Erfahrung mit WD40 Kettenwachs und Kettenfett.?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Erfahrungen mit Produkten und Zubehör >> Erfahrung mit WD40 Kettenwachs und Kettenfett.? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Erfahrung mit WD40 Kettenwachs und Kettenfett.? - 13.7.2016 23:55:58   
Sterni1962

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 1.10.2009
Status: offline
Hallo,
mein Händler des Vertrauens hat jetzt von WD40 die kompletten Mittel zur Reinigung und zum Fetten der Kette.
Da gibt es Kettenwachs für Nasse Bedingungen und Kettenfett für Trockenheit, soweit so gut aber hier nun die Frage.
Taugt das Zeug was oder sollte ich bei S100 bleiben und meinem Händler den Rücken zeigen?

Bin gespannt auf Eure Antworten

Gruß Peter
Private Nachricht senden Post #: 1
ich - 14.7.2016 8:40:21   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
sag mal des is ned so genau wie beim miststreuen...

wennst vorher des Dry lube hattest würd i ned wechseln, ansonsten wenns vorher auch a fett war is des WD 40 auch a fett, glaub ned das ma an unterschied merkt..

i kauf des https://www.foerch.de/werkstattchemie/schmieren/haft-spruehfett/kettenhaftfett-mit-ptfe-s405
immer beim Förchterlichen Förchvertreter ned weil de werbung mir verspricht das meine kette jez a million kilometer hält und mei moped +50 PS hat sondern einfach weil i des billig bekomm, es des macht was es soll und wenn ma so gescheit is das ma de Kette nachm fahren schmiert hält sich sogar die sauerei auf felge und moped in grenzen...


Kernöl is gut für de Prostata

Grüsse

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf Sterni1962)
Private Nachricht senden Post #: 2
jo - 14.7.2016 20:06:58   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Sterni1962

Hallo,
mein Händler des Vertrauens hat jetzt von WD40 die kompletten Mittel zur Reinigung und zum Fetten der Kette.
Da gibt es Kettenwachs für Nasse Bedingungen und Kettenfett für Trockenheit, soweit so gut aber hier nun die Frage.
Taugt das Zeug was oder sollte ich bei S100 bleiben und meinem Händler den Rücken zeigen?

Bin gespannt auf Eure Antworten

Gruß Peter


Ketten Gaudi?

http://www.2taktforumat.com/t502f125-Kettenspray-Profi-Dry-Lube.html#msg1340

...ist mein Favorit .

lg .

(in Bezug auf Sterni1962)
Post #: 3
Hmm - 15.7.2016 7:36:50   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Griasdi
Wie Lang kommst da aus mit einer dose?

< Beitrag bearbeitet von Reinivandu -- 15.7.2016 7:39:31 >


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 4
hmm.. - 15.7.2016 8:26:10   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu

Griasdi
Wie Lang kommst da aus mit einer dose?



wia Lang? ..jo auf jeden Fall Länger als mit dem Herkömmlichen da des sehr fein sprüht -bzw des Material auch dünn flüssiger ist . aber wie so oft -ned auf die Menge kommts drauf an sondern auf die passende Dosis an der Richtigen stelle ...probiere es aus dann weist was ich meine .

lg.

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Post #: 5
hab - 15.7.2016 12:31:55   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
mir schonmal überlegt des zu Probieren weil von de Kollegen auch a paar drauf schwören,
Nur bekomm ich des Förch zeugs zu an Drittel von dem Preis also müssts schon um einiges ergiebiger sein

Egal erst muss sowieso des Förch zeug weiter, hab noch a paar dosen aber bis dahin is eh der derzeitige Kettensatz auch am end...
dann wechsel ich gleich kette und Schmierzeugs und hab Verschleißmässig auch an Vergleich..

Grüße

< Beitrag bearbeitet von Reinivandu -- 15.7.2016 12:32:35 >


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 6
senf - 15.7.2016 16:48:35   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Reinivandu
Griasdi
Wie Lang kommst da aus mit einer dose?


ich nehm' des MOTUL-zeugs.
werden so 5k km mit der xr und 12k mit der xt sein - grob g'schätzt. ohne gatschfahrt oder starkregen. die 350er is halt sanft zur kette weil sie hat an rückdämpfer ;)
ich schmier' auch immer nach ende oder am vorabend einer ausfahrt.
der satz hält dann ca 25k bei der honder und ewig bei der yamsn.


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 7
giftig is e alles, aber unterschiedlich... - 12.8.2016 9:37:30   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: auchnixbesser
http://www.2taktforumat.com/t502f125-Kettenspray-Profi-Dry-Lube.html#msg1340

...ist mein Favorit .

lg .



wie lang hastn dei kettn schon ned g'schmiert - oder hast' a reservelager ;-?
auf der schweinicke-seite steht nämlich des:

Ausverkauft

aber diese Eigenschaft: "giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung " gfalltma eh gar ned - da bleib ich doch lieber bei was mit öl, das is zwar aa ned gsund aber langfristig abbaubar...


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 8
nur - 12.8.2016 9:58:53   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
davon braucht man sehr wenig , sehr feiner Sprühfilm und es tropft auch nix aufn Boden , daher ist die Gefahr der Wasserverschmutzung weit weniger gegeben als bei anderen ...


hier kann man es auch noch bekommen


http://www.profi-products.de/shop/de/Profi-Dry-Lube.html


Danke für den Hinweis mitm ausverkauft !

(in Bezug auf Olponator)
Post #: 9
nur - 12.8.2016 10:06:42   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
... des argument mit der menge quantifiziert sich halt bei millionen nutzern weltweit - seit wir wissen, daß 'technik' ned gsund ist, sitzen wir eben in der zwickmühle - zu leben im leben möcht' ich auch nicht aufhör'n, auch wenn die nach-menschheit meinen egoismus reparieren muß, wenn sie's überhaupt kann ... leben is was gefährliches, so und so ... ;-)

vergessen: es gibt eh a ersatzprodukt, gold oder so heißt des - is halt a bißl teurer geworden ... ;-)


< Beitrag bearbeitet von Olponator -- 12.8.2016 10:07:51 >


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Erfahrungen mit Produkten und Zubehör >> Erfahrung mit WD40 Kettenwachs und Kettenfett.? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung