Daytona Bike-Week - wer hilft?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> TRIUMPH >> Daytona >> Daytona Bike-Week - wer hilft? Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Daytona Bike-Week - wer hilft? - 23.10.2004 20:04:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
hallo alle zusammen,

wende mich vertrauensvoll an die 1000ps gemeinde, in der hoffnung daß mir hier jemand weiterhelfen kann: bin auf der suche nach tips und infos zur daytona bike week.

würde mir 2006 (termin kenne ich schon) gerne meinen laaaaangjährigen kindheitstraum erfüllen und mir das ganze gerne mal live anschauen (gekoppelt natürlich mit mindestens einer woche sightseeing-tour auf dem bike).

wer von euch war schon mal dort und kann mir sagen, auf was ich achten soll (günstige, aber faire verleihfirmen, leistbare quartiere, flug, etc…)? kann man auch ohne männerbegleitung hinfliegen, ohne daß die family eine vermisstenanzeige aufgeben muß?

im internet findet man zwar einiges, aber das hat mich auch nicht wirklich vom hocker gerissen. Hätte gerne infos von leuten, die wirklich schon mal da waren und mir sagen können, ob man eine ganze woche auf der bike-week durchsteht – oder ob man nach 2 tagen „vollgas“ nicht lieber doch den rest der urlaubszeit in eine ausgiebige tour investiert.

also…: haut feste in die tasten, denn ich weiß daß man sich schon rechtzeitig (halbes jahr im vorhinein) drum kümmern sollte.

Liebe Grüße
Andrea
[s'morterl]
Private Nachricht senden Post #: 1
Hallo Andrea - 23.10.2004 22:14:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Ich war schon 2 mal bei der Bike-Week in Daytona!

Das 1.Mal haben wir (3 Freunde) das Leihauto mit dem Flug mitgebucht und uns das Quatier drüben selbst gesucht!

Wir waren zuerst in Orlando stationiert, wo wir 2 Tage blieben und haben uns dann gleich ausserhalb von Daytona ein 3 Bett-Zimmer genommen, wo wir 3 Tage blieben!

Das 2.Mal besuchten wir einen Freund in Punta Gorda/Fl, bei dem wir wohnten und von dort fuhren wir mit seinem Chevy-Truck auf 2 Tage nach Daytona zur Bike-Week, wo wir uns in einem Hotel direkt am Strand einnisteten!

Aufpassen...nunja, in jedem fremden Land sollte man aufpassen, als alleinreisende Frau überhaupt!

Kann dir aber keine negativen Sachen erzählen, weil es keine gab!

War einfach nur mega geil!

Bargeld hatte ich fast keines bei mir, denn **** (die Freiheit nehm ich mir ;0) ) nehmen sie dort überall...Zimmer, Tanken, Leihauto, Essen, usw. kein Problem...und versichert bist auch gleich!

LG.Harry

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 2
Tratscherl? - 23.10.2004 22:38:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
hallo harry,

zserst gleich mal danke für die info. hab schon geglaubt, daß sich da gar keiner mehr meldet. hab schon zum nägelkauen begonnen *g*.

[damit'st gleich weißt wer ich bin: rottis kollegin]

ist es nicht auch sehr "riskant" ohne zimmer-reservierung rüberzufliegen. es soll sich ja mächtigst abspielen. und vor allem wissen die vermieter dann ja, dass man verzweifelt auf der suche nach einem quartier ist - und das schlägt sich dann sicherlich im preis nieder.

darf ich fragen wieviel euch damals der spass gekostet hat?

vielleicht hast du ja auch mal zeit, wenn du wiedermal rotti besuchen kommst, daß ma da ein kleines plauschal halten.

möchte ja rotti auch überreden, daß er mit mir dort hin fliegt (der "mistkerl" ist ja grad bei den amis drüben :-)) vielleicht sehn wir uns ja aber auch am memory (geh eh mit rotti dort hin). wär super, will wirklich unbedingt dorthin.

liebe grüße
andrea

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 3
Aber hallo... ;0) - 23.10.2004 22:49:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Aber klar, wenn ich euch wieder besuchen komme, können wir gerne darüber quatschen!

Mit dem Zimmer hatten wir kein Problem und was DAS alles gekostet hat, weiß ich echt nicht mehr, dass war 1990 und 1999

Bis bald!

LG.Harry

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 4
okidok - 23.10.2004 23:01:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
na passt. dann hab ich ja schon mal eine info-quelle gefunden.

hoffe, daß sich dir noch mehr anschließen. kann ja nicht sein, daß du der einzige 1000psler bist, der jemals in daytona war....abwarten und tee *hüstel* trinken

nachdem ich vorhabe nur einmal zur bike-week zu fliegen, möchte ich mich natürlich super-informiert an die sache machen (der preis wird ja kein pemmerl sein) damit ich ja kein highlight auslasse.

hoff' dir und deiner family gehts gut? bauchi wieder okay?

wünsch dir noch nen schönen abend - wir sehn' uns.

liebe grüße
andrea

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 5
Jo jo... - 23.10.2004 23:42:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
...alles ok!

Hoffe, bei dir auch!?

LG.Harry

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 6
freili.... - 23.10.2004 23:45:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
bis auf meinen nicht-raucher-husten *kutzkutz* plagt mich eigentlich nur mööööörderisches fernweh, jetzt wo doch der herr kollege dort ist, wo ich gern hin möchte *G*

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 7
Du net so weinen - 24.10.2004 0:06:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
wird schon wieder und der Rotti kommt schon wieder! *gg* Griasti, Niki hat mich gerade angerufen wann ich heim komme, bin schon wieder zu lange hier!

Lg Jürgen

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 8
jo servas.... - 24.10.2004 0:12:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
jürgen, ah no do?

dein weibi wird ganz viel schimpfen mit dir, wennst schon wieder so lang vor der kistn hockst.

kann mir nicht passieren, "morti allein daheim"

scann grad wie die verrückte nette bildchen von früher ein (für was wohl?).

warst heut sm'sen?

rotti geht ma jetzt schon ab (nach 2 1/2 tagen). keiner da, der mich zum lachen bringt.... :-( *ganzvieltraurigbin,daßichnichtmithabdürfen* aber ich vergönn es ihm von ganzem herzen, hat ja brav dafür gehakelt.

jetzt aber husch, husch ins körberl heim...

lg
andrea

ps: hab grad a foto gfunden, da könnt ich die große schwester von sarah sein





(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 9
Jo,jo - 24.10.2004 0:40:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
a no do!
Mei Weibi schimpft imma viel, weil i immer ganz viel brav bin und ihr nicht am Zeiger geh weil ich net da bin.*gg*
Du arme alleine daheim Hockerin denk an dich!

SM´en ja, zumindest SM´en lassen, selbst bin ich net gefahren!


Wünsch dir noch ganz was liebes!

Gute N8 Jürgen

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 10
geh-geh-tua ned so.... - 24.10.2004 0:49:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
dein weibi wär schon froh, wennst bei ihr daheim wärst. sprech' ja selbst aus erfahrung ;-)

nur ich kanns leider ned ändern...drum sei ein braver mann, dreh das kastl ab und fahr heim. oder besorg mir infos über die bike-week *harhar*
wollts nicht mitfliegen? little sarah ist dann auch schon alt genug...aber ich glaub dort wirds keine huskys geben....ajeieieieieieie...was mach ma denn da? mag nicht allein fliegen *schüchternbin* und *ganzvielangsthabwennsfinsterist* :-0

wünsch dir und deinen lieben MINDESTENS genauso was liebes
s' tanterl morterl

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 11
He Tante - 24.10.2004 17:34:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
du hast gewonnen ich bin echt heimgefahren. Wenn ich mitfahre gibt es Huskys mindestens eine *gg*

Lg jürgen

PS: Ich weiß nur das da ausgelassen gesoffen und was weis ich noch alles getan wird. Pfui sag ich nur, da will ich nicht hin. Viel zu viele kasongas sind mir dort unterwegs *gg*

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 12
Termin 2006?Jetzt scho........ - 24.10.2004 17:35:00   
twostroker

 

Beiträge: 1568
Mitglied seit: 27.5.2004
Status: offline
brauchst du Infos vo Daytona?Schaust ganz schön weit voraus.Sorry,kaun da nur mit Infos vo LAGUNA SECA oder ELKHART LAKE(ROAD AMERICA)helfen.vielleicht a aunders Mal.Grüsse an ROTTI den Eisenfuss.ciao 2stroker

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 13
Daytona - 24.10.2004 18:30:00   
Jabberwocky

 

Beiträge: 42
Mitglied seit: 4.1.2003
Status: offline
Hi!War inzwischen 4x auf der Bikeweek,das letzte mal 2003.Inzwischen ist der Spass sauteuer geworden,aber es is immer noch sehenswert.Wenn Du Dir ein Bike leihen willst,mußt Du es mitunter ei halbes Jahr vorher reservieren,da ja alle anfang März eies haben wollen.Beim Quartier brauchst Du Dir keine Sorgen machen-ist halt eine Geldfrage-auf keinen Fall von hier aus buchen,die verrechnen pro Person,drüben pro Zimmer.Kosten wirds ca. 110,-USD die Nacht(im La Quinta Inn,am Strand-verlängerte Main street)alle anderen sind sauteuer oder heruntergekommen.Shoppen und Essen werden Dich ein kleines Vermögen kosten-kleines Bier 6,- USD ,Steakhaus für 2 ca.70,-USD.Helfen kannst Du Dir mit Couponheften-meistens zu finden in einem Ständer bei Fastfood-Hütten oder bei der Hotelrezeption,damit sparst Du Dir eine Menge Kohle.Würde an Deiner Stelle nicht eine ganze Woche da bleiben,denn der Trubel macht mit der Zeit wahnsinnig.Mach lieber eine schöne Tour durch die Glades hinunter nach Key West-sehenswert!Wenn Du noch fragen hast-helf ich Dir gern.
Lg Babsi

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 14
vorsorge ist besser.... - 24.10.2004 19:08:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
habe schon von mehreren seiten gehört, daß man für die reservierungen etc.. schon MINDESTENS ein halbes jahr vorsorgen sollte, sonst sind die guten angebote schon weg.

hab außerdem nen längeren kurs an der wifi vor mir, der erst mitte nächsten jahres endet (und da würd mir jeder kurstag fehlen).

so habe ich außerdem auch noch zeit, mir ein bisserl urlaubsgeld zu sparen.

möchte da lieber auf der sicheren seite sein.

werde rotti die grüße ausrichten :-)

liebe grüße
andrea

(in Bezug auf twostroker)
Private Nachricht senden Post #: 15
fragen über fraaagen... - 24.10.2004 19:19:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
helloo,

befürchte auch, daß mich das eine mörder kohle kosten wird (andere fliegen dafü wahrscheinlich 4-5 wochen weg, all inclusive *bäh*). denke aber, daß ich mir doch einiges ersparen würde, wenn ich mich rechtzeitig um die sachen kümmere, bzw. infos bekomme, wo man günstig nächtigen kann und wo man gute bikes herbekommt.

spekuliere auch damit, daß ich mir eine ganze woche nicht antun werde, sondern 3 tage und danach nach key-west (da schwärmen ja alle davon). gibt ja außer daytona sicher noch viel mehr sehenswürdigkeiten. und sooooo eine rauschkugel bin ich auch nicht, daß ich mich dann dort tag für tag umhacke. mir geht’s einfach um den spass an der sache und um die atmosphäre LIVE mitzubekommen. muß der überhammer sein. bikes soweit das auge reicht. bin zwar keine chopper-fahrerin, aber mich faszinieren einfach die bis ins kleinste detail durchdesignten custom-bikes.

ich glaube mit ca. 110,- bis 150 USD wird ich schon rechnen müssen. hab gestern nacht noch herumgesurft und da einige motels gefunden. sagt dir was das Daytona Beach Super 8 Oceanfront? dürfte auch noch recht preisgünstig sein (und nicht so ein mega-komplex). was meinst du mit „von hier aus buchen“. reisebüro? würd ich eh nicht machen wollen. wenn dann gleich übers internet oder so. hab ein bissl angst, daß die es ausnutzen, wenn man nicht vorgebucht hat und dann ein zimmer braucht. oder bleiben die dann noch fair?

mit welcher linie bist du runtergeflogen, ca.kosten des fluges?

hattest du ein bike ausgeliehen? wie läuft das dort ab? muß man das bike wieder dort retournieren wo man es übernommen hat oder kann man es auch bei einer anderen zweigstelle abgeben? vor allem wären die kosten mal interessant (und was passiert mit dem restlichen gepäck, werde in souvenir-rausch verfallen).

du siehst: fragen über fragen.

danke aber für die infos,
liebe grüße
andrea

(in Bezug auf Jabberwocky)
Private Nachricht senden Post #: 16
aber keine orangen - 24.10.2004 19:25:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
kasongas? pfeif auf die kasongas....orange werden dich dort jedenfalls auch keine verfolgen *rofl*

bin ja auch keine chopper-fahrerin, aber mich ziehen so edle umbauten einfach magisch an. außerdem sind die amis alle durchgeknallt, dort pass ich gut hin *g*

eine woche werd ich eh nicht durchstehen, würd gerne 3 tage auf der bike-week bleiben und danach einige tage mit dem bike runter bis key-west (ein bissl sightseeing in den ganzen studios etc..) und danach relaxen am beach.

wobei ich mir das nach unserem heutigen "fressgelage" noch überlegen muß, ob ich dort im bikini an den strand gehe ;-)
(zwecks gustoholen: 3 1/2 !!! stunden fondue gegessen und jetzt noch als kleinen drüberstreuer ein schoko-fondue). jetzt sitz ich hier und kann mich keinen zentimter mehr bewegen. außer meine finger, die sind noch gelenkig.

hab ich mir gestern gedacht, daß du brav heimgefahren bist *bistjadocheinganzeinbraver*. bin bis 4.15 uhr morgens vorm pc gesessen und habe wie eine böse fotos eingescannt, bearbeitet und an der homepage herumgebastelt. und da kam dann nixi mehr von dir *g* 1:0 für morti *g*

liebe grüsse
andrea, die morgen arbeiten muss....:-( und es ABSOLUT NICHT FREUT!

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 17
Seas - 24.10.2004 23:06:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
Chopper, nicht meins abere die Mädls drauf sind oft ganz Nett!*gg*

Wenn das liebe Geld net wäre, wäre das ja kein Problem mit den Mit ziehen um die Welt!

Du hast es dir aber ganz schön besorgt, esse gerade Würstl´n mit Kren und Ketchup.Mehr ist als selbstständiger net drin!

Ja hab das letzte Mail gestern um 02:23 versendet, ich glaub 03.30 war ich daheim. Niki hat aber nix gemerkt *g*.

1:1 steht es!

Fahr morgen wieder nach Pannonien Huskys verchecken!

Lg Jürgen

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 18
guten morgen - 25.10.2004 7:47:00   
brain

 

Beiträge: 332
Mitglied seit: 6.6.2002
Status: offline
hab´s mit 3x angesehen und kann nur sagen es ist sicher einen tripp wert! dass es in der zwischenzeit sichr sehr teuer geworden ist, davon geh ich mal aus, es reichen aber sicher 3 tage auf der main um dir den notwendigen eindruck zu verschaffen. ich denk mal nicht, dass es ratsam ist auf gut glück rüber zu fliegen denn meistens´s sind die hotels schon vorher ausgebucht (war meine erfahrung). ist ein riesengroßer rummel mörder viel los, und eindrücke, die du wahrschenlich nicht so schnell vergessen wirst, es bietet sich natürlich an, ein bißchen durch die everglades zu gondeln oder vielleicht nen abstecher in die key´s zu machen!
[hemingway läßt grüßen;)] lg

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 19
denk ich mir... - 25.10.2004 8:13:00   
1kps_s_morterl

 

Beiträge: 53
Mitglied seit: 5.10.2004
Status: offline
guten morgen!

danke für die info. denk ich mir, daß 3 tage genügen müssten (es sei denn man ist dem lieben alkohol nicht abgeneigt und feiert eine lange woche durch). aber ich glaube wenn man schon mal rüber fliegt, dann sollte man sich auch das land anschauen (am besten natürlich auf dem bike *g*).
dem alkohol kann man schließlich auch daheim fröhnen *lol* und das auch um einiges billiger.

hattest du damals ein hotel gebucht? nen tip vielleicht für mich (wo es nett war)?

stimmt es, daß die einheimischen während der bike week "auswandern" und dann erst wieder zurückkommen wenn alle "verrückten" wieder weg sind?

lg
andrea

(in Bezug auf brain)
Private Nachricht senden Post #: 20
Soo.. - 25.10.2004 11:08:00   
Jabberwocky

 

Beiträge: 42
Mitglied seit: 4.1.2003
Status: offline
Das Reisebüro würd ich bei den Motels weglassen,beim Mopedmieten aber nicht,da-wie Du schon gesagt hast die Lage vorort ziemlich ausgenutzt wird.Der Abhohl-bzw. Rückgabeort ist über die großen Vermietfirmen auch individueller.Geflogen bin ich mehrmals mit British Airways via London nach Miami-sind die billigsten,wennauch Du im Flieger keinen Platz hast u. das Futter sch... ist.Besser Lauda-fliegt aber auch nur nach Miami.Kosten waren ca.bei 600-700 Euro flug only.Wenn Du nach Orlando willst,wirds teurer und mühsamer(2 Zwischenlandungen,zB.mit Delta Airlines)Super 8 Motel ist gleich neben meinem Motel an der Ocheanfront,dh.Mainstreet perpedes super erreichbar.Vorbuchen mußte ich nie,waren immer noch Zimmer zu haben.Das die Einheimischen zum Teil während der Bikeweek und auch anschließend zur Springbreak verschwinden ist kein Gerücht-mitunter verdienen sie mit der vorübergehenden Vermietung ihrer Häuser kleine Vermögen.
LG Babsi

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 21
Daytona gab ich - 25.10.2004 13:12:00   
kps_PanDuc

 

Beiträge: 202
Mitglied seit: 30.4.2003
Status: offline
mir zweimal in florida war ich allerdings schon mehrmals.Ich habe damals (1995)alles von hier gebucht.Das Reisebüro wurde allerdings etwas hektisch weil ich aus mehreren Katalogen gebucht habe.Das Zimmer würde ich hier buchen ebenso das bike,weil ich dort einige erlebt habe die von motel zu motel gezogen sind und kein zimmer bekommen haben von einem Bike ganz zu schweigen.Beim bike war es bei mir so das ich es erst einen tag nach der landung übernehmen konnte weil sie es nach einem transatlantikflug nicht hergeben.Die Bike week ist mit allen umliegenden veranstaltungen in einer woche fast nicht unterzukriegen.Beim hotel habe ich einmal zentrumsnähe gebucht ,hat den vorteil das man vom saloon gleich heimwackeln kann,hat den nachteil das du keine nacht ohne ohropax schlafen kannst.Wir waren immer min.2 wochen drüben schon alleine wegen dem aufwand, wobei wir in der zweiten woche immer mit dem auto herumgefahren sind weil florida meiner meinung nach mit dem bike uninteressant ist.
Sehenswert sind natürlich die keys, glades,disney usw.Miami würde ich keiner alleinreisenden frau empfehlen ist auch nicht besonders sehenswert. Schöner an Florida ist meiner Meinung nach die Westküste ist auch ruhiger.

Von meiner erfahrung her war es immer so je früher gebucht desto preiswerter nicht (BILLIGER).

Gruss

PanDuc

(in Bezug auf 1kps_s_morterl)
Private Nachricht senden Post #: 22
haha ausgetrickst - 26.10.2004 18:54:00   
morterl

 

Beiträge: 34
Mitglied seit: 12.10.2004
Status: offline
jajajaja, ich bin ja soooo toll. jetzt hab ich sie ausgetrickst. hab mich neu eingeloggt und bin von s'morterl auf morterl umgestiegen.

mal schauen wie lange es dauert, bis ich mich wieder auf der fehlerseite wiederfinde.

achja, wo simma stehen geblieben?

2:1 für miiiiiiiiich!

lg
andrea

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 23
thx...für die info - 26.10.2004 18:59:00   
morterl

 

Beiträge: 34
Mitglied seit: 12.10.2004
Status: offline
sorry, daß ich jetzt erst antworte. irgendwie konnte,durfte, wie auch immer, ich mich nicht mit meinem nick anmelden, hab jetzt nen neuen nick genommen. :-(

danke für die info. mit welchen kosten muß man den ungefähr für einen inlandflug rechnen und wo kann man die buchen...vorort am flughafen? in welchen abständen fliegen denn die?

also du meinst, daß es besser wär über london nach miami zu fliegen...hmmm...wie groß bist du? bin nämlich 1,80 groß und möchte nicht unbedingt auf meinen beinen sitzen. beim essen bin ich nicht so heikel. wie lange bist du damals nach miami geflogen?

ich glaub das wird noch eine laaaaange vorbereitungszeit werden. hab zwar schon ein paar infos, aber jeder hat andere tips - die sich dann mit den anderen widersprechen. wird nicht einfach werden, mir das das gscheiteste rauszupicken. werd mal alles zusammensammeln was ich da so krieg.

lg!
s'morterl


(in Bezug auf Jabberwocky)
Private Nachricht senden Post #: 24
lärmerprobt - 26.10.2004 19:07:00   
morterl

 

Beiträge: 34
Mitglied seit: 12.10.2004
Status: offline
hello,

sorry für die verspätete antwort (konnte mich mit s’morterl nicht mehr anmelden und hab nun nach stundenlangem herumprobieren aufgegeben und nen neuen nick genommen).

du bist der erste, der mir eine woche daytona empfiehlt, alle anderen meinen nach 3 tagen packt man es nimmer *g* einer von der ganz harten sorte???

ich glaube auch, daß es besser ist direkt von österreich zu buchen und sich nicht auf die spontane gschicht zu verlassen. Geh lieber auf nummer sicher, damit dann die enttäuschung nicht zu groß ist.

aber irgendwo auch verständlich, daß die das bike oder auch das auto erst einen tag später aushändigen. die meisten leute sind dann meistens komplett kaputt und sollten sich mal ausschlafen.
warum meinst du daß es mit dem bike uninteressant ist? wegen der laaangen geraden? bin eh kein kurvenheizer und deswegen machts ma auch nix aus, daß ich da gemütlich dahincruise.

lärm? schlaf eh auch jetzt schon fast jeden tag mit ohropax (hab nen alten „sägewerker“ neben mir liegen *harhar*). also bin ich laute geräusche gewohnt.

möchte eh meinen kollegen „zwangsbeglücken“ und ihn dazu überreden, daß er mitfahrt. alleine wäre es mir ohnedies zu gefährlich. denke schon daß es da zu manch ungemütlicher situation kommen könnte.

dank dir auf alle fälle für die ausführliche info.

lg
s’morterl

(in Bezug auf kps_PanDuc)
Private Nachricht senden Post #: 25
In 3 Tagen - 26.10.2004 19:36:00   
kps_PanDuc

 

Beiträge: 202
Mitglied seit: 30.4.2003
Status: offline

hast du dir gerade mal die mainstreet und ein bis zwei saloons gegeben. Es gibt da drüben ein paar saloons die sind so groß wie bei uns ein biker treffen mit allen drum und dran.Die haben einen Flohmarkt da brauchst einen halben Tag um durzugehen und die custom show hat nochmal einen dreiviertel tag gedauert usw.

warum ich das mit dem bike nicht so interessant fand.Naja bin durch die glades gefahren so um die 240 km und da war nix dabei was den begriff kurve verdient hätte.dazu kommt noch ein launisches wetter gleich hast du 30 grad und 5 minuten später glaubst du, du spielst bei einer arche noah verfilmung mit.

Daytona ist toll mit dem bike aber sonst naja.Da kann der westen und norden mehr.Aber das ist eine andere geschichte.

Viel spass beim planen und hoffentlich kannst du deine bessere hälfte mit dem virus infizieren.

Gruss
PanDuc

(in Bezug auf morterl)
Private Nachricht senden Post #: 26
regen?? igitigitigitt... - 26.10.2004 20:59:00   
morterl

 

Beiträge: 34
Mitglied seit: 12.10.2004
Status: offline
da kann ich ja gleich in good old austria bleiben....*bäh*

echt? so arge temparaturschwankungen? na das sind ja gute aussichten :-o

aber das bringt mich auch nicht ab von meinem traumziel *binjanedauszucker*

meine bessere hälfte fliegt schon job-mässig um die halbe welt und ich muß immer daheim bleiben :-( daher nun mein entschluss, mir meinen traum zu verwirklichen (ob mit oder ohne ihn, man lebt ja schließlich nur einmal). er ist auch ein motorradfanatiker, aber die bike week interessiert ihn nicht und amerika schon gar nicht. *wernichtwillhatschon*

deswegen muß dann wohl oder übel der herr kollegeritsch herhalten - ob auch der will oder nicht *ihneinfacherpressentu* bin da so richtig skrupellos.

na ich werd mir wohl mal so nen richtig gscheiten reiseführer von florida organisieren und mal gucken, was sich da so von den sehenswürdigkeiten anbietet (würd mir auch gern noch andere motorsport-rennstrecken anschauen, eventuell irgendwelche rennen?) kennst du da welche in floridas umgebung oder so?

lg
andrea

(in Bezug auf kps_PanDuc)
Private Nachricht senden Post #: 27
Wahrscheinlich - 26.10.2004 23:44:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
hat da der Humanic seine Finger drin *gg*

Lg Jürgen

(in Bezug auf morterl)
Private Nachricht senden Post #: 28
hab... - 27.10.2004 7:51:00   
morterl

 

Beiträge: 34
Mitglied seit: 12.10.2004
Status: offline
ich mir auch schon dacht...*harhar*

bösa bösa humanic!

liebe grüße
andrea

ps: gott sei dank nur a kurze woche..pfff

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 29
Regen ja kalt nein - 27.10.2004 9:29:00   
kps_PanDuc

 

Beiträge: 202
Mitglied seit: 30.4.2003
Status: offline
Ist alles ein bißchen anders als bei uns.Daytona liegt ja etwas in norden von florida.Ich schreib am besten wie es bei uns war. Beim ersten mal durchgehend ca. 30 grad und nur schönes postkarten wetter bis auf den letzten tag. Da ist das wetter zusammengebrochen mit regenfälle und 15 grad.

Beim zweiten mal sind wir in miami bei ca 33 grad gelandet und am nächsten tag bei gleicher temp weggefahren.Allerdings nur bis Fort Lauderdale dann sind wir in eine schlechtwetterfront gefahren mit sintflutartigen regen und temp sturz auf 10 grad.Den rest der woche war es zwar angenehmer aber mehr als 20 grad erreichten wir nicht.Das stört die amis nicht sie fahren trozdem die main auf und ab.

Wir fuhren dann nach einer woche rüber nach clearwater und machten strandurlaub.

Gute infos erhälts du auch über www.florida.com und dann auf die suchmaschine.

Gruss
PanDuc

(in Bezug auf morterl)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> TRIUMPH >> Daytona >> Daytona Bike-Week - wer hilft? Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung