Demnächst vollwertiger A-Schein ab 16?..

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Demnächst vollwertiger A-Schein ab 16?.. Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Demnächst vollwertiger A-Schein ab 16?.. - 25.4.2013 21:35:12   
erdnut


Beiträge: 226
Mitglied seit: 7.10.2012
Wohnort: Wien
Status: offline
Gerade von nem Freund via Skype bekommen..dachte mich haut's vom Stuhl....



Ok...! Wir reden hier von einem "Bild"-Bericht, die nicht umbedingt als seriöse Quelle gelten.., dennoch würd's mich interessieren was ihr darunter verstehen würdet...(Und ja, mir ist bewusst das es sich hier um Deutschland handelt)

Ich verstehe darunter, das man mit 16 Jahren vollkommen offen mit 'nem Motorrad fahren darf...siehe Text "Führerschein, der räumlich nicht mehr begrenzt ist.."

Ich möchte mich keineswegs über zukünftige, 16jährige Motorradfahrer mit 200 Ps hermachen, (bin ja selber erst knackige 21..) dennoch find ich dieses Pilotprojekt ziemlich absurd..

Was denkt ihr darüber?

liebe Grüße,
die Erdnuss



Private Nachricht senden Post #: 1
... - 25.4.2013 22:23:04   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
quote:

ORIGINAL: erdnut

Was denkt ihr darüber?

liebe Grüße,
die Erdnuss

Ich denke darüber, dass die deutschen wahrscheinlich die Trennung in Motorrad und Kleinmotorrad nie hatten und daher da was verwechselt wird.

Bzw bei uns die 16jährigen auch schon offene 125er fahren dürfen (offen in der Geschwindigkeit, nicht in der Leistung) und das ja eigentich auch schon ein Motorrad ist.

< Beitrag bearbeitet von FryingPan -- 25.4.2013 22:24:56 >


_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf erdnut)
Post #: 2
Tja, ... - 25.4.2013 22:43:42   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline

quote:

ORIGINAL: erdnut

Ich verstehe darunter, das man mit 16 Jahren vollkommen offen mit 'nem Motorrad fahren darf...siehe Text "Führerschein, der räumlich nicht mehr begrenzt ist.."





so kommen also diese PISA-Ergebnisse zustande.

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf erdnut)
Private Nachricht senden Post #: 3
. - 25.4.2013 23:20:44   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline

quote:

ORIGINAL: erdnut
Ich verstehe darunter, das man mit 16 Jahren vollkommen offen mit 'nem Motorrad fahren darf...siehe Text "Führerschein, der räumlich nicht mehr begrenzt ist.."


Nicht nur Hubräume sind Räume.

Bis 16 darf er nur beschränkte Strecken fahren und ab 16 darf er die Kategorie AM fahren, d.h. 50ccm. Noch Fragen?

(in Bezug auf erdnut)
Private Nachricht senden Post #: 4
Modell - 25.4.2013 23:49:11   
Motorradrecht


Beiträge: 700
Mitglied seit: 17.7.2003
Status: offline
Deutschland hadt die EU-Richtlinie eben anders umgesetzt, Österreich hat erst heuer mit den Klassen AM und A1 nachgeholt. Für A1 mit B Code 111 gibt es auch räumliche Begrenzungen.
Medien berichten viel, fragt sich nur wie der Bundestag dazu steht?

(in Bezug auf erdnut)
Private Nachricht senden Post #: 5
Hmm - 26.4.2013 13:56:32   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Jo oiso Räumlich begrenzt , würd i vastehn -das Der Schein eben Nur in D gilt...

im Bezug auf Frying Pan


Kleinmotorräder gab es aber schon in D das waren offene Fufzgal...später dann Die 80 ccm Klasse (Zündapp, Kreidler , usw. Die hatten das Nummern Taferl wie Alle anderen Fahrzeuge auch(Mit Anfangsbuchstaben von der Jeweiligen Stadt oder Landkreis) , Die Kleinkrafträder hatten keine Leistungs , und Km/h beschränkung , und durften auch auf Die Autobahn. Für Die brauchte man Den Führerschein Klasse 4 (Alte Bezeichnung)

Dann gabs noch Die Mokicks ..Die durften max 50 ccm haben und max 50 km/h rennen(Später dann 40 bzw 45 km/h Die hatten Ein Kleines Taferl was Jedes Jahr zu erneuern war auch Die Farbe war jedes Jahr anderst. Diese Mokicks waren mit dem FS Klasse 5 zu fahren , und durften nicht auf Die Autobahn , oder Schnellstrassen

zum Schluß gabs noch den Mofa Führerschein , max 50 ccm und max 25 km/h ...Taferl wie Die Mokicks)

Und hier ist Der Ganze Wirr-War nochamal Nachzulesn

FÜHRERSCHEINE DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND:
Klasse (alt) Datum der Erteilung Neue Klassen
1 vor dem 01.12.54 A, A1, B, M, L
1 nach dem 01.12.54 A*, A1, M, L
1a egal A*, A1, M, L
1b egal A1, M, L
2 vor dem 01.12.54 A, A1, B, BE, C1, C1E, C, CE, M, L, T
2 vor dem 01.04.80 A1, B, BE, C1, C1E, C, CE, M, L, T
2 nach dem 01.04.80 B, BE, C1, C1E, C, CE, M, L, T
3 vor dem 01.12.54 A, A1, B, BE, C1, C1E, CE**, M, L, T***
3 vor dem 01.04.80 A1, B, BE, C1, C1E, CE**, M, L, T***
3 nach dem 01.04.80 B, BE, C1, C1E, CE**, M, L, T***
4 vor dem 01.12.54 A, A1, B, M, L
4 vor dem 01.04.80 M, L
4 nach dem 01.04.80 M, L
5 vor dem 01.04.80 M, L
5 nach dem 01.04.80 L



Lg Pg


Ps kenn mi a scho nimma gscheid aus ..hab da Voi den 1 b Führerschein vergessen...der woar für Die 80ccm Kleinkrafträder.


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 26.4.2013 14:01:30 >


_____________________________












(in Bezug auf erdnut)
Post #: 6
no servas,.. - 26.4.2013 14:06:41   
piston

 

Beiträge: 1117
Mitglied seit: 26.6.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1

Jo oiso Räumlich begrenzt , würd i vastehn -das Der Schein eben Nur in D gilt...

im Bezug auf Frying Pan


Kleinmotorräder gab es aber schon in D das waren offene Fufzgal...später dann Die 80 ccm Klasse (Zündapp, Kreidler , usw. Die hatten das Nummern Taferl wie Alle anderen Fahrzeuge auch(Mit Anfangsbuchstaben von der Jeweiligen Stadt oder Landkreis) , Die Kleinkrafträder hatten keine Leistungs , und Km/h beschränkung , und durften auch auf Die Autobahn. Für Die brauchte man Den Führerschein Klasse 4 (Alte Bezeichnung)

Dann gabs noch Die Mokicks ..Die durften max 50 ccm haben und max 50 km/h rennen(Später dann 40 bzw 45 km/h Die hatten Ein Kleines Taferl was Jedes Jahr zu erneuern war auch Die Farbe war jedes Jahr anderst. Diese Mokicks waren mit dem FS Klasse 5 zu fahren , und durften nicht auf Die Autobahn , oder Schnellstrassen

zum Schluß gabs noch den Mofa Führerschein , max 50 ccm und max 25 km/h ...Taferl wie Die Mokicks)

Und hier ist Der Ganze Wirr-War nochamal Nachzulesn

FÜHRERSCHEINE DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND:
Klasse (alt) Datum der Erteilung Neue Klassen
1 vor dem 01.12.54 A, A1, B, M, L
1 nach dem 01.12.54 A*, A1, M, L
1a egal A*, A1, M, L
1b egal A1, M, L
2 vor dem 01.12.54 A, A1, B, BE, C1, C1E, C, CE, M, L, T
2 vor dem 01.04.80 A1, B, BE, C1, C1E, C, CE, M, L, T
2 nach dem 01.04.80 B, BE, C1, C1E, C, CE, M, L, T
3 vor dem 01.12.54 A, A1, B, BE, C1, C1E, CE**, M, L, T***
3 vor dem 01.04.80 A1, B, BE, C1, C1E, CE**, M, L, T***
3 nach dem 01.04.80 B, BE, C1, C1E, CE**, M, L, T***
4 vor dem 01.12.54 A, A1, B, M, L
4 vor dem 01.04.80 M, L
4 nach dem 01.04.80 M, L
5 vor dem 01.04.80 M, L
5 nach dem 01.04.80 L



Lg Pg


Ps kenn mi a scho nimma gscheid aus ..hab da Voi den 1 b Führerschein vergessen...der woar für Die 80ccm Kleinkrafträder.


pilli,do raucht am jo s'hiarn hearst.....vua lauta deckln!

_____________________________

*TANZE NICHT.......WENN DU EINEN KORB MIT EIERN TRÄGST!*

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 7
Wos host erwort'? - 26.4.2013 15:18:07   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Alteisen


quote:

ORIGINAL: erdnut

Ich verstehe darunter, das man mit 16 Jahren vollkommen offen mit 'nem Motorrad fahren darf...siehe Text "Führerschein, der räumlich nicht mehr begrenzt ist.."





so kommen also diese PISA-Ergebnisse zustande.


Glaubst wirklich, waun ana (noch da Matura!!!) in seina Muttasproch an aktiven Wurtschotz von ~1000 und an Passiven vun ~5000 Wörter hod, daß do ausgrechnet "räumlich" dabei sei wird ...

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 8
Jo - 26.4.2013 15:57:29   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: piston


quote:

ORIGINAL: Pilgram1

Jo oiso Räumlich begrenzt , würd i vastehn -das Der Schein eben Nur in D gilt...

im Bezug auf Frying Pan


Kleinmotorräder gab es aber schon in D das waren offene Fufzgal...später dann Die 80 ccm Klasse (Zündapp, Kreidler , usw. Die hatten das Nummern Taferl wie Alle anderen Fahrzeuge auch(Mit Anfangsbuchstaben von der Jeweiligen Stadt oder Landkreis) , Die Kleinkrafträder hatten keine Leistungs , und Km/h beschränkung , und durften auch auf Die Autobahn. Für Die brauchte man Den Führerschein Klasse 4 (Alte Bezeichnung)

Dann gabs noch Die Mokicks ..Die durften max 50 ccm haben und max 50 km/h rennen(Später dann 40 bzw 45 km/h Die hatten Ein Kleines Taferl was Jedes Jahr zu erneuern war auch Die Farbe war jedes Jahr anderst. Diese Mokicks waren mit dem FS Klasse 5 zu fahren , und durften nicht auf Die Autobahn , oder Schnellstrassen

zum Schluß gabs noch den Mofa Führerschein , max 50 ccm und max 25 km/h ...Taferl wie Die Mokicks)

Und hier ist Der Ganze Wirr-War nochamal Nachzulesn

FÜHRERSCHEINE DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND:
Klasse (alt) Datum der Erteilung Neue Klassen
1 vor dem 01.12.54 A, A1, B, M, L
1 nach dem 01.12.54 A*, A1, M, L
1a egal A*, A1, M, L
1b egal A1, M, L
2 vor dem 01.12.54 A, A1, B, BE, C1, C1E, C, CE, M, L, T
2 vor dem 01.04.80 A1, B, BE, C1, C1E, C, CE, M, L, T
2 nach dem 01.04.80 B, BE, C1, C1E, C, CE, M, L, T
3 vor dem 01.12.54 A, A1, B, BE, C1, C1E, CE**, M, L, T***
3 vor dem 01.04.80 A1, B, BE, C1, C1E, CE**, M, L, T***
3 nach dem 01.04.80 B, BE, C1, C1E, CE**, M, L, T***
4 vor dem 01.12.54 A, A1, B, M, L
4 vor dem 01.04.80 M, L
4 nach dem 01.04.80 M, L
5 vor dem 01.04.80 M, L
5 nach dem 01.04.80 L



Lg Pg


Ps kenn mi a scho nimma gscheid aus ..hab da Voi den 1 b Führerschein vergessen...der woar für Die 80ccm Kleinkrafträder.


pilli,do raucht am jo s'hiarn hearst.....vua lauta deckln!


Jo....woast eh ..da dribn muaß imma Ollas sey Ordnung hobn ...zumindast nach Aussn hin....Da passns Guat zsamm Die Teutonischen und Brüsseler Beamtn

Jahrzehnte Lang hod Die Alte FS Regelung Voikomman ausgreicht ...Da war Alles klar ersichtlich ....und jetzt?

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf piston)
Post #: 9
doch hatten sie - 29.4.2013 11:43:54   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline

quote:

ORIGINAL: FryingPan

Ich denke darüber, dass die deutschen wahrscheinlich die Trennung in Motorrad und Kleinmotorrad nie hatten und daher da was verwechselt wird.

Bzw bei uns die 16jährigen auch schon offene 125er fahren dürfen (offen in der Geschwindigkeit, nicht in der Leistung) und das ja eigentich auch schon ein Motorrad ist.

und sogar mit 80 ccm, dafür warens aber auf 80km/h limitiert. deswegen hats in meiner jugend so viele 80er häfen auf den kleinmotorrädern gegeben, das ist dann richtig gut, sprich 120+, gegangen.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 10
Das - 29.4.2013 13:26:06   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
ist sicher ein Verständnis- oder Druckfehler. Wenn man es so verstehen würde wie hier abgedruckt, würde es ja alle anderen Richtlinien wie etwa von A1 auf A2 und A2 auf A, plötzlich ad Absurdum führen.
Es ist ja auch nicht nachvollziehbar einen 16 Jährigen, pubertierenden Jungmann mit Pickeln im Gesicht mit voller Wäsch' und etwa einer R1 oder ähnlichem Geschoß auf den Rest der Menschheit loszulassen.

_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf erdnut)
Private Nachricht senden Post #: 11
zwecks 2 Jahren? - 29.4.2013 14:04:12   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Muhhh


Es ist ja auch nicht nachvollziehbar einen 16 Jährigen, pubertierenden Jungmann mit Pickeln im Gesicht mit voller Wäsch' und etwa einer R1 oder ähnlichem Geschoß auf den Rest der Menschheit loszulassen.


...oba geh mit 18 woarn -UND SIND Die Wenigsten scho Wirklich auch Erwachsen (Am Papier halt)...Trotzdem hobns glei an Offenen Schein machen können ...i sich da ned Viel Unterschied zu 16 auch wenn Die Pickl inzwischn evtl mehr oda weniga gworn sind ...auch zu Der Zeit (wos mi betrifft von woas anderem brauch i eh ned redn )....gabs Genug Moppaln -Die wos auch Gaunz Guat aungrissn habn....ned Nur Böse 2 Takter wie RD und RG 500....i bin Der meinung dos Des gaor ned so schlecht woar ...sicha Sind a paar Verunglückt ...Ja und- Des passiert Heutzutage Genauso...zum Teil weil Der Verkehr sich Deutlich vermehrt hat , und zum Anderen das Heute , mit weit weniger Hirn als Damals -weil ja eh scho Alles fast Automatisch Funktioniert ...(ABS, ASR, Schaltautomat usw )...gfahren wird . Wenns ned so wäre , frag ich mich warum noch Viele , sehr Viele ...die jetzt boid aun 50 ga werden, und oder schon erreicht haben , immer noch am Leben sind .

Des Ganze is für mi Nur a Gschäftl macherei ...und hat mit Eigentlicher Sicherheit gar Nix zum tun . A Depp bleibt a Depp ...ob Der auf ana R1 hockt oda auf am 50 gal Roller is eh wurscht ..Den Hauts so oda so auf Die Pfeiffn , füher oder Später wenn Er sich ned Endlich Intensiv mitm Thema Motor-2 Rad- fahren auseinander setzt.

Daher : Wenn mas ned schnoit , und a noch a Bissal Pech hod dann passierts so oda so ..Egal ob mit 180 oder Jetzt Neu mit 48 Ps ...und a mit 15 Ps ....derfat Des koa All zu Großes Problem sein, Die Radisal von unten an zu schauen..

lg pg





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf Muhhh)
Post #: 12
Nachtrag - 29.4.2013 14:20:36   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
...Und üwahaupts Des Gaunze Gschiss, zwecks Die Ps -und FS Klassen bei Die Moppaln is eh fürn Hugo ...wenn Heut a 17 oda 18 Jähriger an B Schein macht ...derfa sicha in aun Aufgmochtn Irgendwos BMW; usw oder Lambo , Audi 8 oda was woas i wos einehockn- OHNE PS UND KMH LIMIT-? Subba göll ....und jetzn will mir Wer weis machen...waun i mit so am Drum gscheid aungas ...dos Des weniger Konzentration , und Reaktion erfordert ois ob i auf ana Modernen R1 oda Gustl F4 hock?...geh da Lachn doch Die Hühna ...a Gschäftlmacherei und sonst nix


lgpg

_____________________________












(in Bezug auf Muhhh)
Post #: 13
Du - 30.4.2013 10:37:37   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
hast schon recht Maestro. Ich kann mich auch noch gut an die Zeit erinnern wo ma am Band'l ausprobiert haben wie schnell die Reib'n geht, und wenn's dann laut Tacho 230KM/h anzeigt hat is glei no a Achterl in die Hos'n gegangen nebst dem braunen Streifen weil des Werkl gependelt ist wie'a alte Kuckucksuhr.Wenn man erwischt wurde zahlte man halt(klingt jetzt herablassend). Ich meine damit, das es quasi damit erledigt war. Wenn du das heute machst stehst am nächsten Tag in der Zeitung und den Deckel kannst abschreiben. Zahlen darfst natürlich auch.

Es aber auch so, dass wir die Dinge vielleicht auch a bisserl besser geschätzt haben, denn wenn des Moperl havariert war, ist es eine Katastrophe gewesen, denn woher die Marie nehmen für eine Reparatur. Das alleine schon war die Bremse gegen ach zu tolles fahren. Das Motorrad war damal auch nur ein Nischenprodukt und wurde von den "tollen" Autofahrern mit Gerinschätzigkeit betrachtet, Gesellschaftsstatus null. Heute sieht die Sache anders aus

Es stimmt, dass es damals schon flinke Eisen gab, aber des kann man net mit den rachitischen Geschoßen von heute vergleichen obwohl alles Andere(Fahrwerk, Reifen etc.) viel besser ist als damals.
Der wichtigste Faktor ist der Verstand und der ist bei vielen jungen Aspiranten in den letzten 10-20 Jahren eindeutig in Richtung Genitalbereich gerutscht, selbst bei der Berücksichtigung, dass sich da einige Supertalente heraus entwickelt haben, das ist aber nur ein klitzekleiner Anteil davon.

Man kann, und soll auch nicht, alle über einen Kamm scheren, und es wurde ja auch einiges getan. Jetzt Quasi mit 48 PS einzusteigen ist net sooo schlecht, besser als vorher und lässt die Leute schon mal etwas besser an die Materie herantasten.





_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 14
Schau - 30.4.2013 11:18:07   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Muhhh

hast schon recht Maestro. Ich kann mich auch noch gut an die Zeit erinnern wo ma am Band'l ausprobiert haben wie schnell die Reib'n geht, und wenn's dann laut Tacho 230KM/h anzeigt hat is glei no a Achterl in die Hos'n gegangen nebst dem braunen Streifen weil des Werkl gependelt ist wie'a alte Kuckucksuhr.Wenn man erwischt wurde zahlte man halt(klingt jetzt herablassend). Ich meine damit, das es quasi damit erledigt war. Wenn du das heute machst stehst am nächsten Tag in der Zeitung und den Deckel kannst abschreiben. Zahlen darfst natürlich auch.

Es aber auch so, dass wir die Dinge vielleicht auch a bisserl besser geschätzt haben, denn wenn des Moperl havariert war, ist es eine Katastrophe gewesen, denn woher die Marie nehmen für eine Reparatur. Das alleine schon war die Bremse gegen ach zu tolles fahren. Das Motorrad war damal auch nur ein Nischenprodukt und wurde von den "tollen" Autofahrern mit Gerinschätzigkeit betrachtet, Gesellschaftsstatus null. Heute sieht die Sache anders aus

Es stimmt, dass es damals schon flinke Eisen gab, aber des kann man net mit den rachitischen Geschoßen von heute vergleichen obwohl alles Andere(Fahrwerk, Reifen etc.) viel besser ist als damals.
Der wichtigste Faktor ist der Verstand und der ist bei vielen jungen Aspiranten in den letzten 10-20 Jahren eindeutig in Richtung Genitalbereich gerutscht, selbst bei der Berücksichtigung, dass sich da einige Supertalente heraus entwickelt haben, das ist aber nur ein klitzekleiner Anteil davon.

Man kann, und soll auch nicht, alle über einen Kamm scheren, und es wurde ja auch einiges getan. Jetzt Quasi mit 48 PS einzusteigen ist net sooo schlecht, besser als vorher und lässt die Leute schon mal etwas besser an die Materie herantasten.






an , schau an ..is doch a mal scheen mit Wem Einer Meinung zu sein -Nicht?

man kann ja eh Nix dagegen machen das es so ist wie es ist ..außer es wird halt dann Illegal....

Das Einzige was ich als Leichte Verbesserung erkennen kann ist , das nun doch mit 16 schon 125 er gefahren werden dürfen .auch Die Dazu Nötige FS Ausbildung und Prüfung ist richtig . Jeder Der amal a Legales Moppal , mit 45kmh bewegt hat weis Wie gefährlich das ist, FÜR ALLE VERKEHRSTEILNEHMER , ned Nur fürn Moppal Fahrer selber...Was mich aber stört , an Diesen Unsäglichen Eu-Profi Beschlüssen -ist Die Tatsache ...das wieder mal Nicht Wirklich Nachgedacht wurde. Was spricht dagegen Die 45 kmh Beschränkung bei 50 ccm auch gleich aufzuheben?....Vorrausetzung eben ein Richtiger FS mit Theorie und Praxis. Weil genau das gab es ja schon mal wie oben Beschrieben . Desweiteren weis Jedes Kind , das Die 50 ccm Moppaln Heute wie schon Damals von Hausaus für Gut 100 kmh ausgerüstet wurden . So könnte Jeder Selber entscheiden was er fahren will eben a Offenes 50 gal , (was im Reinen Stadt Verkehr , gleich noch besser wär )...oder aber a Achterl ....Wie gesagt Alles schon mal da gewesen ...hat nix mit Revolte zu tun sondern wida mal was mitm Nicht Vorhandene Sachverstand Einiger Technokratn ...Denen Natürlich der Eigene Geld Beutel höher hängt als das etwaige Zufriedenheits Gefühl Vieler ....

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Muhhh)
Post #: 15
Hmmm - 30.4.2013 13:09:46   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Man kann, und soll auch nicht, alle über einen Kamm scheren, und es wurde ja auch einiges getan. Jetzt Quasi mit 48 PS einzusteigen ist net sooo schlecht, besser als vorher und lässt die Leute schon mal etwas besser an die Materie herantasten.


Finde ich überhaupt nicht!!!

Ob ich von 36, 46, oder sonstige wappel-PS auf fast 200 umsteige ist völlig WUARSCHT, weil der Unterschied so ekladant ist, daß es einfach nur die Einspurigkeit gemein hat mit so einem Einsteigerdings.

90'ig, war eine 1100'derter Suzi ein Geschoß, das wäre sie heute noch (aber leichter zum derbandeln mit heutigen Reifen & Co) heute sind die Kräder oft schon ab 600 ccm Geschosse mit über 130 PS.

M.M. nach sollten sie sich den ganzen Mini-PS-Gagsgi in den Hintern schieben und stattdessen Fahrtrainings und zwar MEHRTÄGIGE, also faktisch einen Zusatzkurs zum FS vorschreiben, wenn man sich so ein PS-Monster kaufen will!

Brächte m.M. nach viel mehr.

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 16
Na ja - 30.4.2013 14:38:50   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
quote:

Ob ich von 36, 46, oder sonstige wappel-PS auf fast 200 umsteige ist völlig WUARSCHT, weil der Unterschied so ekladant ist, daß es einfach nur die Einspurigkeit gemein hat mit so einem Einsteigerdings.

Ich geb dir da nur bedingt Recht, denn wenn jemand mit 48PS einsteigt und 2 Jahre damit fest unterwegs ist, dann hat er allemal mehr Gefühl im Hintern und der Gashand als ein frisch-Geflachter. Der wird sicher auch schon mal die eine oder andere brenzliche Situation mitbekommen , und damit angefangen haben seine Sinne zu schärfen.

Diese Vorschriften haben sich ja successive entwickelt und zwar aus einem Bedarf heraus. Wie ich im obigen Post bereits erwähnt habe war das Motorrad früher wenig beachtet und um die Unfallopfer hat man sich einen Dreck geschert.
Heute ist das Motorrad fest in der Gesellschaft integriert und hat eine weitaus breitere Anhängerschaft als damals womit sich quasi auch ein gewisses Wapplertum im bereich Zweirad etabliert hat. Diese gilt es vor sich selbst und Andere vor denen zu schützen.

Es geht hier auch darum das Leid welches den Familien von Opfern, egal ob passiv oder aktiv, zuteil wurde, soweit es geht zu verhindern. Das kann man mit der Politik der kleinen Schritte erreichen, weil damit eben nicht nur das Können sondern auch der Verstand entwickelt wird.

Diejenigen, welche sich um das nix pfeifen und den Burli raushängen lassen müssen, können sich ja vertrauensvoll auf diversen Rundstrecken probieren, das ist ja auch gut so, denn sonst gäbe es keine Supertalente wie Rossi, Lorenzo oder aktuell Marquez.



_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 17
ich ... - 30.4.2013 16:35:05   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
..verstehe zwar deine Überlegungen, doch so wie du mir, kann auch ich dir nur bedingt recht geben, weil du meiner Meinung nach den Faktor "Brachialgewalt" einfach für meinen Geschmack zu sehr vernachlässigst.

Ich schreibe hier nicht von Maschinen die nach wie vor mehr oder weniger "einfach" zu handeln sind, sondern von den wirklichen Bums!
Wo bei 10.500 so viel Power an die Hinterhand kommt, das man auch als "Alter", nicht umbedingt "Jausnträger", gehörig Respekt davor hat... DAS müsste meiner Meinung nach in einem Kurs an den Mann/die Frau gebracht werden bevor man sich SO ein Eisen zulegen darf, da es einfach NIX mit den Krad mit 46 PS zu tun hat, du streichelst das Gas und fährst schneller 200 als du vorher bemerkt hast das dein Mopperl überhaupt schon fährt... ich finde es sogar irgendwie gefährlich da man ja an seine "Erfahrung" in den zwei Jahren "Mofa" glaubt, sich einigermaßen Sicher fühlt... und dann kommen die 200 Pferde über dich... um das ging es mir vor allem... DAS kannst du mit einem 46 PS Häferl nicht "üben", oder "erfahren", zumindest m. M. nach nicht.

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 18
Seh ich auch so ... - 30.4.2013 18:06:50   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Ich geb dir da nur bedingt Recht, denn wenn jemand mit 48PS einsteigt und 2 Jahre damit fest unterwegs ist, dann hat er allemal mehr Gefühl im Hintern und der Gashand als ein frisch-Geflachter. Der wird sicher auch schon mal die eine oder andere brenzliche Situation mitbekommen , und damit angefangen haben seine Sinne zu schärfen.



.... Wenns einem natürlich nicht schnell genug gehn kann oder man sich und anderen ständig was beweisen muss dann nicht
Ich bin mit sehr vielen verschienen Fahrern unterwegs. Was der Börny da anspricht kannst erst verstehn wennst ihn kennst so wie ich. Er ist, auch wenn er es immer gerne bestreitet, ständig unter Strom, in RL und am Bock. Gemütlich geht beim Börny nicht oder zumindest nicht lange weil es ihn langweilt. Er ist ein sehr guter und schneller Motorradfahrer und hat eine Kurventechnik die ihres Gleichen suchen kann. Drum wie gesagt kommt es sehr stark auf den Charakter an wie sich einer in dieses schönste Hobby der Welt einbringt und reinlernt.

Ich hab auch nach der laaaaaaaaaaaaaaaaangen Family Baby Kind Ausbildungs Hausbau Pause mit 76PS begonnen und damit auch "mit Sozia" ordentlich umgerührt weil ich damals sehr viel gefahren bin. Heute hab ich nur Spass wenn die Sonne schein und jetzt fahre ich mit meiner Frau im Gepäck und da ist der Stil sowieso ein anderer .... ich habe die Verantwortung für die Mutter meiner Tochter und diese nehme ich sehr sehr ernst

lg



_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 19
Zahlendreher - 30.4.2013 18:57:47   
schmetterling


Beiträge: 2401
Mitglied seit: 16.8.2006
Wohnort: WINGS-VILLAGE
Status: offline

quote:

ORIGINAL: erdnut



Was denkt ihr darüber?




BREAKING NEWS:








Anlagen (1)

_____________________________

Vienna Blue Wings - semper et ubique

(in Bezug auf erdnut)
Private Nachricht senden Post #: 20
Maaaahhhh!! - 30.4.2013 19:04:42   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: schmetterling




BREAKING NEWS:











so a Schaß ...noch 12 Joahr NUR Achtal treibn ...wida Nix , mit meine Dram üba a Gustl ...Und oda TZR le 250 usw...

Lg Beleidigtgram

_____________________________












(in Bezug auf schmetterling)
Post #: 21
Liebes Onki Gerry... - 30.4.2013 19:47:44   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
Unter Strom, wer i??? NIE!

Owa ernsthoft. ich spreche hier weder von unter Strom stehen, noch Gas geben... ich spreche davon, daß wenn sogar "Alte" mit solchen Raketen im ersten Augenblick mal die "Lade" von den Knien hochklappen müssen trotz Erfahrung bis zum Abwinken, dann kann es mit zwei Jahren mit 46 PS ned wirklich gut gehn... so sehe ich es halt.

Ich bin 90 von einer Uralt XJ 650 Kardan mit Asphaltschneider aber wenigsterns um die 60 PS auf die 1100'derter Gixxer umgestiegen und hätt mi fost darennt.. najo später habe ich das auch, war aber wegen Split ned wegen Power. Das war wie Tag und Nacht... aber die Heutigen... ist wie Erde und Mond...

< Beitrag bearbeitet von DB_Killer -- 30.4.2013 19:50:12 >


_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 22
Du wast genau ... - 30.4.2013 20:53:31   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... wie i des man und i derf da des sogn weu mir san Freind.
Und des is a nix negative und wennst ehrlich bist gibts ma recht wenigstns a bissi.

Und es is a wenn I ehrlich bin vaständlich weu wo is da Spass wenn ma immer und iwaroi auf wem wortn muas. Auf mi muast ned laung wortn oba du muast wortn.

Zum AUnfaungen kannst natürlich verfahren wie du wüst ... i bin da Meinung das ma die Gesetze der Physik a mit 70 PS kennen lernen kann. Wo i dir wieder recht geb is dass ma hoid im koidn Wossa schnölla schwimma lernt. Und wennst gleich lernst wie haglich der GASgriff is is es sicher ka Föhle ABER es muss nicht sein so sich i des.

Und dass Hubtraum ned ersetzbor is was i eh seit .... meiner neichn Dickn Ich liebe sie

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 23
i... - 30.4.2013 23:42:05   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Ich liebe sie



...WASS!!!!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 24
Danke - 1.5.2013 7:56:25   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:


...WASS!!!!


_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 25
Daß - 2.5.2013 11:48:38   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
man, wenn man es will, irgendwann mit den brachialen Radl'n anfangen muss ist ja klar, aber bitte net mit 16. Auch 18 halte ich für den Einstieg in die Raketen zu früh, nicht etwa weil es vielleicht einige Wenige geben könnte, die in diesem Alter in der Lage sind dies zu bändigen, sondern weil Ihnen (meistens) die geistige Reife dazu fehlt. Es ist nicht gesagt, dass man mit 20 oder 22 automatisch reif genug ist, aber mit zunehmendem Alter wächst das Verantwortungsbewustsein, und wenn nicht dann zumindest die Erfahrung, welche einfach notwendig ist mit derartigen Geschoßen umzugehen, das gilt für jede Art von Fahrzeug...

Und natürlich schützt Alter nicht vor Dummheit oder Fehleinschätzung. Laut Statistik sind gerade Mot-Fahrer zwischen 40 und 50 die mit erhöhten Unfallzahlen. Eben weil die früher halt mal gefahren sind, dann wegen familiärer bzw . beruflichen Anfordernissen langjährig unterbrochen haben, und jetzt wieder Zeit und Kohle haben um sich wieder eine Reibe anschaffen zu können.
Nur hat sich halt in 20-25 Jahren a bissl was getan und eine 1000er von damals ist keine 180 Ps Rakete von heute. Da werden allerdings ausrechend Lehrgänge für Wiedereinsteiger angeboten und auch in Anspruch genommen, die welche das nicht machen sind halt erhöhte Risikogruppe.

Als ich 18 war hätte ich auch gerne eine 9er Kawa gehabt(leeechtzzzz[damals]), aber das hat sich von alleine erleidigt in Ermangelung der notwendigen Kohle(Gott sei Dank). Meine erste war eine Yamaha xs 650, die stark genug war um entsprechenden Blödsinn aufzuführen. Hab' es auch mit Totalschaden bitter bezahlt, ich kam zum Glück mit Schrammen und Prellungen davon... ! Das war das beste Lehrgeld, denn das hat mich ein bissl wach gerüttelt.

Wer dieses Forum hier ein wenig verfolgt wird merken wieviele dämliche Anfragen von offensichtlichen Youngstern bezüglich drosselns eines SS-bikes gibt und wie man diese Drosseln danach wieder entfernt und was es Strafe kosten kann etc.... An all diesen Anzeichen kann man sich ein ungefähres Bild der Geisteshaltung machen weil mit 180Ps draht man einfach viel stärker rein als mit läppischen 48Ps.

_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 26
Jo - 2.5.2013 17:06:00   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Jo Herr Muuh ..man kanns auch Übertreiben , auch mit Ansichten ...schausta mal Bitte Die Verkauften Zahlen von 1000 , und 600 ccm Supersport in Österreich an (wos in Pifgonien passiert spielt hier zu Lande keine Rolle) Du wirst schnell feststellen das Echte Tausender , Die von 180 -200 Ps ...bei Den FS Neulingen und Jüngeren Jahrgängen keine Grosse Rolle Spielen , weil sich Diese Moppaln , Die wenigsten Vorgenannten Leisten , können und oder Wollen . Und Die paar Reichen Die sich Die Leisten können scheißn eh aufs Gesetz und fahrens halt , weil Sie eben den und Den Gut kennen , Der sich auch damit auskennt ...Und Genau Diese fragen bestimmt wenig bis Gar Nicht in Irgendwelchen Foren an , was zu tun ist sondern Die Holen sich Ihre Infos , da wo es sinn macht,,,Wer hier anfragt ?..Na ja eh scho wissn ...ALSO .: Bleibt Letztendlich Die Begehrte Klasse im SS BEREICH 600 ccm über . Und Die Heutigen 600 SS haben bis ca über 130 PS ...das heist Zur Damaligen Zeit gesehn , waren das eben 1000 senda. Weiterer Unterschied ist das Die Heutigen 600 ccm Moppal schon ein Großes Plus an Sicherheits Vorteilen , gegenüber früher haben ....Aber das heist noch lange nicht das man mit Einem Älteren Moppal (Wenn auch nicht Viele)...man doch auch Heutzutage , selbst mit 1000 ccm immer noch Gut mitfahren kann, wenn mans kann ...Namen wie RG 500 , RD 500 , Kawa GPZ 900, Ducati 888, Honda RC 30 bzw VFR 750 ....Alle Die , können auch mit Einer Heutigen 600 mitthalten zum Teil sogar übertreffen , Das kommt aber aufs Fahrkönnen darauf an . Man kann jetzt noch Stundenlang drüber schreiben , es bringt nichts außer Die erkenntniss das nach wie vor Die Ungerechtigkeit gegenüber Dem Auto FS (Ohne PS Limit) nach wie vor gegeben ist ...Wiso Antwortest eigentlich ned auf Die Frage ...is da des zu Blöd ...oda ists weils ned Recht hast?....Nochamal: Wenn Einer Ernstlich sich mitm Thema Motorrad befasst ...Und versucht so Viel wie möglich zu Üben und zu fahren ,,,WARUM UM ALLES IN DER WELT SOLL ER DANN NICHT EINE 600 oder 1000 Supersport fahren dürfen ....So wie es auf Den Meisten Ländern Der Welt Üblich ist....Nur in Europa wollens wie immer a Extra Wurscht braten , Die Voikoffa ...und Übersehen dabei , das Sie sich Irgendwann amal Selber abschaffen wegen Ihrem Regulierungswahn ...Der defakto Dem Interessierten Motorradfahrer sowiso Nix hilft ...sondern ein paar wenigen Nasn Bohrern in Brüssl Die sich Jahr für Jahr immer wieder a Neue Scheiße Diesbezüglich ausdenken .

Abschluß:

ihabs scho x mal Geschrieben , a Depp bleibt a Depp ...den hauts sowiso auf ob mit 50 ccm oder mit 1000 ccm , ob mit 4 Ps oder 200 Ps ...Bitte was ist daran so schwer zu verstehn?...Vaschdeschd des ned ..das Sich Genau Diese Leute sowiso Nix um Die Gesetze scheern?....Geh Bitte des woar scho imma so , und wird auch in Zukunft so seyn ...da könnens noch 100 Verschiedene Beschränkte FS einführen..

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Muhhh)
Post #: 27
Stimmt - 2.5.2013 20:11:39   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
quote:

Die Ungerechtigkeit gegenüber Dem Auto FS (Ohne PS Limit) nach wie vor gegeben ist ...Wiso Antwortest eigentlich ned auf Die Frage ...is da des zu Blöd ...oda ists weils ned Recht hast?....

..die Antwort bin ich schuldig geblieben, aber net weil ma des zu blöd ist oder der Rechthaberei wegen(immerhin san mir ja do in einem Diskussionsforum und da wird eben diskutiert)sondern weil mich des Thema A- Schein beschäftigt und zwar aus persönlichen Gründen.

Klar sollte man bei diversen Autotypen auch Maßnahmen einsetzen weil es ja hier auch Extreme gibt.. Auf diese Dinge sollte man mehr Wert legen als sich darüber zu mockieren ob der Blinker hoch genug montiert oder ein nicht typisierter Spoiler etc.

Ich habe leider in der Vergangenheit einige dramatische Ereignisse aus meiner nähesten Umgebung miterleben müssen. Und wenn'st einmal die Eltern von so einem übermotivierten Bubi mit verheulten Gesichtern gesehen hast weil der Spross im Krankenhaus nach Luft röchelt ist das nicht Lustig.
Auch ich bin Vater und habe miterlebt wie es meinen Sohn bei einer wirklich gemütlichen Ausfahrt auf's Maul gehaut hat, da wird dir anders. Des Mot war Schrott und er war heil, aber die Sekunden bis ich das realisiert habe, waren schlimm.
Derartige Erlebnisse heben eine gewissermaßen heilende oder besser gesagt besänftigende Wirkung, nach dem Motto " Aus Schaden Wird Man Klug". Die Frage ist nur wie der Schaden aussieht und ob man sich den leisten kann oder will.

Witzig: Während ich das hier schreibe sehe ich im neuen "News" (Nr18 seite 48) leider nix online, einen Artikel über den bleden Mopedbuam, der letzte Woche mit seiner 50er Reibe versucht hat der Rennleitung davon zu fahren. Wenn man den Artikel liest merkt man ja wie unreif diese Pubertierenden sind, und eh klar, in diesem Alter lehnt man sich gegen die Erwachsenen auf, das haben wir auch gemacht. Das ist alles lustig, solange nichts passiert, aber wenn dann kommen die Klagen:: Hät' ma net kennan oder wieso....blah blah

Ich möcht nur für alle Fälle an das Kernthema diese treads erinnern: Freies fahren ab 16---> das ist Schwachsinn






_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 28
hier alle infos zum neuen führerschein - 3.5.2013 12:17:42   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
http://www.1000ps.at/businessnews-2355700-EU_F%C3%BChrerschein_2013

(in Bezug auf erdnut)
Private Nachricht senden Post #: 29
na schau... - 3.5.2013 16:15:09   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Da werden allerdings ausrechend Lehrgänge für Wiedereinsteiger angeboten und auch in Anspruch genommen, die welche das nicht machen sind halt erhöhte Risikogruppe.



Wie gesagt, von der Unnützheit der 46 PS "Einfahrphase" wirst du mich nicht wegbekommen!
Ist eben meine Übezeugung!

Doch DAS was du hier ansprichst fällt genau in diese Kerbe von der ich spreche!

Man müsste einen Nachweis erbringen seit???? (ewig) solche Schüsseln zu fahren, oder nicht mehr als sagen wir 5 Jahre Unterbrechung, ODER man muß so einen Kurs belegen, wie den, den ich von Haus für JEDEN auch FS-Neulinge die in diese Klasse wollen vorschreiben würde!

Und es ist dabei fast schon egal WELCHE Rakete... weil die 600'er muß man zwar "auswinden" und schaltet wie der Irre, aber gehen tun die auch wie Sau...
Wie gesagt, ich fände einen verpflichtenden Kurs für JEDEN der so ein Megaeisen NEU fahren möchte... egal ob gerade den FS gemacht oder Ältere Neueunsteiger, bzw. noch ältere Wiedereinsteiger.

Die Geisteshaltung ist leider nicht diskutierbar, da sie nicht beinflußbar ist.

Da müsste man dann wohl zu weit gehen mit einem psychischen Eignungstest... denn da hätten viele keinen Deckel mehr (inkl. mir, da ich viel zu schnell auf der Straße unterwegs bin, zumindest aus Verkehrspsychologischer Sicht)!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Demnächst vollwertiger A-Schein ab 16?.. Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung