Die eierlegende Wollmilchsau

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Die eierlegende Wollmilchsau Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Die eierlegende Wollmilchsau - 8.8.2014 13:35:15   
Tenferenzu

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 18.5.2009
Status: offline
Guten Tag!

Mein Name ist Andreas, ich komme aus OÖ, bin 20Jahre alt, 173groß (Sozia 165, sollte für sie auch nicht zu hoch sein) und darf ab September alles Fahren außer Bus und LKW ;)

Erfahrung habe ich mit einem nomalen Moped( DT50X von Yamaha), einem Maxi, einem Quad(billige 250er) und einer 1000er Honda Rennmaschine( *Hust* ;)). Gebrochen habe ich mir noch nichts, aber dafür schon 2x meinen Unterschenkel gehäutet, Ausrüstung ist also mittlerweile vorhanden.

Was suche ich?
Ein zuverlässiges Transportmittel mich von A (OÖ) nach B(Wien) bringt ohne zu viel zu kosten. Vom Fahrstil her wäre ein Chopper optimal, da ich bei hohen Drehzahlen die Kriese bekomme, der arme Motor... so etwas kann und will ich mir nicht ewig lange anhören müssen. Ich fahre wenn möglich immer am höchsten Gang (auf der Straße) und auf Standgas oder bissl drüber. Wichtig bei so einer Strecke wäre mir natürlich auch eine angenehme Sitzpostition bei der nicht gleich der Rücken oder der A.... weh tut.
Wenn möglich sollte das Motorrad in möglichst hoher Anzahl verkauft worden sein da man dann (hoffentlich) leicht und günstig an Ersatzteile kommt.

Als Student ist mein Budget ja nicht gerade üppig, aber 2000€ habe ich zusammen damit sollte sich doch etwas ordentliches ausgehen.

Am besten wär ne 250er, die geht wie ne 1000er um Steuern und Benzin zu sparen, sowie ein gängiges Modell, das wartungsarm ist und es billige Ersatzteile gibt.... ihr seht, ich suche die eierlegende Wollmilchsau ;)

MfG Andreas



Private Nachricht senden Post #: 1
hello - 8.8.2014 13:53:17   
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline
hello andy

das mit dem chopper würd ich mir an deiner stelle nochmal überlegen, ich glaub nicht, dass dich das glücklich macht...
2000€ wird schwierig, das ist zum leben zu wenig - zum sterben zuviel

frag mal die herren aus der japaner fraktion, die wissen da besser bescheid und auch mehr möglichkeiten,
etwas europäisches wirst da kaum kriegen
weil, zb eine 10 jahre alte monster 620 kostet immer noch um die 4000€

lg

mario

(in Bezug auf Tenferenzu)
Private Nachricht senden Post #: 2
hello - 8.8.2014 14:18:37   
Tenferenzu

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 18.5.2009
Status: offline
Gäbs die Cb500x gebraucht zu meinen Konditionen, wäre das Problem gelöst.

Probegefahren bin ich bis jetzt:
- Dominator - nicht genug Sitzfleisch
- Transalp - schon besser
- ne 750er Enduro von Honda - das ist eindeutig schon zu viel und zu hoch
- eime BMW - zu hoch...
-eine Hornet

mehr ist in meinem Bekanntenkreis nicht vorhanden, sonst hätte ich auch schon nen Chopper probiert.

(in Bezug auf kps_mariolindros)
Private Nachricht senden Post #: 3
Jo - 8.8.2014 14:40:31   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
Sears

ob sich was für 2000 eu Vernünftig ausgeht , liegt im Auge des Betrachters ...aber man soll ja Nie -Nie sagen ..hier bei Gebrauchte gibts eine Honda CBR 250 R , für 2200,- wirst aber schnell sein müssen , bei dem Preis ...für ungefähr 2 Mill , manchmal auch darunter ,gibts auch noch a paar Ältere Honda CB 400 wäre vielleicht auch was . auch gibts a paar Ältere Kawasaki Ninjas 250 , denke aber das Die von Der Sitzposition nicht das ist was Du dir vorstellst ...mehr will mir grad ned einfallen , aber evtl. melden sich ja noch Andere zu Wort .

Lg.

_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf Tenferenzu)
Post #: 4
er - 8.8.2014 14:46:30   
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline
hat recht, der grussaugust
vielleicht gibt die omi oder die erbtante noch etwas dazu, das würde dir die auswahl dramatisch vergrössern

lg

mario

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Private Nachricht senden Post #: 5
Die eierlegende Wollmilchsau - 8.8.2014 19:23:21   
larsen1

 

Beiträge: 11
Mitglied seit: 3.2.2008
Status: offline
Hallo
wie wäre es mit FZS 600 oder FZ6 Yamaha

LG

(in Bezug auf kps_mariolindros)
Private Nachricht senden Post #: 6
... - 8.8.2014 19:35:29   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
Hol dir eine TDM 4TX, genug Leistung, Wartungsarm, bequem auch für Sozia, absolut Langstreckentauglich, einzig Ölstand musst laufend beachten, das ist auch mit einer der wenigen Gründe wie du den Motor killen kannst.
Dürftest für dein Budget bekommen, beim Händler sogar mit Garantie.

ahja, bevor ich es vergesse,- Motorrad Ersatzeile sind nie wirklich billig, und wennst noch sagst woher du genau bist, viell könnte man dir auch etwas mehr weiter helfen, mit Tipps für Händler oder so

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf larsen1)
Private Nachricht senden Post #: 7
... - 9.8.2014 9:59:03   
Tenferenzu

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 18.5.2009
Status: offline
Wie ist eure Meinung zur 600er Transalp bj ~2000 bzw. zur XV 535 Viragio?
So ca. 500ccm bis 600ccm mit ca. 40ps fände ich für mich optimal.

(in Bezug auf kps_coco66)
Private Nachricht senden Post #: 8
... - 9.8.2014 14:31:23   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
Meine Meinung dazu, wenn, dann die Transalp, ist auch auf längeren Strecken gemütlicher zu fahren als die Chopper, dazu kommt der Leistungsvorteil von gut 10PS und auch der, wenn auch marginal, größere Hubraum.
Gerade weil du schreibst es soll auch deine Sozia mal mitfahren,- Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, auch wenn die Versicherung und Steuern a bisl höher sind, überlegs dir, wegen den paar Euro hast dafür viel mehr Fahrspaß, auch wennst ein gemütlicher Fahrer bist, wie du selber schreibst.
Ob du a 600er Transalp um 2000.- bekommst die in einem ordentlichem Zustand ist, ist auch fraglich, müsste ich aber erst nachschauen und mich informieren

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf Tenferenzu)
Private Nachricht senden Post #: 9
... - 10.8.2014 20:25:18   
Tenferenzu

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 18.5.2009
Status: offline
Alsoooo, kurze Rückmeldung:

Ihr habt Recht, die Transalp gibts nicht in meinem Budget...

Dafür habe ich eine top(garagen)gepflegte 535er Virago mit 26.000km bj94 gefunden. Laut Verkäufer sind die Membranen im Eimer wegen der langen Standzeit, sowie die Reifen uralt.

Für 1500 ist sie inseriert

ist der preis ok?

(in Bezug auf kps_coco66)
Private Nachricht senden Post #: 10
... - 10.8.2014 20:35:01   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
Im Budget schon, aber keine Bj 2000, Virago ist halt eine Chopper, damit wirst leben müssen, speziell deine Sozia wird damit auf längeren Strecken keine Freude haben, warum? setz dich mal auf den hinteren Sitzplatz und bleib dort 15 Minuten sitzen, musst ned mal die Füsse auf die Rasten tun, dann weist was ich meine.

Um knapp 2000er .- bekommst eine Transalp in etwas des selben Baujahrs, sogar vom Händler. Und wenn du bedenkst das du bei einer Top gepflegten Virago erst mal investieren musst, Reifen und Membrane kosten sicher den Unterschied was du an für die Transe mehr bezahlen würdest,

Und wenn mal genauer sagen würdest wo du her bist, musst ja keine Adresse nennen, dann könnt dir viell jemand einen Händlertipp geben

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf Tenferenzu)
Private Nachricht senden Post #: 11
... - 10.8.2014 20:48:42   
Tenferenzu

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 18.5.2009
Status: offline
Genau zwischen Eferding, Grieskirchen und Wels.

< Beitrag bearbeitet von Tenferenzu -- 10.8.2014 20:56:34 >

(in Bezug auf kps_coco66)
Private Nachricht senden Post #: 12
... - 10.8.2014 20:52:17   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
Na also, in Linz und deren Nähe gibt es ja einige die sich dort besser auskennen, auch was Händler angeht. Bekommst sicher noch einige Tipps, an wen du dich wenden kannst und wo du am besten kaufst.
Ich bin ja im Raum Salzburg daheim, und hab meinen Händler und Schrauber dem ich treu bleibe

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf Tenferenzu)
Private Nachricht senden Post #: 13
... - 12.8.2014 17:29:31   
Tenferenzu

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 18.5.2009
Status: offline
Ich werfe hier mal 2 neue ins Spiel:
Kawasaki KLE 500
Yamaha XT 500L

sind beide in meinem Budget zu bekommen

(in Bezug auf kps_coco66)
Private Nachricht senden Post #: 14
.... - 12.8.2014 19:36:27   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
Ich glaub was du suchst gibt es noch nicht am Markt!

Sorry, aber die Mopeds die du dir aussuchst sind Spaßmopeds die mal in der Stadt oder im engeren Umkreis dieser viell Spaß machen, aber sicher ned wennst von Wels nach Wien damit willst. Noch dazu viell sogar mit Sozia mal eine Tour fahren willst.
Kauf dir ein Motorrad mit Hubraum und Leistung, aber ned a 500er XT oder a KLE, musst ja nicht gleich a 1000er mit 150PS kaufen.
Aber da dein trend schon eher zu Enduros geht, schau dir eine Yamaha TDM 850 an, die geht gut, ist bequem für beide, absolut Langstreckentauglich, bin voriges Jahr mit einer von Barcelona nach Salzburg gefahren, 2500KM nur Bundestraßen und mit Sozia in 8 Tagen.
Die hat 80PS, 850ccm, kostet dich im Monat ca 40 - 45.-Euro Steuer und Versicherung

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf Tenferenzu)
Private Nachricht senden Post #: 15
o - 12.8.2014 20:27:37   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Tenferenzu
... aber 2000€ habe ich zusammen damit sollte sich doch etwas ordentliches ausgehen ...

Vergiss es einfach wieder.
Alles andere ist verlorene Mühe.
Um € 2.000,- gibts nix ordentliches für >200km Autobahn oder Bundesstraße zu zweit.

Am billigesten um von OÖ nach W zu kommen ist der Zug.

Sowas kann i dir empfehlen, da hast wenigstens a Motorrad des ewig hält, aber die sind halt scho wirklich saualt.
http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder-seite-1-2-456-honda-vfr-750-orderby-preis-asc


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Tenferenzu)
Private Nachricht senden Post #: 16
... - 12.8.2014 20:51:20   
kps_coco66

 

Beiträge: 679
Mitglied seit: 1.11.2013
Wohnort: Oberndorf
Status: offline
der die cbf, aber ob er die schon um 2000.- bekommt wage ich zu bezweifeln. Das einzige was mir dazu einfällt ist eben die TDM, die gibt es um den Preis, ist sehr haltbar bei gewisser Pflege, aber die braucht eh jedes Motorrad. Ansonsten wird eng, zumindest bei meinem Wissen um solche Motorräder

_____________________________

Die Freiheit auf 2 Rädern genießen

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 17
6er CBR - 12.8.2014 21:31:33   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971

quote:

ORIGINAL: Tenferenzu
... aber 2000€ habe ich zusammen damit sollte sich doch etwas ordentliches ausgehen ...

Vergiss es einfach wieder.
Alles andere ist verlorene Mühe.
Um € 2.000,- gibts nix ordentliches für >200km Autobahn oder Bundesstraße zu zweit.

Am billigesten um von OÖ nach W zu kommen ist der Zug.

Sowas kann i dir empfehlen, da hast wenigstens a Motorrad des ewig hält, aber die sind halt scho wirklich saualt.
http://www.1000ps.at/gebrauchte-motorraeder-seite-1-2-456-honda-vfr-750-orderby-preis-asc



Um 2000€ nimm dir a alte 6er CBR, irgendwo um BJ 1995 -1998.
Halbwegs gepflegt halten sie ewig, den Motor kannst ned umbriingen, hatte ich auch mal.

Um des Budged kann ma sich halt nicht alles aussuchen.

lg


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 18
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Die eierlegende Wollmilchsau Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung