Ein Telefonat mit Folgen ;-)

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Ein Telefonat mit Folgen ;-) Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Ein Telefonat mit Folgen ;-) - 27.4.2005 14:58:00   
g-e-X

 

Beiträge: 1788
Mitglied seit: 15.7.2004
Status: offline
Ein Telefongespräch und die Folgen einer falschen Verbindung
Rechtsanwalt Dr. Müller telefoniert zur Klinik, um sich nach dem Befinden seiner Frau zu erkundigen, die am gleichen Tage operiert wurde:

Dr. Müller: Hallo, ist dort die Klinik?
Klinik: Ja!
Dr. Müller: Ich möchte gerne mit dem Chefarzt sprechen.
Klinik: Selbst am Apparat, womit kann ich dienen?
Dr. Müller: Ich möchte mich nach dem Befinden meiner Frau erkundigen!

In diesem Moment wurde das Gespräch unterbrochen, und nach der Wiederherstellung der Verbindung mit einem Besitzer einer Motorradwerkstatt, der sich gerade mit einem Kunden über ein Motorrad unterhielt, verbunden...

Dr. Müller: Hallo, sind Sie noch da?
Werkstatt: Aber natürlich, alles in bester Ordnung. Wann wollen sie sie abholen? Am besten morgen.
Dr. Müller: Was morgen schon? Hat sie es denn alles gut Überstanden?
Werkstatt: Natürlich, jedenfalls war die Arbeit nicht leicht. Wir mußten ihr ein ganz neues Vorderteil einbauen.
Dr. Müller: Was sie nicht sagen?!
Werkstatt: Jawohl, die Büchse war schon ausgeleiert. Sie haben wahrscheinlich ein zu hohes Tempo auf ihr eingelegt.
Dr. Müller: Aber hören sie mal, was sagen sie da?
Werkstatt: Bitte widersprechen sie nicht, denn ich bin der Fachmann auf diesem Gebiet. Es unterliegt kein Zweifel. Übrigens deutete eine Starke Abnutzung an der Seitewand darauf hin, das ihr Kolben nichts mehr taugt. Er ist schon zu alt und völlig abgeschlissen. Gestern haben wir einen neuen Kolben ausprobiert und waren von dem Ergebnis restlos begeistert. Fabelhaft hielt sie die Spannung aus. Später unterzogen wir sie einer Belastungsprobe. Nach gründlicher Abschmierung probierten wir sie nacheinander mit vier Speziallisten aus. Sie hat alles gut Überstanden. Zwar wackelte sie anfangs noch ein wenig mit dem Hinterteil, aber dann gab sie nach. Das Vorderteil dichteten wir mit einer Gummiplatte ab. Man kann allerdings nicht mehr so viel von ihr verlangen. Nach dieser Reparatur können sie sie jedenfalls noch ein paar Jahre gebrauchen!
Hallo, Hallo,Haaaaalloooo !?!?!?!?!?

Private Nachricht senden Post #: 1
Klingt irgend wie - 27.4.2005 15:08:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
nach plastischer Chirurgie.Da können´s ja auch schon so ziemlich alles herrichten,und Ersatzteile soll´s ja auch schon für manches geben......

sete151272

(in Bezug auf g-e-X)
Private Nachricht senden Post #: 2
*gg* hört sich... - 27.4.2005 15:15:00   
g-e-X

 

Beiträge: 1788
Mitglied seit: 15.7.2004
Status: offline
..lustig an: "Ich brauche ein paar Ersatzteile für meine Frau!" *gggggg*

lg

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 3
Kommt drauf an - 27.4.2005 15:25:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
WELCHE !!

Medizin-Vorlesung.
Professor:"Welches Skelett ist das? Ein männliches oder ein weibliches?"

Student:"Ein weibliches,HerrProfessor!"

Professor:"Richtig! Woran haben sie das erkannt?"

Student:"Das Kiefergelenk ist ausgeleiert!"

*ichunschuldigbinweilnurweiterezählt*

lg
sete151272

(in Bezug auf g-e-X)
Private Nachricht senden Post #: 4
*lool* - 27.4.2005 15:28:00   
g-e-X

 

Beiträge: 1788
Mitglied seit: 15.7.2004
Status: offline
da ist was wahres dran ;)

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 5
Deshalb ist es - 27.4.2005 15:33:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
ja auch noch nicht gelungen, eine Frau mit geschlossenem Mund zu fotografieren!
So kurze Belichtungszeiten gibt es nicht!!!!
*duckundflücht*

sete151272

(in Bezug auf g-e-X)
Private Nachricht senden Post #: 6
*ggg* ist.. - 27.4.2005 15:41:00   
g-e-X

 

Beiträge: 1788
Mitglied seit: 15.7.2004
Status: offline
..mir noch gar nicht aufgefallen ;-)

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 7
Man sagt ja auch - 27.4.2005 15:55:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
Mutter-SPRACHE !
Und im Bier sind ja weibliche Hormone,wie wir wissen!
Wannst a paar intus hast,redest wirres Zeug und kannst net mehr audovvvvvvaaaaaahhhhnn.......

sete151272
P.S.: A gutes Bierli kann durch nichts ersetzt werden! Nur:Dann hast auf der Straßn nixs mehr zum suchen!!
Trotzdem : PROST!!

(in Bezug auf g-e-X)
Private Nachricht senden Post #: 8
*gg* stimmt,... - 27.4.2005 16:40:00   
g-e-X

 

Beiträge: 1788
Mitglied seit: 15.7.2004
Status: offline
..."zufälle" gibts *gggg*

Das mitn Bier stimmt, i hätt jetzt auch gern eins, aber i glaub da hat mein Chef was dagegen ;)

lg

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 9
Bei uns un der Firma - 28.4.2005 10:16:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
is striktes Alkoholverbot!
Gott sei Dank! Weil sonst würd ma die Arbeit doppelt sehen - und es reicht ja schon EINFACH!

Aber jeder Tag hat einen Feierabend!
*michaufsbierlifreu*

lg
sete151272

(in Bezug auf g-e-X)
Private Nachricht senden Post #: 10
ja bei uns.. - 28.4.2005 10:18:00   
g-e-X

 

Beiträge: 1788
Mitglied seit: 15.7.2004
Status: offline
..auch :(

Mit ein paar Bierchen würde die Arbeit doch viel leichter von der Hand gehen ;)

lg

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 11
nicht schlecht *g* - 28.4.2005 10:20:00   
Tom142

 

Beiträge: 317
Mitglied seit: 23.7.2004
Status: offline
schon komisch was so alles vorkommt *g*

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 12
*ggggg* - 28.4.2005 10:21:00   
pezibaerracing


Beiträge: 9032
Mitglied seit: 21.1.2005
Wohnort: Eggenburg
Status: offline
Prüfung an der medizinischen Fakultät.

Nervös steht die angehende Ärztin vorm Herrn Professor.
Der deutet auf ein Skelett und fragt : "Nun Frau Kollegin, welches Geschlechtsorgan mag dieses Skelett einmal beherbergt haben?"
Aufgeregt stammelt sie herum, dann wie aus der Pistole geschossen:" Ein männliches!"
Der Herr Professor grinst und meint: "Ab und zu sicherlich" ;-)

lg

Pezibär

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 13
Dafür schaffst - 28.4.2005 10:26:00   
sete151272

 

Beiträge: 777
Mitglied seit: 3.2.2005
Status: offline
ja oft auch an einem Wochenende daheim mehr als wie in einer Woche in der Hackn!

Und morgen is Freitag - und ab ca.17:00 Uhr geht´s dann los mit´n "Heimwerken"!

*FFFRRREEEUUU*

lg
sete151272

(in Bezug auf g-e-X)
Private Nachricht senden Post #: 14
das stimmt.. - 28.4.2005 10:58:00   
g-e-X

 

Beiträge: 1788
Mitglied seit: 15.7.2004
Status: offline
..auch wieder..

Wünsch dir auf jeden Fall fröhliches "Heimwerken" *ggg*

(in Bezug auf sete151272)
Private Nachricht senden Post #: 15
naq - 28.4.2005 11:06:00   
wm37


Beiträge: 25607
Mitglied seit: 29.2.2004
Status: offline
serwas,des muss mann sich mal auf der zunge zergehen lassen.

*ggggg*

(in Bezug auf g-e-X)
Post #: 16
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Ein Telefonat mit Folgen ;-) Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung