Ducatis: Leistungsmessung am Hinterrad?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Ducatis: Leistungsmessung am Hinterrad? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Ducatis: Leistungsmessung am Hinterrad? - 17.9.2004 10:08:00   
undergroundracer


Beiträge: 82
Mitglied seit: 16.7.2004
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
Hallo Leute

Hab gehört, dass die Leistungsmessung bei einer Duc immer am Hinterrad gemacht wird, d.h. dass a 620er Monster für die 60PS trotzdem ziemlich anreisst oder?

Werden die Buells auch am Hinterrad gemessen?
Private Nachricht senden Post #: 1
also bei - 17.9.2004 10:34:00   
michael76

 

Beiträge: 298
Mitglied seit: 7.6.2003
Status: offline

meiner GSX-R habens die Leistung am Vorderrad gemessen *gggg* .... Aber bei Ducatis war schon immer alles anders *eg*


Michael

(in Bezug auf undergroundracer)
Private Nachricht senden Post #: 2
asooo - 17.9.2004 10:37:00   
undergroundracer


Beiträge: 82
Mitglied seit: 16.7.2004
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
dann hast du sozusagen ein Fred Feuerstein Motorrad oder *fg* ;-)

(in Bezug auf michael76)
Private Nachricht senden Post #: 3
I schätz mal - 17.9.2004 10:56:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
des wird bei der 620er ziemlich wurscht sein wo`s die Leistung messen...
wo nix is, kann nix gmessen werden...

LG Breitfuss

(in Bezug auf undergroundracer)
Private Nachricht senden Post #: 4
Harhar, - 17.9.2004 11:06:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
dem ist nix hinzuzufügen ;-)

LG, Peter

PS: die 1000er gehen aber schon alle gut genug :->

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 5
Also - 17.9.2004 11:08:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
für mi gehen die 1000er ALLE gut genug...
(sogar die Japsn..hahahahahaaaa)

LG Breitfuss

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 6
is no imma an aner duc gnua, das ma - 17.9.2004 11:15:00   
jogger

 

Beiträge: 278
Mitglied seit: 30.8.2002
Status: offline
eichere reiskocha herbrennan, ggg

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 7
Also mein Mechanigga had die Leisdung - 17.9.2004 11:15:00   
tommcat


Beiträge: 793
Mitglied seit: 22.5.2007
Wohnort: z'Wean
Status: offline
am Dachomedda abgelesen! Er had nemlich gesagd wenn das Moddorrad 220 angeschrieben is dann had es 36 BS schluss pungd!

Eine Yamaha 2-Trac könnte man aber auch am Vorderrad messen, vorrausgesetzt das Hinterrad dreht grad durch....

Aber du kannst die Frage dem allwissenden Oachkatzla stellen! Der weiß auf alles eine Antwort. siehe www.xindl.org und dann auf "der allwissende Oachkatzla" klicken.

Grüetz

Tommcat

(in Bezug auf undergroundracer)
Private Nachricht senden Post #: 8
Hehe, - 17.9.2004 11:17:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
nun - eine 750er Monster gegen meine kleine SV in allen Power-Belangen (Ampelstart, Durchzug, V.max) schwerst abgebissen hat, konnte ich einfach nicht anders: die "kleinen" Ducs sind schlicht weg motorisch schwach :->

Bei 1000ccm wirds bald wurscht, die Unterschiede zu "echten" Supersportlern (die kommen nun mal aus Nippon, sorry - bei all meiner Liebe zu den Italienerinnen, hier v.a. Aprilia) sollten auf der Straße nicht herauszufinden sein ... zumindest dann nicht, wenn man am "Deckel" ein wenig hängt ;-)

Greez,
Peter

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 9
Wer hat da an Japsn ??!?! - 17.9.2004 11:18:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
Guckst du in mein GB, dann denken, dann posten...
;-))))

LG Breitfuss
der trotzdem a an Japsn in der Garage rumkugeln hat...hahahahaaaa

(in Bezug auf jogger)
Private Nachricht senden Post #: 10
Najo, - 17.9.2004 11:28:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
Die Japaner sind mit ihren PS Angaben wahrscheinlich weiter vom Hinterradwert entfernt, als die Ducs. Man sagt, dass die Duc Angaben Hinterradwerte sind. Bei meiner 900er Monster hab ich allerdings die Erfahrung gemacht, dass sie die angegebenen 74PS erst mit kompletter Akrapovic Anlage und Flachschiebervergasern am Prüfstand erreicht hat.
Ob die 60Ps bei der 620er stimmen weiß ich nicht, ich glaube nicht, kommt mir zuviel vor.
Aber eines weiß ich, ordentlich anreissen tuts auf keinen Fall!
Grüße
Bertl

(in Bezug auf undergroundracer)
Private Nachricht senden Post #: 11
Deckel weg - 17.9.2004 11:28:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
Modus geht ah mit ana 600er wenn mas draufanlegt...:-))))
von der klan Monster halt i trotzdem nix...
Mädimoped meiner Meinung nach..hahahahaha

LG Breitfuss



(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 12
Muss mich - 17.9.2004 11:35:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
präziser ausdrücken: von 0 auf 150 ist es mit den 1000ern egal, da nimmt keine der anderen was ab, denn die Unterschiede kommen erst jenseits des FS-Entzugs-Modes so richtig zu Tage.

Nicht aber in der "Klasse" bis ca. 75PS ;-)

LG, P.

PS: für den Wienerwald reicht auch eine kleine Monster, fürs Voralpengebiet wär sie mir zu schwach ...

PPS: es gibt auch Mädis, die mächtig anschraufen können - wäre an deiner Stelle ein wenig vorsichtiger ;-)

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 13
ja - 17.9.2004 11:37:00   
smoove

 

Beiträge: 587
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
die 620er haben auch 65ps am hinterrad

mfg hari

(in Bezug auf undergroundracer)
Private Nachricht senden Post #: 14
Die kenn i nur - 17.9.2004 11:42:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
vom Hörensagen...letztens am Ring ham die Mädels schweeer ausgelassen....
1000er Gixxn und ned angasen...blärgh...

hhahahaha
LG Breitfuss

(in Bezug auf sprachbox)
Private Nachricht senden Post #: 15
Mit Nitro? - 17.9.2004 11:44:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
oder mit Turboaufladung?

(in Bezug auf smoove)
Private Nachricht senden Post #: 16
stimmt so nicht ganz - 17.9.2004 11:45:00   
mopettn

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 13.3.2003
Status: offline
naja das stimmt so auch nicht ganz. aber die ducs sind bei ihren leistungsangaben zumindest nicht so weit weg von der realiltät.
für meine 748R werden 106 PS angegeben.
gemessen wurden 102 PS.
aber mit offener termignoni, schärferem eprom, naßluftfilter und gemischabstimmung (powercommander) sind's dann 110 am hinterrad.

desmogreetings

mopettn

(in Bezug auf undergroundracer)
Private Nachricht senden Post #: 17
Tatsache ist, - 17.9.2004 12:21:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
dass in jedem Test den ich kenne der Motor der SV 650 (mit 72 japanischen "KupplungsPS", wenn ich mich recht erinnere) besser abschneidet, als der der 620er.
Ausserdem ist die Art der Leistungsmessung eh nicht festgelegt, und das vergleichen von Werten am Papier sagt bei weitem nicht alles über die Motoren aus.
Dazu kommt dass Ducati wesentlich aufwendigere, wartungsintensivere, und anfälligere Motoren baut, die die soliden Japan-Motoren trotzdem nicht wirklich übertreffen (abgesehen vielleicht von den 4-Ventilern, aber nur mit ungleich höherem Aufwand).

(in Bezug auf undergroundracer)
Private Nachricht senden Post #: 18
net bös sein - aber blödsinn - 17.9.2004 12:45:00   
mopettn

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 13.3.2003
Status: offline
also vergleichstest kenn ich keinen, aber da könntest du recht haben. die 2ventiler sind nicht unbedingt hochleistungstriebwerke. aber das andere:

aufwendiger - mit ausnahme der ventilsteuerung sind die duc-motoren eher einfach gestrickt.

wartungsintensiver - wartungsinterwalle 10.000 km, bei den meisten anderen herstellern sinds 6.000 und die kosten sind nur bei den 4ventilern höher als wo anders.

anfälliger - hab selber ca. 34.000 km auf meiner 2000er 748R. no problems. und bin da kein einzelfall.

desmogreetings

mopettn

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 19
Ich war kurz am Überlegen... - 17.9.2004 13:16:00   
mw416

 

Beiträge: 2876
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
..ob ich mir eine Cagiva Elefant 900 (mit 2-Ventil Ducatimotor) zulegen soll, nachdem in einschlägigen Foren Sätze gefallen sind wie: Du kannst Glück haben, und eine finden die keine Probleme macht usw. hab ichs dann wieder verworfen...
Heikler Punkt war da auch die Einspritzung, und die Elektik allgemein...

Auch dein Satz, du wärst nicht der einzige, der keine Probleme hat, lässt gewisse Gedankenspiele zu...

und ausserdem: was bringt die Desmo-Steuerung in der Praxis? Besonders viel Leistung offensichtlich nicht.....

(in Bezug auf mopettn)
Private Nachricht senden Post #: 20
Jaja... - 17.9.2004 13:20:00   
salwie

 

Beiträge: 91
Mitglied seit: 11.7.2002
Status: offline
...des hamma eh schon am Ring gesehen, wieviel Meter a 748er-Duc gegen am 6er-CBR hat.
Um exakt zu sein. 0,Josef.

MfG
Salwie

(in Bezug auf jogger)
Private Nachricht senden Post #: 21
mit - 17.9.2004 14:13:00   
smoove

 

Beiträge: 587
Mitglied seit: 19.8.2002
Status: offline
bos endtöpfen und sportluftfilter

mfg hari

(in Bezug auf DucBertl)
Private Nachricht senden Post #: 22
Aha, - 17.9.2004 14:47:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
was man so alles in Foren ließt. Der Cagiva Elefant hat die Paris Dakar dominiert, kann also kein so schlechtes Moped sein.
Und die Desmo Steuerung bringt und nimmt fürs normale Bike nichts an Leistung, ist einfach eine andere Steuerung für die Ventile.
Aber falls die Desmo keine Leistung bringt, dann schau mal nach wer wie oft Superbike Weltmeister wurde und wer in der MotoGP die schnellsten Motorräder hat. Die haben alle Desmodromik drinnen.

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 23
der Sound ist - 17.9.2004 15:04:00   
Chris13


Beiträge: 356
Mitglied seit: 31.8.2007
Status: offline
auch nicht zu vergessen.Ausserdem allein und für das Umland Wien reicht die 620er auch aus.
Chris

(in Bezug auf DucBertl)
Private Nachricht senden Post #: 24
persönlicher Geschmack - 17.9.2004 16:50:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
Ist halt eine Frage, was jeder will.
Mir wäre die 620er zu lahm. (In Wien wärs vielleicht wurscht)
Aber wenn einem die 620er reicht, dann ists sicher ein super Motorrad.

(in Bezug auf Chris13)
Private Nachricht senden Post #: 25
die alte 600 mit vergaser ist definitiv nicht gegangen - 21.9.2004 13:37:00   
superandi

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 19.6.2003
Status: offline
wie die neue 620 mit einspritzung geht, kann ich nicht sagen, die alte 600 war zu brustschwach. ist unten überhaupt nicht gegangen, ganz oben dann irgendwie. also die 2zylinderkraft von unten und das ganze blabla konnte man bei der alten 600 vergessen. ich würd eine 900 mit jetkit oder die 900 mit einspritzung vorziehen

(in Bezug auf DucBertl)
Private Nachricht senden Post #: 26
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> DUCATI >> Ducatis: Leistungsmessung am Hinterrad? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung