Fragen zu Pilot Power

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Fragen zu Pilot Power Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Fragen zu Pilot Power - 19.12.2004 17:28:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
huhu.

will mir nächstes jahr den pilot power auf meine sv650s klopfen. hab jetzt den bt010 drauf und bin eigendlich zufrieden aber es gibt ein paar kleine dinge die mir nicht ganz gefallen und ich dachte mir ich versuch mal den pilot power.

was mir aber wichtig ist das der reifen auch ein paar km übersteht. ich weiss das kommt natürlich auch sehr auf die fahrweise drauf an aber können vielleicht ein paar leute die diesen reifen schon gefahrn sind mal sagen wielang er gehalten hat?

da ich ca 15.000km im jahr fahr (eher bissl mehr) und ich nicht gerade 3-4 reifensätze im jahr kaufen will wärs super mal zu sehn wie lang ihr damit unterwegs seit..

danke
Private Nachricht senden Post #: 1
ich .. - 19.12.2004 21:04:00   
hader

 

Beiträge: 167
Mitglied seit: 27.6.2004
Status: offline
kann dir den pilot power eigentlich nur empfehlen. einzig mit der laufleistung wirst du nicht hinkommen. es ist ein sportlich reifen ausgelegter reifen und deshalb auch entsprechend weicher. falls dir die lange laufleistung wichtig ist, würde ich dir eher zu nen tourenreifen raten. aber schreib bezüglich den pilot power mal den cbrtreiber an, der hat da vielleicht ein paar mehr infos, die interessant sein könnten.

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 2
ich hab - 19.12.2004 21:31:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
3 Kumpels die alle letzte Saison den Pilot Power gefahren sind..

Fazit.:

alle waren von der Performanz begeistert.. Grip sehr gut.. Handling sehr gut..

Laufleistungen bei folgenden Modellen (hinterrad):

R1.....ca. 4800km (eher sachte gefahren)
6er CBR RR ca. 2500km (1x Pannonia dabei gewesen)
SV 650 ca 3800km (hart geschändet worden)..

vielleicht hilft dir die Info..

P.S: ich bin auf meiner 6er CBR mit einem Dunlop D 208 ca. 4800km weit gekommen..

Greetings,tom

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 3
Meiner - 19.12.2004 21:32:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
hat 1500 km ohne übermäßigen Verschleiß überstanden ;), dann hab ich mir nen Nagel eingefahren, juhu. Hätte bestimmt noch mals tausend gehalten. Habe noch vor Saisonende nen neuen montiert. Echt klasser Reifen. Fahre nebenbei ne Supermoto, soll heißen Reifen schonen is eher nicht angesagt bei mir *g*.

LG KTMike

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 4
tourenreifen - 20.12.2004 1:18:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
kommen nicht auf radl :) damit kann ich nix anfangen. der bt010 ist meiner meinung so ein art mittelding. kein richtig arger sportreifen aber auch kein tourenreifen. er hält recht lang wenn man nicht immer draufsteigt wos eh keinen sinn hat und hat auch keinen schlechen grip aber manchmal geht er mir einfach aus mit dem ding.

(in Bezug auf hader)
Private Nachricht senden Post #: 5
danke - 20.12.2004 1:20:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
das sind schon mal werte mit denen ich etwas anfangen kann...

da ich meinen reifen zwar schon sehr oft alles geben was meine zwei zylinder hergeben aber auch oft sehr reifen schonend fahr denk ich werde ich ihn sicher mal versuchen... 5000km wird er schon halten :)

(in Bezug auf Samot)
Private Nachricht senden Post #: 6
klingt gut - 20.12.2004 1:21:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
was du da so tippst. denke das er schon bissl halten wird :)

(in Bezug auf KTMike)
Private Nachricht senden Post #: 7
Mehr als 3200 km - 20.12.2004 6:23:00   
kps_cbrtreiber

 

Beiträge: 5701
Mitglied seit: 8.1.2003
Status: offline
geht net, weil der Grip vor der Laufleistung kommt. Und ein Sportreifen ist nun mal weicher als ein Sporttourer. BREITI74 fährt BT 010 und hat keine Gripprobleme (VTR 1000 SP1) und er kann fahren ! Z-Treiber auf Kawasaki Z1000 schafft mit dem Power 3000 km, aber dann ists endgültig aus, und der Power fordert seine Pension ein. Ich hatte heuer den Dunlop D 208 GP A montiert. Grip ohne Ende und 3200 km.

Hoffe es hilft dir bei deiner Entscheidung.
lg
CBR Treiber

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 8
bt010 - 20.12.2004 7:06:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
naja ich bin hauptsächlich mit dem vorderreifen nicht zufrieden.

danke aufjeden fall. ist wieder ein wert wo ich mir ein bild machen kann ;)

(in Bezug auf kps_cbrtreiber)
Private Nachricht senden Post #: 9
Kann dir - 20.12.2004 7:56:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
den Power empfehlen (vom Hörensagen, der Steveman hatte ihn auf der R1 & schwört darauf) - sowie auch den mehrmals angesprochenen D208 (hab selber auf 8.800km 2xHR + 1xVR vernichtet).

Nebenbei: ich hab vorne auf der SV vom 60er auf den 65er Querschnitt gewechselt. Ergebnis: das Bike lenkt viel harmonischer & neutraler ein. Ist zwar net erlaubt, aber: who cares? *fg*

LG, Peter

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 10
hatte ihn auf der R1 - 20.12.2004 12:15:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
und er ist schon für die tuono bestellt.

das beste was ich je gefahren bin, habe die r1 bei 3000km weggeschmissen, da hätte der reifen sicher noch 500 bis 800km gehalten.... sollte also auf der sv 650 bei gemischter fahrweise auf jeden fall an die 4500 km überleben...

grip ist wirklich absolut gut, bei kälte einen hauch schwächer als beim D208, bei hitze auf jeden fall ein bissel besser als d208.

der michelin hat mehr eigendämpfung und meldet sich vom vorderreifen viel deutlicher als der 208er, nebenbei ist er im nassen ausgezeichnet. sehr geringes aufstellmoment beim bremsen und er zeigt deutlich seine haftungsgrenze an...

ich steh drauf. andere nicht, ergo musst du um objektiv zu beurteilen sowieso testen...

greeezz
steveman

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 11
bei gemischter - 20.12.2004 12:43:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
Fahrweise,. ohne lange Autobahnetappen erscheinen mir 5000km durchaus realistisch

Tom

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 12
vergleich - 20.12.2004 14:31:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
das klingt alles recht fein.
meinst du den d208F oder wie der genau heist?

bzw kann man den power sicher recht gut mit dem pirelli diablo vergleichen. ein freund von mir der auch sv fahrt fährt nur auf dem diablo und ist total zufrieden. nur er kommt meistens ned weit. ich glaub es waren immer so 4000-5000km.

bzw ich hab schon oft hier im forum gelesen das viele so auf den d208 abfahren. bin mit den noch nie herumgekurft. ist das nicht der sportmax? hab da irgendwas im hinterkopf aber vielleicht verwechsle ich da jetzt etwas..

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 13
8.800km - 20.12.2004 14:33:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
ist sehr viel. war das noch im legalen bereich oder bist du da sehr reifen schonend gefahrn?

ich hab auf einen bt010 (der glaub ich schon härter ist als der 208) einmal 9000km geschafft aber da war ich schon lang vom legalen bereich entfernt :)

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 14
Hab geschrieben - 20.12.2004 14:35:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
vorne 8.800km mit einem VR - hinten brauchte ich dafür 2 Reifen.

Bin aber net Wheelies gefahren - das ist mehr beim Rausbeschleunigen aus Kurven so "passiert" ;-))

LG,P.

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 15
a sorry - 20.12.2004 14:40:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
dann hab ich mich verlesen ;-) man sollte sich zeit für sowas nehmen :)

naja dann kommst auch ca. auf 4000km pro HR.
hm. tu mir echt schwer. weil wenn ich mal so nen super gummi hatte will ich nimma weg davon und brauch dann im jahr 5 HR. :)

wheelys "passieren" bei mir schon öfters. das kommt ja noch dazu.

das leben ist hart...

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 16
Das harte Leben - 20.12.2004 14:42:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
macht selber stark ;-))

LG, P.

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 17
jaja - 20.12.2004 19:27:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
genau dunlop d208.... fahren viele drauf ab... meiner meinung nach - sie ist allerdings subjektiv - kann der 208er dem pilot power nicht das wasser reichen. andere sind aber anderer meinung...

im nassen ist der power sowieso der beste... der diablo soll auch sehr gut sein, ein freund fuht in seit es ihn gab auf der fireblade und war immer zufrieden damit...

naja die haltbarkeit dürfte bei keinem der genannten deutlich über 4500 - 4800km kommen. naja eventuell bei zarter fahrweise auch über 5000....

lg
steve

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 18
kommt genau hin - 20.12.2004 21:23:00   
Pallmall


Beiträge: 2463
Mitglied seit: 27.1.2003
Status: offline
habe beide garnituren power dieses jahr so an die jeweils 4000km geschafft.

ist ein echt guter reifen, genau wie du beschrieben hast.

gruß
pallmall

(in Bezug auf Samot)
Post #: 19
bin sehr zufrieden - 21.12.2004 9:31:00   
lapet

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 26.2.2004
Status: offline
fahre vfr 800 und bin früher den Metzeler m1 gefahren.bei dem konnte man mit 2800 das Metall im reifen bewundern.habe jetzt zum ersten mal den pilot power und der hat etwa 3000 km und wird noch ca. 500 km halten.mit dem fahrverhalten bin ich hochzufrieden.der power braucht jedoch etwas mehr luftdruck als die meisten anderen reifen.ansonsten jedenfalls bei der vfr ein etwas schwammiges gefühl.
v.g.peter

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 20
;-) .. - 21.12.2004 10:52:00   
hader

 

Beiträge: 167
Mitglied seit: 27.6.2004
Status: offline
war ja nur a vorschlag mit dem tourenreifen weil du was von "keine lust auf dauernd reifenwechseln" geschrieben hast. also wie gsagt, ich bin mit dem power entsprechend meiner fahrkünste voll zufrieden - auch vom fahrverhalten. ich denk mal das ich bei nicht allzu grober behandlung so zwischen 4000 und maximal 5000km schaffen sollte.

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 21
servus peter - 21.12.2004 10:53:00   
hader

 

Beiträge: 167
Mitglied seit: 27.6.2004
Status: offline
was meinst du bei der vfr mit schwammigen gefühl?

(in Bezug auf lapet)
Private Nachricht senden Post #: 22
musst mal den - 21.12.2004 11:16:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
Test vom Onkel 4 ever lesen..

der hatte ende des Sommers den

D 208 RR getestet..=> super Eindruck hinterlassen,..und kostet um nix mehr als die anderen...!!!

Tom

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 23
:) - 21.12.2004 13:49:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
naja wie gesagt da ich schon gern flott unterwegs bin mag ich schon einen schlapfen haben der bissl grip hat aber da auch auch nicht umbedingt ein großes kapital hab und recht viel fahr versucht man natürlich auch zu sparren.


(in Bezug auf hader)
Private Nachricht senden Post #: 24
test - 21.12.2004 13:50:00   
-Stone-

 

Beiträge: 871
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
ich glaub den hab ich sogar gelesen aber ich weiss die details nicht mehr genau

(in Bezug auf Samot)
Private Nachricht senden Post #: 25
naja.. - 21.12.2004 14:24:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
Fazit war glaub ich..


der RR hält besser an als der normale 208...

Laufleistung ca. 3-5000km (ink. Pannoniaring)

super Naßverhalten..

Tom

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 26
leute sparts nicht an den reifen - 21.12.2004 20:20:00   
z-treiber

 

Beiträge: 531
Mitglied seit: 29.6.2004
Status: offline

wenns euch wegen abgelutschter schlapfen vom bock haut wirds erheblich teurer!
super grip und hohe laufleistung gibts nicht! entweder oder...
der pilot power ist ein hammerreifen mit dem man krass andrücken kann,mir kommt nix anderes mehr auf meine Z1000,auch wenn er nach 3000 km fertig ist.(schließlich muß ich nächstes jahr mit den repsol-treibern mithalten
können,gell gerhard! :-))
lg
peter

(in Bezug auf Samot)
Private Nachricht senden Post #: 27
Zustimmung - 22.12.2004 13:43:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
Überlegenes Gripverhalten bei Nass, Kalt, Trocken, Heiß. Sollte mit mehr Luft gefahren werden als zB ein D208.
Überlegene Laufleistung in seiner Klasse! Fahre nun mit meim 1000er Fazer schon 5000km damit...
Bei mir kommt nix mehr anders drauf!

(in Bezug auf lapet)
Private Nachricht senden Post #: 28
bei gemischter Fahrweise - 23.12.2004 14:33:00   
bef1960


Beiträge: 211
Mitglied seit: 11.4.2007
Status: offline
****, Strassen, 2 Tage Pannonia hat bei mir die Garnitur 4000 km gehalten.

Ist im Regen der beste Reifen den ich bis jetzt gefahren bin.

Ob er bei der SV auch die gleichen Fahreigenschaften hat kann ich nicht sagen.

lgr
Franz

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 29
toller Reifen - 23.12.2004 15:58:00   
AL998

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 19.1.2004
Status: offline
Für mich ist der Pilot Power ein super Reifen, da man mit ihm sowohl am Ring als auch auf der Strasse sehr gut bedient ist.
Fahrleistung mit Ausflug am Ring ca 3500 Km.
Für jemandem der beides will, ohne immer Reifen zu wechseln eine top Empfehlung.
mfg Alex

(in Bezug auf -Stone-)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Fragen zu Pilot Power Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung