fazer 1000 - Dynojet??

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> FZ1 / FZ8 / FZS 1000 >> fazer 1000 - Dynojet?? Seite: [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
fazer 1000 - Dynojet?? - 10.11.2004 19:57:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
hallo zusammen,
hätte da mal eine frage.
wer von euch hat erfahrung mit einem dynojet bei einer 1000
fazer oder bei einem anderen bike?

* bringt es was und wenn ja welche ausbaustufe?
* bringt es nur was auf dem prüfstand oder auch beim fahren?
* habe ich bei niedrigen drehzahlen dadurch einen nachteil?
* stimmt dann noch alles beim motorrad zusammen (motor -einspritzung)

lg
scrubble
Private Nachricht senden Post #: 1
gib mir bescheid, - 10.11.2004 20:18:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
vor allem wenn es probleme mit der einspritzung bei der kilo-fazer gibt **gg**

lg
e.

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 2
sorry ..... Vergaser - 16.11.2004 18:16:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
hab natürlich vergaser gemeint, kann ja mal vorkommen :o)

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 3
hihoooooooooo - 16.11.2004 18:44:00   
Goody


Beiträge: 23782
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
bernd. jojo gibst mir auch bescheid *fg*

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 4
Melde - 16.11.2004 19:11:00   
hp7766


Beiträge: 3727
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
dich mal beim Leirer Otto :

http://www.powercommander.at/

Hier wird dir geholfen !

GzG

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 5
danke danke - 26.11.2004 22:52:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
ich werde es gleich versuchen

lg
bernd

(in Bezug auf hp7766)
Private Nachricht senden Post #: 6
na klar - 26.11.2004 22:56:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
gib dir bescheit wenn ich was neues weiß

lg
bernd

(in Bezug auf Goody)
Private Nachricht senden Post #: 7
wie bei allen - 27.11.2004 11:21:00   
kps_zuendy

 

Beiträge: 588
Mitglied seit: 20.6.2004
Status: offline
tuning sachen wird es vorallem bei der höchstleistung etwas bringen. nur wann fährt man auf der straße mit volllast und höchstdrehzahl? auch wird der verbrauch deutlich steigen. ich kann dir nur sagen, daß ein original eingestellter 1000 murl sicha genug leistung für den normalverbraucher hat. hatte bei meiner fzr 1000 moriwaki-zeugs (oder so ähnlicher name) drinnen. unten raus scheiße, 20 % mehr verbrauch und mehr leistung erst ab 8500 u/min. mit raceendtopf urlaut, sodaß da inspekta scho a viertel stund vurher gwußt hab, wann i kumm. also zruck auf original bedüsung und an leisen remus. viel besserer drehmomentverlauf und hoit statt 138 131 ps. ich hab ma aba nu nie denkt, zuwenig power zu haben. also, auf den prüfstand und vorallem drehmomentverlauf im auge haben, weil auf da straß wirst die topleistung selten abverlangen können.
der wahrscheinlich für viele zu langsame
zündy

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 8
mach das - 28.11.2004 19:36:00   
Goody


Beiträge: 23782
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
mal.
bist übrigens zum fahren auch gekommen heuer??

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 9
wau ... - 29.11.2004 16:40:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
danke für deine super antwort.
genau das selbe hab ich mir ja auch gedacht
aber aud der motorradmesse in münchen haben
ein paar händler soooo von dem zeug geschwärt
das ich halt mal eure bzw. deine meinung wissen wollte.

lg
bernd

(in Bezug auf kps_zuendy)
Private Nachricht senden Post #: 10
ja klar - 29.11.2004 16:44:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
aber leider nicht viel.
hab zwar 8.000km rauf gefahren aber das war
meistens die strecke vorarlberg - oberösterreich.
hab 3 - 4 mal meine freundin besucht. hoffe aber
das sich nächstes jahr vielleicht mal ein
motorradurlaub nach kroatien ausgeht. tja ja mal
schaun, wie war das null vierer jahr bei dir?

lg
bernd

(in Bezug auf Goody)
Private Nachricht senden Post #: 11
bin nur - 29.11.2004 17:33:00   
kps_zuendy

 

Beiträge: 588
Mitglied seit: 20.6.2004
Status: offline
ein laie, und mit einspritzanlagen kenn i mi total net aus, aber wie gsagt, bei vergasermotoren würd i von an fachmann hoit des auf an prüfstand urdentlich einstelln lassen dann pfeifftttssss scho.
z

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 12
naja, - 30.11.2004 0:31:00   
Goody


Beiträge: 23782
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
war wirklich nicht schlecht. war auf sardinien, hab gute 14000 km runtergeradelt und war wirklich sehr zufrieden. nur das wetter hätte besser sein können. dann wärs um einiges mehr geworden *fg*

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 13
Fazer 1000 Jetkits - 30.11.2004 11:11:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
Es gibt verschiedene Jetkits fürn 1000er Fazer.
Laut einem Test in einer amerikanischen (oder englischen?) Zeitschrift ist ""Ivans Jetkit"" der beste.
Der Dyno solls nicht wirklich bringen.

Link: http://www.ivansperformanceproducts.com/fz1.htm

Auf der Homepage findest du einen Versandpartner für Europa. Es gibt verschiedene Jetkits für Luftfilter + Auspuff serienmäßig, Luftfilter offe, Auspuff slipon, und einen oargen für einen sehr offenen Auspuff.
Von 121PS auf knapp 140PS per Luftfilter, Jetkit, Rennauspuff.
Von 121 auf 131 per Jetkit + SlipOn Auspuff.

Der Vergaserumbau für den Ivans Jet Kit is nicht ganz einfach! Soll aber alle Probleme des Fazervergasers beheben, inklusive Startverhalten. Drehmoment wird komplett ausgeglättet, und oben ausse gehts ganz mächtig besser. Vor allem soll aber die Fahrbarkeit stark positiv beeinflusst werden, angeblich.

In amerikanischen Foren gibts sehr gute Feedbacks zu diesem JetKit.

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 14
INFO! - 30.11.2004 15:59:00   
Powercommander

 

Beiträge: 248
Mitglied seit: 21.7.2003
Status: offline
Die Kit's vom Ivan sind genaus so wie die Kits von Dynojet für die US-Modelle abgestimmt.
Die Abstimmung für die Modelle in Europa sind immer andere!!! Ich habe oft Leute zum Abstimmen bei mir die sich aus den USA die Kit's mitgenommen haben. Es ist egal welche Kit's ohne Abstimmung funktioniert keines so wie es soll.

mfg Otto

(in Bezug auf KoflAIR)
Private Nachricht senden Post #: 15
das war die info !! - 30.11.2004 18:51:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
Hallo!

Ein Jetkit bringt immer was wenn er richtig abgestimmt wurde!!
Am Prüfstand wird immer nur bei 100% Drosselklappen Öffnung gemessen und auf die max. Leistung geschaut
aber wenn du auf der Straße unterwegs bist ist für dich die Performance wichtig. Und da ist es bei Abstimmen wichtig auch auf niedrige Drehzahlen und Drosselklappen Stellung zuachten.
* stimmt dann noch alles beim motorrad zusammen (motor -vergaser) GENAU WEGEN DEM MACHT MAN DIE ABSTIMMUNG
mfg Otto

(in Bezug auf Goody)
Private Nachricht senden Post #: 16
fragt sich nur - 30.11.2004 19:01:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
ob sich das bei einem höheren geldaufwand
überhaupt rentiert ?!?

lg
bernd

(in Bezug auf kps_zuendy)
Private Nachricht senden Post #: 17
wie war es - 30.11.2004 19:06:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
denn auf sardinien? würdest du es
weiterempfehlen. suche nämlich auch ein
motorradreiseziel für nächstes jahr mit meinen
zwei schätzen, mein bike und mein hase :o)

oder würdest du was anderes vorschlagen für
meine fazer?

lg
bernd

(in Bezug auf Goody)
Private Nachricht senden Post #: 18
vielen dank - 30.11.2004 19:08:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
für deine super info

werde mich gleich mal schlau machen :o)

lg
bernd

(in Bezug auf KoflAIR)
Private Nachricht senden Post #: 19
wir haben - 30.11.2004 19:11:00   
scrubble

 

Beiträge: 9336
Mitglied seit: 24.3.2003
Status: offline
uns eh schon per mail kennengelernt,
nochmals danke.

ich weiß das ist jetzt eine blöde frage
aber würdest du mir ganz ehrlich einen
dynojet empfehlen nur für den normalgebrauch
auf der straße und wenn ja was für einen??

lg
bernd

(in Bezug auf Powercommander)
Private Nachricht senden Post #: 20
Ivan und die europäischen Modelle - 30.11.2004 19:20:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
Ivan spricht auch konkret den europäischen Fazer an und hat dafür einen eigenen Jetkit, der auch offiziell per England für Europa vertrieben wird.
Auf Ivans Seite ist der Link zum englischen Händler.

Ich kenne allerdings noch keine Erfahrungsberichte von Europäern, die den Ivans Jet Kit eingebaut haben.
Der Bogoly hat von einem Kunden erzählt der einen - ich glaube - Dyno Jetkit einbaun hat lassen, und der hat nur ganz wenig gebracht. Hat sich nicht ausgezahlt für diesen Kunden.

Das Jetkit Thema ist sicher ein haggliches und es ghört einige Freude fürs Hobby dazu, um sich einer geringfügig erhöhten Motorleistung oä zu erfreuen ;-)

(in Bezug auf Powercommander)
Private Nachricht senden Post #: 21
Auch wenn es gegen mein Geschäft - 30.11.2004 20:17:00   
Powercommander

 

Beiträge: 248
Mitglied seit: 21.7.2003
Status: offline
ein Kit ohne Filter und Asupuff bringt dir nicht viel.
Wenn du aber beides in deinem Motorad verbaut hast dann solltest du es abstimmen lassen.

Hier ist noch ein Bild von einem Forumsmitglied seiner Fazer1000

mfg Otto




(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 22
Auch wenn es gegen mein Geschäft ist - 30.11.2004 20:17:00   
Powercommander

 

Beiträge: 248
Mitglied seit: 21.7.2003
Status: offline
ein Kit ohne Filter und Asupuff bringt dir nicht viel.
Wenn du aber beides in deinem Motorad verbaut hast dann solltest du es abstimmen lassen.

Hier ist noch ein Bild von einem Forumsmitglied seiner Fazer1000

mfg Otto




(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 23
UPPPSSSSSSSSSS! - 30.11.2004 20:20:00   
Powercommander

 

Beiträge: 248
Mitglied seit: 21.7.2003
Status: offline
Gleich zweimal einem mit Bild ein mal ohne!
Die Leistung am Hinterrad ist 133PS

mfg Otto

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 24
Hallo - 30.11.2004 20:25:00   
fazer1000

 

Beiträge: 878
Mitglied seit: 23.4.2002
Status: offline
ist mir schleierhaft was du bei einer kilo fazer ändern willst,,,bis vieleicht die übersetzung(ist mir in brünn zu lange gewesen)......
Bin jetzt 36000km. unterwegs mit ihr(noch kein einziges problem gehabt)
Daher halte ich persönlich,von eingriffen SEHR wenig!!!!!!!!
lg.fritz
FAZERGRÜSSE

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 25
??????ß - 30.11.2004 21:16:00   
Goody


Beiträge: 23782
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
um was gehts jetzt

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 26
sardinien - 30.11.2004 21:17:00   
Goody


Beiträge: 23782
Mitglied seit: 12.3.2002
Status: offline
ist absolut empfehlenswert. werde in 2-3 jahren auf alle fälle wieder eine tour da runter machen. nächstes jahr wird für mich und meine fazer aber die toskana dran sein. wennst interesse hast kannst dich ja melden

gruß
goody

(in Bezug auf scrubble)
Private Nachricht senden Post #: 27
Probier mal eine Heckhöherlegung - 30.11.2004 21:34:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
dann weißt du welche Minimodifikation neben der kürzeren Übersetzung sich auch noch auszahlt ;-)

(in Bezug auf fazer1000)
Private Nachricht senden Post #: 28
naja, - 30.11.2004 22:25:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
wer eine schwules topcase auf der fazer hat, soll net deppert von "jet-kit-macht-keinen-sinn" daherreden. warmer!

lg
e.

(in Bezug auf fazer1000)
Private Nachricht senden Post #: 29
Hallo - 1.12.2004 19:30:00   
fazer1000

 

Beiträge: 878
Mitglied seit: 23.4.2002
Status: offline
Antwort auf dein posting(oder was auch immer du dir dabei gedacht hast)

Kein wort von (gegen jet-kit)((ich frage mich halt nur für was))

Ja und zum topcase:
Fahre halt längere touren(gardasee-route de grand alps- bis südfrankreich (14 tage((6000km.))

und da brauchst halt ein gewand zum wechseln mit!!!!!!!!!!

ja und noch was!!!!!

WARMER bin ich für dich noch lange nicht!!!!!!!!!!

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> FZ1 / FZ8 / FZS 1000 >> fazer 1000 - Dynojet?? Seite: [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung