KFG §33 hab ich nix gefunden und die StVO im §49 war auch nicht sonderlich ergiebig. :(

danke für die Aufklärung!

Lg Daniel

< Beitrag bearbeitet von drt1 -- 22.8.2012 14:59:33 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Oesterreich weiss ich nicht, aber - 21.8.2012 7:55:15   
Hansam

 

Beiträge: 889
Mitglied seit: 11.10.2004
Status: offline
Hallo drt1
Wie sich das in Oesterreich verhält weiss ich nicht, aber ich kann Dir sagen, wie die Schweizer damit umgehen.
Für alles, was vor 1980 gefahren ist und eingelöst war, gilt, was damals Vorschrift war, sprich man kann praktisch rumfahren, mit was man will. Natürlich sind voll geräumte Auspuffanlagen auch dort tabu bzw. werden abgemahnt, aber die Polizei ist schon extrem tolerant.
Ist das Fahrzeug noch älter (wir haben ein Vorkriegs-Motorrad) dann geht alles.
Aber der nächste TÜV oder OeAMTC wird's wissen.
Einfach mal vorbeifahren und fragen.

Gruss

Sam

(in Bezug auf drt1)
Private Nachricht senden Post #: 2
. - 21.8.2012 8:02:41   
drt1

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 21.8.2012
Status: offline
Servus Sam,

danke dir!
So kenn ich die Regelungen aus meinen Nachbarländern auch.
Nur über die österreichische weiß ich nix. :(

Vom TÜV komm ich grade (Landesprüfstelle),
von Toleranz und anderem Messverfahren wollte der Herr Ing. gleich gar nichts wissen.

Mein 79er BJ wurde gemessen wie bei jedem anderen Bock heutzutage auch.
Also 50cm Abstand im 45° Winkel.

Da war ich 5dB drüber - und wurde nach Hause geschickt, weil nur 3dB Toleranz und das sei zu laut.

Also von einer komplett ausgeräumten Anlage sind wir da weit entfernt.

danke, LG!

Daniel

(in Bezug auf Hansam)
Private Nachricht senden Post #: 3
Damals - 22.8.2012 19:52:56   
centauro


Beiträge: 5156
Mitglied seit: 15.9.2002
Wohnort: Innenstadt
Status: offline
wurde in Phon gemessen und eingetragen. Ich weiss nicht welches Jahr umgestellt wurde, einfach im Typenschein schauen.
Es gibt aber keine Phonmessgeräte mehr und auch keine Umrechnung.
Umkehrschluss, wie sollte man prüfen?

_____________________________

Have a good ride!
Centauro

(in Bezug auf drt1)
Private Nachricht senden Post #: 4
Info - 23.8.2012 14:37:05   
Motorradrecht


Beiträge: 700
Mitglied seit: 17.7.2003
Status: offline
Bei Schallpegelmessungen wird stets mit Methoden die dem jeweiligen Stand der Technik entsprechen, von Sachverständigen beurteilt, ob Auspuffanlagen den Inhalt der gesetzlichen Bestimmungen erfüllen.

(in Bezug auf drt1)
Private Nachricht senden Post #: 5
also bei mir ist lediglich - 13.11.2012 19:52:19   
maexchen_77


Beiträge: 564
Mitglied seit: 7.5.2003
Wohnort: http://www.youtube.com/watch?v=DRzYfynrQSA
Status: offline
das Fahrgeräusch eingetragen, und das kann "praktisch" nicht gemessen werden, bzw. wäre jede standgeräuschmessung dann wahrscheinlich rechtswidrig

(in Bezug auf Motorradrecht)
Private Nachricht senden Post #: 6
wie kommst du darauf - 14.11.2012 8:50:36   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
wenn der verdacht besteht dass dein motorrad zu laut ist wirst vorgeladen und dort gibt es dann die möglichkeiten das entsprechend dem eintrag zu messen

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf maexchen_77)
Private Nachricht senden Post #: 7
Wer misst das, außer die Landesfahrzeug Prüfstelle, ... - 14.11.2012 14:10:58   
chris1907

 

Beiträge: 18
Mitglied seit: 21.1.2008
Status: offline
... bei der ich mal frech angefragt hab und mir an Rüffel eingeholt hab, ich soll doch eine Fachwerkstatt aufsuchen.

Nur ich hab jetzt schon a paar mal (auch ÖAMTC) nachgefragt, bis jetzt hab ich keine gefunden, dir eine DB-Messung mach.

Kennt jemand a Werkstätte in Wien (u. Umgebung), die a zuverlässige DB-Messung - also nicht mit dem i-phone - macht?

LG
Chris

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 8
also ich kenn keine - 14.11.2012 15:04:41   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
aber auf den rennstrecken habens zuverlässige prüfgeräte weil dort im rahmen der diversen reglements prüfungen gemacht werden. aber ob man dort einfach hinfahren kann weiß ich auch nicht

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf chris1907)
Private Nachricht senden Post #: 9
Johaaa - 14.11.2012 17:18:11   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: chris1907

... bei der ich mal frech angefragt hab und mir an Rüffel eingeholt hab, ich soll doch eine Fachwerkstatt aufsuchen.

Nur ich hab jetzt schon a paar mal (auch ÖAMTC) nachgefragt, bis jetzt hab ich keine gefunden, dir eine DB-Messung mach.

Kennt jemand a Werkstätte in Wien (u. Umgebung), die a zuverlässige DB-Messung - also nicht mit dem i-phone - macht?

LG
Chris



Servas...oda Du kaafsta hoid Selba sowas , und vermietest es nach Gebrauch aun Andere Leidensgenossen, Die sowas Neetig hobn


ist von da Seiten auf AMAZON




Schallpegelmesser PCE-318, Klasse II, 26 . 130 dB(A), Schallpegelmesser, Lärmmessgerät
von PCE Instruments
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab Like (0)
Preis: EUR 267,75
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch Mess-Genau. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 267,75 1 gebraucht ab EUR 200,00




Lg Pg




Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf chris1907)
Post #: 10
selbst ist der Mann ... - 15.11.2012 10:04:58   
chris1907

 

Beiträge: 18
Mitglied seit: 21.1.2008
Status: offline
... zuerst hob i ma docht, deis hobm ma e daham, liegt im Nochtkastl von meiner Liebsten. Aber ihr Gerät hot ka Tastatur und deis Brummen wird wohl die Messung verfälschen.

2 Hunderter san ned wenig, da muss i a 1/2 Stund arbeiten -


Aber danke für den Hinweis, ich überlegs mir. Muss ich dann an Gewerbeschein, z.B. "DB-Messungsgerät-Vermietung" lösen???

LG
Chris

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 11
Oda daun- - 15.11.2012 10:25:15   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: chris1907

... zuerst hob i ma docht, deis hobm ma e daham, liegt im Nochtkastl von meiner Liebsten. Aber ihr Gerät hot ka Tastatur und deis Brummen wird wohl die Messung verfälschen.

2 Hunderter san ned wenig, da muss i a 1/2 Stund arbeiten -


Aber danke für den Hinweis, ich überlegs mir. Muss ich dann an Gewerbeschein, z.B. "DB-Messungsgerät-Vermietung" lösen???

LG
Chris


... sogst Ihr halt , dos Des Gaunz wos Neichs von Da Erosn Mess is, und Vül Bessa ois es Oide usw ..und dos Des Unbedingt brauchts...weyl ......Vielleicht brenntsas daun a

Lg da Spoar Fux


_____________________________












(in Bezug auf chris1907)
Post #: 12
db-messung - 20.11.2012 7:23:16   
sciron


Beiträge: 2787
Mitglied seit: 31.12.2004
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: chris1907

"DB-Messungsgerät-Vermietung"



wir haben DB-messgerät

wennst nähe linz bist, schaust halt X vorbei


chris

(in Bezug auf chris1907)
Private Nachricht senden Post #: 13
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Geräuschmessung Baujahr vor 1980? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung