Einwinterung - Versicherungsschutz

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Einwinterung - Versicherungsschutz Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Einwinterung - Versicherungsschutz - 21.9.2015 8:50:22   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
Da es viele Sagen um dieses Thema gibt habe ich bei meinem Mechaniker, dem ich meine Holde über den Winter anvertraue, nachgefragt und siehe da:

Mein Bike ist durch seine Versicherung auf Diebstahl und allem anderen versichert. Das bedeutet für mich kein Garagenriskiko etc....nachfragen zahlt sich aus.

Des Weiteren möchte ich nachfragen, bei denen, die wie ich auf eine externe Lösung angewiesen sind, wieviel sie bezahlen müssen.



_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw
Private Nachricht senden Post #: 1
ich brauche zwar keine externe lösung - 21.9.2015 9:30:17   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
allerdings weiß ich von einer werkstatt die nimmt € 25.-- fürs einstellen, dafür wird im frühjahr ein kurzer check samt batterie laden gemacht. versichert ist das motorrad durch die betriebshaftpflicht.

private einsteller verlangen meist zwischen € 15.-- und € 20.-- dort ist aber nicht sichergestellt dass das motorrad diebstahlversichert ist, im gegenteil du musst dich selber darum kümmern.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 2
die - 21.9.2015 9:50:07   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

allerdings weiß ich von einer werkstatt die nimmt € 25.-- fürs einstellen, dafür wird im frühjahr ein kurzer check samt batterie laden gemacht. versichert ist das motorrad durch die betriebshaftpflicht.

private einsteller verlangen meist zwischen € 15.-- und € 20.-- dort ist aber nicht sichergestellt dass das motorrad diebstahlversichert ist, im gegenteil du musst dich selber darum kümmern.

€ 25,00 all incl.sind allerdings ein echtes Schnäppchen,ignaz,.............wenn man weiss was den Unternehmer die Assekuranzen kosten..........bei so hohen Risken!kommt der den Du da anführst...........eigentlich-bei dem Preis!-mit seinen Einstellplätzen aus?Da muss man sich wahrscheinlich schon 1 Jahr vorher dafür anmelden,oder??
gr

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 3
nun schnäppchen - 21.9.2015 9:55:32   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
finde ich nicht gerade, und all inklusive ist ja ein dehnbahrer begriff. kette kontrollieren ist drinnen, spannen und schmieren nicht. bremsflüssigkeit kontrollieren nicht wechseln etc. , noch dazu wo das motorrad unter einem flugdach steht. wurscht ich brauchs eh nicht.

wennst im winter keine arbeit hast, oder fast keine, die kosten höher sind als die einnahmen dann ist es kein schlechtes geschäft wennst 10 oder 20 einsteller hast.

da ich aber seit 3 jahren keinen kontakt mehr mit der firma habe, sind private persönliche gründe, kann ich nicht sagen wo, ob und wann er einsteller nimmt, ich weiß nur dass er es nicht für notwendig findet werbung dafür zu machen, warum auch immer

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 4
da schaut - 21.9.2015 10:38:31   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

finde ich nicht gerade, und all inklusive ist ja ein dehnbahrer begriff. kette kontrollieren ist drinnen, spannen und schmieren nicht. bremsflüssigkeit kontrollieren nicht wechseln etc. , noch dazu wo das motorrad unter einem flugdach steht. wurscht ich brauchs eh nicht.

wennst im winter keine arbeit hast, oder fast keine, die kosten höher sind als die einnahmen dann ist es kein schlechtes geschäft wennst 10 oder 20 einsteller hast.

da ich aber seit 3 jahren keinen kontakt mehr mit der firma habe, sind private persönliche gründe, kann ich nicht sagen wo, ob und wann er einsteller nimmt, ich weiß nur dass er es nicht für notwendig findet werbung dafür zu machen, warum auch immer

die Welt natürlich gleich anders aus,ignaz,.......................nur Flugdach,quasi im Freien,nur Kontrollen(??)na ja,aber trotzdem, wenn die Geräte auch gegen Diebstahl versichert sind..................find ich 25 Euken nicht übertrieben!Nur die Betriebshaftpflicht allein.............hat noch keine Diebstahl inkludiert................das muss dann schon eine Bündelversicherung sein.............u.für diese -hängt natürlich wiedervon vielen Faktoren ab-kannst schon fest löhnen!!
aber für Dich ists ohnedies nimmer relevant!!
gr

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 5
du hast recht - 21.9.2015 10:43:48   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
für mich ist es nicht relevant und war es auch nie weil ich ja seit je her eine garage habe, brauch ich auch bei mehreren möppis

wie das versicherungstechnisch genau ausschaut weiß ich nicht weil es mich ja auch nie wirklich interessiert hat. aber ich weiß dass sie dort gegen diebstahl versichert sind, wie das auch immer geregelt ist

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 6
Na mein - 21.9.2015 13:52:27   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
Möpi steht in einer beheizten Garage und ist gegen Diebstahl, Vandalismus und allem anderen versichert. Der obligatorische Frühjahrscheck ist natürlich dabei wie auch das Batterieservice.
Meins kostet 29 Euro pro Monat. Vorbei schauen zu den normalen Öffnungszeiten, Kaffee trinken und die Holde streicheln inklusive


_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 7
und wo hast du sie eingestellt - 21.9.2015 14:25:46   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
wenn ich fragen darf


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 8
PN - 21.9.2015 14:47:01   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
ist gesendet

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 9
Bisher - 21.9.2015 15:39:07   
tausender


Beiträge: 384
Mitglied seit: 1.9.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Hurricane1250

Des Weiteren möchte ich nachfragen, bei denen, die wie ich auf eine externe Lösung angewiesen sind, wieviel sie bezahlen müssen.



habe ich meine MR in meiner Garage überwintert.
Heuer stelle ich das Moped beim Händler ein.
Kostet 125€ den Winter über.
Vor Abholung wird noch alles durchgecheckt und die Batterie geladen.


< Beitrag bearbeitet von tausender -- 21.9.2015 15:41:41 >

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 10
das Garagenrisiko... - 21.9.2015 20:26:24   
martin0762

 

Beiträge: 3267
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline
..hat im letzten Winter pro Quartal 37,82 Taler gekostet, da war aber nur die XJR versichert! werde also erst im heurigen Winter wissen, was die Versicherer für Postmoped UND Dicke haben wollen.

_____________________________

lg
m.

(in Bezug auf Hurricane1250)
Private Nachricht senden Post #: 11
das Garagenrisiko... - 18.12.2015 19:41:55   
streetfightervienna

 

Beiträge: 1620
Mitglied seit: 17.12.2006
Wohnort: Untergetaucht
Status: offline
Das ist guenstig.



_____________________________

Deswegen will ich nie wieder nach Oesterreich

http://www.1000ps.at/forum/tm.asp?m=2641565&mpage=2&key=�


(in Bezug auf martin0762)
Private Nachricht senden Post #: 12
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Einwinterung - Versicherungsschutz Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung