Dunlop Sportmax D 207 gut oder nix gut!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Dunlop Sportmax D 207 gut oder nix gut! Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Dunlop Sportmax D 207 gut oder nix gut! - 14.12.2004 23:21:00   
Mike 750

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 14.12.2004
Status: offline
Hallo erstmal! Hab mir gerade ein neues Bike gekauft und hab den besagten Schlapfen drauf! Bin aber bis jetzt nur auf Micheline unterwegs gewesen!Eigendlich möcht ich nur wissen ob man da beim sportlichen straßeneinsatz grosse unteschiede zu befürchten sind. Danke im Voraus für eure Erfahrungen.Mike
Private Nachricht senden Post #: 1
Welches Bike hast dir gekauft? Denn - 15.12.2004 0:23:00   
Monstermandy

 

Beiträge: 3681
Mitglied seit: 20.1.2008
Wohnort: ST. Valentin
Status: offline
dass und wie du "sportliche Fahrweise" deffinierst wäre ganz hilfreich, aber so viel kann ich dir schon sagen, dass der D207 sicher kein schlechtes Mittel zur Fortbewegung ist!

lg. Mandy!

(in Bezug auf Mike 750)
Private Nachricht senden Post #: 2
kommt auf dein Bike an - 15.12.2004 1:31:00   
Sidekix


Beiträge: 39205
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Marchegg
Status: offline
hatte den D207 auf meiner Kilogixxn in mehreren Variationen drauf, bin recht zufrieden mit ihm
und fahr ihm immer noch

bei flotterer fahrweise im öffentlichen bereich ca 6-7000km

mfg bertl

(in Bezug auf Mike 750)
Private Nachricht senden Post #: 3
D207---> Daumen rauf! - 15.12.2004 2:42:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Erkundige wie alt der Gummi ist, bzw. wie lange er oben ist und ob es ein D207, D207RR oder D207GP ist!

Ich bin lange und mit 0 Problemen damit, sehr sportlich (Ring & Berge) unterwegs gewesen!

Fahre jetzt den D208 und finde ihn genauso, oder sogar eine Spur besser und werde ihn auch weiterhin aufziehen!!

Fuhr ihn auf 2 11er Gixxn und jetzt auf einer Fireblade!

Mein Freund Sascha fahrt ihn zufrieden auf einer 750er GSXR, Tschuxl auf einer GSX 1400 und O4E fährt den D208 und den D208RR auf R1 und ist auch sehr, sehr zufrieden!

Was fährst du?

(in Bezug auf Mike 750)
Private Nachricht senden Post #: 4
bin den 207er auf meiner - 15.12.2004 9:22:00   
Koarl

 

Beiträge: 4957
Mitglied seit: 24.6.2002
Status: offline
Ninja gefahren. War sehr zufrieden. Wird schnell warm und hält auch bei Regen sehr gut!

Seavas Hannes

(in Bezug auf Mike 750)
Private Nachricht senden Post #: 5
Habe den 207er - 15.12.2004 10:26:00   
bmwroadster

 

Beiträge: 1107
Mitglied seit: 31.10.2002
Wohnort: östl. NÖ
Status: offline
auf meinem Duttelbären und bin sehr zufrieden damit.
Allerdings bin ich ihn noch nicht am Ring gefahren, sondern nur im Alltagseinsatz.
Er baut schnell Temperatur auf und ist auch im Nassen noch recht zuverlässig.
Mit der Km-Leistung bin ich zufrieden. derzeit ca. 10.000 km d`rauf. Der hintere ist noch für 1.000 - 2.000 gut, der Vordere würde sicher noch 5.000 halten.
Werde mir nächste Saison wieder den 207er d`raufgeben, oder vielleicht den 208er. Mal sehen.

LG, Günter

(in Bezug auf Mike 750)
Private Nachricht senden Post #: 6
hab auf einer 6er CBR den 207er - 15.12.2004 12:07:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
3 Saisonen gefahren..

war sehr zufrieden damit,.. hält gut an.. der Grenzbereich deutet sich durch leichtes rutschen ganz sanft an und der Grip ist sehr gut..

letzte Saison bin ich den 208er gefahren.. der hat a spur mehr Grip.. ein etwas andere Form (lässt sich etwas leichter in der Schräglage halten),..


mit der Kilometerleistung vom 207er war ich echt sehr zufrieden.. hält auf der Straße so zwischen 5 und 8000km.. je nach Fahrweise..

der 208er ist leider schon nach 4000km zu ende..

Fazit:

207er ist ein top Reifen.. braucht sich nicht verstecken und ist auch für sportliche Ausfahrten die richtige Wahl..

Tom

(in Bezug auf Mike 750)
Private Nachricht senden Post #: 7
entgegen allen anderen hier... - 15.12.2004 12:25:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
... sehe ich das ein wenig anders. alles gilt aber nur wenn es sich um dunlop 207 RR dreht der serienmässig auch gerne auf tuonos, benellis usw. verkauft wird.
der RR ist wenn es kühl ist mit extremer vorsicht zu geniessen, er wird relativ schnell warm, kühlt aber auch schneller ab als vergleichbares...
unser aller kollege hele63 hat sich damit bei knapp unter 10 grad bösest ausgemeldet weil der pneu einfach nicht für kühlere tage geeignet ist.

dies wird übrigens in diversen tests bestätigt. wenn schon dunlop dann 208. ich persönlich habe den 207er RR auf der tuono drauf, er wird aber noch bevor ich das kennzeichen draufschreibe gegen einen pilot power getauscht.
fahre schon immer michelin und pirelli...

was für ein moped hast du denn?

lg
steveman

(in Bezug auf Mike 750)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Dunlop Sportmax D 207 gut oder nix gut! Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung