Fahrwerk

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> Bandit 1200 / 1250 >> Fahrwerk Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Fahrwerk - 10.9.2014 9:34:19   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
bin nun am Punkt angekommen, bei dem ich mich nicht mehr wohl fühle. In manchen Kurven habe ich das Gefühl als würde mir das Vorderrad einknicken.

Die erfahrenen Jungs meinten, ich bin nun an der Grenze des Fahrwerks angekommen und ich sollte diesbezüglich umrüsten. Jetzt habe ich mich natürlich schon ein bisschen umgesehen und auch bereits mit meinem Mechaniker gesprochen und möchte auf diesem Weg noch Tipps bzw. Meinungen diesbezüglich einholen.

Hat jemand von euch, der auch eine Bandit hat, bereits umgerüstet...wenn ja auf was und auch zufrieden?

Vielen Dank


_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw
Private Nachricht senden Post #: 1
einklappendes vorderrad - 10.9.2014 10:26:32   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
hat zwar etwas mit dem fahrwerk zu tun aber durch ein anderes fahrwerk wird es nicht zwangsläufig besser weil:

das einklappende vorderrad mit der rahmengeometrie in verbindung mit dem reifen zu tun hat und oftmals, sofern möglich, das fahrwerk nur richtig eingestellt gehört speziell die punkte federvorspannung und balance zwischen vorne und hinten.

wenn du umrüsten willst schau die die wilbers produkte an, vertreibt der martin bauer. ich selber habe zwar keinen banditen aber ich habe wilbers schon in verschiedenen fahrzeugen verwendet und war immer 100% zufrieden. was du auf jeden fall machen solltest ist zuerst mit den mechanikern vor ort zu sprechen was sinnvoll ist. wenn du zb: immer alleine und mit kaum gepäck unterwegs bist ist eine hydraulische ferdervorspannung beim federbein nicht sonnvoll, solltest du aber häufig unterschiedlich und vielleicht auch nicht mit beifahrer unterwegs sein kann es sinn machen. ein fahrwerksumbau, also federbein und anpassungen an der gabel werden ab 800.-- aufwärts gehandelt, je nachdem wie viel du investieren willst. aber achtung nach einem umbau wird dein bandit nicht leicht wieder zu erkennen sein, denn es wird auf jeden fall besser.

außer in meiner rennmaschine, da hatte ich ölhins drinnen aber das war schon eingebaut als ich sie gekauft habe


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 2
Super - 10.9.2014 10:44:32   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
und vielen Dank Ignaz, dass nenn ich einmal eine brauchbare Antwort. Leider kommen so noch weitere Fragen auf.....

Ad Rahmengeometrie und Reifen....verstehe ich es richtig, weil ich heuer mir einen anderen Reifen gegönnt habe kann es sein, dass dies jetzt nicht mehr zusammenpasst? Immerhin bin ich mit diesem Reifen (T 30 ) so zufireden wie noch nie.

.) Federvorspannung.....ich glaube, dass man bei meinem ab Werk Fahrwerk nicht dergleichen einstellen kann, aber würde mich gerne vom Gegenteil überzeugen lassen.

.) Wollen....na wollen will ich nicht unbedingt, weil es wieder Ausgaben sind, die ich mir gerne ersparen würde, aber ich glaube es sind sinnvolle . Ich fühl mich einfach nicht mehr so sicher am Bock und lasse mich von Kleinigkeiten lange aus der Ruhe bringen.....auch meine Bandita zwecks versetzen und Unruhe

.) Wilbers....ja habe ich bereits in Augenschein genommen genauso wie Öhlins. Der Preisunterschied ist gewaltig und ich habe von Wilbers auch noch nie etwas schlechtes gehört.

.) Wenns danach besser geht freu ich mich und der Mechaniker

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 3
. - 10.9.2014 11:18:14   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
.

< Beitrag bearbeitet von w_ds -- 10.9.2014 11:19:08 >


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 4
. - 10.9.2014 11:19:10   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
Wie wärs damit, gleich ein anderes Motorrad zu kaufen? Eine die etwas härter "am Wind" hängt. Da brauchst nix herumbasteln lassen etc und es ist alles aus einem guß. die neue nackerte 1000er BMW wär eine echte alternative und macht sicher auch so viel spass wie die bandit. Hubraum hat sie weniger aber dafür mehr leistung also auch steuermäßig billiger

oder du nimmst dir gleich die K1300S vom gerry seinem chef. die farbe is halt .... naja lassen wir das.

aber mach bei der bloss nicht den kühler hin ... 6 wochen lieferzeit.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 5
komisch - 10.9.2014 11:21:16   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

.) Wilbers....ja habe ich bereits in Augenschein genommen genauso wie Öhlins. Der Preisunterschied ist gewaltig und ich habe von Wilbers auch noch nie etwas schlechtes gehört.

also bei meinem mowed,sind wilbers und öhlins gleich auf,was die kosten betrifft ??
kann es sein,das das lenkkopf lager defekt ist ??
die gabel ist dicht,ölmenge und luftpolster ok.., und nicht verspannd,
radlager passt ??
ich kann mir nicht vorstellen,das der reifen ausschlaggebend ist,
luftdruck passt nehme ich an

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 6
JA - 10.9.2014 11:41:59   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds

Wie wärs damit, gleich ein anderes Motorrad zu kaufen? Eine die etwas härter "am Wind" hängt. Da brauchst nix herumbasteln lassen etc und es ist alles aus einem guß. die neue nackerte 1000er BMW wär eine echte alternative und macht sicher auch so viel spass wie die bandit. Hubraum hat sie weniger aber dafür mehr leistung also auch steuermäßig billiger

oder du nimmst dir gleich die K1300S vom gerry seinem chef. die farbe is halt .... naja lassen wir das.

aber mach bei der bloss nicht den kühler hin ... 6 wochen lieferzeit.


ein anderes Motorrad haben andere auch gemeint, aber es ist meine erste Braut und die gebe ich nicht einfach so her....ich häng an ihr.

Du wirst lachen, aber die k1300s von Gerrys Arbeitgeber geht ma eh ned aus dem Kopf.
Die 1000r wär ja auch gaaaaanz feine Ware, aber ich möchte es noch mit meiner weiter versuchen......da hab ich eben einen kleinen Vogel


_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 7
Hello Meister - 10.9.2014 11:46:14   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:

.) Wilbers....ja habe ich bereits in Augenschein genommen genauso wie Öhlins. Der Preisunterschied ist gewaltig und ich habe von Wilbers auch noch nie etwas schlechtes gehört.

also bei meinem mowed,sind wilbers und öhlins gleich auf,was die kosten betrifft ??
kann es sein,das das lenkkopf lager defekt ist ??
die gabel ist dicht,ölmenge und luftpolster ok.., und nicht verspannd,
radlager passt ??
ich kann mir nicht vorstellen,das der reifen ausschlaggebend ist,
luftdruck passt nehme ich an

griasserl


Also der Unterschied ist fast bei 500 Euronen und für mich würde Wilbers auch völlig ausreichen.
Zum Lenkkopflager kann ich nichts sagen...wie sieht man dies?
Die Gabel wurde im Mai servisiert und dieses Knicken habe ich erst seit na sagen wir einem Monat
Radlager...wie erkenne ich hier einen Defekt?
Luftdruck variiert bei mir zwischen 2,3 bis 2,5 vorne und 2,5 bis 2,9 hinten und dies nun schon seit 3 Jahren......
Ich hab einfach keine Ahnung und das nervt....

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 8
Hello Meister - 10.9.2014 13:06:24   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
Luftdruck einfach mal im Typenschein nachschauen. weiss nicht was die bandit vorgeschrieben hat. und halt auch regelmäßig kontrollieren - im kalten reifenzustand.

Radlager: einfach das moped mal aufbocken bzw. nur das entsprechende Rad bodenfrei machen und sachte mit der hand drehen. am besten dann mit stetoskop (jo, wia a orzt) abhören. wenns kratzt oder schert dann isses hin.

Lenkkopflager: http://www.kieler-banditen.de/forum/board/technik-u-tuning-suzuki-gsf-bandit/-gsx-f/fahrwerk-bremsen-und-reifen/lenkkopflager-defekt-19_29.html

Gabel: Keine ahnung, bin ja auch kein profi



_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 9
hmm - 10.9.2014 13:23:37   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
quote:

ORIGINAL: silli

ich kann mir nicht vorstellen,das der reifen ausschlaggebend ist,


griasserl



Wieso ned ? wenn er sich vielleicht a Kante in den Vorderen reingefahren hat gibts auch jedesmal wenn er beim umlegen über diesen punkt auch des mitm in de Kurve fallen, des sich ja auch wie a einklappendes Vorderradl anfühlt...


Und nur weils Fahrwerk serviciert wurde wenn auch von an Profi muss ned heißen das es Passt, hatte ein spezi auch das problem dass seine Z1000 nach an einfachen Gabelservice bei einem Fahrwerksspezialisten aus meiner nähe Unfahrbar war weils bei jeder bremsung auf block gegangen ist....
War garned lustig und auch ned Ungefährlich...

Gruss aus Sbg
Reini



< Beitrag bearbeitet von Reinivandu -- 10.9.2014 13:25:41 >


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 10
... - 10.9.2014 13:29:18   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7088
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline
hmmm ....

soweit ich mich erinnere is die bandit jo eh recht passabel.
solltest mal am ring fahren und danach deinen eindruch neu überdenken.

evtl reichts schon wennst an neichn reifensatz aufziagst
oder mal die "innereien" erneuerst. (radlager, lenkkopflager)


greeeez

< Beitrag bearbeitet von Mayerpeter6 -- 10.9.2014 13:32:41 >


_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 11
. - 10.9.2014 13:38:40   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Hurricane1250


quote:

ORIGINAL: w_ds

Wie wärs damit, gleich ein anderes Motorrad zu kaufen? Eine die etwas härter "am Wind" hängt. Da brauchst nix herumbasteln lassen etc und es ist alles aus einem guß. die neue nackerte 1000er BMW wär eine echte alternative und macht sicher auch so viel spass wie die bandit. Hubraum hat sie weniger aber dafür mehr leistung also auch steuermäßig billiger

oder du nimmst dir gleich die K1300S vom gerry seinem chef. die farbe is halt .... naja lassen wir das.

aber mach bei der bloss nicht den kühler hin ... 6 wochen lieferzeit.


ein anderes Motorrad haben andere auch gemeint, aber es ist meine erste Braut und die gebe ich nicht einfach so her....ich häng an ihr.

Du wirst lachen, aber die k1300s von Gerrys Arbeitgeber geht ma eh ned aus dem Kopf.
Die 1000r wär ja auch gaaaaanz feine Ware, aber ich möchte es noch mit meiner weiter versuchen......da hab ich eben einen kleinen Vogel



kannst gern mal auf meiner probesitzen. das gestell is e gleich mit da 1300er


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 12
Also - 10.9.2014 13:43:14   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline

quote:

ORIGINAL: w_ds

Luftdruck einfach mal im Typenschein nachschauen. weiss nicht was die bandit vorgeschrieben hat. und halt auch regelmäßig kontrollieren - im kalten reifenzustand.

Radlager: einfach das moped mal aufbocken bzw. nur das entsprechende Rad bodenfrei machen und sachte mit der hand drehen. am besten dann mit stetoskop (jo, wia a orzt) abhören. wenns kratzt oder schert dann isses hin.

Lenkkopflager: http://www.kieler-banditen.de/forum/board/technik-u-tuning-suzuki-gsf-bandit/-gsx-f/fahrwerk-bremsen-und-reifen/lenkkopflager-defekt-19_29.html

Gabel: Keine ahnung, bin ja auch kein profi




der vorgeschriebene Reifendruck ist 2,5 vorne und 2,9 hinten. Ich fahre eigentlich schon die Jahre seit ich sie habe immer etwas drunter wie oben beschrieben.

Das mit dem Radlager muss ich mal ausprobieren

Die Probleme die auf der HP mit dem Lenkkopflager geschildert wurden habe ich nicht. Am Bandl fährt sie wie ein Zug bis 200, danach reißts mich runter

ad Profi....ja Herrgott, würde ich nur mehr Ahnung von Technik haben und ned 2 linke Hände. In der Theorie interessiert mich brennend, nur wenn ich zum Zangeln anfange ists auch schon vorbei mit der Lust und dem Ehrgeiz

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 13
na jo - 10.9.2014 13:43:50   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:


Wieso ned ? wenn er sich vielleicht a Kante in den Vorderen reingefahren hat gibts auch jedesmal wenn er beim umlegen über diesen punkt auch des mitm in de Kurve fallen, des sich ja auch wie a einklappendes Vorderradl anfühlt...


möglich ist alles,weil ferndiagnosen schwierig sind.
ich fahre auch den t 30 dürft jetzt so 3500 km runter haben,
ich konnte keine veränderung der reifenperformance feststellen..aber guat das sagt nix.
der t30,lässt sich auch nicht so spitz fahren wie zb bt 021/023 die ja seine vorfahren waren bzw sind.na jo und in meiner gegend wird doch recht heftig gebremst,weil jo imma poss auffe-pass runter

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 14
..lach.. - 10.9.2014 13:46:27   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:


kannst gern mal auf meiner probesitzen. das gestell is e gleich mit da 1300er


probe sitzen ...denk...idee...fohrts leicht nitta

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 15
. - 10.9.2014 13:50:32   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
oder auch das hier: http://www.1000ps.at/gebrauchtes-motorrad-1195074-bmw-k-1300-r?pos=0

Ist die nackte version von meiner. Stylisch aber bei 160 blasts dich runter von dem bock. ab da wirds aber leider erst lustig

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 16
. - 10.9.2014 13:56:06   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Radlager...wie erkenne ich hier einen Defekt?

vorderad entlasten,dann das rad nach links/rechts drücken,wenn s a spiel hat ist das lager defekt,
falls vorne alles passt,solltest dir die schwingen lager vornehmen und auf spiel prüfen,
gegebenenfalls in der bogolai vorsprechen,
oder in am bandit forum nachfragen,so machs ich imma,
da wird dir eher geholfen.

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 17
? - 10.9.2014 13:59:41   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:



Die erfahrenen Jungs meinten, ich bin nun an der Grenze des Fahrwerks angekommen und ich sollte diesbezüglich umrüsten.


na ja,möglich ist alles,aber ehrlich gesagt bezweifle ich das

lg




Anlagen (1)

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 18
. - 10.9.2014 14:06:03   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:


kannst gern mal auf meiner probesitzen. das gestell is e gleich mit da 1300er


probe sitzen ...denk...idee...fohrts leicht nitta



doch foart se, owa i loss kan mit mein moped foarn. den versuch überlebt kana ...

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 19
Hach Du bist böse - 10.9.2014 14:27:14   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
quote:

oder auch das hier: http://www.1000ps.at/gebrauchtes-motorrad-1195074-bmw-k-1300-r?pos=0


bevor ich mir meine gekauft habe, hab ich dieses Model auf meinem Wunschzettel ganz oben gehabt.....und dieses Inserat...schau dir das Radl an...schon sehr geil!!!!!!!

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 20
Hach Du bist böse - 10.9.2014 14:31:26   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
bin schon gefahren mit der K1300R- bekannter von mir hatte eine - leider von einem autobus überfahren - nur das moped, er nicht

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 21
Sorry Silli - 10.9.2014 14:31:43   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
quote:

alls vorne alles passt,solltest dir die schwingen lager vornehmen und auf spiel prüfen


....aber ich werde mir die Schwingenlager nicht vornehmen, da ich sie nicht einmal finde...wobei ich mir schon ungefähr denken kann, wo sich diese befinden. Aber anschauen alleine und zu mehr reichts nun mal nicht wird mir nicht weiter helfen.

Zur Bogolei......ich bin meinem Mechaniker treu da ists nichts mit der Bogolei. Außerdem wenn, dann würde ich mit großem schlechten Gewissen zum Bauer Martin schauen.

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 22
Oder i gebs dem Mayer - 10.9.2014 14:35:01   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
dann gehts 500 liegt von vornherein in da Kurvn und hod Sochn verbaut, die i ned amoi aussprechen kaun.......

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 23
. - 10.9.2014 14:49:19   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Hurricane1250

dann gehts 500 liegt von vornherein in da Kurvn und hod Sochn verbaut, die i ned amoi aussprechen kaun.......



do kaunst daun owa a nur de 3 oder 4 kurvm auf sein heiligen berg foarn. ois aundare schoffts daun nimma

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 24
da - 10.9.2014 14:49:39   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Hurricane1250

dann gehts 500 liegt von vornherein in da Kurvn und hod Sochn verbaut, die i ned amoi aussprechen kaun.......


da maya hot jo nix onständiges gelernt is jo a honda mechaniker

oiso,ich traue keinem mechaniker mehr und oam vo suzuki noch wenniger.
bei so am autofahrer club bist leicht nitta ??
weil de hattaten donn wennigstens de loger prüfen kennen,na jo wer weiss
verunfallt bist in letzter zeit a nitta...
i wollt schon mol a suzuki zum verschrotten geben,weil i gmoant hob de iss hinnigg...
hot ma oaner lei den sprudel g flattert`... na jo wer denkt schon an sowas,wenn a 2 tog davor voll tankt hot
oba nit weider derzählen gelle
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 25
Kommt - 10.9.2014 15:11:26   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:


Wieso ned ? wenn er sich vielleicht a Kante in den Vorderen reingefahren hat gibts auch jedesmal wenn er beim umlegen über diesen punkt auch des mitm in de Kurve fallen, des sich ja auch wie a einklappendes Vorderradl anfühlt...


möglich ist alles,weil ferndiagnosen schwierig sind.
ich fahre auch den t 30 dürft jetzt so 3500 km runter haben,
ich konnte keine veränderung der reifenperformance feststellen..aber guat das sagt nix.
der t30,lässt sich auch nicht so spitz fahren wie zb bt 021/023 die ja seine vorfahren waren bzw sind.na jo und in meiner gegend wird doch recht heftig gebremst,weil jo imma poss auffe-pass runter

griasserl

Sicher a aufn gummi an

Ja Ferndiagnose is bei sowas immer schwierig
Aber De eigene fahrweise ändert sich in der Regel auch ned so aprupt das plötzlich as Fahrwerk so überfordet ist denk ich, desswegen lag mein verdacht eher bei was sich leichter veränderlichem

Ich habes a erst zwei mal Zusammengebracht das des radl vorne so a eck bekommt , dass de Fuhre so kippelig worden is!
Beide male aber mit Sportreifen wo der vorderreifen schon fast 2 Hinterreifen alt war...

Is bei mir halt glaub ich von den verschiedenen fahrweisen gekommen, solange ich mich auf den besser bekannten Hausrunden aufhalte Fahr i des Vorderradl schön bis aufn rand raus und nach einer längern Mehrtagestour über mehr oder weniger großteils unbekannte strecken hab i halt wieder a Kante drin, mal weniger schlimm dass sich des wieder rausfahren lässt, mal so schlim dass nur a neues radl hilft

Wannn i am sonntag vom alljährlichen Südtirol-****foan heimkomm weiß i scho jez wird des vorderradl wieder zum schmeißen sein... so wir bei der Wettervorhersage ned ersoffen sind

LG Reini


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 26
... - 10.9.2014 17:00:08   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7088
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Hurricane1250

dann gehts 500 liegt von vornherein in da Kurvn und hod Sochn verbaut, die i ned amoi aussprechen kaun.......



des is a festa blädsinn ... wobei ... so a turbokit wär scho wos feines .... *grübel*




greeeeez

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 27
Hää? Wieso - 10.9.2014 17:15:50   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mayerpeter6



des is a festa blädsinn ... wobei ... so a turbokit wär scho wos feines .... *grübel*




greeeeez


#wär?#.....SOWAS gabs eh schon , sogar ois Fertiges Moppal ....oiso Maya ned Kleckan sondan Klotzn kaaf da halt Eine ...obwoi zu Dera Zeit host Du no Nedamoi ind Hosn gschissn -wurscht ob mit -oda ohne Tuuurboooo!!!!


Sie kam als Letzte ihrer Gattung und gilt bis heute als ausgereift! Nach Honda CX 500/650 Turbo, Suzuki XN 85 und Yamaha XJ 650 Turbo of­ferierte Kawasaki mit der Z 750 Turbo endlich die ausgewogene Motorkombination mit Ladertechnik. Hatte die Konkurrenz unterhalb des Drehzahl­bereichs, in dem das Turbinenrad eine Extraportion Kraftstoff-Luft-Gemisch in die Brennräume pumpt, mit endlosen Leistungslöchern zu kämpfen, gelang den Kawa-Ingenieuren seinerzeit ein feiner Kompromiss: Bis etwa 5000 Umdrehungen reichen die klassisch beatmeten 738 Kubikzentimeter für einen zufriedenstellenden Schub aus.

Erst darüber wird man zum Zeugen der besonderen Faszination der Turboladertechnik. Dann nämlich schnellt die Ladedruckanzeige mit 0,73 bar auf ihr Maximum, die Hitachi-Turbine dreht nun mit 200 000 Umdrehungen, und die rot-schwarze Z zieht einem die Arme lang, dass man sich fortan feierlich selbst zum Kauf dieses Motorrads umarmen darf. Unkontrollierbar ist die Leis­tungsentfaltung nicht wirklich, eine gewisse Eingewöhnungszeit sollten Turbo-Novizen dennoch einplanen, bis sie sich auf das Drehzahlniveau und die Schaltzeitpunkte eingestimmt haben.

Das Kultbike Kawasaki Z 750 Turbo - Motorrad online
www.motorradonline.de › Motorräder › Test › Einzeltest




Anlagen (1)

_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Post #: 28
es liegt - 10.9.2014 18:38:38   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
90% am Reifen, probiere Metzeler Z8 M


_____________________________

Roman

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 29
wenn es so ist - 11.9.2014 7:27:53   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
wie du beschrieben hast ist es sehr wahrscheinlich dass auf grund der reifen sich das motorrad anders verhält als mit den vorherigen reifen, dazu wäre es hilfreich zu wissen was du vorher für reifen gefahren bist. denn der brigdestone reifen ist übelichweise mit mehr eigendämpfung und flacherem radius gebaut was natürlich wenn man vorher einen "spitzen" und "steifen" reifen hatte schon ein gewaltiger unterschied ist. noch dazu gibt es den T30 in der GT version für schwere motorräder.

bei der 1250 bandit kannst du vorne die ferdervorspannung einstellen und hinten die federvorspannung und zugstufe. bitte aber nicht verwechseln die ferdervorspannung stellt NICHT die härte der feder ein, sondern nur die fahrhöhe bzw. balance des fahrzeuges. (eine feder hat eine nicht veränderbare federrate von zb: 100N/mm)

eine grundeinstellung des fahrwerks ist relativ schnell gemacht anleitungen findest du im internet genug und bei den beschränkten möglichkeiten deines fahrwerks ist das auch nicht soo schwer. ein bisserl messen, anpassen, ausprobieren und es wird sicher besser. auf jeden fall den istzustand als erstes aufschreiben sonst kannst nicht mehr zurück wennst dich vertan hast

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> SUZUKI >> Bandit 1200 / 1250 >> Fahrwerk Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung