"freier dienstvertrag"

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> "freier dienstvertrag" Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
"freier dienstvertrag" - 15.10.2004 12:31:00   
tuckerman

 

Beiträge: 3172
Mitglied seit: 16.3.2003
Status: offline
kennt sich wer von den damen und herren ein bisserl mit einem sogenannten "freien dienstvertrag" aus.

ich fang am montag bei einem österreichischen motorradlhersteller als "freier mitarbeiter" an zu hackeln, bin mittels dienstvertrages angemeldet und versichert (bis auf arbeitslosenversicherung), mir werden 13,8% steuer abgezogen...mehr weiss i no net *gg*

wie sieht das aus mit einkommenssteuer, abschreibungen, dienstreisen, dienstkleidung, blablabla...

thx auf alle fälle ;o)
Private Nachricht senden Post #: 1
*hmmm* is a komplexes feld .... - 15.10.2004 13:11:00   
widderfrau


Beiträge: 2094
Mitglied seit: 8.9.2003
Status: offline
und ich hab die erfahrung gmacht, dass sich die jeweiligen stellen (gkk, finanz ...) auch nicht wirklich auskennen.

i glaub, es is a no a unterschied, ob über oder unter der geringfügigkeitsgrenze.

finanztechnisch is es a selbständige tätigkeit -> einkommenssteuererklärung. wenn ich über der geringfügigkeit bin, zahlt mein arbeitgeber sozialversicherungsbeiträge - unter anderem krankenvers. bei der gkk. dann hätte eines tages auch die sv der gewerblichen wirtschaft angeklopft. aber, nachdem die krankenvers. schon über die gkk läuft, bin ich dann doch nicht pflichtig *nagottseidank*.

ob du dienstkleidung und so bekommst, müsstest du wahrscheinlich mit dem arbeitgeber vereinbaren. weiss ich aber nicht genau.

ich kann dir auch nicht sagen, ob mein - nämlich aus persönlicher erfahrung - wissen der weisheit letzter schluss ist. so wie ich das erlebe, is da einfach viel spielraum, wo sich nicht viele auskennen. kann einerseits ganz angenehm sein, andererseits ev. auch blöd, wenn vieles ungeregelt ist.

lg, wf

(in Bezug auf tuckerman)
Private Nachricht senden Post #: 2
Armes Schwein... - 15.10.2004 13:33:00   
santiago

 

Beiträge: 1090
Mitglied seit: 1.8.2004
Status: offline
Hallo,
armes Schwein, ich bin selbst auch ein freier Dienstnehmer :o)

Die 13,80% sind die Dienstnehmerbeiträge (Dienstgeberbeitrag 17,40%) von der Sozialversicherung. Darum brauchst Du Dich dann nicht mehr kümmern weil sie der Dienstgeber selbst schon abzieht.

Ansonsten bist Du noch Einkommenssteuerpflichtig.
Wenn es Dein einziges Einkommen ist musst Du für Beträge über einem Jahresbruttoeinkommen von 8.887.- Euro Einkommenssteuer bezahlen. Darum musst Du Dich dann aber selber kümmern (Finanzamt) und kannst dabei dann Deine Aufwendungen geltend machen und dadurch die Steuerlast etwas mindern.

Wie es mit den Dienstreisen usw. aussieht kommt es halt drauf an was ihr ausgemacht habt.

Hoffe ich konnte Dir etwas helfen.

Gruß
santiago

P.S.:
Siehe auch:
http://www.help.gv.at/Content.Node/88/Seite.880003.html

(in Bezug auf tuckerman)
Private Nachricht senden Post #: 3
danke vielmals - 15.10.2004 16:37:00   
tuckerman

 

Beiträge: 3172
Mitglied seit: 16.3.2003
Status: offline
vor allem für den link ;o)

(in Bezug auf tuckerman)
Private Nachricht senden Post #: 4
Du - 15.10.2004 16:44:00   
Koecko

 

Beiträge: 981
Mitglied seit: 23.1.2004
Status: offline
kannst dich auf der WK (WIRTSCHAFTSKAMMER) für ein Beratungsgespräch anmelden wenn du dich nicht alleine durchsiehst und da Beratet dich dann wer der sich wirklich auskennt was du von der Steuer abschreiben darfst, Versicherung,.....
Sonst is der oben gepostete Link eh supa! :-)

mfg

(in Bezug auf tuckerman)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> "freier dienstvertrag" Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung