Erstes Motorrad kaufen?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Erstes Motorrad kaufen? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Erstes Motorrad kaufen? - 9.3.2016 17:58:36   
Stacherj

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 9.3.2016
Status: offline
Hallo zusammen
also ich bräuchte bitte mal eure Hilfe mit euren Erfahrungen und Wissen...
Ich würde mir gern mein erstes Motorrad(KTM EXC 450, LC4,...) da ich vor kurzem den Mottoradschein (A2) bekommen habe kaufen.
Ich würde mir lieben gern eine KTM exc 450 kaufen da ich schon ein paar mal mit so einer gefahren bin und mir die sehr gut gefällt also die Leistung und das aussehen... aber da ich sie mehr auf der Straße für Alltags zwecke verwenden würde frage ich mich wegen der kurzen Wartungsintervalle der exc (10 betriebstunden was ich weiß) und des kleinen Ölhaushaltes ob sich das auszahlt oder es halt nicht gescheiter wäre eine LC4 zu kaufen da die ja angeblich Wartungsärmer ist und Alltagstauglicher. Aber die LC4 gefällt mir eigentlich nicht so und soll von der Leistung auch schwächer und nicht so spritzig sein wie die EXC.
Ich würde es nur zur fahrt zur arbeit und kürzere Strecken verwenden.
Jetzt noch kurz zu mir ich bin 18 Jahre, 182cm groß und von Beruf her bin Ich Mechaniker ich würde mir also alle Wartungen und Reparaturen selber machen

Könnt ihr mir bitte Helfen und mir eure Meinung sagen? :)

DANKE! :)
Private Nachricht senden Post #: 1
Jo - 9.3.2016 19:37:19   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Stacherj

Hallo zusammen
also ich bräuchte bitte mal eure Hilfe mit euren Erfahrungen und Wissen...
Ich würde mir gern mein erstes Motorrad(KTM EXC 450, LC4,...) da ich vor kurzem den Mottoradschein (A2) bekommen habe kaufen.
Ich würde mir lieben gern eine KTM exc 450 kaufen da ich schon ein paar mal mit so einer gefahren bin und mir die sehr gut gefällt also die Leistung und das aussehen... aber da ich sie mehr auf der Straße für Alltags zwecke verwenden würde frage ich mich wegen der kurzen Wartungsintervalle der exc (10 betriebstunden was ich weiß) und des kleinen Ölhaushaltes ob sich das auszahlt oder es halt nicht gescheiter wäre eine LC4 zu kaufen da die ja angeblich Wartungsärmer ist und Alltagstauglicher. Aber die LC4 gefällt mir eigentlich nicht so und soll von der Leistung auch schwächer und nicht so spritzig sein wie die EXC.
Ich würde es nur zur fahrt zur arbeit und kürzere Strecken verwenden.
Jetzt noch kurz zu mir ich bin 18 Jahre, 182cm groß und von Beruf her bin Ich Mechaniker ich würde mir also alle Wartungen und Reparaturen selber machen

Könnt ihr mir bitte Helfen und mir eure Meinung sagen? :)

DANKE! :)


Servus !

Kurz und Schmerz voll

Meine Meinung kann ich schon sagen , nur ob sie Gehör findet mag jeder betrachten wie Er will . Kurzum es ist mir auch sch.. Egal . ich kenne die meisten Wettbewerbs Enduros und auch Supermotos mit Straßenzulassung egal welche Firma -KTM - Husqvarna -Husaberg -TM usw.. Entweder selber besessen oder halt von anderen mal Probegefahren .. obwohl Du Mechaniker bist , und dadurch zumindest die Arbeitszeit Dir ersparen kannst . Trotzdem  bei einem Wettbewerb 4 Takter hast Du eben deutlich mehr E Teile zu erneuern als zb bei einem Wettbewerb 2 Takter . Schaue dir mal die Preislisten der jeweiligen Hersteller für Ersatzteile an : Nockenwellen , Kolben , Lager , Ventile , Steuerketten , Führungen , Öl Pumpen und den Ganzen anderen Kladaradatsch vielleicht kannst du ja erkennen was ich damit meine . Generell mit schmalem Budget ist eines Wettbewerbs Enduro nichts -weder eine 2 und noch weniger eine 4 Takt . Wenn Du also nicht bereit bist wirklich eine anständige summe aufzubringen um das Motorrad fahrbereit zu halten wirst Du ganz einfach mehr zeit damit verbringen  zu schrauben anstatt zu fahren 
Aber jeder wie er denkt . Alternativ gäbe es ja den Üblichen Serien Kram im Enduro Bereich .

Viel Glück !

(in Bezug auf Stacherj)
Post #: 2
..... - 9.3.2016 19:49:47   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7071
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Stacherj

Hallo zusammen
also ich bräuchte bitte mal eure Hilfe mit euren Erfahrungen und Wissen...
Ich würde mir gern mein erstes Motorrad(KTM EXC 450, LC4,...) da ich vor kurzem den Mottoradschein (A2) bekommen habe kaufen.
Ich würde mir lieben gern eine KTM exc 450 kaufen da ich schon ein paar mal mit so einer gefahren bin und mir die sehr gut gefällt also die Leistung und das aussehen... aber da ich sie mehr auf der Straße für Alltags zwecke verwenden würde frage ich mich wegen der kurzen Wartungsintervalle der exc (10 betriebstunden was ich weiß) und des kleinen Ölhaushaltes ob sich das auszahlt oder es halt nicht gescheiter wäre eine LC4 zu kaufen da die ja angeblich Wartungsärmer ist und Alltagstauglicher. Aber die LC4 gefällt mir eigentlich nicht so und soll von der Leistung auch schwächer und nicht so spritzig sein wie die EXC.
Ich würde es nur zur fahrt zur arbeit und kürzere Strecken verwenden.
Jetzt noch kurz zu mir ich bin 18 Jahre, 182cm groß und von Beruf her bin Ich Mechaniker ich würde mir also alle Wartungen und Reparaturen selber machen

Könnt ihr mir bitte Helfen und mir eure Meinung sagen? :)

DANKE! :)


wennstas genau nimmst sind die heisln alle nicht fürn A2 zugelassen. und auch ned wirklich alltagstauglich. jedem das seine.

nimm a fmx650 wennst problemlos fahren willst.


hoffe gehelft zu haben,
greeeez


_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf Stacherj)
Private Nachricht senden Post #: 3
und - 9.3.2016 20:13:21   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Stacherj

. aber da ich sie mehr auf der Straße für Alltags zwecke verwenden würde frage


dafür braucht man Stollen Reifen ?

Na Gut jeder wie Er will, hier gibts noch Alternativen zur Ur Bladn und lahmen FMX 650



http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder/marke/Yamaha/modell/Yamaha-WR-250F



http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder/marke/Suzuki/modell/Suzuki-DR-Z-400-SM

http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder/marke/Yamaha/modell/Yamaha-WR-250X





(in Bezug auf Stacherj)
Post #: 4
er - 9.3.2016 21:31:13   
bert58


Beiträge: 367
Mitglied seit: 26.6.2007
Wohnort: wien
Status: offline

quote:

ORIGINAL: auchnixbesser


quote:

ORIGINAL: Stacherj

. aber da ich sie mehr auf der Straße für Alltags zwecke verwenden würde frage


dafür braucht man Stollen Reifen ?

Na Gut jeder wie Er will, hier gibts noch Alternativen zur Ur Bladn und lahmen FMX 650



http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder/marke/Yamaha/modell/Yamaha-WR-250F



http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder/marke/Suzuki/modell/Suzuki-DR-Z-400-SM

http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder/marke/Yamaha/modell/Yamaha-WR-250X


will meter machen, ned schleichen.




(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 5
Husqvarna - 9.3.2016 21:35:26   
bert58


Beiträge: 367
Mitglied seit: 26.6.2007
Wohnort: wien
Status: offline
450er sowas macht meter.gibts sch.... legal zwischen 9-17kw.

(in Bezug auf bert58)
Private Nachricht senden Post #: 6
ktm 690 smc r - 9.3.2016 21:49:55   
bert58


Beiträge: 367
Mitglied seit: 26.6.2007
Wohnort: wien
Status: offline
de gibt's gedrosselt. Und mehr stand zeit hat keine andere mit dera Leistung.

(in Bezug auf bert58)
Private Nachricht senden Post #: 7
na - 9.3.2016 22:18:06   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: bert58




will meter machen, ned schleichen.




Guat waunsd Du eam unbedingt de Wettbewerbla einedruckst daun dua i des jetzt a -wenna scho Meter mochn wü

und jo....... ned glei bleed lachn ....ofach selber fahren und dann berichten weil soviel ist da wirkli ned umme zur blaadn 4 Takt Matrone

mehr als Doppelte ccm + 20 PS aber +50 Kilo ....Nur Wirklich Uneinholbar davon fahren schaut für mi einfach anders aus

http://www.2taktforumat.com/t200f42-Tm-Racing-SMR-amp-KTM-SMC.html#msg270

Gewinnen tut für mi bei sowas. Wer Letztendlich die Bessere Fahr Erfahrung hat .

Außerdem haben die sich eh abgesprochen wenn man genau hinschaut ....

(in Bezug auf bert58)
Post #: 8
des - 9.3.2016 22:26:40   
bert58


Beiträge: 367
Mitglied seit: 26.6.2007
Wohnort: wien
Status: offline
hob i mit aner 125er gegen de dicken a zaumbrocht.is aber nicht objektiv.

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 9
uijegal - 9.3.2016 22:39:00   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: bert58

hob i mit aner 125er gegen de dicken a zaumbrocht.is aber nicht objektiv.


geh Bertl -BITTE waun hast Du scho a +50 PS -106 KG Achterl gfahrn , von wegen Objektiv , sowas hod mit 300 ccm viel mehr Drehmoment , noch dazu a 5 und koa 6 Gang und des bei weit weniger Drehzahl- bei ca 7000 r/min is nämli zuadraht . Oba wos schreib i bleed rum vielleicht kommst ja doch noch amal dazu sowas Selber zum fahren .

wegen da Objektivität warads...

(in Bezug auf bert58)
Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Erstes Motorrad kaufen? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung