DRZ 400 E Gewichtsunterschied zur SM

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Enduro >> DRZ 400 E Gewichtsunterschied zur SM Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
DRZ 400 E Gewichtsunterschied zur SM - 20.2.2014 14:52:32   
Sandroveloce


Beiträge: 1074
Mitglied seit: 15.1.2004
Status: offline
Hallo,

habe seit ein paar Monaten die DRZ 400 SM - mit der ich sehr happy bin.
Allerdings hat die E nur 113 zur SM mit 134 kg - wo wird da Gewicht gespart?? :)

Sandro
Private Nachricht senden Post #: 1
Jo Sears - 20.2.2014 18:14:14   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Sandroveloce

Hallo,

habe seit ein paar Monaten die DRZ 400 SM - mit der ich sehr happy bin.
Allerdings hat die E nur 113 zur SM mit 134 kg - wo wird da Gewicht gespart?? :)

Sandro


Oiso als Erstes würde ich amal an Deina Stelle Die SM auf Die Waage Stellen. Einmal Voll Getankt und Einmal leer. Dann hast DES TATSÄCHLICHE REALE GEWICHT ohne Hersteller Angabe Es gibt da immer wieder unterschiedliche Angaben , seitens Des Herstellers . Warum des so ist weis ich auch nicht . Weitere Möglichkeiten könnten seyn - ich Betone KÖNNTE.

Unterschied Enduro zur SM

haben Beide an E -Starter ?

Die Felgen und Bereifung ist Unterschiedlich in da Dimension , und daher auch im Gewicht .

Fürn Auspuff Speziell den Esd gilt das Gleiche ..zwar Jeweils evtl Nicht Viel- aber Trotzdem das Summiert sich.


Lg Pg
.




_____________________________












(in Bezug auf Sandroveloce)
Post #: 2
Gewicht DRZ - 22.2.2014 22:45:30   
oberleitner


Beiträge: 87
Mitglied seit: 10.4.2003
Status: offline
Hallo!
Gewicht der "E" ist in gesetzeskonformen Zustand fast gleich, Unterschied E-Heck ohne hintere Kotflügelstreben, Beifahrerfußrasten und Plastiktank. 113 kg der "E"stimmen nicht einmal in der Sportversion ohne Armaturen, Spiegel, Tacho, etc.
Habe bereits E, S, SM Modelle gehabt und gewogen.

MfG
Manfred

Anm.: Habe gelben 12 Liter Kunststofftank für DRZ zu verkaufen

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 3
Hmm Jo - 23.2.2014 10:41:20   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: oberleitner

Hallo!
Gewicht der "E" ist in gesetzeskonformen Zustand fast gleich, Unterschied E-Heck ohne hintere Kotflügelstreben, Beifahrerfußrasten und Plastiktank. 113 kg der "E"stimmen nicht einmal in der Sportversion ohne Armaturen, Spiegel, Tacho, etc.
Habe bereits E, S, SM Modelle gehabt und gewogen.

MfG
Manfred



Wennsd es schon amal Gewogen hast , warum nennst Du dann Nicht Die Tatsächlichen Gewogenen Kilogramm, damit man sich Da Genaua Orientieren kann . Auf Die von mir Genannten Unterschiede wurde Deinerseits Leider nicht eingegeangen.Dafür hast Du weitere Details genannt -Danke ..Das heist: Haben Alle Modelle E-Starter, Den Gleichen ESD und Sind evtl Die Supermoto Bereifung und auch Felgen etwas Schwerer als Die Der Enduro Version ?

Des Ganze Intaressiert mich halt ..weil hier a Kilo mehr und da Ein Kilo mehr uswusw...eh scho wissn


Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf oberleitner)
Post #: 4
E/S - 23.2.2014 13:36:33   
oberleitner


Beiträge: 87
Mitglied seit: 10.4.2003
Status: offline
124/136.
Wollte keine wissenschaftliche Abhandlung über Tankinhalt, Auspuff, Ausstattung, geeichte Waagen, etc. halten, sondern nur den o. a. großen Unterschied als falsch bezeichnen. (beide mit E-Starter und gleicher Batterie)

< Beitrag bearbeitet von oberleitner -- 23.2.2014 13:39:15 >

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 5
Jo - 23.2.2014 16:41:57   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: oberleitner

124/136.
Wollte keine wissenschaftliche Abhandlung über Tankinhalt, Auspuff, Ausstattung, geeichte Waagen, etc. halten, sondern nur den o. a. großen Unterschied als falsch bezeichnen. (beide mit E-Starter und gleicher Batterie)


Daunkscheen für Die Kilo angaben ..i woits halt Genauer wissen , wenn i schon auf a Thema Antworte , wo i selba Nix Genaues drüba weis ...

Aba Jeda wie Er will ...

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf oberleitner)
Post #: 6
no specki - 2.3.2014 13:17:44   
Sandroveloce


Beiträge: 1074
Mitglied seit: 15.1.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: oberleitner

124/136.
Wollte keine wissenschaftliche Abhandlung über Tankinhalt, Auspuff, Ausstattung, geeichte Waagen, etc. halten, sondern nur den o. a. großen Unterschied als falsch bezeichnen. (beide mit E-Starter und gleicher Batterie)



Danke - war eh schon hilfreich!

ja denk mir auch, dass da die Hersteller gerne schummeln....hat mich halt interessiert :)

(in Bezug auf oberleitner)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Enduro >> DRZ 400 E Gewichtsunterschied zur SM Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung