Fragen bzgl. Suzuki Bandit 650 ABS (Raum Graz)

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Fragen bzgl. Suzuki Bandit 650 ABS (Raum Graz) Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Fragen bzgl. Suzuki Bandit 650 ABS (Raum Graz) - 6.1.2015 14:48:37   
Temperenz

 

Beiträge: 17
Mitglied seit: 6.1.2015
Status: offline
Servus zusammen!

Ich spiele heftig mit dem Gedanken, das hart Ersparte statt in 0.7% Zinsen am Sparbuch, in eine Suzuki Bandit 650 ABS zu investieren. Ein paar Fragen dazu:

1.) Ich bin 1.90, wobei meine Größe eher im Oberkörper als in den Beinen steckt. Hab dazu bisher von "passt super" bis "geht gar nicht" gelesen. Erfahrungen eurerseits? Abgesehen von den 2cm die man in der Höhe verstellen kann, hat von euch jemand Lenker, Fußrasten etc. ausgetauscht um sie etwas längenfreundlicher zu machen?

2.) Ich hab im Raum Graz nur C+S Zweirad gefunden die Suzuki anbieten, aus deren HP war nicht zu entnehmen wie es mit einer Probefahrt oder ähnlichem aussieht. Hab die schon angeschrieben, aber is halt Urlaubszeit ;-) Hat da jemand Erfahrungen (im Händlerforum stand fast nix negatives) oder könnte mir sagen wo man das Bike sonst probefahren könnte? Grundsätzlich scheint es mir halt sinnvoll alles bei einem Händler abzuwickeln der in der Nähe ist, also von Probefahrt bis Kauf.

3.) Weiß jemand was das Bike aktuell eigentlich kostet? In der offiziellen Preisliste von 2014 findet sich ein "Angebotspreis" von 6.990,- is der auch heuer noch aktuell? Bzw. habt ihr Erfahrungen ob bei dem Preis noch Verhandlungsspielraum ist? Wenn ich mich recht entsinne ist die Bandit ja schon seit vielen Jahren derart günstig...

4.) Wie schaut es bei dem Bike aktuell eigentlich mit der Lieferbarkeit aus? Ich bin ja diesbezüglich ziemlich ahnungslos. Wirklich angetan hat's mir die Bandit 650 ABS in schwarz: http://www.ig10.net/img/fotos/suzuki%20bandit%202.jpg

Um Missverständnissen vorzubeugen, ich bin absoluter Anfänger auf dem Gebiet. Das letzte mal auf einem Bike war mit 21 (heute 32) auf einer Suzuki Fazer bei der Fahrprüfung, das Ding war so genial dass sogar die Prüfung Laune gemacht hat :-D Dann nochmal beim Fahrsicherheitstraining und seither nie mehr.

Besten Dank im Voraus allen die sich meiner Fragen annehmen! :-)

Mfg Temp.

Private Nachricht senden Post #: 1
Jo - 6.1.2015 15:09:48   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline
Sears

Vielleicht hilft Dir des da als Eine Art Vorab Information ....

http://www.motorradonline.de/einzeltest/test-suzuki-bandit-650-s/102323

zu den Anderen Punkten hast Du ja schon erkannt das Eine Persönliche Probefahrt unabdingbar und auch sehr Wichtig ist -und deswegen eh Jede Mündliche und Schriftliche Meinung Anderer in Frage stellen kann .

Deshalb empfiehlt sich bei bedarf zum Telefon zu greifen und Alle Händler einfach anzurufen und danach zu fragen was Dich bei der 650 eben Interessiert .auch das mit Der Probefahrt kann dann geklärt werden .

Hier Die Suzuki Händlerliste .
http://www.1000ps.at/motorradh%C3%A4ndler-suzuki-3


Lg Pg


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf Temperenz)
Post #: 2
.... - 6.1.2015 15:44:22   
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
hallo, ich komm auch aus deiner gegend

euro motors in graz ist noch in deiner nähe, bietet kawasaki, ktm und bmw an.
sonst gibts noch motorradklinik in graz und in leibnitz.

motorrad klein in leibnitz.
honda hütter in graz.
bmw stipper in stainz.

wenn es nicht unbedingt eine suzuki bandit sein muss kannst ja mal bei den anderen vorbeischauen und diverses probefahren.
und das würde ich an deiner stelle auch tun, fahr 3-5 motorräder zur probe und entscheide dich dann.

beim preis lässt sich oft nicht viel machen, wenn du glück hast geben sie dir 5-15 % je nach preis des neumotorrades.
wegen der lieferbarkeit musst du stets anfragen, das kann dir außer deinem händler keiner sagen.

ob anfänger oder nicht spielt eigentlich keine rolle beim motorradkauf, viel wichtiger ist ob du deine rechte hand unter kontrolle hast.
mit hirn und nur so fahren wie du dich sicher fühlst, dann kannst du auch stärkere bikes als anfänger problemlos fahren, den wie schnell dein motorrad vorwärts geht oder auch nicht, bestimmt nur deine gashand!
lass dir da nix von den anderen einreden, von wegen dies und das ist nix für anfänger, sondern kauf dir was du haben willst.

das beste was du tun kannst ist probefahren!

(in Bezug auf Temperenz)
Private Nachricht senden Post #: 3
Servus Temp. - 6.1.2015 16:03:01   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
.... na ja man kann über die Bandit generell nichts schlechtes schreiben oder sagen nur soviel ... nimm bitte die große Schwester weil bei da 650er wird dir recht schnell langweilig.
Nicht das du mich falsch verstehst aber die ist wirklich nicht lang interessant. Die Große hingegen kann locker mit den meisten gleichrangigen Eisen mithalten, ist sehr reisefähig, fallst mal reisen willst mit ihr und macht auch in den heimischen Bergen keinen schlechten Eindruck. Lass dir bitte von gewissen "Experten" keinen Scheiss einreden von wegen zu weichem oder schwammigen Fahrwerk oder dergleichen ... die sollten erst mal an die Grenzen ihrer Serienfahrwerke gelangen.

Also ich bin die Bandit gefahren und hab sie geliebt und hab den Kauf nie bereut.

LG und falls du sie nimmst ... viel Spass damit !!!



_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Temperenz)
Private Nachricht senden Post #: 4
Sehr richtig ! - 6.1.2015 16:03:57   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

den wie schnell dein motorrad vorwärts geht oder auch nicht, bestimmt nur deine gashand!
lass dir da nix von den anderen einreden, von wegen dies und das ist nix für anfänger, sondern kauf dir was du haben willst.


_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 5
. - 6.1.2015 16:05:23   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Sali

Zu 1.)
Die Grösse alleine ist nicht entscheidend, sondern wo es zwickt oder eben nicht. Da niemand weiss, ob du kurze oder lange Beine etc. hast, wird dir nur etwas helfen: Fahren!

3.) Schau dir mal auch die Konkurrenten an, insbesondere Kawa er6n, Honda CBF650, Yamaha MT-07. Schenken tun sich die eigentlich nicht wirklich was, weil es sehr subjektiv ist. Bei den Aktionspreisen geht meinstens nicht mehr extrem viel, aber versuchen kannst du es ja.

4.) Lieferbarkeit: Wenn du es jetzt bestellst, solltest du die auch bekommen, insbesondere weil Suzuki recht häufig noch Vorjahresmodelle herumstehen haben. (die anderen auch, aber erzählen es nicht so offensiv).

(in Bezug auf Temperenz)
Private Nachricht senden Post #: 6
. - 6.1.2015 16:06:54   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Einspruch, auch eine 600er Bandit kann Spass bereiten, ein Kollege von mir fährt sie schon seit mehreren 10'000km und hat aktuell nur noch um die 10'000km auf den Zähler.

Kommt immer darauf an, was du suchst.


Den meisten hier reichen eh 70 PS am Hinterrad aus. Von daher spielt das auch nicht gerade die grosse Rolle.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 7
So is es ... - 6.1.2015 16:12:46   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... nur wennst a bissi Spass haben willst vor allem auch in den Bergen vergiss die kleine Bandit ... ich bin sie gefahrenn und das war absolut nicht geil. Sonst, hast recht

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 8
. - 6.1.2015 16:15:42   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Die kleine Bandit kam auch auf den Cime de la Bonette oder auch auf den Stelvio rauf. Daran liegt es nicht.

Man muss sie einfach etwas drehen lassen.
Wohingegen man die 1200er wie mit Automatik fahren kann. Egal welcher Gang, einfach rechts drehen...

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 9
Du ... - 6.1.2015 16:17:51   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Man muss sie einfach etwas drehen lassen.
Wohingegen man die 1200er wie mit Automatik fahren kann. Egal welcher Gang, einfach rechts drehen...


... gibst dir eh selbt die richtige Antwort Drehorgel nein, Automatik JA

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 10
Servus Temperenz - 6.1.2015 16:19:02   
martin0762

 

Beiträge: 3267
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline
der hat u.a. auch Suzuki:
http://www.gesslbauer.at/
und ist mit Örtlichkeit Birkfeld nicht allzu weit von Graz entfernt.
Nur sperren halt die meisten Mopedtandler erst wieder Mitte/Ende
Jänner auf.
Ich bin knapp unter 190cm und habe kurioserweise noch au jedem Motorrad
halbwegs vernünftig Platz gefunden (sogar auf einer GSX-R750, da muss man
halt öfter Pause machen).
Schlussendlich gehts um die Gesamtheit dessen, was DIR passt!
Am Besten wäre der Besuch einer Mopedmesse, da kannst zu Hauf Probe sitzen
und dir dann überlegen, was du später probefahren willst!
Leider ist aber in dem Bereich in Ostösterreich heuer tote Hose!
Andererseits: Von allen Motorrädern, die ich bis jetzt gefahren bin (6Stk),
bin ich nur EINE davon zur Probe gefahren; passt, hat's bis jetzt immer


_____________________________

lg
m.

(in Bezug auf Temperenz)
Private Nachricht senden Post #: 11
und - 6.1.2015 16:52:17   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline
Da Du ja Anfänger bist , was jedem Irgend wann amal passiert ist-Der Moppal fährt

....solltest aber doch auch in Erwägung ziehen Die Große Bandit , auch Probe zu fahren . Du kannst ja bisher noch nicht wissen , was Dir mehr zusagt . Entweder das Größere Drehmoment, mit mehr Leistung und daher auch Die Schaltfaulere Stressfreiere Fahrerei , bei weniger Drehzahl , oder aber Dir taugd eben das Drehen , bzw findest sogar gefallen daran .Die 650 hat 85 Ps , und das ist auch nicht sooooo Wenig , das heist auf Öffentlichen Straßen , kann man durchaus Mühelos mit der 1200- 1250 mithalten -Vorausgesetzt im Solo Betrieb-und ohne Gepäck -und wenn man weiß wie man mit Der 650 und Ihrer Drehzahl -Drehmoment um zu gehen hat . Viel mehr brauche ich dazu auch nicht mehr schreiben , Nur noch von meiner Eigenen Erfahrung :

....Hubraum, und auch Ps angaben ...Sind Letztendlich sicher Kein Garant das Der wo das Leistungstärkere und auch Hubraum Stärkere Moppal besitzt dadurch Automatisch immer Erster ist -Das ist schon lange in Einer Vielzahl von Seriösen Tests abseits vom Stamm Tisch Schmääh ,usw..bewiesen worden .da geht es auch darum welcher Klasse das Jeweilige Moppal angehört (Tourer, Sport , Chopper , Enduro ) und auch wie viel oder wenig Kilogramm Fahrzeug Gewicht -und Wendigkeit vorhanden ist und auch ob 2 oder 4 Takt obwohl Einige Dieser Punkte in Deinem Fall jetzt keine Große Rolle spielen , Sie waren eh nur zur Allgemeinen Erklärung gedacht . Wichtiger ist - das Persönliche Fahr können oder nicht können .was mit den Technischen Daten vom Jeweiligem Moppal , auch nicht Viel zu tun hat .


Das Alles gilt aber Nur für den Öffentlichen Straßenbereich und hat nix mit Rennstrecken Betrieb zum tun .


Lg Pg

< Beitrag bearbeitet von pilgram -- 6.1.2015 17:01:01 >


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf Temperenz)
Post #: 12
.... - 6.1.2015 18:17:03   
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
motorrad klug gibts auch noch in graz, yamaha und aprilia.

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 13
und - 6.1.2015 18:27:08   
Temperenz

 

Beiträge: 17
Mitglied seit: 6.1.2015
Status: offline
Puh danke erstmal für die vielen Antworten!

Ich bin die Bandit noch gar nie gefahren, hab also keinerlei Erfahrungen wie gut sie die 86PS dann tatsächlich anfühlen. War halt eine grundsätzliche Überlegung, einerseits wegen dem Preis und andererseits natürlich auch die Tatsache dass ich keine Fahrpraxis hab und daher schon Respekt vor den potenteren Maschinen. Die Sache ist halt die, ich hab vor das Ding wenn möglich ganzjährig als Transportmittel zu nutzen, also hauptsächlich in der Stadt, und erst zweitrangig Touren zu machen. Aber natürlich wäre es auch ganz nett kleinere "Reisen" damit zu machen. Aber nach den Antworten hier werd ich wohl die eine oder andere Probefahrt mehr unternehmen, sowohl was Hubraum als auch Modell angeht. Was mich halt an der Bandit besonders anspricht, ist einerseits die Optik, andererseits das gute Preis/Leistungsverhältnis (ABS!). Ich bin übrigens kein Speedjunkie, ich find Beschleunigung und Kurven klasse :-D

mfg Temp.

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 14
Na - 6.1.2015 18:31:09   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Yondaime

motorrad klug gibts auch noch in graz, yamaha und aprilia.


jo wieso schreibst des mir -i brauch keinen im Moment

auch ista koa Suzi Dantler oder?


http://www.suzuki.at/de/bike/haendlersuche/hs_haendlerumkreissuche.asp?mode1=bike

_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf Yondaime)
Post #: 15
und - 6.1.2015 18:35:36   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
servus...
den gesslbauer würde ich an deiner stelle unbedingt aufsuchen - der bemüht sich um jeden einzelnen nach kräften und hat auch kompetente leute, die selber (schnell ;-)) motorradfahren ... ;-)
wenn du in kurven schnell sein willst und was vernünftiges für das bewegen in der stadt suchst, würde ich mich an deiner stelle auch in der 'erweiterten' sumo-klasse umsehen - zb eine fmx zum schnuppern vllt für ein jahr (rel. schwacher motor), da verlierst du kaum geld beim wiederverkauf oder eine superduke (besser ;-))...

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Temperenz)
Private Nachricht senden Post #: 16
Na - 6.1.2015 18:39:14   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Temperenz

Puh danke erstmal für die vielen Antworten!

Ich bin die Bandit noch gar nie gefahren, hab also keinerlei Erfahrungen wie gut sie die 86PS dann tatsächlich anfühlen. War halt eine grundsätzliche Überlegung, einerseits wegen dem Preis und andererseits natürlich auch die Tatsache dass ich keine Fahrpraxis hab und daher schon Respekt vor den potenteren Maschinen. Die Sache ist halt die, ich hab vor das Ding wenn möglich ganzjährig als Transportmittel zu nutzen, also hauptsächlich in der Stadt, und erst zweitrangig Touren zu machen. Aber natürlich wäre es auch ganz nett kleinere "Reisen" damit zu machen. Aber nach den Antworten hier werd ich wohl die eine oder andere Probefahrt mehr unternehmen, sowohl was Hubraum als auch Modell angeht. Was mich halt an der Bandit besonders anspricht, ist einerseits die Optik, andererseits das gute Preis/Leistungsverhältnis (ABS!). Ich bin übrigens kein Speedjunkie, ich find Beschleunigung und Kurven klasse :-D

mfg Temp.


dann Viel Spaß beim Probefahren ...wirst schon das für Dich Richtige finden ....a Schlechte Wahl ist weder Die Kleine noch Die Große Bandit . Ehre Wem Ehre gebührt , mir wärs halt zu Langweilig ,hat auch noch 2 Takte zu viel, ist zu schwer und einfach Optisch nicht von Hohem Interesse für mich -aber um des gehts auch nicht was mir gefällt -Sondern es ist ja Dein Fredl do .woists nur erwähnt haben .

Lg Pg


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf Temperenz)
Post #: 17
Na - 6.1.2015 18:46:23   
Temperenz

 

Beiträge: 17
Mitglied seit: 6.1.2015
Status: offline
Der gesslbauer wird wohl Besuch von mir bekommen :-D

Was mich ja auch noch sehr interessieren würde, und mir empfohlen wurde in Bezug auf die Größe, ist die LC4 von KTM. Aber da wirds preislich halt auch schon happiger. Die kostet wohl schon so stramme 10, das sind dann doch gute 3000,- mehr, mit denen finanzier ich halt so eine Suzi schon ein Weilchen. So prall ist mein Sparbuch halt doch wieder nicht und mit meinem Gehaltszettel kann man kleine Kinder erschrecken *g*

(in Bezug auf pilgram)
Private Nachricht senden Post #: 18
Na - 6.1.2015 18:54:11   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
ad sparbuch ... dann würde ich an deiner stelle etwas gebrauchtes, aber 'ordentliches' nehmen ... schon deswegen, weil du ja leicht einen falschen griff machen kannst mit wenig erFAHRung. DIE -> http://www.1000ps.at/gebrauchtes-motorrad-1206719-KTM_620_LC4_Supercompetition?pos= würde ich dir empfehlen, wenn du schon bescheid wüßtest, ob dir sowas zusagt - damit bist du überall schnell ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Temperenz)
Private Nachricht senden Post #: 19
. - 6.1.2015 18:55:29   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... nur wennst a bissi Spass haben willst vor allem auch in den Bergen vergiss die kleine Bandit ... ich bin sie gefahrenn und das war absolut nicht geil. Sonst, hast recht



da geb ich dir recht gerry. die klane bandit is a bissl zu schwach auf der brust. vor allem wenn man bedenkt, dass die fast so schwer wie die grosse ist (7kg unterschied laut suzuki homepage).

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 20
. - 6.1.2015 19:02:01   
Temperenz

 

Beiträge: 17
Mitglied seit: 6.1.2015
Status: offline
So als völliger Nackerbazl, seid ihr Jungs die die 650er zu schwach finden die aktuellste gefahren? Ich hab da wohl irgendwo gelesen, dass die 2009er wohl noch mal ein bisl mehr Durchzug hat...

EDIT: bzgl. Gebrauchten is das bei mir halt so eine Sache, da ich eben wie schon erwähnt Null Plan von der Materie hab, mir könnte ein guter Verkäufer eine 10 Jahre alte Suzi als Harley verkaufen o.O
Und dann muss man ja auch über kurz oder lang wieder was reinstecken wenn man sie viel fährt, is das dann nicht irgendwie ein Nullsummenspiel? Obwohl 3.700 für eine LC4 natürlich schon reizvoll klingen :-O

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 21
. - 6.1.2015 20:03:00   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
bin die 2011er gefahren. aber ich bin bei so schweren moppeds halt einfach bisserl mehr leistung gewohnt. vielleicht liegts daran. bekannter, der eine kleine bandit hat, meinte aber auch mal sie wäre etwas zu lahm.

bezügl. kauf: nimm dir jemand mit der sich auskennt und das motorrad begutachtet. zahlst ihm ein mittagessen und gut isses hab ich damals bei meiner zweiten Blackbird auch so gemacht. der kam dann gleich mit einem transporter auch an, falls ich sie gleich von traun nach wien mitnehmen wolle (was ich auch getan hab).

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Temperenz)
Private Nachricht senden Post #: 22
. - 6.1.2015 20:04:24   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... ja das ist leider Tatsache ... und das machst bei der kleinen Bandit mit Drehzahl nicht wett weil die kane 45.000 Umdrehungen schafft
Du siehsts ja bei deiner Bairischen .... du hast sehr viele Pferde die du nicht ständig benötigst aber wenn dann sind sie bereit Unruhe zu stiften. Die PS (oder für unsere Oberkellner KW) "Reserven" machen schon mehr Spass als immer am letzten Zahn zu fahren.

Aber testen muss er sie eh selber also wird er es er"fahren"

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 23
. - 6.1.2015 20:06:27   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... ja das ist leider Tatsache ... und das machst bei der kleinen Bandit mit Drehzahl nicht wett weil die kane 45.000 Umdrehungen schafft
Du siehsts ja bei deiner Bairischen .... du hast sehr viele Pferde die du nicht ständig benötigst aber wenn dann sind sie bereit Unruhe zu stiften. Die PS (oder für unsere Oberkellner KW) "Reserven" machen schon mehr Spass als immer am letzten Zahn zu fahren.

Aber testen muss er sie eh selber also wird er es er"fahren"



i will auch gar ned am letzten zug fahren. wozu den motor quälen? hin und wieder mal "durchputzen" bei 10.000 touren und gut isses. es is einfach entspannter zu fahren, wenn ma im höllental ned schalten mus sondern mit der 3. durchaus gut mitkommt

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 24
... - 6.1.2015 20:09:57   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... du kannst Hubraum nicht ersetzen durch Drehzahl oder was weiß ich was.
Die 12er oder 1250er ist eine andere Klasse und wenn du schaust was sie kostet wirds dir Banane sein und du wirst uns Glauben schenken. Testen musst du die Motorräder sowieso selber das kann dir keiner abnehmen auch wenn manch einer so tut als könne er das Und wegen deiner 190cm mach da keinen Kopf ... das packt die Banditin locker.

Mach mal eine richtige Ausfahrt und du wirst sie nicht mehr hergeben.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Temperenz)
Private Nachricht senden Post #: 25
Und das ... - 6.1.2015 20:11:41   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

es is einfach entspannter zu fahren, wenn ma im höllental ned schalten mus sondern mit der 3. durchaus gut mitkommt


... muss ein Anfänger erst mal kapiern Ich versteh das natürlich.

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 26
. - 6.1.2015 20:25:54   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

quote:

es is einfach entspannter zu fahren, wenn ma im höllental ned schalten mus sondern mit der 3. durchaus gut mitkommt


... muss ein Anfänger erst mal kapiern Ich versteh das natürlich.


ich denke es ist keine frage des kapierens, sondern was man halt will. ständig ins getriebe reintreten, dass einem nach 26km (höllental) der knöchel weh tut, ist meiner meinung nach nicht so erstrebenswert. aber manche mögens halt.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 27
ach so ... - 6.1.2015 22:56:23   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702
Ich versteh das natürlich.


also wirklich - das hätt' ich mir nicht gedacht von dir ... nur weilst in natura opapa bist ... ;-?

die bladn gefühllosen mim angeborenen opa-denken könnens halt ned anders, denen bleibt der sinn für die bewegungsart 'motorradfahren' immer verschlossen. wahrscheinlich bezeichnen sie sich deswegen selber gern als biker, des paßt schon so ... aber DU ;-? beginnst' de gixxn in der garasch scho zu verleugnen ? suach da an besseren umgang heast, sonst meld' ich dich dem chris ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 28
gebrauchte... - 6.1.2015 23:26:37   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Temperenz.
EDIT: bzgl. Gebrauchten is das bei mir halt so eine Sache, da ich eben wie schon erwähnt Null Plan von der Materie hab, mir könnte ein guter Verkäufer eine 10 Jahre alte Suzi als Harley verkaufen o.O
Und dann muss man ja auch über kurz oder lang wieder was reinstecken wenn man sie viel fährt, is das dann nicht irgendwie ein Nullsummenspiel? Obwohl 3.700 für eine LC4 natürlich schon reizvoll klingen :-O


die 3700 sind VB ;-) ... natürlich ist etwas gebrauchtes immer ein bißchen ein vabanque-spiel, aber der text hört sich gut/ehrlich an. ist halt etwas spezieller als eine bandit, aber ein guter kompromiß zwischen ausfahrt- und stadttauglichkeit. wenn sie nicht das ist, was du an typ suchst, verlierst du geschätzte 500 teuros nach einem jahr bei verkauf - was ist die bandit wert im april 2016 ;-? ... wenn du reifenverschleiß und einen satz bremsen nicht als 'kosten' ansiehst (fällt natürlich bei jeder maschine an...), dürftest du mit einer gebrauchten, egal welche marke/typ, finanziell besser fahren im ersten jahr, wo du ev ein gefühl für das zu dir passende bekommen kannst - für das 'richtige' brauchst du sowieso länger als eine saison - oder hast glück bei der erstwahl ... viel glück ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Temperenz)
Private Nachricht senden Post #: 29
gebrauchte... - 6.1.2015 23:35:04   
Temperenz

 

Beiträge: 17
Mitglied seit: 6.1.2015
Status: offline
Ich werd' jetzt einfach mal schaun dass ich ein paar verschiedene Dinger unter den Hintern bekomme. Popometer und so o.O

Vielen Dank schonmal für die vielen Tipps!

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Fragen bzgl. Suzuki Bandit 650 ABS (Raum Graz) Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung