Erstes BIKE

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Erstes BIKE Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Erstes BIKE - 7.5.2015 18:42:11   
Surveyor010

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 7.5.2015
Status: offline
Hallo Leute.

Mal ein Vorwort zu mir ;)
Werde bald 20 Jahre alt bin 1,76 groß und wiege ca 75 KG.
Wohnhaft bin ich im südlichen Burgenland.
Da ich gerade am A2 Schein machen bin wirds Zeit sich ein wenig umzusehen.
Ich würde auf Straßen und Feldwegen herumgurken, deshalb gefallen mir auch die Enduros so gut *_*
Ein Fan von Rennstrecken und FX bin ich nicht da mich nur chillig rumcruisen interessiert.

Mein Budget liegt bei 2500€ (+-200 lassen sich verkraften)
Gerade beim A2 Schein gibts ja Begrenzungen also würde ich sagen max 37kw.
Gefallen fand ich an den KTM exc.

Das Gerät sollte eher wartungsarm sein. Alles andere wie Leistung ist mir als Anfänger nicht sooo wichtig.

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Danke schonmal und einen schönen Abend :)
Private Nachricht senden Post #: 1
grias di - 7.5.2015 23:03:49   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Gefallen fand ich an den KTM exc.

Das Gerät sollte eher wartungsarm sein.

diese 2 sätze,sind meines erachtens ein wiederspruch.
ich würd ,an deiner stelle eher zu einem japan endurole tentieren,
relativ wartungsarm,um das geld zubekommen,sind keine renneisen aber fantastisch zufahren.
also a drz 400,wr 400,oda wennst auf etwas exotisches stehst,gasgas ec 400,
hat eine einspritzanlage,sein nit schlecht,de spanien mowed´s.

gelände,na ja,da scheiden sich die geister,wennst eventuel mal auf am mx-track,
a runderl fahren willst ist a sumo nix,aber a de softenduros sind da überfordert.
für wald und wiese,sollt a nippon sm auch langen,macht spass mit strassenreiferln durchn wald,
nebenbei lernst den umgang mitm gasgriff und wia ma geschwindigkeit mitnimt

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Surveyor010)
Private Nachricht senden Post #: 2
.... - 7.5.2015 23:30:36   
coco66

 

Beiträge: 817
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
ich würd sagen max 35KW, weil die 2 drüber können dir den Schein schon kosten und dich wieder zum Fußgänger machen, zumindest für einige Zeit.
,Aprilia Freewind, Kawasaki KLE 500, Transalp oft gedrosselt, Suzuki hat auch so ein Teil in dieser Klasse, ...... Sind halt Straßenmoped die nur den Anschein haben auch anderes zu können, aber für a Feldwegal wird's reichen


Sorry, die Suzuki ist die Freewind, Aprilia ist die baugleiche, da fällt mir jetzt der Nachnamen ned ein dazu

< Beitrag bearbeitet von coco66 -- 7.5.2015 23:39:07 >

(in Bezug auf Surveyor010)
Private Nachricht senden Post #: 3
passende angebote - 8.5.2015 8:20:42   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
Du findest hier passende Angebote:
=A2]http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder/typ/Enduro/seite/1?Preis=2000%20-%202700&FuehrerscheinKlasse[0]=A2

Es gibt nur eine Sache die sich spießt.
"wartungsarm" und "nicht chillig". Also Du kannst eine sportliche Hardenduro kaufen welcher in dieser Preisklasse eine ziemliche Baustelle sein wird und auch laufend Wartung braucht. ODER Du nimmst Dir etwas zivileres mit etwas weniger Power aber auch weniger Sorgen.
Konkret für Dich findest in der Liste:

Yamaha XT Modelle
Suzuki DR Modelle
KTM LC4 Modelle

Viel Spaß

(in Bezug auf Surveyor010)
Private Nachricht senden Post #: 4
danke :D - 8.5.2015 9:36:03   
Surveyor010

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 7.5.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: nastynils
Es gibt nur eine Sache die sich spießt.
"wartungsarm" und "nicht chillig". Also Du kannst eine sportliche...


Ich schreieb: "da mich nur chillig rumcruisen interessiert" :P einfach nur rumfahren ohne mx strecke oder rennstrecken :)

Aja und danke für die schnellen antworten. hab ma nicht dacht das das so schnell geht :D

Es muss ja zwingend keine ktm exc sein. :D

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 5
Erstes Bike - 31.5.2015 19:54:59   
Henri1998


Beiträge: 13
Mitglied seit: 31.5.2015
Wohnort: Hagen
Status: offline
Guten Tag liebe Community ich bin Henri und ich bin neu hier im 1000PS Forum, da ich nicht wusste wie ich einen neuen Beitrag oder neues Thema speziell für mich schreibe, dachte ich mir das ich mich hier einfach als Antwort drunterpacke :D Entschuldigung schonmal dafür. Nun zum eigentlich Thema ich bin 17 und habe jz meinen A1 bekommen und suche dementsprechend mein erstes Motorrad und ich bin auch schon über zwei gestolpert zum einen die Honda CBF 125 und zum anderen die Honda CBR 125 R. Anfangs dachte ich ja die Honda CBF 125 gefällt mir, aber dann habe ich die CBR 125 R gesehen und dachte mir ja die hat schon irgendwie ein bisschen mehr Style als die Honda CBF 125. Da es jetzt mein erstes Motorrad ist sollte es natürlich für den Einstieg nicht zu schwer sein damit zu fahren. 1000PS meinte unter einem Video zu mir ja die Honda CBF 125 eignet sich ganz gut, wenn sie mir optisch zusagt werde ich viel Freude haben. Dann hatte ich nochmal hinterfragt wie es, denn sei ob sich die CBR 125 R auch für den Anfang gut machen würde habe leider keine Antwort erhalten deshalb poste ich das auch noch mal hier. Hoffe ihr könnt mir helfen und sagen welche der beiden sich für den Einsteiger besser macht.
MfG Henri

(in Bezug auf Surveyor010)
Private Nachricht senden Post #: 6
.... - 1.6.2015 8:54:21   
coco66

 

Beiträge: 817
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
am besten zu einem Händler gehen, beide Modelle Probe fahren, dann siehst du welches Modell DIR am besten liegt.

Gleiche Antwort wie immer, eigentlich

(in Bezug auf Henri1998)
Private Nachricht senden Post #: 7
Erstes Bike - 1.6.2015 18:46:49   
Henri1998


Beiträge: 13
Mitglied seit: 31.5.2015
Wohnort: Hagen
Status: offline
Ok also erstmal danke für die schnelle Antwort :) und also eigentlich ist jedes Bike fürn Anfang geeignet solang man es halten kann damit fahren kann und es einem gefällt ?
MfG Henri

_____________________________

Suche Einsteiger-Bike entweder die Honda CBF 125 oder die CBR 125 R.

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 8
... - 2.6.2015 9:52:28   
chrisi195


Beiträge: 47
Mitglied seit: 26.7.2011
Status: offline
Ich selbst hatte als erstes Motorrad eine KTM LC4 400. War sehr zufrieden damit. Leichteres Gelände ist überhaupt kein Problem und die Wartung hält sich auch in Grenzen. Da sind die LC4 Modelle ziemlich human....

LC4-1
LC4-2

(in Bezug auf Surveyor010)
Private Nachricht senden Post #: 9
Honda CBR 125 R - 4.6.2015 15:47:50   
Henri1998


Beiträge: 13
Mitglied seit: 31.5.2015
Wohnort: Hagen
Status: offline
Hi Leute ich hatte ja schon vor ein paar Tagen hier ein Post verfasst, weil ich nicht wusste ob ich die Honda CBF 125 oder Honda CBR 125 R kaufen sollte als Einsteiger. Habe mich jetzt für die Honda CBR 125 R entschieden. Habe allerdings ein Problem und neu ist ja so ziemlich jedes Bike teuer deshalb wollte ich ein gebrauchtes kaufen. Habe ein Budget von 1750€ damit würde ich mir die CBR 125 R sogar kaufen können bei einem guten Händler allerdings stört mich an der Maschine eine Sache und zwar der Tacho. Es gibt ja eine neuere Version von der CBR 125 R die einen digitalen Tacho(http://de.honda.de/motorraeder/modelle_cbr125r.php) hat und eine ältere mit einen analogen Tacho deshalb meine Frage es gibt den digitalen Tacho auch so zu kaufen, aber kann ich den auch einfach so einbauen /einbauen lassen ? :/ Hoffe ihr könnt mir helfen:
MfG Henri

Anlagen (1)

_____________________________

Suche Einsteiger-Bike entweder die Honda CBF 125 oder die CBR 125 R.

(in Bezug auf chrisi195)
Private Nachricht senden Post #: 10
KTM - 6.6.2015 13:36:13   
o1po


Beiträge: 202
Mitglied seit: 14.1.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: chrisi195
KTM LC4 400. War sehr zufrieden damit. Leichteres Gelände ist überhaupt kein Problem und die Wartung hält sich auch in Grenzen. Da sind die LC4 Modelle ziemlich human

Die LC400 ist zu schwer für Geländespaß und ihre Klasse. Einen Feldweg fährt jede Nackte.
Die LC620 oder 640 Modelle sind Glump - die haben dauernd kleine Wehwehchen.


_____________________________

Die Zugehörigkeit zum intellektuellen Pöbel manifestiert sich in keiner Eigenschaft deutlicher als in der Unfähigkeit, die literarische Qualität oder Kompetenz eines Textes zu würdigen, dessen inhaltliche Tendenz einem zuwider ist.

(in Bezug auf chrisi195)
Private Nachricht senden Post #: 11
Spießig - 6.6.2015 13:39:27   
o1po


Beiträge: 202
Mitglied seit: 14.1.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: nastynils
Es gibt nur eine Sache die sich spießt.
"wartungsarm" und "nicht chillig".


Eben nicht - "wartungsarm" und "chillig" zugleich ginge nicht gut.


_____________________________

Die Zugehörigkeit zum intellektuellen Pöbel manifestiert sich in keiner Eigenschaft deutlicher als in der Unfähigkeit, die literarische Qualität oder Kompetenz eines Textes zu würdigen, dessen inhaltliche Tendenz einem zuwider ist.

(in Bezug auf nastynils)
Private Nachricht senden Post #: 12
Tachoumbau - 6.6.2015 15:43:41   
Henri1998


Beiträge: 13
Mitglied seit: 31.5.2015
Wohnort: Hagen
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Henri1998

Hi Leute ich hatte ja schon vor ein paar Tagen hier ein Post verfasst, weil ich nicht wusste ob ich die Honda CBF 125 oder Honda CBR 125 R kaufen sollte als Einsteiger. Habe mich jetzt für die Honda CBR 125 R entschieden. Habe allerdings ein Problem und neu ist ja so ziemlich jedes Bike teuer deshalb wollte ich ein gebrauchtes kaufen. Habe ein Budget von 1750€ damit würde ich mir die CBR 125 R sogar kaufen können bei einem guten Händler allerdings stört mich an der Maschine eine Sache und zwar der Tacho. Es gibt ja eine neuere Version von der CBR 125 R die einen digitalen Tacho(http://de.honda.de/motorraeder/modelle_cbr125r.php) hat und eine ältere mit einen analogen Tacho deshalb meine Frage es gibt den digitalen Tacho auch so zu kaufen, aber kann ich den auch einfach so einbauen /einbauen lassen ? :/ Hoffe ihr könnt mir helfen:
MfG Henri



_____________________________

Suche Einsteiger-Bike entweder die Honda CBF 125 oder die CBR 125 R.

(in Bezug auf Henri1998)
Private Nachricht senden Post #: 13
... - 6.6.2015 18:08:58   
chrisi195


Beiträge: 47
Mitglied seit: 26.7.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: o1po


quote:

ORIGINAL: chrisi195
KTM LC4 400. War sehr zufrieden damit. Leichteres Gelände ist überhaupt kein Problem und die Wartung hält sich auch in Grenzen. Da sind die LC4 Modelle ziemlich human

Die LC400 ist zu schwer für Geländespaß und ihre Klasse. Einen Feldweg fährt jede Nackte.
Die LC620 oder 640 Modelle sind Glump - die haben dauernd kleine Wehwehchen.



Naja für Schotterwege und leicheteres Gelände ist sie nicht zu schwer. Habs ja selbst dafür ebenfalls benutzt. Natürlich ist es keine EXC, also Steilauf- und abfahrten und Wege mit jedermenge Hindernisse würde ich damit nicht fahren aber Schottergruben oder leichtere Waldwege gehen schon.

lg

(in Bezug auf o1po)
Private Nachricht senden Post #: 14
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Erstes BIKE Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung