Erfahrung mit Motorradreinigern ?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Erfahrung mit Motorradreinigern ? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Erfahrung mit Motorradreinigern ? - 13.9.2004 10:39:00   
banditsteve


Beiträge: 213
Mitglied seit: 25.12.2002
Status: offline
hi leute,

da mein bike mittlerweile aussieht wie sau,
is eine generalreinigung angesagt.

habt ihr erfahrung mit diesen motorradreinigern ( gibts eh von vielen firmen ).

ich bin mir net sicher ob das nur ein bisschen schaum is,
der eh nix bringt bzw. hab ich mal gelesen daß diese reiniger,
wenn man sie länger einwirken lässt, ALU und CHROM angreifen können !?!?


thx für eure tipps



banditsteve
Private Nachricht senden Post #: 1
Gel vom Louis - 13.9.2004 12:11:00   
Sterndl0

 

Beiträge: 412
Mitglied seit: 4.3.2004
Status: offline
Also ich sprüh das Gel mit Druckluft aufs Radl, laß einwirken und spritz dann mit Kärcher ab.
Das Gel rinnt nicht ab und löst ganz schön den Dreck. Bin eigentlich ganz zufrieden damit.
Angreifen tun die heutigen Motorradreiniger glaub ich nix am Radl (außer Dreck)

Kette reinigen mit Diesel (günstig und gut)

LG
Harry

(in Bezug auf banditsteve)
Private Nachricht senden Post #: 2
Backofenreiniger ist auch gut.. - 13.9.2004 12:29:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
..für ölige Krusten auf Felgen, Schwingen am Motorblock usw.
am besten so eine Tube mit Bürstenkopf nehmen, den Reineiger draufreiben und etwas einwirken lassen, dann kärchern oder schrubben.
Für die Lackteile nehme ich immer so einen Reinigungsschaum fürs Auto, wenn man den Lack zeitweise poliert (höchstens 1 oder 2 mal im Jahr) geht die Reinigung viel schneller, weil auf der Politur der Dreck nicht so haftet...

(in Bezug auf banditsteve)
Private Nachricht senden Post #: 3
Einsprühen,... - 13.9.2004 13:39:00   
koasa

 

Beiträge: 2294
Mitglied seit: 28.8.2002
Status: offline
10 Minuten warten, mit´m Kärcher abspritzen, einige lätige Stellen nach behandeln, fertig.

Greets aus tirol
"koasa"

(in Bezug auf banditsteve)
Private Nachricht senden Post #: 4
nö - 13.9.2004 15:07:00   
aspanu

 

Beiträge: 215
Mitglied seit: 31.12.2003
Status: offline
und so schauts a aus *fg*
asp
war wieder mal zeit für a vollkommen sinnlose wortspende

(in Bezug auf banditsteve)
Private Nachricht senden Post #: 5
So geht es auch - 18.9.2004 9:50:00   
skorpi29

 

Beiträge: 23
Mitglied seit: 14.12.2003
Status: offline
O schleifpapier und kräftig reiben :-))
Bis Morgen

(in Bezug auf banditsteve)
Private Nachricht senden Post #: 6
ausser polierte felgen - 18.9.2004 13:35:00   
schneidl

 

Beiträge: 339
Mitglied seit: 9.2.2003
Status: offline
diese gel reiniger vom louis greifen nur nicht behandeltes, poliertes alu an.
sonst kann man alles damit machen.

mfg
schneidl

(in Bezug auf Sterndl0)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> Erfahrung mit Motorradreinigern ? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung