Fahrtwind Druckstellen

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Helme >> Fahrtwind Druckstellen Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Fahrtwind Druckstellen - 17.7.2014 18:34:28   
haf10

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 17.7.2014
Status: offline
Hallo zusammen,

auf die Gefahr hin, dass ich die Suche im Forum nicht ordentlich bedienen kann, riskier ich eine Frage eines (kompletten) Neulings:

Ich mache gerade (in Deutschland) meinen Motorrad Schein A offen Direkteinstieg und bin die letzten zwei Tage tuechtig Ueberland und Autobahn gefahren (Bike ist eine Honda CBF 600S / PC43, die neuere Generation).

Ich habe einen Eierkopf:) Mein "erster Helm" hat schon bei den Uebungen gedrueckt wie verrueckt, ich bekam Druckstellen und Kopfweh (das auch eine Stunde spaeter noch da war) - ich habe ihn bereits umgetauscht. Der neue Helm (Nolan N104) nun fuehlt sich super an, alles prima, bei den Uebungen und so mal 45 Minuten durch die Gegend fahren, bisschen laut vielleicht. Allllllerdings, ab etwa 2 Stunden Dauerfahrt mit ordentlich Geschwindigkeit wird es langsam unangenehm. Ist ein lokaler Druck / deutlich unangenehmes Gefuehl, kein Kopfweh. Nach dem Abnehmen hab ich fuer 10 Minuten ne rote Quer-Flaetsche auf der Stirn.

Hab es dem Fahrlehrer gezeigt und er meint, das ist schon OK so.

Plausibel hoert es sich ja an, der Fahrtwind drueckt den Helm gegen den Kopf und macht so die Druckstellen. Aber ist es wirklich (nur) das oder is dat Dingen immer noch zu klein?


Ich waere sehr an Meinungen erfahrerener Motorradfahrer/innen interessiert!!
Vielen lieben Dank fuer Eure Antworten im vorab,
haf10
Private Nachricht senden Post #: 1
Servus... - 17.7.2014 18:44:48   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
Tjo... n'Eierkopf ist natürlich ein Problemfall, genauso wie ein sehr kleiner oder sehr fetter Kopf... doch wenn du den Helm ausgiebig getestet hast und KEINERLEI Probleme auftraten, ist es natürlich sehr wohl der Druck der durch den Fahrtwind aufgebaut wird, wenn du dich dann noch etwas gegenstemmst und dabei die Stirn etwas runzelst verstärkt sich das dann noch, ungewohnt bist du es auch, so lange es keine Dauerschäden erzeugt, also Kopfschmerzen nach der Fahrt Ohrnweh usw. passt das schon, wobei Nolan zumindest für mich ein "Scherm" ist... hätte einen Shoei probiert. Jedenfalls sollte es so wie du es beschreibst KEIN Problem sein!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 2
schwierig - 18.7.2014 0:24:41   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Plausibel hoert es sich ja an, der Fahrtwind drueckt den Helm gegen den Kopf und macht so die Druckstellen. Aber ist es wirklich (nur) das oder is dat Dingen immer noch zu klein?

das dürfte woll nicht dein problem sein
der fahrtwind imma so mit +240 km/h am fahren ?? geht de honda überhaupt so schnell
wenn ja,wäre es eine erklärung.
der helm passt dem helmi nicht.
tipp,entweder beim detlev,testen,sollt woll möglich sein.
oder im fachhandel,a eierschalen kaufen,fürn eierkopf.
hoffe gehelft zu haben


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 3
hat er doch... - 18.7.2014 7:50:46   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
...er hot ihn ja ausgiebig PROBEGETRAGEN!!!!!

Daher wird es wohl durch den Fahrtwind sein, wenn'sd dauernd "raushängst" und du vorher NIX gehabt hast... woher sollte es sonst kommen?

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 4
Danke soweit - 19.7.2014 17:47:33   
haf10

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 17.7.2014
Status: offline
Hallo nochmals!

Erstmal vielen Dank fuer die Antwort(en?)... :)

Ich bin seither erneut gefahren (Nachtfahrt Ueberland-Style - ich wohn aufm Dorf) - 2 h 15 min - gleiches Erlebnis. Erstmal nix, nach ner Weile ein "Druecken", wieder Fahrlehrer gezeigt ("OK"), zu Hause paar Minuten spaeter Frau gezeigt ("da sieht man keine roten Stellen"). Ggf. muss ich mich wirklich erst dran gewoehnen.

Ich hab gehoert, dass "man" eventuell das Innenleben an gewissen Stellen mit einem rundlichen Gegenstand leicht bearbeiten / eindellen kann, um den Druckstellen zu begegnen. Ist das in Ordnung? Weil irgendwie wuerd ich mich da scheuen, mein Fachhaendler sagt aber, er wuerde mir das bissi eindruecken und waer kein Problem.

Achja, was ist ein Scherm? :) Hoert sich nicht so gut an. Hatt ihn erst ein paar Stunden auf, aber ich mag den Helm irgendwie. Grad als Brillentraeger ist ein Klapphelm doch ne feine Sache?!

In jedem Fall machts eine Saugaudi, ich hab kommende Woche Pruefung, wer mag, moege mir die Daumen druecken:)


Gruezi wohl,
haf10

P.S. Jepp, die Honda laeuft laut Tacho round-about 210km/h.



(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 5
Scherm... - 19.7.2014 18:49:55   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
..bei den Germanen wohl "Nachttopf" genannt, vulgo, ein Helm, den ich nicht für besonders hochwertig halte... wohlgemerkt ICH, jedem natürlich das Seine!

Klapphelme ganz allgemein, trage ich nur bei der Arbeit (Fahrlehrer) oder im Stadtbetrieb, beim richtigen Motorradfahren nur Integral!!!! Brille... nunja, dann laß dir eine speziell für's Kradfahren machen Fielmann wirft einem ja ehh alles hinterher (GERADE Bügel!!!) oder Haftschalen! Klappi für Hochgeschwindigkeit ungeeignet und unsicher, habe ich schon die wildesten Sachen gehört (Freundeskreis!!) wo TEURE Klappis bei gar nicht zu hoher Geschwindigkeit den Frontteil beim Aufschlag verloren haben!!!

< Beitrag bearbeitet von DB_Killer -- 19.7.2014 18:54:55 >


_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 6
klapphelm - 19.7.2014 19:49:47   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: DB_Killer

..bei den Germanen wohl "Nachttopf" genannt, vulgo, ein Helm, den ich nicht für besonders hochwertig halte... wohlgemerkt ICH, jedem natürlich das Seine!

Klapphelme ganz allgemein, trage ich nur bei der Arbeit (Fahrlehrer) oder im Stadtbetrieb, beim richtigen Motorradfahren nur Integral!!!! Brille... nunja, dann laß dir eine speziell für's Kradfahren machen Fielmann wirft einem ja ehh alles hinterher (GERADE Bügel!!!) oder Haftschalen! Klappi für Hochgeschwindigkeit ungeeignet und unsicher, habe ich schon die wildesten Sachen gehört (Freundeskreis!!) wo TEURE Klappis bei gar nicht zu hoher Geschwindigkeit den Frontteil beim Aufschlag verloren haben!!!



oiso mei1. schuberth klapphelm hats ausghalten, da 2. schuberth klapphelm hats ausghalten und der 3. weiss i ned, mit dem bin i no ned gstirzt und hobs a ned vor. owa der kost hoit a a bissal mehr ...

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 7
... - 19.7.2014 20:13:27   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
Ich hab auch den N104, a bissl laut is er, das stimmt, aber bei mir absolut im Rahmen.
Ein Helm weitet sich automatisch a bissl, würde das drücken der Innenpolster also vorerst mal lassen.
Am Anfang hatte ich auch ds Gefühl das es zwickt, hat sich bei mir nach ein paar fahrten gegeben. und gegen die Druckstellen oder das er nicht scheuert könntest es mal mit einer Sturmhaube versuchen, schont nicht nur deine haut sondern auch das Innenleben vom helm

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 8
Denke das - 19.7.2014 22:31:13   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
BMW Design Dings ist ehh von Schuberth... zerlegt...!!
Ich vertrete halt die Meinung und ich denke die kann man sogar beweisen, wenn man denn wollte , daß etwas in einem Guß besser hält, als ein beweglicher Teil der nur mit zwei Nopperl unten einschnappt... und mehr hat der Schuberth a ned!

Weiters bist GsD scheinbar ned uandlich mit da PFEIFN voran aufgeschlagen, DAVON schreibe ich nämlich!

< Beitrag bearbeitet von DB_Killer -- 19.7.2014 22:32:27 >


_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 9
. - 20.7.2014 1:49:18   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: DB_Killer

BMW Design Dings ist ehh von Schuberth... zerlegt...!!
Ich vertrete halt die Meinung und ich denke die kann man sogar beweisen, wenn man denn wollte , daß etwas in einem Guß besser hält, als ein beweglicher Teil der nur mit zwei Nopperl unten einschnappt... und mehr hat der Schuberth a ned!

Weiters bist GsD scheinbar ned uandlich mit da PFEIFN voran aufgeschlagen, DAVON schreibe ich nämlich!



doch, beim ersten moi schon. hatte danach 6 wochen schmerzen auf der ganzen länge der wirbelsäule weils mich so zsammgstaucht hat.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 10
o - 20.7.2014 8:56:02   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Ich bin ja jetzt sicher a bissl verwöhnt, weil ich das Glück gehabt habe, von Anfang an beim Helm ned zu sparen.
Bin also nur Shoei und jetzt Schubert gewohnt.

Und da drückt afoch nix, die verwenden halt bessere Materien wie so manch anderer und das betrifft ned nur die Schale wie man oft glaubt.

A BMW 5 und a Golf san a beide fein, trotzdem gibt's Unterschiede, so is des a mit de Helm. I persönlich würde nix tragen was drückt.

Wundert mi aber grad, dass des so viele normal finden. ;)

Nur mal als Denkanstoss: Wenn der Fahrtwind schmerzen bereitet, ja was macht dann erst ein Hindernis?
Mein Helm is ned für 240 gebaut, aber er bereitet deshalb nu immer kane schmerzen und verrutscht a ned. Er wird afoch nur schwerer und schwerfälliger als a racinghelm (Form).

Mein Tipp: Kauf da an gescheiten Helm, vor allem an der da passt. In zwei Jahren tust es sowieso. ;)

Und da man als Anfänger ned weiß was passt. Wie wennst mit de Füsse in Schlamm steigst, afoch vollkommen umscossen, gscheit eng überall und fest, aber trotzdem weich und angenehm. Nimm wen mit der soll ihn langsam bewegen, in alle Richtungen und du wehrst dich mitn Kopf dagegen. Des muss angenehm bleiben und der Helm muss immer richtig sitzen, auch wenn er an zwa cm verdreht is. Mehr is aber scho nimma erlaubt.

Klapphelm Schubert C3 (Vorgänger bekommst neu um 400) und Shoe Neotec oder Multitec (ohne Sonnenschild) mal probieren, damit du weißt wie a guter Helm passt. Dann kannst da immer nu den "am ähnlichsten" billigen kaufen.


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 11
Danke und soweit so gut - 26.7.2014 13:54:06   
haf10

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 17.7.2014
Status: offline
Hallo zusammen!

Nochmals herzlichen Dank fuer die Antworten.

Das "Problem" hat sich gluecklicherweise soweit entschaerft, dass irgendwie mein Kopf und Helm sich besser verstehen. Gefuehlt drueckt es kaum bis garnicht mehr. Ich behalte den Helm nun und "fahr ihn mal weiter ein".

Pruefung ist bestanden. Mein erstes Bike in der kommenden Woche :) (!)


Gruezi wohl und gute Fahrt euch allen!
haf10


(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 12
o - 26.7.2014 13:57:12   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Ok, du scheinst a a Schwizer zu sein, dann is des normal mit den Druckstellen. Der Helm gibt halt a ned nach. :P
Gratuliere zum Schein.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 13
o - 12.8.2014 15:49:01   
Lorena1980


Beiträge: 9
Mitglied seit: 8.8.2014
Status: offline
Ist ja interessant. Von so einem Problem habe ich noch nie gehört, aber scheint ja ein Anfänger-Ding gewesen zu sein...

Lorena

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 14
roter Flaezen - 12.8.2014 20:17:29   
haf10

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 17.7.2014
Status: offline
Hi!

Wir sind jetzt knapp 1200km alt und der rote Flaezen ist immer noch da nach dem Helm abnehmen. Kein Kopfweh, Flaezen geht auch nach ein paar Minuten weg.

Das Druckgefuehl ist unveraendert. Und ich habe immer noch das Gefuehl, dass z.B. eine Autobahnfahrt mehr Ärger macht als eine nicht so schnelle Tour.

Ich denke, ich frag meinen Haendler doch noch danach, im Innenbereich ein wenig was wegzudruecken.


Gruezi wohl und gute Fahrt!
haf10



(in Bezug auf Lorena1980)
Private Nachricht senden Post #: 15
.... - 12.8.2014 23:27:36   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
Schön langsam solltest schon wissen was los ist, einmal besser dann wieder wie am Anfang,- denke mal du hast dir den Helm eine Nr zu klein gekauft, denn nach 1200KM sollte er sich schon eingetragen haben. Da wird sich nix mehr ändern, und Helminnenfutter zu verformen, geht das überhaupt? Wenn ja, dann muß es aber schon nach deiner Kopfform geschehen, weil sonst passts ja wieder ned.
Na viel Spaß noch dabei die richtige Form zu finden

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 16
Tja... - 13.8.2014 9:30:05   
haf10

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 17.7.2014
Status: offline
Ciao Coco,

hm, ja vermutlich hast Du Recht und ich haette gleich einen anderen nehmen sollen.
Ich war wohl zu froh, einen zu finden, der "passt" und Klapp ist.
Und der direkte "Vorgaenger" (hat ich nur 2-3 Mal auf) hat deftig Kopfweh gemacht und FL sagte auch zu den Flaezen "Das passt schon.".... Naja, you live, you learn...

Das Verformen klappt hoffentlich.

@Lorena: Du hast wohl auch Recht - es ist ein Anfänger Ding:)


Gruezi wohl und gute Fahrt,
haf10

(in Bezug auf kps_coco66)
Private Nachricht senden Post #: 17
... - 13.8.2014 11:36:31   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
Um die Kohle die du für den N104 bezahlt hast, hättest sicher auch einen anderen gefunden der dir gepasst hätte. Aber Ungeduld ist einfach ein schlechter Ratgeber. Jetzt weist es und du wirst deinen nächsten Helm mit mehr bedacht auswählen und auch damit eine Probefahrt machen bevor du ihn endgültig kaufst

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 18
o - 13.8.2014 15:17:39   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Heb eam als Zweithelm auf oder verkauf eam. I tät nie mit sowas fahren. Des is ja nebenbei noch unsicher wennst ständig davon abgelenkt wirst. Mich stört sogar a Kleidung die irgendwo zwickt. Als Anfänger is des alles ja nu blöder.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf haf10)
Private Nachricht senden Post #: 19
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Helme >> Fahrtwind Druckstellen Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung