Diese Verlogenen...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Diese Verlogenen... Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Diese Verlogenen... - 20.5.2015 8:27:36   
Bahoehla


Beiträge: 469
Mitglied seit: 24.2.2015
Status: offline
Motorrad hassenden und selbst ernannten Pseudo-Profis zum Thema -Motorrad Unfälle sind für mich nicht mehr auszuhalten . Da machen Sie im Kurier wieder mal einen auf Ober wichtig wie jedes Jahr die gleiche Hetze


http://kurier.at/chronik/oesterreich/pfingstverkehr-polizei-verstaerkt-ueberwachung/131.350.383

Auszug:
2014 waren unter den Todesopfern sieben Biker. "Wenn das Wetter halbwegs schön ist, sind zu Pfingsten viele Motorradfahrer unterwegs. Das Verletzungsrisiko ist mit dem Motorrad deutlich höher als etwa mit dem Auto", so VCÖ-Experte Markus Gansterer. Pro gefahrenem Kilometer ist das tödliche Unfallrisiko rund 20 Mal höher als mit dem Pkw, verdeutlicht der VCÖ. Heuer sind nach vorläufigen Zahlen bereits 15 Motorradfahrer bei Verkehrsunfällen tödlich verunglückt. Insgesamt starben heuer seit Jahresanfang in Österreich 145 Menschen.

In gesamt Zahl sind das ca 10% der leider zu Tode gekommenen Verkehrsteilnehmer-in dem angegebenem Zeitraum . Was soll also die Panik Mache , die leider viel zu oft von Irgendwelchen Einfaltspinseln direkt Eins zu Eins übernommen und auch noch geglaubt wird.

Es gibt in Österreich lt .Zulassungs-Statistik ca. 660.000 im Straßenverkehr zugelassenen 2 Räder mit Motor , auch wenn es sich nicht Gut anhört für die -Die diese Hetze unterstützen . wer kann schon genau sagen wer von den 15 Toten nun tatsächlich am Unfall schuld war oder nicht ?
und genau so rennt es -Jedes Jahr die gleiche Leier solche Organisationen gehören schlichtweg verboten da Sie nur die Verkehrsteilnehmer gegenseitig aufhetzen , und damit auch noch Gut Geld verdienen. Solche Organisationen Retten nämlich genau 0,0% der Verunglückten weil Sie eben keine Unfälle verhindern können, sondern nur für Andere Interessen-Gruppen billige Polemik betreiben. Übrigens von Geburt an ist das Leben ein Risiko, und in anderen Lebens und Sport-Hobby Bereichen wird genauso gestorben , ist nur eine Frage der Zeit wann und wo aber deswegen sicher nicht veränderbar. Außerdem sonst sind Sie ja auch nicht so kleinlich wenn es um Minderheiten geht , egal ob es sich um Schwule , Lesben , Ampeln , und Asylanten handelt das Alles wird hofiert und großzügig unterstützt . aber Hauptsache auf 2 Rad Fahrer mit Motor kann man drauf hauen. Und Den Ganzen Bereich auch noch Nachhaltig schädigen , sind nicht schon Genug Arbeitslose im Ganzen Land ?

_____________________________

on the begin is nothing only a idea - but belive in your Dreams
https://youtu.be/XrHnJqw2NDY
https://youtu.be/cZKKQm5pby8
https://youtu.be/fED77pqrRmc
Post #: 1
Diese Verlogenen... - 20.5.2015 8:38:13   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
jetzt kann ich grad nicht, muß weg, einen moppettreiber treffen - aber ich hab ja eh einen account im kurier ... schaumamal, was die üblichen verdächtigen dazu schreiben und wie wir (ähhh .. ich) sie aufblattln können ... ;-)
danke für den link !

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 2
Diese Verlogenen... - 20.5.2015 8:50:01   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
habs doch gleich machen müssen - bitte um meinungsäußerung auch anderer Moppettreiber - der artikel selbst ist eher neutral gehalten und ned wichtig...

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 3
auch - 20.5.2015 8:57:53   
Bahoehla


Beiträge: 469
Mitglied seit: 24.2.2015
Status: offline
Das will ich mal kurz etwas gegen Argumentieren.

2014 waren unter den Todesopfern sieben Biker. "Wenn das Wetter halbwegs schön ist, sind zu Pfingsten viele Motorradfahrer unterwegs.

Ja und ? und wie viel 4 Radler sind unterwegs ?

Das Verletzungsrisiko ist mit dem Motorrad deutlich höher als etwa mit dem Auto"
, so VCÖ-Experte Markus Gansterer.

Ja das Verletzungs- Risiko ist Logischerweise höher als mit dem Auto da die Chancen gar nicht so schlecht stehen von einem Dieser über 4 Mio NUR PKW anwesenden heruntergefahren zu werden .


Pro gefahrenem Kilometer ist das tödliche Unfallrisiko rund 20 Mal höher als mit dem Pkw, verdeutlicht der VCÖ.

Das kann schon stimmen , aber es stimmt auch das der überwiegende Teil  der 2 Rad Fahrer mit Motor bei Weitem nicht die Kilometer Leistung erbringen wie es mit PKW und LKW geschieht.Allein schon Jahreszeitlich und Wetter bedingt .
Deswegen senkt Sich Der 20 x Risiko Faktor auch erheblich da es kein Risiko gibt wenn ich gar nicht unterwegs bin


Heuer sind nach vorläufigen Zahlen bereits 15 Motorradfahrer bei Verkehrsunfällen tödlich verunglückt. Insgesamt starben heuer seit Jahresanfang in Österreich 145 Menschen.


Und allein aus Respekt an die Hinterbliebenen , sollte die ganze Anti Motorrad Hetze normal gar nicht erscheinen dürfen -Sondern Gnadenlos Zensuriert werden wie es in anderen Bereichen auch der Fall ist.



geh Heim Gansterer stell Dich ins Eck und schäm Dich , Du brauchst Absolut Niemand ein Schlechtes Gewissen einreden wollen -Du Voll Troxxx


< Beitrag bearbeitet von Bahoehla -- 20.5.2015 9:04:44 >


_____________________________

on the begin is nothing only a idea - but belive in your Dreams
https://youtu.be/XrHnJqw2NDY
https://youtu.be/cZKKQm5pby8
https://youtu.be/fED77pqrRmc

(in Bezug auf Bahoehla)
Post #: 4
Diese Verlogenen... - 20.5.2015 9:03:03   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
Auf Motorradfahrer wird medial hingehauen, auf Schwule doch ab und zu auch mit Fäusten,
D.h. die "hofierte" Minderheit hat noch immer Grund auf Ihre Gleichwertigkeit zu pochen und medial Unterstützer zu haben,
Erst, wenn es nichts Aussergewöhnliches mehr ist, schwul/lesbisch/etc. zu sein, erst dann wird diese (dann eigentlich nicht mehr vorhandene) Minderheit keinen speziellen Fokus brauchen.
Dein, und auch die Postings von anderen hier im Forum zu diesem Thema zeigt, dass diese notwendige Akzeptanz noch fehlt
Schade, denn "Minderheiten" sollten eigentlich zusammenhalten und zeigen, dass es auch anders geht.
Immerhin sind ja viele Frauen schwul, bzw. viele Männer lesbisch..

Die einzige - harmonische - Symbiose der beiden Themen, die ich kenne sind die Dykes on Bikes, aber einen entsprechenden öffentlichen Männerverein kenne ich nicht... , warum wohl...

_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 5
mach dir nix draus - 20.5.2015 9:04:47   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
die statistik übernimmt eh nur motorräder mit mehr als 125ccm da fällst also nicht drunter und musst dir deshalb auch keine gedanken machen

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 6
Dieser Bericht zeigt wieder einmal ganz eindeutig - 20.5.2015 9:40:39   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
wie Stimmung gemacht wird und noch dazu was eine veröffentlichte Meinung ist (im Gegensatz zu einer öffentlichen Meinung) Trotzdem muss eines gesagt werden, wenn man sagt "das sind 10% der leider zu Tode gekommenen" dann darf man nicht den Fehler machen und diese 10% zu verharmlosen, sondern es sind in diesem Falle 15 Menschen zuviel. Genauso wie die 145 Menschen welche bei anderen Verkehrsunfällen als Motorradunfällen zu Tode gekommen sind.

Leider steht der VCÖ mit seinen Ansichten dem Gesetzgeber gut zu Gesicht, denn der VCÖ vertritt ja auch die Ansicht langsam ist sicher. Ich persönlich bin eher der Meinung gute Ausbildung, Beherrschung und Kenntnis des jeweiligen Fahrzeuges macht sicher.

Das mit dem aufhetzen ist zwar nicht ganz unrichtig, aber das passiert auch in deinem Artikel weiter unten in dem du z.B.: die LKW und die PKW verweist, das sind typische Merkmale welche sich ganz hervorragend eignen eine Gruppe pauschal zu verurteilen. (Machen aber die meisten Menschen unbewusst und nicht absichtlich)

Ganz klar sich selbst disqulifiziert hat sich der Herr Gansterer mit der Aussage dass pro gefahrenem Kilometer das Risiko 20mal höher ist als beim PKW. Das ist absoluter Blödsinn denn das Risiko ist nicht pro Kilometer höher sondern insgesamt höher, von mir aus auch 20mal. Es erhöht sich nur mit der Kilometerleistung wobei auf Grund des Lerneffektes und der gewonnen Routine das Risiko sinkt, denn die meisten routinierten Motorradfahrer machen weniger Fehler als die Anfänger, Wiedereinsteiger oder Wenigfahrer.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 7
. - 20.5.2015 11:32:43   
w_ds


Beiträge: 7036
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: tomkast

wie Stimmung gemacht wird und noch dazu was eine veröffentlichte Meinung ist (im Gegensatz zu einer öffentlichen Meinung) Trotzdem muss eines gesagt werden, wenn man sagt "das sind 10% der leider zu Tode gekommenen" dann darf man nicht den Fehler machen und diese 10% zu verharmlosen, sondern es sind in diesem Falle 15 Menschen zuviel. Genauso wie die 145 Menschen welche bei anderen Verkehrsunfällen als Motorradunfällen zu Tode gekommen sind.

Leider steht der VCÖ mit seinen Ansichten dem Gesetzgeber gut zu Gesicht, denn der VCÖ vertritt ja auch die Ansicht langsam ist sicher. Ich persönlich bin eher der Meinung gute Ausbildung, Beherrschung und Kenntnis des jeweiligen Fahrzeuges macht sicher.

Das mit dem aufhetzen ist zwar nicht ganz unrichtig, aber das passiert auch in deinem Artikel weiter unten in dem du z.B.: die LKW und die PKW verweist, das sind typische Merkmale welche sich ganz hervorragend eignen eine Gruppe pauschal zu verurteilen. (Machen aber die meisten Menschen unbewusst und nicht absichtlich)

Ganz klar sich selbst disqulifiziert hat sich der Herr Gansterer mit der Aussage dass pro gefahrenem Kilometer das Risiko 20mal höher ist als beim PKW. Das ist absoluter Blödsinn denn das Risiko ist nicht pro Kilometer höher sondern insgesamt höher, von mir aus auch 20mal. Es erhöht sich nur mit der Kilometerleistung wobei auf Grund des Lerneffektes und der gewonnen Routine das Risiko sinkt, denn die meisten routinierten Motorradfahrer machen weniger Fehler als die Anfänger, Wiedereinsteiger oder Wenigfahrer.


mit diesen statistischen angaben ist es auch hier wie überall anders auch. jeder biegt sich alles so zurecht, wie er es braucht. ob die statistischen verfahren dahinter richtig gewählt wurden für die problemstellung und die ganze andere latte an "anpassungen" methodisch korrekt sind, interessiert weder den ersteller noch den konsumenten - meistens weil es beide sowieso nicht verstehen (wollen).

die stimmungsmache damit ist zwar grundsätzlich verwerflich, läßt sich aber leider auch nicht wirklich verhindern,

die (gewollten) "irrtümer" aufzuklären ist auch so gut wie sinnlos, weil die argumentation mit der richtigen methodik wahrscheinlisch gerade mal 5% der bevölkerung verstehen würden und selbst diese 5% würden sich nicht die zeit dafür nehmen - ausser vielleicht, wenn es an den inhalt des geldbörsels geht, aber auch das ist keine garantie.


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 8
. - 20.5.2015 11:39:52   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Hallo Tom,

Ich verstehe die Aussage anders. Da die Fahrleistung von Motorrädern im Allgemeinen geringer ist, als die beim Auto, sind die Unfallzahlen pro Km eben 20x so hoch. Das ist so.

Es ist aber auch so, dass grundsätzlich bei Vielfahrern die Anzahl Unfälle pro Km geringer ist, als bei Wenigfahrern. Ist aber auch beim Auto derselbe Sachverhalt.

Es ist aber auch so, dass grösste nicht natürliche Todesursache in Europa immer noch der Suizid ist.
Alleine in der Schweiz kommen auf jeden Verkehrstoten rund 3 Selbstmörder.

Aber was erwartet man vom VCÖ? Es ist ja auch so, dass Velofahrer pro gefahrenen Kilometer häufiger verunfallen, als Autofahrer.
Selbst in absoluten Zahlen (Okay, Schweizer Statistik) sind die registrierten Unfälle fast identisch hoch.

Daraus kann man zwei Schlüsse ziehen:
Entweder zeigt das einfach auf, dass die Schweizer nicht Velofahren können oder aber der VCÖ zeigt ein sehr reduziertes Bild auf.

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 20.5.2015 11:47:47 >

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 9
ja - 20.5.2015 11:59:48   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

"Wenn das Wetter halbwegs schön ist, sind zu Pfingsten viele Motorradfahrer unterwegs.


eigentlich ist es ja so,
das wenns wetter scheen ist,an jedem wochenende mehr motorradl fahrer(innen)
am umerkurven sein.
da oanzige unterschied ist,das zu pfingsten mehr autolen am weg sein.
bin am sunntag vom gardasee,hoam gfahren,
auf 320 km waren ca 100 km stau bis zähfliessender verkehr
der anteil der motorradfahrer,war woll under 1 promille......

griasserl

aso,bei ins schneibts, kaum zum glauben,
aber wahr

< Beitrag bearbeitet von silli -- 20.5.2015 12:08:29 >


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 10
n a j o - 20.5.2015 12:22:43   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

auf Schwule doch ab und zu auch mit Fäusten,

des ist moan i vorbei....
es werd sicha bessa

http://www.tt.com/politik/landespolitik/10038834-91/toleranz-ampel-trifft-auf-wenig-gegenliebe.csp

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Versya)
Private Nachricht senden Post #: 11
Zitat - 20.5.2015 12:59:24   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

ORIGINAL: silli

"Wenn das Wetter halbwegs schön ist, sind zu Pfingsten viele Motorradfahrer unterwegs.


eigentlich is des zitat ned richtig - richtig müßts heißen:

"Wenn das Wetter halbwegs schön ist, sind zu Pfingsten alle Biker unterwegs" ;-)

quote:

aso,bei ins schneibts, kaum zum glauben,
aber wahr


bei ins im W4 schneibts fast jedes jahr anfang juni - des is normal ... kannst de enduro aussafangen und de fz schonen auf der straßn ... ;-)



< Beitrag bearbeitet von Olponator -- 20.5.2015 13:00:19 >


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 12
Strahlender.... - 20.5.2015 13:50:14   
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

....bei ins schneibts....

.... Sonnenschein bei 21°C!

Mir sein hoid braver do im Oschten wia es im gelobten Land!



HU

_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 13
Do mochns.... - 20.5.2015 13:57:40   
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Olponator


bei ins im W4 schneibts fast jedes jahr anfang juni - des is normal ...



...in Temelin Frühjoahrsputz und es mants es schneipt!

HU

_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 14
Do mochns.... - 20.5.2015 14:56:48   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
... in Temelin weniger kohle, weil genug wasser in de staubecken in de karpatn vorhanden san - kunntast recht ham, daß den schnee vom letzten jahr vor de tür kehr'n ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Happyup)
Private Nachricht senden Post #: 15
jo mei - 20.5.2015 15:14:26   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

eigentlich is des zitat ned richtig - richtig müßts heißen:

"Wenn das Wetter halbwegs schön ist, sind zu Pfingsten alle Biker unterwegs" ;-)


so gsegen,bin i froh,das ich nicht alle bin

ausnahmen bestädigen jedoch die regel,
selten aber doch,bin ich auch zu ostern-pfingsten am fahren,
mei erfahrung,da ist meist nix los,
grod mal ,oiso vor a poor jahrerl,
4 mowed´s zumherbrenna richtung stelvio
koane, de die vor dir selbst beschützen wollen umma,
was will ma mehr................

griasserl


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 16
is ... - 20.5.2015 15:31:02   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli
koane, de die vor dir selbst beschützen wollen umma,
was will ma mehr................


... ja ned gar so schwer, de allermeisten gelbaffen fahrn um de scheenstn strecken auf der autobahn umma, oda ... ;-)

I werd' zu pfingsten heia alle sein - sogoa mit 2 moppets zur gleichen zeit ... der HU is scho ganz gamsig drauf zum erfahrn, wia I des mach und warum...
die lösung steht -fria oder späta- im klaanan deppenfo ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 17
zum - 20.5.2015 15:49:24   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Happyup


quote:

ORIGINAL: silli

....bei ins schneibts....

.... Sonnenschein bei 21°C!

Mir sein hoid braver do im Oschten wia es im gelobten Land!



HU


is der wetta unbestechlich und partei frei
schau ma mal ,wias morgen in deiner gegend ist
griasserl

http://www.tt.com/panorama/verkehr/10042075-91/muren-regen-schnee-wetterkapriolen-sorgen-f%C3%BCr-chaos-in-tirol.csp

Auf der Brennerautobahn ging wegen des Wintereinbruchs in Richtung Süden nichts mehr. Ab Schönberg war die Autobahn seit den Morgenstunden gesperrt, alle Fahrzeuge wurden abgeleitet. Es bildeten sich bei winterlichen Straßenverhältnissen lange Staus, die auch am Nachmittag noch andauerten.


< Beitrag bearbeitet von silli -- 20.5.2015 15:53:54 >


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Happyup)
Private Nachricht senden Post #: 18
so - 20.5.2015 15:59:22   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:


... ja ned gar so schwer, de allermeisten gelbaffen fahrn um de scheenstn strecken auf der autobahn umma, oda ... ;-)


ist es.
i find ja das de "gelben" bestraft werden sollten,
und nit de de etwas züggiger fahren.

verkehrte welt..........................

griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 19
des mowed - 20.5.2015 16:34:06   
ElGuanchinetta


Beiträge: 3735
Mitglied seit: 11.1.2008
Wohnort: Feistritz
Status: offline
is schnö, und wennst da wehtuan wirst, dann eher mim moped.

aber wennst des moped verbietest baun sich die leid mim auto ein.

_____________________________

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=LdjY6oy4Y2c

(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 20
des sixt... - 20.5.2015 16:51:00   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli
i find ja das de "gelben" bestraft werden sollten,
verkehrte welt..........................


...nur so, weilst heutzutag' als raser giltst mit zügiger fahrweise - I hab no miterlebt, wias an schleicherkübel, der den VCÖVersagern wia aus dem gsicht gschnittn warad, aussepickt ham und an zwanzger in Schillinos abgnommen ham - woar damals de gängige quote aa fias schnellfahrn...
I waass des deswegen so genau, weil I mim ersten Moped unterwegs war und eam mit echte 55 überholt hab - hat mi's gleiche kost' ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 21
überlege - 20.5.2015 18:33:05   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:


die lösung steht -fria oder späta- im klaanan deppenfo ... ;-)



denken tua.........imma noch......
eventuelle idee....na nit in echt...............
....grübel imma noch....
jetzt hab ich´s
ist des eventuell 1000ps.de

werd i mi moal anmelden,aber i befürcht de verstengen mi nitta

griasserl

jetzten reinig i de rennbahn,s wetter passt,
motorsport für zuhause in 1:24
mei 917er griaggt a bisselle ballistol teflon spray auf de schleiffer
aber nit weitersagen,sunnst moanens wieder i betreib illegales tunning

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 22
überlege - 20.5.2015 20:14:41   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
I hab ja glaubt, des woar a bissale a übertreibung mim wetter, aber naa ...
des woar Matrei am Brenner umma zwaa ... ;-)



tua halt kan silli.con auf de roafm vom porsche - des wär a illegales wachs ... ;)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 23
also... - 20.5.2015 20:43:00   
martin0762

 

Beiträge: 3267
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline
...ich kann jetzt keine Berichterstattung in dem Kurier Artikel erkennen, die sonderlich einseitig wäre.
Neutrale Berichterstattungen gibts ja sowieso nicht, geht wahrscheinlich auch nicht, also sollte ein denkender Mensch immer das
mitnehmen, was ihn weiterbringt.
Das wir Mopedisten in der sog. freien Presse nicht unbedingt mit Geigenklängen eskortiert werden, ist jetzt net wirklich eine Überraschung.


_____________________________

lg
m.

(in Bezug auf Bahoehla)
Private Nachricht senden Post #: 24
hehe... - 20.5.2015 20:44:48   
martin0762

 

Beiträge: 3267
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Olponator

I hab ja glaubt, des woar a bissale a übertreibung mim wetter, aber naa ...
des woar Matrei am Brenner umma zwaa ... ;-)



tua halt kan silli.con auf de roafm vom porsche - des wär a illegales wachs ... ;)

...zu dem Zeitpunkt hab' ich mich lieber hemmungslos dem Büroschlaf hingegeben

_____________________________

lg
m.

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 25
Nun ich denke nicht - 21.5.2015 9:35:56   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
dass nur 5% der Bevölkerung das Aufklären von gewollten Irrtümern verstehen würden, jedoch mit welchem Medium willst du so eine Aufklärung verbreiten ? Der Kurier ist eine der auflagenstärksten Zeitungen in Österreich da kannst fast nichts mehr dagegen aufbieten.

Und du hast natürlich Recht mit deiner Aussage über Statistiken denn nicht umsonst gibt es den Banalausspruch " Glaube nur jener Statistik die du selber gefälscht hast"



_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 26
Ich interpretiere die Aussage so - 21.5.2015 9:46:42   
tomkast

 

Beiträge: 244
Mitglied seit: 19.11.2014
Status: offline
Daß Motorradfahren auf Grund seiner physikalischen Voraussetzungen einfach gefährlicher ist UND der schützende Käfig wegfällt der einem Autofahrer in den meisten Unfallsituationen doch einen erheblichen Schutz bietet. Dann kommt noch dazu dass ein durchschnittlicher Autofahrer einen Fehler wesentlich leichter korrigieren kann als ein durchschnittlicher Motorradfahrer einfach weil Motorradfahren den komplexeren Bewegungsablauf erfordert.

Übrigens das mit dem Suizid habe ich nachgeschaut weil ich konnte es nicht glauben und ich denke du hast nicht Recht. In Österreichist laut Statistik Austria Suizid weit hinten an, und auch bei euch habe ich den Selbstmord relativ weit hinten gesehen. Kann aber sein dass dies so eine immer wieder wiederholte Legende ist der man einfach glaubt, so wie z.B.: dass Muskelkater eine übersäuerung des Muskels ist.

_____________________________


lg Thomas K.

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 27
. - 21.5.2015 9:55:58   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Ihr habt eine Suizidrate (okay, Wiki ) von 15,3 auf 100'000 Einwohnern. Das macht bei 8,4 Mio Einwohnern ca. 1200-1300 im Jahr.

Strassenverkehrstote: ca. 500? Oder?
http://de.wikipedia.org/wiki/Suizidrate_nach_L%C3%A4ndern

Oder auch hier:
http://www.suizidforschung.at/statistik_suizide_oesterreich.pdf
S. 5

Hierzulande gibt es alleine mehr Schienensuizide (2013: 187 Versuche, davon 64 nicht tödlich) als Motorradtote.
Quelle zum Schienensuizid: http://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/sbb-jeder-dritte-suizid-versuch-auf-der-schiene-endet-nicht-toedlich-127830898

Obwohl die Schweiz ca. 400'000 Einwohner weniger als Österreich hat, kommen wir auch auf rund 1200 Selbstmorde.

EDIT:
Nicht mehr ganz:
http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/themen/21/02/ind32.indicator.70301.3201.html?open=702,703#703
Die Rate ist nur noch bei 11 Selbstmörder auf 100'000 Einwohnern, d.h bei 8 Mio Einwohnern sind es noch rund 900 / Jahr. Verkehrstote gibt es aber rund 300 in der Schweiz.

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 21.5.2015 10:02:46 >

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 28
. - 21.5.2015 10:15:50   
w_ds


Beiträge: 7036
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
quote:

ORIGINAL: tomkast

dass nur 5% der Bevölkerung das Aufklären von gewollten Irrtümern verstehen würden, jedoch mit welchem Medium willst du so eine Aufklärung verbreiten ? Der Kurier ist eine der auflagenstärksten Zeitungen in Österreich da kannst fast nichts mehr dagegen aufbieten.

Und du hast natürlich Recht mit deiner Aussage über Statistiken denn nicht umsonst gibt es den Banalausspruch " Glaube nur jener Statistik die du selber gefälscht hast"





eben, da fängts schon an. die meisten leut sind für ein qualitätsmedium, das sich eine solche aufklärung auf die fahnen heften könnte/sollte/will einfach zu blöd oder es ist ihnen zu anstrengend sich mit der materie ernsthaft auseinanderzusetzen.

erklär mal einem durchschnitlichen staatsbürger, der solche statistiken liest, den unterschied zwischen den verschiedenen stochastischen ansätzen wie poisson-, normal- und bernoulli-verteilung und wofür die dinger im speziellen gut sind. und dann beweise ihm mal, dass der verfasser einer statistik das falsche verfahren für die fragestellung verwendet hat. klar haben viele irgendwann mal schon von all diesen dingen gehört, aber die leute glauben lieber den schwachsinn in der zeitung, bevor sie sich auf den hintern setzen und ernsthaft damit beschäftigen, um das geschreibsel auf den wahrheitsgehalt abzuklopfen.

die leute, die von den verfahren noch nicht mal gehört haben, sind sowieso darauf angewiesen zu glauben, was man ihnen vorsetzt. leider ist das die mehrheit.

< Beitrag bearbeitet von w_ds -- 21.5.2015 10:17:14 >


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf tomkast)
Private Nachricht senden Post #: 29
Schneibt... - 21.5.2015 10:22:34   
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline
...nit!

Mia sein braver!

HU

_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Diese Verlogenen... Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung