Fehlzünder CBR 900 ??

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> CBR 900 / 1000 >> Fehlzünder CBR 900 ?? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Fehlzünder CBR 900 ?? - 20.6.2004 11:43:00   
kps_Banzaibany

 

Beiträge: 92
Mitglied seit: 27.6.2003
Status: offline
Hallo

Meine CBR 900 Bj.1998 hatte vor ein paar Tagen plötzlich einige aussetzter in der Zündung, danach wollte sie nicht mehr starten.
nachdem der ÖAMTC mir wegen der schwachen batterie starthilfe gegeben hatte ist sie wieder angesprungen (war schon auf 46°C herrunten!), Danch lief sie wieder total normal.
Als ich ein paar Runden gefahren bin, mit hoher Drehzahl waren dei Zündaussetzter plötzlich wieder da. Wenn ich sie jetzt starte läuft sie total normal und Rund im leerlauf...

Ist hier ein gängiges Problem bekannt? Weil ich schon von anderen gehört habe das das Problem auch nach dem Tauschen der Zündspülen und ausputzten des Vergasers besteht (vielleicht ein elektrischer Defekt?)


Vielen Dank schon mal im vorraus
Bany
Private Nachricht senden Post #: 1
na das kann - 20.6.2004 12:13:00   
roland99

 

Beiträge: 1732
Mitglied seit: 5.3.2002
Status: offline
viel sein.
orginell waren meine zündaussetzer (manchmal bis zum absterben während der fahrt)

benzinpumpe blieb im "warmen" zustand hängen oder lief zumindest unregelmässig.

aber die wahl kann neben zündung natürlich auch auf kerzen,luft/benzinfilter, sämtlichen benzin und zündstromwegen fallen - so sporadische aussetzer sind immer hart.

gruß

(in Bezug auf kps_Banzaibany)
Private Nachricht senden Post #: 2
danke erstmals - 20.6.2004 12:30:00   
kps_Banzaibany

 

Beiträge: 92
Mitglied seit: 27.6.2003
Status: offline
Ich werd emir mal zuerst die kleinen sachen vornehmen wie Luft/Benzinfilter/Zündkerzen. Wenn das nichts hilft dann muss ich mal tiefer in die Trickkiste greifen.
Danke für den Tipp mit der Benzinpumpe!!!
Weißt du zufällig was über einen Widerstand der sich im Heck des Bikes befinden soll und bei Regen solche Probleme herbeiführt?

Danke,
bany

(in Bezug auf roland99)
Private Nachricht senden Post #: 3
schwache Batterie ist Schuld - 20.6.2004 12:31:00   
stuhlemann

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 6.7.2003
Status: offline
Hatte das Problem bei einer ntv650.
Ich lud die Bat. komplet auf, somit verschwanden
die Serienfehlzündungen im höheren Drehzahlbereich.
Gruß...

(in Bezug auf kps_Banzaibany)
Private Nachricht senden Post #: 4
Schwache Batterie - 20.6.2004 12:35:00   
kps_Banzaibany

 

Beiträge: 92
Mitglied seit: 27.6.2003
Status: offline
...Das währe echt cool. Aber die batterie ist laut verkäufer neu eingebaut gewesen. Daführ würde natürlich sprechen das sie nach der Starthilfe des OAMTC`s wieder einwandfrei lief.

Tausend Dank! Das währe natürlich suppi wenns nur das Probelm währe.


(in Bezug auf stuhlemann)
Private Nachricht senden Post #: 5
leider - 20.6.2004 12:51:00   
roland99

 

Beiträge: 1732
Mitglied seit: 5.3.2002
Status: offline
nicht aber probier mal

www.cbr900.de

gruß

(in Bezug auf kps_Banzaibany)
Private Nachricht senden Post #: 6
Wow die Seite ist nützlich! - 20.6.2004 13:01:00   
kps_Banzaibany

 

Beiträge: 92
Mitglied seit: 27.6.2003
Status: offline
Vielen dank, haben ja echt eine menge information auf der Seite!

Danke nochmals, ich werde jetzt mal alles Kontrollieren und die Batterie aufladen gehen :-)

Grüße Bany!

(in Bezug auf roland99)
Private Nachricht senden Post #: 7
schwache batterie - 20.6.2004 13:32:00   
bmxpaul

 

Beiträge: 43
Mitglied seit: 11.9.2004
Status: offline
wenn die batterie wegen eines defekten ladereglers nicht / unvollständig geladen wird, hast bald mal statt ner neuen batterie ne leere drinnen...

nur mal so ne idee, und viel spass beim bastln,

paul

(in Bezug auf kps_Banzaibany)
Private Nachricht senden Post #: 8
Ist ganz klar die Batterie !!! - 20.6.2004 14:09:00   
Silentwar

 

Beiträge: 1541
Mitglied seit: 25.6.2006
Status: offline
Wenn du schon Starthilfe brauchst kann nur die Batterie Schuld sein, wenn sie sonst einwandfrei läuft !!!
Schwache bzw. kaputte Batterien sind für Motorräder ein graus !!
Es können auch neue Batterien schon kaputt sein (manchmal)

lg vom Silent

(in Bezug auf kps_Banzaibany)
Private Nachricht senden Post #: 9
hatte das selbe problem - 20.6.2004 14:18:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
vor langer zeit bei meiner 1000er kawa.
da war die batterie hin.hatte genug saft zum starten aber im betrieb,wenn sie geladen wurde hat eine kammer kurzgeschlossen und hat praktisch den ganzen saft der lima aufgefressen,so das für die zündung nix mehr da war. batterie weg-sie lief astrein! batterie dran-abgestorben.
neue batterie rein und alles war palleti!

(in Bezug auf kps_Banzaibany)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> CBR 900 / 1000 >> Fehlzünder CBR 900 ?? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung