Erfahrungen mit Aprilia Capo Nord

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> APRILIA >> Erfahrungen mit Aprilia Capo Nord Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Erfahrungen mit Aprilia Capo Nord - 27.1.2005 9:30:00   
mik21

 

Beiträge: 137
Mitglied seit: 3.3.2002
Status: offline
hallo
wer weiss was von der grossen Aprilia ???
Turentauglich, Fahrwerk, Motor ist ja bekannt, Fahrbarkeit, Verglichswerte mit anderen Bigenduros ?????

lg

mik
Private Nachricht senden Post #: 1
Aprilia - 27.1.2005 10:58:00   
Motocrossfighter

 

Beiträge: 391
Mitglied seit: 15.5.2003
Status: offline
Sears Mik

Hatte das vergnügen dieses Bike mal für ein bar Tage zufahren.
Die Optik ist sehr ansbrechend.
Da ich sehr auf das Fahrverhalten und Handling der Bikes achte,ist gleich so einiges aufgefallen.

Als ich sie das esrste mal sah bin ich gleich mal 3-4 Runden ums Bike gegangen.Ist echt ein Leckerbissen.
Beim Starten viel mir gleich der Sound auf.
Najo in der Stadt sicher gut,aber man sollte schon ein wenig hören was da vom Schotterweg daherkommt.
Die Lenkerposition (bin 182) ist recht gut.
Bei längeren Fahrten währe ev. eine Lenkererhöhung vorteilhaft.
Die Armaturen sind Geil.
Bei der Sitzposition sieht die Sache schon anders aus.
Für die kurze Fahrt in die Firma sicher ka Problem,nur bei langen Touren sollte man die Bank etwas ändern.
Wer ins leichte Gelände damit will sollte sich auch eine Sitzmulde vertiefen lassen.Sonnst wird man doch recht herumgeschupft.
Die Kupplung sehr gut zuhandhaben.
Wenn sie auf Temperatur ist,ist auch der Anzug dementsprechend sauber.
Gut zuschalten und auch während der fahrt recht ruhig.
Was sicher gewöhnungsbedürftig ist,währe die Kurfenlage.
Wer die Dessert-Bomber nicht gewohnt ist sollte es vorsichtig angehen.
Auch im Gelände macht die Aprilia ein recht gutes Gesicht.
Da auf meiner schon Stoppel (T63) montiert wahren,zog es mich auch in den Wald.
Für schnelle richtungswechsel bzw. schnelle ausweichmanöfer ist sie aber schon etwas blump.
Die Bremsen sind gut zudosieren und greifen sehr stark.
Die Federung bzw. das Fahrwerk kommt bei etwas härterer Fahrweise im Gelände bald an ihre Grenzen.
Könnte man sicher härter dosieren.Der Federweg ist eigentlich ausreichend.Aber wer fährt schon im extremen Gelände damit (ich natürlich..gg).
Nach meinem Ausritt hab ich mir das Gerät natürlich nochmals genau gegeben.
Was auffällt ist,dass sich sehr leicht Steine in den Motorschutz verirren.
Wer das Service selber macht hat auch einiges zutut.
Aber wer sein Bike liebt.....

Najo das waren meine Eindrücke von der Aprilia.
Wer sich etwas zeit nimmt und das Gerät umbaut,hat ein sicher Tolles Baby unterm Hintern.

Wünsch dir ne schöne Saison 2005 und immer genug Asphalz unterm Gummi.

Da MCF HArry

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 2
Schaust du hier - 27.1.2005 11:45:00   
gp76


Beiträge: 177
Mitglied seit: 9.1.2007
Status: offline
www.bma-magazin.de/frame.html?Rubriken/Archiv/Fahrberichte/Aprilia/Caponord/Caponord.html und hier:
www.testberichte.de/preisvergleich/level4_motorrad_20447.html

lg Günter

(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 3
Capo ist ein Hammer! - 29.1.2005 19:47:00   
freewind39

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 5.5.2004
Wohnort: Gänserndorf
Status: offline
Ich hab das Moped seit vorigen Juni und kann nur bestes berichten. Wennst Dich einmal an das Gewicht gewöhnt hast, macht das Ding ungemein Spass. Ein paar Kleinigkeiten solltest du aber ändern.
1. Ritzeltausch von 17 auf 16 Zähne
2. Gabelfedern auf Wirth umrüsten
kostet alles zusammen ca. 100,-€, kann man locker selber machen und zahlt sich sicher aus.

Vergiss die Testberichte der deutschen Motorradblätter, hier gewinnt sowieso immer BMW. Wennst Dich wirklich interresierst, hier findst Du alle Antworten auf Deine Fragen:
www.apriliaform.de

ciao
freewind39


(in Bezug auf mik21)
Private Nachricht senden Post #: 4
Falsche url !!!!! - 11.2.2005 20:33:00   
freewind39

 

Beiträge: 9
Mitglied seit: 5.5.2004
Wohnort: Gänserndorf
Status: offline
Sorry richtig ist www.apriliaforum.de

(in Bezug auf freewind39)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> APRILIA >> Erfahrungen mit Aprilia Capo Nord Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung