Duke 125 Aussen Hui und innen Pfui

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> Duke 125 Aussen Hui und innen Pfui Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Duke 125 Aussen Hui und innen Pfui - 8.3.2013 9:11:34   
Jonatan

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 12.9.2012
Status: offline
Hallo
Die Duke 125 ist von außen ein wirklich schön gelungenes Motorrädchen der 125er Klasse, mit eine akzeptablen Motorleistung, vor allem wenn man bedenkt dass es sich um eine 4-Takter handelt.
Ich fahre nun seit ca. 1 Jahr mit der kleinen Duke, und dabei sind mir einige Mängel aufgefallen, wie zum Beispiel ein schlecht gefertigtes Gasseil, das dazu neigt an den Endpunkten zu reißen, eine Kette die nach 6000Km komplett ausgeleiert ist, ein minderwertig verarbeiteter Kabelbaum, fehlerhafte Motorsoftware, minderwertige Gewinde in den Spiegeln, zu schwach gefertigte Achse im Hinterrad, und die Kunsstoff-Spiegelflächen der Seitenspiegel neigen dazu abzublättern.
Die meisten Schäden musste ich nun selbst beheben, da KTM mir mitteilte das sei bei 125ern normal.

Scheinbar setzt man neuerdings bei KTM mehr auf Quantität als auf Qualität, so wie leider viele andere Unternehmen es auch machen.
Private Nachricht senden Post #: 1
Dere! - 8.3.2013 9:55:53   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
Mann beachte den Preis,der bei einem Chinaböller liegt und das Produktionsland wo die Duke 125 herkommt!

für diese Kombi ist das mehr als Ok!

mfg

(in Bezug auf Jonatan)
Post #: 2
na ja - 8.3.2013 9:56:55   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:


Die meisten Schäden musste ich nun selbst beheben, da KTM mir mitteilte das sei bei 125ern normal.

Scheinbar setzt man neuerdings bei KTM mehr auf Quantität als auf Qualität, so wie leider viele andere Unternehmen es auch machen.

ob das normal ist bei am achterl bezweifle ich,
bin da aber nicht der fachmann,bezweifle aber ob es bei yamaha oder hando so normal ist.
also ktm war eigentlich nie ein muster an qualität und das sie sich jetzt dazu bekennen finde ich gut
lg

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Jonatan)
Private Nachricht senden Post #: 3
@silli - 8.3.2013 10:11:13   
Jonatan

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 12.9.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: silli
also ktm war eigentlich nie ein muster an qualität

...das hätte ich wissen müssen bevor ich mir das Motorrad gekauft hab.
Bisher habe ich gedacht KTM hätte einen guten Ruf, hab mich da scheinbar geirrt

< Beitrag bearbeitet von Jonatan -- 8.3.2013 10:12:48 >

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 4
. - 8.3.2013 10:20:16   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
ja da sieht mann wiedermal wie mann sich täuschen lässt.
hast du eine rechtsschutz versicherung ??? bist du beim arbö oder öamtc ????
hast du die ktm neugekauft ??
wenn sie neugekauft hast würde ich mir das nicht gefallen lassen.
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Jonatan)
Private Nachricht senden Post #: 5
... - 8.3.2013 10:25:27   
Arsenal


Beiträge: 312
Mitglied seit: 26.12.2006
Status: offline
Fahre mittlerweile meine 3. KTM. Hatte bisher von der Qualität her nie ein Problem. Dein beschriebenes Problem dürfte leider die Konsequenz sein, dass der kleine Herzog in Indien produziert wird. Obwohl KTM immer gesagt hat, dass sie europäische Qualitätsansprüche ansetzen werden. Aber anscheinend ist dies nicht der Fall.

LG Bernie

_____________________________

Nemo me impune lacessit - Niemand reizt mich ungestraft!

(in Bezug auf Jonatan)
Post #: 6
hmmmm - 8.3.2013 10:30:16   
Jonatan

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 12.9.2012
Status: offline
...tja... hehe, KTM hat den Kontakt nach der letzten Beschwerde abgebrochen mit dem Hinweis, sie hätten eigentlich gar kein Kundenservice, und ich soll mich an meinen Händler wenden, nun habe ich über 1/2 Jahr mit der 2RB Süd gestritten, leider ohne Erfolg, Rechtschutz nützt mir leider nix, weil ich am Ende die Reparaturen selbst durchgeführt hab, da die 2RB sich geweigert hat die Kosten für die Mängel zu tragen, und mich zum x-ten mal an KTM verwiesen hat , habs jetzt aufgegeben

l.G.

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 7
... - 8.3.2013 10:54:54   
Jonatan

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 12.9.2012
Status: offline
quote:


ORIGINAL: Arsenal

... Dein beschriebenes Problem dürfte leider die Konsequenz sein, dass der kleine Herzog in Indien produziert wird. Obwohl KTM immer gesagt hat, dass sie europäische Qualitätsansprüche ansetzen werden. Aber anscheinend ist dies nicht der Fall....



...scheint wohl so zu sein, aber dass mir dann unfreundlich mitgeteilt wird das sei bei 125ern normal, und ich am Ende auf den Kosten sitzenbleib, find ich persönlich als Frechheit, so behandelt man keine Kunden, meine nächste wird auf jeden Fall keine KTM werden.

l.G

(in Bezug auf Arsenal)
Private Nachricht senden Post #: 8
na jo - 8.3.2013 10:56:55   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Rechtschutz nützt mir leider nix, weil ich am Ende die Reparaturen selbst durchgeführt hab,

i schreibs mal so,fragen kostet nix
gut wäre wenn du etwas schriftliches hast zb e mal...briefverkehr ???
weiss nicht gibt es für die kleine ein eigenes forum ???
einzelproblem oder ???

griasserl


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Jonatan)
Private Nachricht senden Post #: 9
nix Rechtschutz... - 8.3.2013 11:05:36   
Jonatan

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 12.9.2012
Status: offline
...Hab der Rechtschutz bereits alles vorgelegt, das Problem ist, dass ich selbst Hand angelegt habe, ich hätte jeden Schaden mit einem Notar und einem gerichtlichen Sachverständiger begutachten müssen, so ist leider die Beweisführung unterbrochen, und ein Prozess nicht möglich, hab aber bei der Staatsanwaltschaft meinen Fall vermerkt, falls sich genügend Beschwerden über die Unternehmen KTM und 2RB bei ihnen häufen werden alle, die ähnliche Probleme haben, über die Möglichkeit einer Sammelklage in Kenntnis gesetzt.

Gruss zurück

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 10
nix Rechtschutz... - 8.3.2013 11:33:42   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
gute vorgangsweise im nachhinein ... klagen wird ktm vllt doch zu vermeiden suchen, gerade bei einem neu eingeführten produkt.

ich hab übrigens auch meine bisher einzige ktm so schnell wie möglich wieder verkauft - wegen nachgewiesener 'filigranität' in einzelnen bereichen.
andererseits gibt es letzte berichte, wonach zumindest 2 modelle technisch perfekt UND haltbar sein sollen, auch in details...

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Jonatan)
Private Nachricht senden Post #: 11
jaja die kattl XD - 8.3.2013 12:46:47   
Mille


Beiträge: 415
Mitglied seit: 13.4.2009
Wohnort: Zeltweg
Status: offline
Nix für ungut, aber man liest, sieht und erlebt es oft auf den straßen wie die kattels ihren dienst quitieren bzw, sämtliche teile verliere, von Motorschäden, Ramenbrüchen, ganze Tachoeinheiten hab ich schon abfallen sehen, das ist wirklich normal, die eigendlichen kattels die nicht für die straße sind, sind renngeräte und dort auch spitzenreiter, aber auf der straße haben die doch sehr viele macken, und von den service-intervallen will ich garnicht erst reden.

Hab mal ein gespräch geführt mit einem Konstrukteur von KTM, er persöhnlich würde sich keine kaufen, da er von oben her so ranngehalten wird geld zu sparen das die qualität dadurch abnimmt... Er möchte aus gutem Grund ungenannt bleiben.

Geht nix über einen Reiskocher.

MfG Mille

(in Bezug auf Jonatan)
Private Nachricht senden Post #: 12
sehe ich genauso - 8.3.2013 13:37:55   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
es geht nichts über made in Japan


_____________________________

Roman

(in Bezug auf Mille)
Private Nachricht senden Post #: 13
stimmt - 8.3.2013 14:32:59   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mille
Geht nix über einen Reiskocher.

zumindest dann nicht, wenn mann sich mit dem gedanken trägt, eine ktm zu kaufen ... ;-)
(manche treiber scheinen besondere glückspilze zu sein...)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Mille)
Private Nachricht senden Post #: 14
denk - 8.3.2013 17:24:53   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:


zumindest dann nicht, wenn mann sich mit dem gedanken trägt, eine ktm zu kaufen ... ;-)

hat eigentlich de pilli tant nit a a mol so a ktm gehabt ????
aso mei kollege der über 30 johr a ktm fan war,hot sei letzte katel a freeraid verkafft oda ist dabei,
weils unmöglich is de gurcken abzustimmen das guat lafft
jetzt hot a a beta
aber beruhigent ist ja das die motoren der kleinen mittlerweile halten
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 15
.. - 8.3.2013 20:45:02   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
Dere!

ja sicher habt ihr alle recht....weil Ktm sooo.... schlecht ist sind sie national und international bei jedem Wettbewerb vorne!
blöder zufall oder vielleicht liegt es daran das hochwertige komponenten wie WP,Brembo,Magura.....verbaut sind?
oder weil sie noch echte Fahrmaschienen bauen wo mann nach 100m fahren denkt das dieses Motorrad für einem persönlicht gebaut wurde?
natürlich kann mann keinen 50er konstannt fahren ohne das die kette schlägt und natürlich muss mann bei einem lc8 motor dauernd öl nachkippen aber 100m fahren und alles ist verziehen!

wie ich schon sagte kann mann kein Neufahrzeug um 3500euro aus Indien mit anderen Wettbewerbs oder Strassen-Ktms vergleichen!

Ein Chinaböllernackedbike von der Edelschmiede- F......... oder wie die Supermärkte heissen sind noch grösserer Schrott und da gibts niemand dem dein Problem interressiert oder dir helfen kann weil keiner Zeit hat da er gerade eine neue Palette Hundefutter einsortiert!

die Mängel die Jonatan aufzählt hören sich für mich nach schlechter wartung an.
natürlich sind manche Sachen verbesserungswürdig aber was erwartet mann sich um diese kohle!
finde mal ein anderes 125 4t Bike um dieses Geld was sich so bewegen lässt und dann wirst merken das es nicht mehr soooo.. schlimm ist das der Siegel abblättert oder das Gewinde vom heiligen Spiegel mangelhaft ist..

sauer wäre ich wenn nach 1000km das Pleuel raushängt oder der Rahmen bricht aber nicht wenn der Lack vom Spiegel ab ist.....

mfg




(in Bezug auf silli)
Post #: 16
Jojo - 8.3.2013 21:04:30   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli


hat eigentlich de pilli tant nit a a mol so a ktm gehabt ????



(Die Sting 125 mit Yamaha Motor hat er gehabt und vor Langer Zeit amal kurz a 125 EXC)

..Die 125 Duke hat Er nicht gehabt aber schon mal a paar Runden damit gefahren.

Wie zu erwarten habens sich da halt doch entschlossen Den Billigen Materialmix zu verbauen...Das merkt man halt immer erst nach einer Zeit..Das hat aber nichts mit Den Jweiligen Ländern zu tun wo Die gefertigt werden sondern ist sache des Managements an sich. Das heist sind Die auf Zack -kommt sowas eben nicht vor. Honda fertigt schon lange Zeit Einige Modelle in Thailand . Wer Thailändische Produkte kennt weis was ich damit sagen will..Die sind auch alles andere als Gut-ABER Honda hat eben eine Gutes Management ..und daher sind Die Produkte Die da in Bankok zusammengebaut werden Gut bis sehr Gut. Auch nehmen sie keinen Billigsten Material -MIX..aber auch Nicht Den Hochwertigsten ...Alles in Allem gibt das ein Moppal was seine Lebenszeit je nach Pflege usw -Gut übersteht. zum Thema fahrbarkeit was marxchen über Die 125 Duke geschrieben hat, bin ich Allerdings anderer Meinung...Die Honda CBR 125 ist sehr wohl noch wendiger und auch besser Verarbeitet als Die Duke..bei Yamahas YZF 125 Die in Italia gefertigt wird ist das ganz Ähnlich -so gesehn sind beide Besser als Die Duke und auch im Ähnlich gleichen Preisrahmen.
Woher ich das weis?...Ja mei gefahren damit -ned mehr und auch ned weniger , und a Bissal Die augen aufmachen , dann merkt man es schon, was wirkli sache ist.



Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf silli)
Post #: 17
gewährleistungsrecht - 8.3.2013 21:12:50   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline
die angeführten mängel sind alles andere als "mehr als ok".

wer in österreich/europa verkaufen will muss trotz eines guten preises eine qualität anbieten die über zumindest die gesetzlichen 2 jahre übersteht.

kette und gaszug sind zwar verschleißteile, aber abblätternde oberflächen sind ein produktmangel... muss auf garantie gehen.


_____________________________



(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 18
oranger fanboy - themenverfehlung - 8.3.2013 21:21:29   
haudiwaudi


Beiträge: 12429
Mitglied seit: 28.7.2005
Wohnort: Lovntol & Eiermark ™
Status: offline

quote:

ORIGINAL: marxchen

Dere!

ja sicher habt ihr alle recht....weil Ktm sooo.... schlecht ist sind sie national und international bei jedem Wettbewerb vorne!
blöder zufall oder vielleicht liegt es daran das hochwertige komponenten wie WP,Brembo,Magura.....verbaut sind?


ein wettbewerb hat genau null mit der serienproduktion zu tun. themenverfehlung 1

quote:


oder weil sie noch echte Fahrmaschienen bauen wo mann nach 100m fahren denkt das dieses Motorrad für einem persönlicht gebaut wurde?
natürlich kann mann keinen 50er konstannt fahren ohne das die kette schlägt und natürlich muss mann bei einem lc8 motor dauernd öl nachkippen aber 100m fahren und alles ist verziehen!

fanboy-themenverfehlung 2

quote:


wie ich schon sagte kann mann kein Neufahrzeug um 3500euro aus Indien mit anderen Wettbewerbs oder Strassen-Ktms vergleichen!

der threadersteller hat nicht die großen ktm schlechtgemacht, sondern seine kleine. er will zu seinem recht kommen. themenverfehlung 3

quote:


Ein Chinaböllernackedbike von der Edelschmiede- F......... oder wie die Supermärkte heissen sind noch grösserer Schrott und da gibts niemand dem dein Problem interressiert oder dir helfen kann weil keiner Zeit hat da er gerade eine neue Palette Hundefutter einsortiert!

die 2 radbörse und der sonstige KTM-fachhandel ist nicht der forstinger. themenverfehlung 4

quote:


die Mängel die Jonatan aufzählt hören sich für mich nach schlechter wartung an.

themenverfehlung 5 - deine glaskugel möcht ich gern haben. und auf deine gasseilwartungstricks sind alle mechaniker neugierig.

quote:


natürlich sind manche Sachen verbesserungswürdig aber was erwartet mann sich um diese kohle!
finde mal ein anderes 125 4t Bike um dieses Geld was sich so bewegen lässt und dann wirst merken das es nicht mehr soooo.. schlimm ist das der Siegel abblättert oder das Gewinde vom heiligen Spiegel mangelhaft ist..
sauer wäre ich wenn nach 1000km das Pleuel raushängt oder der Rahmen bricht aber nicht wenn der Lack vom Spiegel ab ist.....


was dein (schleißiges) qualitätsempfinden ist kannst du gern deinen freunden beim stammtisch erzählen - den threadersteller machts "sauer", und das zu recht. themenverfehlung nummer 6.


_____________________________



(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 19
.... - 8.3.2013 21:31:27   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
die CBR und YZF sind reine Yoghurtbecher und keine Nackeds und ich bin überzeugt das die Rundenzeit auf einem engem Parkour (Wöllersdorf,Melk) vorne liegt!
aussedem gibts bei Ktm um wenig geld lustiges Tuning (200ccm oder so)

das mit dem qualitätsmanagement stimmt schon das das Land egal ist aber wie gesagt um dieses Geld!?

mir war auch die Japanische Honda lieber als die Spanische aber das ist halt so....(siehe Schweissnähte am Rahmen..)

mfg

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Post #: 20
fan - 9.3.2013 9:08:39   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
ich zitiere mal den haudi,

quote:


quote:

ORIGINAL: marxchen

Dere!

ja sicher habt ihr alle recht....weil Ktm sooo.... schlecht ist sind sie national und international bei jedem Wettbewerb vorne!
blöder zufall oder vielleicht liegt es daran das hochwertige komponenten wie WP,Brembo,Magura.....verbaut sind?



ein wettbewerb hat genau null mit der serienproduktion zu tun. themenverfehlung 1

quote:


oder weil sie noch echte Fahrmaschienen bauen wo mann nach 100m fahren denkt das dieses Motorrad für einem persönlicht gebaut wurde?
natürlich kann mann keinen 50er konstannt fahren ohne das die kette schlägt und natürlich muss mann bei einem lc8 motor dauernd öl nachkippen aber 100m fahren und alles ist verziehen!


fanboy-themenverfehlung 2

quote:


wie ich schon sagte kann mann kein Neufahrzeug um 3500euro aus Indien mit anderen Wettbewerbs oder Strassen-Ktms vergleichen!


der threadersteller hat nicht die großen ktm schlechtgemacht, sondern seine kleine. er will zu seinem recht kommen. themenverfehlung 3

quote:


Ein Chinaböllernackedbike von der Edelschmiede- F......... oder wie die Supermärkte heissen sind noch grösserer Schrott und da gibts niemand dem dein Problem interressiert oder dir helfen kann weil keiner Zeit hat da er gerade eine neue Palette Hundefutter einsortiert!


die 2 radbörse und der sonstige KTM-fachhandel ist nicht der forstinger. themenverfehlung 4

quote:


die Mängel die Jonatan aufzählt hören sich für mich nach schlechter wartung an.


themenverfehlung 5 - deine glaskugel möcht ich gern haben. und auf deine gasseilwartungstricks sind alle mechaniker neugierig.

quote:


natürlich sind manche Sachen verbesserungswürdig aber was erwartet mann sich um diese kohle!
finde mal ein anderes 125 4t Bike um dieses Geld was sich so bewegen lässt und dann wirst merken das es nicht mehr soooo.. schlimm ist das der Siegel abblättert oder das Gewinde vom heiligen Spiegel mangelhaft ist..
sauer wäre ich wenn nach 1000km das Pleuel raushängt oder der Rahmen bricht aber nicht wenn der Lack vom Spiegel ab ist.....



was dein (schleißiges) qualitätsempfinden ist kannst du gern deinen freunden beim stammtisch erzählen - den threadersteller machts "sauer", und das zu recht. themenverfehlung nummer 6.


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 21
jo - 9.3.2013 9:11:26   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

aussedem gibts bei Ktm um wenig geld lustiges Tuning (200ccm oder so)

ist aber nicht ganz legal oder ????
aso hob i vagessen, de ktm sein jo olle ready to race


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf marxchen)
Private Nachricht senden Post #: 22
Na jo - 9.3.2013 9:31:42   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: marxchen

die CBR und YZF sind reine Yoghurtbecher und keine Nackeds und ich bin überzeugt das die Rundenzeit auf einem engem Parkour (Wöllersdorf,Melk) vorne liegt!
aussedem gibts bei Ktm um wenig geld lustiges Tuning (200ccm oder so)

das mit dem qualitätsmanagement stimmt schon das das Land egal ist aber wie gesagt um dieses Geld!?

mir war auch die Japanische Honda lieber als die Spanische aber das ist halt so....(siehe Schweissnähte am Rahmen..)

mfg


Ja Bestens kennst Dich halt auch Nicht aus wurscht ...musst auch Nicht....

weyl dann könntest auch wissen das es für Die Honda CBR 125 sowohl Die Alte als auch Die Aktuelle Version Die möglichkeit gab und immer noch gibt - ohne Große Probleme (4 Neue Stehbolzen , längere Steuerkette und Neuer Dichtsatz) auf Den 150 ccm Satz Vierventil und 2 Oben Liegende Nockenwellen Zylinder Kit aufgerüstet werden kann.Dieser hat lt Werk 26 Ps Warum weil es in Asien in Dieser Version Serie ist. Die Getriebe sind bei beiden Versionen gleich. Desweiteren gibt es bei Beiden Honda und Yamaha Tuning Zylinder Kits mir bis zu 180 ccm auch Die Passenden Steuergeräte und Optional ein Powercommander Nr 5 ist erhältlich so das man am Prüfstand das Ganze auch per PC Optimal einstellen kann. ich habe Nichts gegen KTM an sich finde Die EXC 2 Takt Serie bis jetzt das Beste was es am Markt gibt...Aber Nur bis man weis wie sich Die Neuen von OSSA schlagen werden .Das Alles hat aber mit dem Billig Produkt KTM DUKE 125 nichts zu tun...für mich bleibt es eben Hinter Yamaha und Honda zurück ...Ob das Joghurt Becha Sind oder , daher eine Verkleidung haben oder Nicht ist in der Leistungsklasse Egal .Hauptsache das Gewicht ist annähernd gleich. Plus Minus 10 Kg -Daher Verkleidung oder nicht spielt ab ca 30 Ps eine Rolle aber Nicht bei 15 was Die eben Offiziel haben

und des mitm Engen Parcour kannst auch vergessen ...Die Alte CBR hatte wahre Moped reifen ..auch wens ned Bsondast schön ausschauen , Sie waren unschlagbar von der Wendigkeit

Reifengröße Honda CBR Jc 34 und 39

Vorne : 80/90-17

Hinten: 100/80-17

Desweiteren würde mich schon auch Interessieren ob Du Die Honda und Yamaha schon mal gefahren bist-wenn nicht kannst schreiben wasd willst ...Nur hat des Nix mit Glaubwürdigkeit zum tun. Zumindest Nicht zu dem Thema.



Lg Pg

Foto meine CBR125 Jc 39 Bj 2008 Injektion






Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf marxchen)
Post #: 23
... - 9.3.2013 9:51:10   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
Morgen!

ja sicher hat das Handling" nur" was mit dem schmalen Hinterreifen zu tun das ist klar!
wie es aussieht hast du wohl keinen A-Schein sonnst würdest du dich nicht so für Asiatische nicht in Österreich erhältliche Zylinder-kits interressieren!?
eines hast du aber recht,das ich noch keine japanische oder chinesische 125 fuhr weil mir die zeit zu schade dafür ist.



(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Post #: 24
... - 9.3.2013 10:05:27   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
gasseilwartungstricks

als ich letztens wieder mal ein Motorrad kaufte machte ich eine kleine Durchsicht und schraubte unter anderem auch dem Drehgasgriff auseinander und siehe da fand ich an den Führungen eingetrocknetes Fett!
ich schmierte es neu und lies auch etwas kriechöl in den Bowdenzug. das die optimale Verlegung gegeben war ist doch klar..

ich weiss schon das euch das geil macht wenn ihr den Rechtsschutz anrufen könnt und wegen kleinigkeiten bis zum Staatanwalt geht!
jedem sein Hobby!
was macht ihr Typen eigentlich bei echten Problemen....

aber ich weiss schon:








Themenverfehlung!!

(in Bezug auf haudiwaudi)
Post #: 25
Jojo red nur - 9.3.2013 10:14:01   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: marxchen

Morgen!

ja sicher hat das Handling" nur" was mit dem schmalen Hinterreifen zu tun das ist klar!
wie es aussieht hast du wohl keinen A-Schein sonnst würdest du dich nicht so für Asiatische nicht in Österreich erhältliche Zylinder-kits interressieren!?
eines hast du aber recht,das ich noch keine japanische oder chinesische 125 fuhr weil mir die zeit zu schade dafür ist.












ich brauch auch Keinen A-Schein hier in Ö...mir reicht es Vollkommen aus Die Moppaln zu fahren , in Den Ländern wo Sie hergestellt werden , das betrifft sowohl Thailand als auch in Italien dort gillt der §111 Schein auch -da rest Interessiert mi nimma wirklich hab Genug über 125 ccm gefahren , wie Viele wissen Die mich Persönlich kennen...i brauch mei wissen ned umbedingt immer ausm I netz ziehn, das Dient zur ergänzung um das Selbst erfahrene Vergleichen zu können...Übrigens Wie lang fährst selbst schon?...und was hast Alles schon gefahren´...Bevorsd hier Rum Unkst -könntest ja auch Die Zeit Sinnvoller nutzen und auch paar Aufzählen odrr ....damit man weis mit Wem mans überhaupt zu tun hat, und sich anschließend entscheiden kann überhaupts noch a Antwort zu geben oder sich es Sparen kann -

Foto.Honda CBR 400 RR

Reihen 4 Zyl , kam Nie Offiziell nach D und A






Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf marxchen)
Post #: 26
#### - 9.3.2013 10:16:12   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Honda CBR 150.....und 250

Thailand 2011




Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Post #: 27
#### - 9.3.2013 10:18:37   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Honda CBR 150 Rückleuchte -gibts nicht in EU




Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Post #: 28
... - 9.3.2013 10:37:53   
marxchen

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 21.5.2008
Wohnort: Sechsraumwohnung
Status: offline
ich fahre seit 1995 und früher im schnitt 8000km pro jahr.

ich bin kein ktm Freak und habe auch eine Yamaha,Husaberg,und Honda im Stall!
ich weiss schon schreiben kann mann viel....

ich habe keine Vorurteile gegen 125ccm aber wenn ich wegen jedem Scheiss gleich verklagen,Rechstanwalt,Gutachter,Staatsanwalt höre wird mir schlecht!

wenn ich ein neufahrzeug um 3500euro kaufe das toll aussieht,gut geht und schon 6000km gefahren ist und noch immer fährt muss ich doch froh sein das mich nicht auf die Papm gehaut hat oder mich keiner runtergefahren hat und fertig!

natürlich hat ein 3500euro Moped keine Spiegel drauf wie ein 13000euro Moped aber was will mann sich erwarten!?
heute kostet ein Markenenduromoped 50ccm auch 3000.- und nach 2 Jahren ist es Sondermüll!

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Post #: 29
Jo - 9.3.2013 10:56:24   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: marxchen

ich fahre seit 1995 und früher im schnitt 8000km pro jahr.

ich bin kein ktm Freak und habe auch eine Yamaha,Husaberg,und Honda im Stall!
ich weiss schon schreiben kann mann viel....

ich habe keine Vorurteile gegen 125ccm aber wenn ich wegen jedem Scheiss gleich verklagen,Rechstanwalt,Gutachter,Staatsanwalt höre wird mir schlecht!

wenn ich ein neufahrzeug um 3500euro kaufe das toll aussieht,gut geht und schon 6000km gefahren ist und noch immer fährt muss ich doch froh sein das mich nicht auf die Papm gehaut hat oder mich keiner runtergefahren hat und fertig!

natürlich hat ein 3500euro Moped keine Spiegel drauf wie ein 13000euro Moped aber was will mann sich erwarten!?
heute kostet ein Markenenduromoped 50ccm auch 3000.- und nach 2 Jahren ist es Sondermüll!


so gsegn find i des auch Übertrieben da glei zum Anwalt zum Rennen ...und vor Allem hätt i dann a Nix selber drann Rumgschraubt. Auch ich habe keine Vorurteile auf Moppal über 125 ccm -auch nicht gegen KTM...ich wollte Nur darauf hinweisen und zwar aus Eigener erfahrung -oba ned weil mir Die Mizzi Tant do was erzählt hat...für mich zählt Die KTM 125 Duke ist unter Der Qualität von Hondas CBR 125 und Yamahas YZF 125...wenn man scho dabei is kann man ja auch glei no dazu schreiben das Die Qualität einer Aprilia RS sowohl 2 als auch 4 Takt immer noch über Der Qualität von Honda CBR 125 und Yamahas YZF 125 liegt ...Auch das habe ich mehr als Aussreichend erfahren oba ned nur durchs I -net. Und genau des wollt ich Die begreiflich machen , ned mehr und a need weniga ..zum Streiten hab i da a koa Lust..warum auch -bringt eh Nix.

ich fahr seit 1980 Mofa Mopeds usw und ab 1984 eben noch so Einiges was man halt damals mitm Offenen Schein hat fahren dürfen. Diesen habe ich vor einigen Jahren eben abgegeben , war selber Schuld und habe Ihn Nicht mehr wieder Neu gemacht , weil mir wie schon gesagt Der §111 hier ausreicht. Jeder kennt sich selbst am Besten und deswegen ists sicher auch Besser so das ich HIER nichts über 125 ccm bewege . Trotzdem weis ich sehr Gut Wie Motorradln über 125 ccm funktionieren...Aber des is a Andere Geschichte .

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf marxchen)
Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> Duke 125 Aussen Hui und innen Pfui Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung