Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

Es kann nur einen geben!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Es kann nur einen geben! Seite: <<   < Zurück  1 [2] 3 4 5   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
naja - 9.4.2006 10:01:00   
Mick - No.7

 

Beiträge: 4148
Mitglied seit: 10.9.2007
Status: offline
kommt auf die sichtweise an: die möglichkeit einer 2. klasse hätte ein fahrer auch heute noch,nur tut ers nicht. zb könnte rossi ja auch i n der 250er starten (125 nicht, da ist der zug reglement-bedingt abgefahren). andererseits ist sicher eine 2. klasse ein zusätzlicher psychischer und physischer aufwand, so gesehen auch zu honorieren. übrigens ist john kocinski der letzte gewesen, der gleichzeitig in 2 klassen angetreten ist. die anderen angeführten fahrer sind alles absolute klasseleute gewesen. die rennender früheren zeit vermisse ich schon irgendwie, denn gegenüber vielen heutigen fahrer waren sie alle granden mit besonderen charakteren und haben es nicht nötig gehabt, den spätpubertären kasperl zu spielen.
metal greets >:-)
mick

(in Bezug auf Hoyasuka)
Private Nachricht senden Post #: 31
seh ich auch so - 9.4.2006 10:26:00   
Mick - No.7

 

Beiträge: 4148
Mitglied seit: 10.9.2007
Status: offline
hat sicher dzt den spektakulärsten fahrstil. :-)
metal greets >:-)
mick

(in Bezug auf yoshigixxer)
Private Nachricht senden Post #: 32
also - 9.4.2006 10:31:00   
yoshigixxer

 

Beiträge: 739
Mitglied seit: 11.9.2007
Status: offline
da Nicky läßts auch immer sehr Quer stehn, besonders am Kurveneingang. Also die zwei sind im moment sicher am optisch Reizvollsten unterwegs.

(in Bezug auf Mick - No.7)
Private Nachricht senden Post #: 33
yo - 9.4.2006 10:34:00   
Mick - No.7

 

Beiträge: 4148
Mitglied seit: 10.9.2007
Status: offline
da geb i dir recht. beim capirex schaut das beim kurvenausgang nur noch einen tick dramatischer aus, da glaubst jedesmal, dass er über beide radeln ins aus rutscht.
metal greets >:-)
mick

ps: sehr schönes gb-foto übrigens.

(in Bezug auf yoshigixxer)
Private Nachricht senden Post #: 34
Danke - 9.4.2006 10:48:00   
yoshigixxer

 

Beiträge: 739
Mitglied seit: 11.9.2007
Status: offline
übrigens auch ein schönes Foto von dir in deinen GB ;-)

(in Bezug auf Mick - No.7)
Private Nachricht senden Post #: 35
auch danke - 9.4.2006 10:55:00   
Mick - No.7

 

Beiträge: 4148
Mitglied seit: 10.9.2007
Status: offline
hab mich auch sehr bemüht, ernst drein zu schauen. ;-)
metal greets >:-)
mick

(in Bezug auf yoshigixxer)
Private Nachricht senden Post #: 36
oh das sollte ernst bedeuten?? dann hab - 9.4.2006 11:16:00   
yoshigixxer

 

Beiträge: 739
Mitglied seit: 11.9.2007
Status: offline
ich falsch verstanden, dachte weil ja der Mund so weit offen ist das du herzhaft lachst.

(in Bezug auf Mick - No.7)
Private Nachricht senden Post #: 37
siehst - 9.4.2006 11:17:00   
Mick - No.7

 

Beiträge: 4148
Mitglied seit: 10.9.2007
Status: offline
und ich hab mich auch verschrieben - wollte freundlich schreiben. hab mich bemüht, zu lächeln, sorry. ;-)
metal greets >:-)
mick

(in Bezug auf yoshigixxer)
Private Nachricht senden Post #: 38
! - 9.4.2006 13:13:00   
HorstF

 

Beiträge: 181
Mitglied seit: 22.10.2005
Status: offline
na ja, ob er mit deinem bike schneller ist?;-)
Also ich bin sicher die Yamaha ist ein gutes Bike. Die paar Probleme am Anfang der Saison wird man auch noch in den Griff bekommen - ich glaub, im Grunde hats nur am Top-Speed gemangelt - nur so etwas wird sich sicherlich in den nächsten Rennen nicht mehr wiederholen - dafür arbeitet man bei Yamaha zu gut und zu professionell.
Also ich freu mich schon auf die nächsten Rennen:-)

(in Bezug auf torsten1985)
Private Nachricht senden Post #: 39
richtig - 9.4.2006 16:17:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
spannend wars, schad das da Stoner bissal tribut zahlen hat müssen für sein anfangstempo, aber ein kommender Stern!!! nix leicht für Rossi!

(in Bezug auf Mick - No.7)
Private Nachricht senden Post #: 40
so würd - 9.4.2006 16:20:00   
Mick - No.7

 

Beiträge: 4148
Mitglied seit: 10.9.2007
Status: offline
man sichs für die zukunft erhoffen. bin schon gespannt, was sich bei den 800ern 2007 tut. ich hoff aber auch, dass sie nicht wie in der formel 1 beinahe jährlich das reglement ändern, denn das würde unübersichtlich werden.
metal greets >:-)
mick

(in Bezug auf patdevil)
Private Nachricht senden Post #: 41
so - 9.4.2006 21:42:00   
Mick - No.7

 

Beiträge: 4148
Mitglied seit: 10.9.2007
Status: offline
würd ich das auch sehen, aber - pscht - sags nicht weiter, sonst fallen die rossi-fans wieder über mich her. ;-)
metal greets >:-)
mick
Private Nachricht senden Post #: 42
danke! - 10.4.2006 2:16:00   
Rizo13

 

Beiträge: 690
Mitglied seit: 12.3.2003
Status: offline
ein ganz großes danke an den kollegen, der uns hier erklärt, dass valention rossi schon ohne stützräder fährt!!!!!!!


(in Bezug auf Okubango)
Private Nachricht senden Post #: 43
Ich will ja nicht - 10.4.2006 2:50:00   
wogibiker


Beiträge: 844
Mitglied seit: 23.3.2006
Wohnort: Wien
Status: offline
in offenen Wunden bohren; aber war das blaue Rumpelstilzchen nicht von SUZUKI ?? ("fg")

mfg wogi

(in Bezug auf torsten1985)
Private Nachricht senden Post #: 44
? - 10.4.2006 20:33:00   
HorstF

 

Beiträge: 181
Mitglied seit: 22.10.2005
Status: offline
Seit wann;-) Ich dachte, der Rossi ist der Beifahrer vom Klaffenböck........

(in Bezug auf Rizo13)
Private Nachricht senden Post #: 45
SO, DA BIN I!!! - 10.4.2006 23:09:00   
Monstermandy

 

Beiträge: 3681
Mitglied seit: 20.1.2008
Wohnort: ST. Valentin
Status: offline
Einer von de "Ducati-blauscher"!

WER führt in der Fahrer-WM? WER führt in der Marken-WM? LORIS CAPIROSSI und DUCATI!

Und was ist dass der Presse wert zu schreiben? Nicht sehr viel!

Stattdessen sieht man auf jeder Titelseite den stürzenden Rossi und nicht den strahlenden mit einem Wheelie über die Ziellinie fahrenden Sieger!

Ich kann dieses Rossi-gejohle schon nicht mehr lesen und hören, das kotzt mich an!!!

Versteh mich bitte nicht falsch, ich greife hier nicht den Fahrer ROSSI an sondern den Rummel der um ihn gemacht wird, der Ihm selbst schon zu viel wurde denn umsonst ist Er nicht von Italien nach England übersiedelt!

NICHT weil ich Ducati-fan bin, sondern weil die Objektivität bei der Berichterstattung sämtlicher Medien verloren gegangen ist!
Das fängt schon damit an wenn vor einem Rennen der Kameramann durch die Boxengasse und die Startaufstellung geht, da wird der Rossi so oft gezeigt dass für die letzten beiden Startreihen gar keine Zeit mehr bleibt um die Fahrer und Ihre Teams ins Bild zu bekommen aber gerade die hättens notwendig um auf ihre Sponsoren aufmerksam zu machen um dadurch mehr Geld und besseres Material erhalten zu können!

Und dann diese ewigen Kindereien wegen des möglichen Wechsels von Rossi in die Formel 1, der einzige was davon was hat ist Er selbst da Er bei den Verhandlungen über neue Verträge nur noch mehr fordern kann um Ihn in der MotoGP zu halten!

Warum kann Er zu diesem Thema nicht endlich mal klartext sprechen???

Und dann noch der Rennunfall mit Elias, der Ihn ja von hinten abgeschossen hat und der Rossi nach dem Rennen beim Elias stehen blieb und eine Entschuldigung forderte???

Vorige Saison auf der selben Strecke hat der Rossi den Gibernau mit einer Harakiri-Aktion ins Kiesbett befördert, und wehe dem der sich gegen Rossi was zu sagen hätte getraut, das ist doch nicht normal, oder?


So viel zum Thema:"Es kann nur einen geben..."?!

Wenn ein Fahrer einer Rennserie so dermassen den Stempel aufdrückt und sich quasi alles erlauben darf und die Medien dann auch noch voll mitspielen läuft die MotoGP sehr schnell Gefahr in die Märchenwelt der Formel 1 abzurutschen!

Deshalb sollten wir ALLE froh sein solche beherzten Fahrer wie Capirossi, Hayden, u.s.w. zu haben die diese Rennserie (noch) spannend machen!



lg. Mandy!




(in Bezug auf Okubango)
Private Nachricht senden Post #: 46
ja es kann nur einen geben... - 11.4.2006 4:38:00   
Kawaronny

 

Beiträge: 1131
Mitglied seit: 11.5.2003
Status: offline
MICH *ggg*

(in Bezug auf Okubango)
Private Nachricht senden Post #: 47
semper,suder,sülz,heul,schluchtz.... - 11.4.2006 6:35:00   
yamahafahrer

 

Beiträge: 193
Mitglied seit: 1.2.2004
Status: offline
..de sumperei und des arogante geflaxe geht mir schon voll auf den zeiger!! der eine mag den,der andere den einen. ich mag rossi nicht ,ein anderer den biaggi, ein anderer den hayden....seid doch froh des es so ist!! SONST WÄRE ES NÄMLICH VERDAMMT FAD AUF DIESER WET!!!!!!!!!

(in Bezug auf Okubango)
Private Nachricht senden Post #: 48
ROSSI FOREVER !!! - 11.4.2006 6:53:00   
chrisu025

 

Beiträge: 3953
Mitglied seit: 8.8.2003
Status: offline
ROSSI FOREVER !!!


chrisu

(in Bezug auf Okubango)
Private Nachricht senden Post #: 49
hy, - 11.4.2006 7:51:00   
hp7766


Beiträge: 3727
Mitglied seit: 16.10.2003
Status: offline
muss ich dir ausnahmslos recht geben !!!
Halte auch nicht viel davon das ewig nur das Thema ROSSI in den Vordergrund gerückt wird !
Vor 3-4 Jahren war´s mit einem Herrn aus "D" ähnlich (in der F1) !

schade drum.....

GzG

(in Bezug auf Monstermandy)
Private Nachricht senden Post #: 50
Gott, bist Du naiv! - 11.4.2006 12:18:00   
Okubango

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 15.12.2005
Status: offline
Es doch völlig egel wer nach 2 (!) Rennen (noch dazu nur weil Rossi abgeschossen wurde) einer ewig langen WM Saison führt. Es zählt nur wer am Saisonende führt und es ist extrem unwahrscheinlich das das jemand aderer als Rossi sein wird.

Wenn du Probleme damit hast das jemand anderer besser fährt als der dessen "Fan" du bist ist das ganz alleine dein Problem. Kannst noch so hüpfen das kümmert einfach keinen und Rossi wird weiter gewinnen - schau mal in die Statistiken.

Objektive Berichterstattung hat es in der Geschichte des Journalismus sowieso NIE gegeben, wie schon gesagt scheinst a bisserl naiv.

Rossi wird dann Klartext zur F1 sprechen wenn der Zeitpunkt für IHN optimall ist. Ist doch klar und auch vollkommen legitim.

Gibernau hat das Türl offen gelassen (hat er selber in Interviews zugegeben) und weiß das er in der Königsklasse unterwegs ist. Klar kann dort nix verschenkt werden. Im übrigen ist er nicht gestürzt und konnte weiterfahren. Was man von Harada, den Capirossi damals mit voller Absicht gerammt hat (sogar sein eigens Team hat das zugegeben und die Konsquenzen gezogen und ihn gefeuert!)als er im Finale keine Chance mehr hatte Harada zu überholen, nicht sagen kann. Er hat damit Harada im Finale den Titel gestohlen. Anders lässt sich das nicht bezeichen.

Auch wenns viele nicht verkraften: Es kann schon Reglementbedingt nur einen geben - und das ist wohl so lange er fährt Rossi.

"Beherzte Fahrer" find ich ganz lieb, but second place is first looser.

Aber mach dir nix daraus denn nachdem die Texas Pacifik Group bei Ducati ausgestiegen ist, die 999 massiv floppte und nun wieder Italiener am "managen" sind, wird Ducati in Kürze sowieso ganz andere Probleme haben.

(in Bezug auf Monstermandy)
Private Nachricht senden Post #: 51
Da prallen zwei Welten aufeinander, - 11.4.2006 21:16:00   
Monstermandy

 

Beiträge: 3681
Mitglied seit: 20.1.2008
Wohnort: ST. Valentin
Status: offline
und des führt zu nix!

Aber Du solltst schon am Boden bleiben, wenn Du die Kollision zwischen Rossi und Gibernau als "in der Königsklasse wird einem nix geschenkt" bezeichnest, und die Kollision zwischen Capirossi und Harada als Absicht hinstellst worauf der Loris gefeuert wurde???

Hat Dir diese Auskunft das damalige Team vom Capirossi persönlich gegeben oder hast Du dass aus der, laut Deiner eigenen Aussage sowieso niemals objektiven Presse, erhalten?

Kennst Du die genauen Gründe dafür? Sicher nicht, ausser Du warst damals der Teamchef vom Loris, was eher unwahrscheinlich ist!

Solche Rennsituationen hat, gibt und wird es im Motorradrennsport immer wieder geben!

Ausserdem hat es auch schon damals Rennkommissare gegeben und die haben sich diesen Vorfall sicher etliche male auf Video in Zeitlupe angesehen und NICHTS gegen Capirossi unternommen also ist Er zurecht Weltmeister geworden!

Das sind die Fakten und wenn Du gegen die auch was einzuwenden hast, fragt sich wer hier wirklich Naiv ist!

Und so nebenbei bemerkt, ist aus heutiger Sicht der Dinge der Loris ohnehin ein besserer Rennfahrer als der Harada!


lg. Mandy!

(in Bezug auf Okubango)
Private Nachricht senden Post #: 52
Deinen Worten ist zu entnehmen - 12.4.2006 8:38:00   
Okubango

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 15.12.2005
Status: offline
das du die Harada/Capirossi Geschichte nie gesehen hast.

Ausgangssituation: Harada war schon 250er Welmeister, Cpirossi nicht. Er war bereits 2x knapp jeweils im Finale gescheitert. Capirossi war zu Saisonbeginn stark, ab Saisonmitte machte Harada (der 2x wegen Motorschaden stehen blieb) enorm Druck. Harada war vor dem Finale in der Tabelle 2 Punkte hinten. Also war klar: der der im Finale vor dem anderen ist ist der neue WM. Doch leider führte Harada und Capirossi konnte die gesamte Distanz nicht vorbei. Sollte er vor Millionenpublikum zum dritten mal knapp geschlagener Vize werden?Er wusste: er ist 2 Punkte vorne, sollten also Harada oder sogar beide ausfallen ist das Finale vorbei und er WM, weil er ja 2 Punkte vorne war.

Letzte Runde: Harada 50m (!) vorne. Letzte Schikane: Capirossi bremst einfach nicht und knallt Harada mit enormer Wucht in die Seite. Harada bleibt verletzt liegen und wird weggetragen, Capirossi rafft sich zusammen und fährt noch ins Ziel.

Die Information zur "Schuldzuweisung" stammte damals von Jan Witteveen. Er war "nur" Leiter der Aprilia Rennsportabteilung und sorgte seit Jahren für WM-Titel. Er äusserte seine Sicht der Dinge bei einer exta einberufenen Pressekonferenz live in die Eurosportkamera. Sinngemäßer Inhalt: Wir wissen das Capirossis Vertrag auch für das nächste Jahr gilt und er gute Chancen hat sein Salär für die kommende Saison vor Gericht einzuklagen. Aber bei einem solch Imageschädigenden Verhalten wird Aprilia jede weitere Zusammenarbeit verweigen. Capirossi ist ab sofort nicht mehr Mitglied im Aprilia Team.

Also, im Sinne von Bruno Kreisky: Lernen Sie Geschichte Herr Reporter!

Übrigens: Harada schlug bei seinem WM Titel auf der unübersehbar langsameren Yamaha Leute wie Kocinsky (1xWM), Cadalora (2xWM) und auch Capirossi auf der deutlich schnelleren Aprilia. Soviel zum "besseren" Fahrer

(in Bezug auf Monstermandy)
Private Nachricht senden Post #: 53
Gesehen hab ichs schon, nur - 12.4.2006 22:30:00   
Monstermandy

 

Beiträge: 3681
Mitglied seit: 20.1.2008
Wohnort: ST. Valentin
Status: offline
war diese Aktion vom Loris für Aprilia und vor allem Witteven ein willkommener Grund sich von Capirossi zu trennen ohne das Gesicht zu verlieren!

So sehe ich das, dass stand in keiner Zeitung oder ähnlichem!

Ich kann mir nicht vorstellen dass ein sympathischer Typ wie der Loris einen Rennfahrerkollegen mit Absicht vom Bike runterholen würde um selber die Lorbeeren ernten zu können, dass hat Er nicht notwendig!

Und zum Vergleich Capirossi-Harada schrieb ich ja "aus heutiger Sicht"!

Immerhin ist heute die Leistungsdichte bei Fahrern und Bikes so hoch wie selten zuvor!


lg. Mandy!

(in Bezug auf Okubango)
Private Nachricht senden Post #: 54
Na genau! - 13.4.2006 7:52:00   
Okubango

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 15.12.2005
Status: offline
Ein Italienisches Werk (Aprilia) verliert einen 4fachen italienischen Weltmeister (Biaggi) und sucht dringend einen potentiellen Nachfolger aus italien (Capirossi, bekam als Zukunftshoffnung gleich einen 2 Jahres Werksvertrag) der dann noch tatsächlich gleich die WM bis zum Finale anführt - und sucht in Wahrheit nix anderes als einen Grund Capirossi los zu werden.

Bist ein echter Blitzgneissa! Das nur du das so siehst und das das sonst in keiner Zeitung so stand ist echt verwunderlich. Dein Weitblick und Glaube an die journalistische Objektivität lässt dich in vollem Glanz erstrahlen. Ist vielleicht eine Zukunftsperpektive für dich, frag mal bei der Motorradpresse nach ob wer gesucht wird.

Hier ein Auszug wie die Presse (natürlich nicht mit deinem umfassenden Horizont ausgestattet) die Angelegenheit bewertete:

"Nach seinen zwei WM-Titeln in der 125er-Klasse (1990, 1991) war Loris Capirossi auch 1993 in der 250er-Klasse auf der überlegenen Aprilia so gut wie Weltmeister. Im letzten Rennen, in der WM-Wertung in Führung liegend, musste er seinem Widersacher Tetsuya Harada, (Japan) auf Yamaha nach einer schwachen Vorstellung noch den Vortritt lassen. Ein Jahr später sammelte der Italiener 4 GP-Siege und 199 WM-Punkte, wurde hinter Tadayuki Okada und Max Biaggi aber nur Dritter in der WM. 1995 und 1996 versuchte Loris sein Glück in der 500er-Klasse - mit mittelprächtigem Erfolg.

Erst 1998, mittlerweile wieder eine Hubraumklasse tiefer, ließ er sein Talent erneut aufblitzen. Max Biaggi hatte nach vier WM-Titel in Folge den Weg für Capirossi, freigemacht. Allerdings machte er seinen Namen als rücksichtslosester Fahrer der GP-Szene wieder alle Ehre. Capirossi lag zwar vor dem letzten Rennen in der WM-Wertung mit vier Punkten Vorsprung in Führung. Doch statt sich einen fairen Kampf mit seinem Gegner um den WM-Titel Harada zu liefern, brachte er den Japaner eine Kurve vor dem Ziel absichtlich zu Sturzl. Seit dieser Stunde, einer der schwärzesten in der GP-Geschichte, hat Loris Capirossi es schwer, seinen ramponierten Ruf aufzupolieren. (K.Ash, Motograndprix-Magazin, UK)

..Nach zwei Saisons in der kleinen 125er Klasse stieg er 1992 in die 250-ccm-Klasse auf. Dieser Klasse blieb er bis 1999 während sieben Saisons erhalten. Unterbrochen wurde diese Zeit nur 1995, als er für 1 Jahr erfolglos in die 500ccm aufstieg. Bei den 250ern gewann er 13 mal einen Großen Preis und landete 39 mal auf einem Podiumsplatz. Als Höhepunkt feierte er 1998 mit Aprilia seinen dritten und bisher letzten WM-Titel. Die Titelentscheidung fiel im letzten Rennen gegen seinen Team-Kollegen Tetsuya Harada durch einen Rammstoß, der auch seine Entlassung bei Aprilia am Saisonende zur Folge hatte. Im letzten 250er-Jahr wurde er mit Honda noch einmal Dritter der WM und stieg dann 2000 erneut in die 500ccm Klasse um...
(MSA Portrait 2001)

(in Bezug auf Monstermandy)
Private Nachricht senden Post #: 55
genau so is es - 14.4.2006 14:28:00   
lockinger


Beiträge: 6421
Mitglied seit: 4.11.2005
Status: offline
für die weichgspülten typen wie sete reichts noch lange, die können nur siegen wenn er aufhört zu fahren..............hihihi

lg. alfred

(in Bezug auf chrisu025)
Private Nachricht senden Post #: 56
sers mick - 14.4.2006 14:29:00   
lockinger


Beiträge: 6421
Mitglied seit: 4.11.2005
Status: offline
egal was geändert wird, des eintig übersichtliche bleibt rossi...............fast immer voran.

lg. alfred

(in Bezug auf Mick - No.7)
Private Nachricht senden Post #: 57
tztz - 14.4.2006 14:34:00   
Mick - No.7

 

Beiträge: 4148
Mitglied seit: 10.9.2007
Status: offline
mein lieber, der rossi wird der schumi2 in der formel 1, da wirds nix mehr mit 800er-titel *ggg*
metal greets >:-)
mick

(in Bezug auf lockinger)
Private Nachricht senden Post #: 58
du freust dich - 14.4.2006 14:48:00   
lockinger


Beiträge: 6421
Mitglied seit: 4.11.2005
Status: offline
zu früh- der rossi bleibt........du wirst sehen...

lg. alfred

(in Bezug auf Mick - No.7)
Private Nachricht senden Post #: 59
ha! - 14.4.2006 14:51:00   
Mick - No.7

 

Beiträge: 4148
Mitglied seit: 10.9.2007
Status: offline
fürchtet er sich vorm alonso? *fg*
metal greets >:-)
mick

(in Bezug auf lockinger)
Private Nachricht senden Post #: 60
Seite:   <<   < Zurück  1 [2] 3 4 5   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Es kann nur einen geben! Seite: <<   < Zurück  1 [2] 3 4 5   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung