Geräusch beim Fahren

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Geräusch beim Fahren Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Geräusch beim Fahren - 8.4.2013 20:41:45   
Yamaha125er

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 8.4.2013
Status: offline
Hallo!

Habe bei meiner Yamaha WR 125er (1500km, letztes Service vor ca. 8 Monaten bei 1000km) ein Geräusch wahrgenommen, es ist nicht sehr laut, sodass man aufgrund der Fahrgeräusche etc. sehr genau hinhören muss. Es ist ein leiser auf- und abschwellender Dauerton (der pro Intervall ca. 1-2 Sekunden benötigt (fast wie eine dumpfe Sirene die man gleich nach dem Einschalten wieder ausschaltet, schwer zu beschreiben). Aufgefallen ist er mir als ich ca. 50km/h erreicht habe. Mein (subjektiver) Eindruck war, dass er nach einiger Zeit wieder weg war und später erst bei 70km/h wieder kam. Bei höheren Geschwindigkeiten hört man ihn – vermutlich aufgrund der sonstigen Fahrgeräusche – nicht. Vielleicht täusche ich mich, aber möglicherweise war während des Tons auch ein leichtes ruckeln/vibrieren spürbar.

Die Außentemperatur bei dieser Fahrt lag bei ca. 5 Grad, das Motorrad stand einige Wochen in der Garage. Kann es evtl. damit zu tun haben, evtl. hat deshalb nach einiger Zeit das Geräusch nachgelassen bzw. war es erst bei höheren Geschwindigkeiten zu hören? Mit den Reifen wird das ja wohl weniger etwas zu tun haben, denn die Reifen drehen sich ja deutlich öfters pro Sekunde, dann müsste es ja ein Dauerton oder ein sehr schnelles auf- und abschwellen sein. Woran könnte es liegen oder ist so etwas ganz normal?

Danke für Hinweise und Tipps!


< Beitrag bearbeitet von Yamaha125er -- 8.4.2013 23:16:32 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Aha jo - - 8.4.2013 21:36:13   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Yamaha125er


Geräusch beim Fahren
Habe bei meiner Yamaha WR 125er (1500km, letztes Service vor ca. 8 Monaten bei 1000km) ein Geräusch wahrgenommen, es ist nicht sehr laut, sodass man aufgrund der Fahrgeräusche etc. sehr genau hinhören muss. Es ist ein leiser auf- und abschwellender Dauerton (der pro Intervall ca. 1-2 Sekunden benötigt (fast wie eine dumpfe Sirene die man gleich nach dem Einschalten wieder ausschaltet, schwer zu beschreiben). Aufgefallen ist er mir als ich ca. 50km/h erreicht habe. Mein (subjektiver) Eindruck war, dass er nach einiger Zeit wieder weg war und später erst bei 70km/h wieder kam. Bei höheren Geschwindigkeiten hört man ihn – vermutlich aufgrund der sonstigen Fahrgeräusche – nicht. Vielleicht täusche ich mich, aber möglicherweise war während des Tons auch ein leichtes ruckeln/vibrieren spürbar.

Die Außentemperatur bei dieser Fahrt lag bei ca. 5 Grad, das Motorrad stand einige Wochen in der Garage. Kann es evtl. damit zu tun haben, evtl. hat deshalb nach einiger Zeit das Geräusch nachgelassen bzw. war es erst bei höheren Geschwindigkeiten zu hören? Mit den Reifen wird das ja wohl weniger etwas zu tun haben, denn die Reifen drehen sich ja deutlich öfters pro Sekunde, dann müsste es ja ein Dauerton oder ein sehr schnelles auf- und abschwellen sein. Woran könnte es liegen oder ist so etwas ganz normal?



Griaß Di .....und wos is damit?




Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf Yamaha125er)
Post #: 2
... - 9.4.2013 5:02:07   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
wen interessiert des depade hallo?

übers internet kann ma si eh ned daschlagen, also wozu grüßen um eine unbewaffnete Hand vorzuzeigen...

die Zeiten ändern sich alter Mann!

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 3
alles und nichts - 9.4.2013 7:36:55   
kps_Doppelklick

 

Beiträge: 859
Mitglied seit: 27.9.2004
Status: offline
net bös sein, aber AKUSTISCHE probleme in einem i-net-forum ... also da wirst eher keine lösung finden, sorry.

rein theoretisch würd ich darauf tippen, dass das geräusch von der kette kommt ...


(in Bezug auf Yamaha125er)
Private Nachricht senden Post #: 4
hallo - 9.4.2013 7:43:20   
loner85


Beiträge: 32
Mitglied seit: 20.1.2009
Wohnort: an den Grenzen
Status: offline
Hallo,
Das mit der hand stimmt schon. Aber mir einer normalen Erziehung sagt man Hallo wenn man z.b einen raum betritt (forum) oder wenn man von jemanden etwas will, oder aus Höflichkeit. Du sagst doch zu hause auch gibst du mir bitte das bier oder sagst nur he a Bier? vielleicht hat das auch was mit Wertschätzung von seinem anonymen gegenüber zu tun?

Lg


< Beitrag bearbeitet von loner85 -- 9.4.2013 9:05:44 >


_____________________________

Die linke zum Gruß

(in Bezug auf Schoenibaer)
Private Nachricht senden Post #: 5
Jo eh - 9.4.2013 8:58:22   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Schoenibaer

wen interessiert des depade hallo?

übers internet kann ma si eh ned daschlagen, also wozu grüßen um eine unbewaffnete Hand vorzuzeigen...

die Zeiten ändern sich alter Mann!



Für Dich änderns sich vielleicht Junga Trottl ...oba ned für mich





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf Schoenibaer)
Post #: 6
Na oiso - 9.4.2013 9:07:59   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Yamaha125er

Hallo!

Habe bei meiner Yamaha WR 125er (1500km, letztes Service vor ca. 8 Monaten bei 1000km) ein Geräusch wahrgenommen, es ist nicht sehr laut, sodass man aufgrund der Fahrgeräusche etc. sehr genau hinhören muss. Es ist ein leiser auf- und abschwellender Dauerton (der pro Intervall ca. 1-2 Sekunden benötigt (fast wie eine dumpfe Sirene die man gleich nach dem Einschalten wieder ausschaltet, schwer zu beschreiben). Aufgefallen ist er mir als ich ca. 50km/h erreicht habe. Mein (subjektiver) Eindruck war, dass er nach einiger Zeit wieder weg war und später erst bei 70km/h wieder kam. Bei höheren Geschwindigkeiten hört man ihn – vermutlich aufgrund der sonstigen Fahrgeräusche – nicht. Vielleicht täusche ich mich, aber möglicherweise war während des Tons auch ein leichtes ruckeln/vibrieren spürbar.

Die Außentemperatur bei dieser Fahrt lag bei ca. 5 Grad, das Motorrad stand einige Wochen in der Garage. Kann es evtl. damit zu tun haben, evtl. hat deshalb nach einiger Zeit das Geräusch nachgelassen bzw. war es erst bei höheren Geschwindigkeiten zu hören? Mit den Reifen wird das ja wohl weniger etwas zu tun haben, denn die Reifen drehen sich ja deutlich öfters pro Sekunde, dann müsste es ja ein Dauerton oder ein sehr schnelles auf- und abschwellen sein. Woran könnte es liegen oder ist so etwas ganz normal?

Danke für Hinweise und Tipps!



Dankschön für die Änderung.

zruck zum Thema . ist das Geräusch bzw der Ton bei Jedem Start oder war das Nur einmalig ?....Ferndiagnose ist immer schwer -i hab des Moppal schon einmal gefahren , es aber nicht besessen ...daher kenn ichs Nicht Allzu genau. 3 Sachen falln mir dazu aber trotzdem ein .

1 Evtl Die Kupplings Beläge etwas verklebt durch Die Längere stehzeit-Richtiges Öl drinn ?

2 evtl Schmutz im Tank bzw im Sprudel daher Benzin -Pumpe und oder Einspritzpumpe
(des wäre dann evtl des Surr -Geräusch)

oder 3 es hod was mit der Automatischen Dekompression zu tun.

All da sind reine Anahmen meinerseits und erheben keinen anspruch auf Richtigkeit ...wenns weiter so ist , bringst es halt zum Freindlichen , weyl dafür Sinds jo da

Viel Glück bei da Fehler findung

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Yamaha125er)
Post #: 7
hallo - 9.4.2013 9:11:17   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
das is ganz einfach mit den virtuellen räumen: sie sind nicht mit familiensituationen und auch nicht mit stammtischen kompatibel, sondern eine unpersönliche form der möglichkeit, mehr oder weniger wichtiges mitzuteilen. mehr als netiquette ist nicht nötig, um miteinander kommunizieren zu können. trifft sich eine 'forums-runde' persönlich, läuft die sache wie gewohnt; ich weiß, wovon ich schreibe, ich moderierte lange zeit ein forum mit 10.000, tlw sehr aktiven usern...

wer stellt sich schon großsprecherisch (oder in der vorstellung der altvorderen besser: kleinlaut ;)) vor, wenn er zufällig an einer x-beliebigen ecke mit anderen zusammen- oder um einen messestand herumsteht, wo allgemeines palaver vorherrscht und ihm zu einem x-beliebigen thema, dem er bewußt oder zufällig zugehört hat, was beizutragen einfällt ? die schlacht von Sekigahara wurde bereits vor jahrhunderten geschlagen und die kampfschreie unserer selbsternannten forums-gouvernanten hört man nicht ... ;-)
wie völlig wurscht muß es einem vernünftig denkenden menschen doch sein, wenn jemand nach zb 3 jahren nach seinem erstbeitrag zu einem thema stellung bezieht, ob in dessen erstauftritt irgendwo ein virtuelles 'hallo' zu finden ist oder nicht ;-? kämest du tatsächlich auf eine solche idee, noch nach jahren nachzuprüfen und hat der mitteilungsgehalt im einen wie anderen fall unterschiedlichen stellenwert ;-?

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf loner85)
Private Nachricht senden Post #: 8
Hallo - 9.4.2013 9:44:48   
loner85


Beiträge: 32
Mitglied seit: 20.1.2009
Wohnort: an den Grenzen
Status: offline
Nun ja,

wenn ich bei einer Runde dazu stehe grüße ich persönlich allgemein mit einem Hallo.
Wenn ich ein Thema eröffnen sollte oder zu einem Thema (wenn man es jetzt als die vorhin genannte Runde ansieht) eine Meinung abgebe,
dann beginne ich auch mit einem Hallo. Aber das ist eine persönliche Ansicht.

Als kleine Gegenfrage: wie schwehr kann es einem vernünftigen Menschen fallen einfach beim ersten Beitrag ein Hallo dazu zu schreiben?

Da du ja schon sehr lange sehr große Foren moderierst hoffe ich, dass du nicht immer solche heftigen Vergleiche anstellst (alte chinesische Schlacht zu einem "Hallo" Kommentar).
Sollte das doch der Fall sein, steigerst du dich persönlich sehr rein, was schlecht für den Kreislauf ist

Aber danke für deinen ansprechenden und ausladend formulierten Beitrag zu meinem Thema
(das ich eigentlich nur angesprochen habe, wegen dem Kommentar mit dem alten Mann)
Für das nächste mal werde ich auch meinen Duden auspacken

Ps.: nein ich verfolge nicht 3 Jahre zurück, ich sitze in meinem Selssel, gebe kleine Kommentare ab und freue mich persönlich wenn sie von diversen Personen
aufgebauscht und / oder zerissen werden. Das zeigt mit immer, wie verschwindend klein mein Horizont eigenltich ist


< Beitrag bearbeitet von loner85 -- 9.4.2013 9:53:37 >


_____________________________

Die linke zum Gruß

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 9
Hallo - 9.4.2013 10:48:54   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
nun ja, aufgebauscht oder weniger - das ist auch so eine subjektive sicht und läßt die eigene größe gut erkennen ... ;-)

übrigens: Sekigahara liegt in Japan und eigentlich wollte ich auf die ART hinweisen, wie zu jener zeit kämpfe (denn so scheint es für die meisten hier schreibenden user sein zu sollen...) ausgetragen bzw 'gestartet' wurden: ein mutiger (möglichst bereits vielfach erprobter, bekannter) kämpfer einer seite trat vor, rief seinen namen in die runde, nannte sein fürsten/herkunftshaus und den herrn, dem er diente, zählte seine siege und die getöteten gegener aus, wonach er seinen vortrag mit seinem kampfschrei beendete - nicht selten fand sich daraufhin kein kämpfer der anderen seite, der sich diesem 'helden' entgegenzustellen wagte und die schlacht wurde keine, da sie bereits entschieden war ... ;-)

um auf solches wissen zurückzugreifen, brauch' ich keinen duden o.ä., nur meine (gute) kinderstube ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf loner85)
Private Nachricht senden Post #: 10
schlacht - 9.4.2013 10:58:24   
loner85


Beiträge: 32
Mitglied seit: 20.1.2009
Wohnort: an den Grenzen
Status: offline
Ok, geografischer fehler meinerseits. Mit dem hintergrund muss i sagen sehr gute kinderstube. Aber wie du selbst schon sagt sind die Ansichten subjektiv bezgl Schlacht und Gruß. Macht aber nix. An so ner kleinigkeit solls sich jetzt ja nicht spalten. Das thema kommt in zukunft sicher noch öfter, für den fall werde ich dann meine kinderstube auch noch ein bisschen nachpolieren damit die verbale höhe erhalten bleibt.

_____________________________

Die linke zum Gruß

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 11
schlacht - 9.4.2013 11:08:40   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
kleinigkeit: sowieso ... mir isses gleichermaßen recht wie egal, ob sich jemand mokiert - wenns lächerlich wird, isses nicht gut fürs forumsklima, dann beginnts mich zu 'stören' - ganz subjektiv, obwohl unpersönlich ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf loner85)
Private Nachricht senden Post #: 12
Forumsklima - 9.4.2013 11:48:58   
loner85


Beiträge: 32
Mitglied seit: 20.1.2009
Wohnort: an den Grenzen
Status: offline
Genau so schauts aus. Deswegen bin ich ja auch so froh, dass wir alle hier so vernünfitg und richtig gute Kumpel sind

_____________________________

Die linke zum Gruß

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 13
Forumsklima - 9.4.2013 12:17:49   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
... bis auf die mitglieder der vernadererpartie ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf loner85)
Private Nachricht senden Post #: 14
oiso - 9.4.2013 14:28:05   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
quote:

mir einer normalen Erziehung


normal is sklaverei, überschuldung, raub, verarschung etc...

normal san die leid die uns in den Arsch der Finsterniss reiten!

Und kosten tut es mir und meinem Gerät 4 Satzzeichen à 1 Sekunde, des san bei allen posts zamgrechnet von mir unter allen nicks und foren übern daumen so 30.000 Sekunden.

Es macht kaner mehr. Ihr kenntses gern machen, aber leid am Arsch geh dies ned machen, is ned.

Ursprünglich hatma gegrüsst damit ma dem anderen zeigt das ma ka Schwert in da Hand hat, und in friedlicher Absicht kommt.

Friedlich in dem Sinne das ma erm ned daschlagt, und da dies hier sowieso nicht möglich ist, kannmas bleiben lassen.

sers!

(in Bezug auf loner85)
Private Nachricht senden Post #: 15
Aha! - 9.4.2013 15:38:48   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Schoenibaer


Es macht kaner mehr. Ihr kenntses gern machen, aber leid am Arsch geh dies ned machen, is ned.




sogt Wer?.....Du oda wos?

L.m.a A





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf Schoenibaer)
Post #: 16
naguad - 9.4.2013 19:25:02   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
dann fang aber bitte ned zum heulen an wenn i dir am arsch geh weustes machst!

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 17
Geh- - 9.4.2013 20:48:09   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Schoenibaer

dann fang aber bitte ned zum heulen an wenn i dir am arsch geh weustes machst!


kumm El ...fir so aun Bleedsinn host Du eh koa Zeit bist Viel zuviel, mit Dir Selbing, beschäääftigt
-Du Narzissn

Lg Pg


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 9.4.2013 20:50:09 >


_____________________________












(in Bezug auf Schoenibaer)
Post #: 18
naja aber wenn - 9.4.2013 22:13:31   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
ich drüberstolpere dann werde ich gnadenlos sein....

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 19
Jenau! - 9.4.2013 22:27:14   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Schoenibaer

naja aber wenn


ich drüberstolpere dann werde ich gnadenlos sein....


Des mochst ...weyl sunst werds eh no laungweiliga do herin ois es eh scho is ...




Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf Schoenibaer)
Post #: 20
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Geräusch beim Fahren Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung