Dominator 650 Leistungsausreizung !?!?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Dominator 650 Leistungsausreizung !?!? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Dominator 650 Leistungsausreizung !?!? - 17.3.2014 8:40:13   
W7BUH@EXUPGENESIS

 

Beiträge: 3001
Mitglied seit: 25.1.2004
Status: offline
grias eich leitln
laung is her wo i do woa... aber i bin wida z'ruck

da ich mein hobby nie aufgeben werde, sondern immer nur pauserln mache, hab ich mir wieder a gurkn zugelegt.
so darf ich jetzt eine dominator 650 funbike-umbau mein eigen nennen.

jetzt mal die frage in die runde:
daß des moped nur 34PS is jo sicher sehr vielen bekannt.
mit dem dynojet-vergaserkit is a ned wirklich viel herauszuholen ausser a bisl besseres ansprechverhalten.
arrowtopf is a drauf zwecks "lautfahrer sind hörbarer"
was kann i ma no zulegen ohne motorüberarbeitung (kopfplanen, aufbohren und dergleichen)
daß des ding vielleicht auf 50PS zu bringen is ? ? ?
flachschiebevergaser oder so in die richtung wär finanziell scho drin
nur welchen??
Private Nachricht senden Post #: 1
offen - 17.3.2014 9:13:01   
A1000ps

 

Beiträge: 394
Mitglied seit: 12.11.2003
Status: offline
also offen hat die so um die 44 ps gehabt! Dann fehlen dir nur mehr 6 ps und du hast dein ziel erreicht :-)

(in Bezug auf W7BUH@EXUPGENESIS)
Private Nachricht senden Post #: 2
nur 6 ? - 17.3.2014 9:23:01   
W7BUH@EXUPGENESIS

 

Beiträge: 3001
Mitglied seit: 25.1.2004
Status: offline
hm... najo, wenns auf 60PS kommen würde tat i mi a g'frein
wird aber denk ich nicht im rahmen sein ...
aber wenns so wie du sagst scho 44PS hat, wie quetsch i die restlichen aus ihr ausse?

(in Bezug auf A1000ps)
Private Nachricht senden Post #: 3
... - 17.3.2014 13:00:32   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7071
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: W7BUH@EXUPGENESIS

hm... najo, wenns auf 60PS kommen würde tat i mi a g'frein
wird aber denk ich nicht im rahmen sein ...
aber wenns so wie du sagst scho 44PS hat, wie quetsch i die restlichen aus ihr ausse?



stells doch zuerst moi aufn leistungs tester, wennst ned sicher bist wiavü des zeig hot.




frage am rande: du host des ding ned zufällig aus pachfurth?

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf W7BUH@EXUPGENESIS)
Private Nachricht senden Post #: 4
leistungsprüfstand... - 17.3.2014 14:47:53   
W7BUH@EXUPGENESIS

 

Beiträge: 3001
Mitglied seit: 25.1.2004
Status: offline
...muß ned unbedingt sein, für des is ka kohle einberechnet.

nein, ist sie nicht

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 5
Jo - 17.3.2014 16:31:47   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Servas

Evtl hobn ja Di für Dich es Richtige ...einfach anfragen -Teile Bestellen und Selber Einbaun oder lassen ...

EGU Motoren- und Zweiradtechnik GmbH
Eisentalstrasse 3
71332 Waiblingen

Fon 0 71 51 / 56 18 18
Fax 0 71 51 / 55 21 3
eMail: info@egu-motoren.de



EGU Endtopf für Dominator EGU Endtopf (zwei in eins) auf der rechten Seite, komplett aus Edelstahl, poliert und mit ABE. Bringt mit EGU-Leistungskrümmer bis zu 3 Nm mehr Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich. ... (0243) 299,50 EUR
EGU Nockenwelle für Dominator EGU Nockenwelle im Tausch. Diese Nockenwelle bringt eine Leistungssteigerung um ca. 5 PS im unteren und mittleren Drehzahlbereich. Lediglich durch die Original Nockenwelle austauschen. (0244) 279,00 EUR

EGU Leistungskrümmer für NX 650 Leistungskrümmer aus Edelstahl, poliert, mit größerem Innendurchmesser für mehr Drehmoment aus unterem und mittlerem Drehzahlbereich sowie thermische Entlastung für den Motor. Passend für die Origi... (0245) 139,00 EUR
EGU Zylinder NX 700 / Umbüchsen Zylinder mit neuer Buchse für den 104 mm Kolben. Originalzylinder muss eingeschickt werden. (0246) 295,00 EUR


uswusw

Lg Pg

_____________________________












(in Bezug auf W7BUH@EXUPGENESIS)
Post #: 6
hm - 17.3.2014 18:26:38   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
geld für tuning miteinberechnet aber ned fürn leistungsprüfstand? i hab dacht du willst ordentliches tuning betreiben? des erste was ma da macht is amal aufn stand und alles überprüfen, vorher alles putzen und erneuern und dann eventuell software aktualisieren/motor abstimmen.

Tuning fängt normalerweise erst an wennd er grundzustand passt und man weiß was überhaupt sache is bei dem töff. Alle verschleißteile würd icha uch wechseln, da können auch ps am hinterrad verloren gehn.

_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf W7BUH@EXUPGENESIS)
Private Nachricht senden Post #: 7
Jo eh - 18.3.2014 1:41:00   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: GreenNightFlight
und dann eventuell software aktualisieren/motor abstimmen.



hosd wida amol voi an Gneissa üwa des Moppal ...Soft Scheiß zu Aktualisiern , spielts bei dem Murl ned , da Nicht vorhanden(Keine Einspritzung)...Trotzdem ist Er als Sehr Zuverlässig bekannt .

Baujahre von 1988 bis 2000
Der Antrieb erfolgt durch einen luftgekühlten Einzylindermotor mit 644 cm³ Hubraum. Der Viertaktmotor erzeugt eine Nennleistung von 32 kW (44 PS) und ein maximales Drehmoment von 53 Nm.mit am Gleichdruck-Einzelvergaser von KEIHIN Der Zylinder hat eine Bohrung von 100 mm Durchmesser, die Kolben einen Hub von 82 mm bei einem Verdichtungsverhältnis von 8,31:1. Die vier radial angeordneten Ventile des Zylinders werden von einer obenliegenden, kettengetriebenen Nockenwelle angesteuert. Die Zündung erfolgt durch eine Kondensatorentladungszündung (CDI). Ein Anlasser startet den Motor.
Das Motorrad beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 6,5 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 153 km/h.

Wenna des Moppal Sinvoll Aufmachn will dann mit den Teilen wie oben angegeben ,Und erst nachm Einbau der Teile dann aufn Leistungs Prüfstand , um des Werkl anständig FEIN (bzw Entgültig)einzustellen .Alles andere is für mi Pfusch , und in Die Abteilung , hätt i -wär i -war i ....zu verschieben .
Desweiteren: Ob wos am Ori Murl WIRKLI ned in Ordnung is bzw Sowiso Erneuert ghört -sieht man eh meist Erst beim Zerlegen dessen .

< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 18.3.2014 2:04:58 >


_____________________________












(in Bezug auf GreenNightFlight)
Post #: 8
... - 18.3.2014 9:18:07   
biketuareg


Beiträge: 128
Mitglied seit: 6.9.2007
Status: offline
..meiner Meinung nach wäre eine XR 650R die bessere Basis gewesen. Stärkerer Motor von Haus aus, und mehr Potential was das Tuning betrifft.
Ansonsten kann ich Pilgram1 nur Zustimmen wenn du an die 50 Pferde aus dem Murl mobiliseen willst. Nur mit Vergaser schaffst du das nicht.Da muß das komplette Programm her, incl. Astimmung am Prüfstand.Da hättest aber schon im Jän beginnen müssen. ;-)
Solltest du nur am Vergaser herumtüfteln wollen wende dich an Topham Vergaser. Evtl haben die was für dich.

Viel Spaß bei friseiren der Kiste.

(in Bezug auf W7BUH@EXUPGENESIS)
Private Nachricht senden Post #: 9
wie willst du deine tuningmaßnahmen überprüfen - 18.3.2014 10:33:26   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
wenn du nicht weißt wie viel sie vorher gehabt hat, und vernünftige abstimmung der vergaser geht eh nur auf dem prüfstand.

flachschieber sind von kehin sehr zu empfehlen und eine andere nockenwelle aber das ist eh schon weiter oben geschrieben worden

< Beitrag bearbeitet von ignaz1 -- 18.3.2014 10:34:59 >


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf W7BUH@EXUPGENESIS)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Dominator 650 Leistungsausreizung !?!? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung