Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

day's of thunder teil 2, erlebnisse aus den 70igern

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> day's of thunder teil 2, erlebnisse aus den 70igern Seite: <<   < Zurück  1 2 [3] 4 5   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
hehehe - 8.10.2003 21:55:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
natürlich habe ich das schon gelesen was der bursche da schreibt. eins a das ganze, wirklich war...

im übrigen kannte ich den samson peter auch war er doch sozusagen genau der nachbar von meiner schwester (also mit sein gschäft) und die beiden kannten sich ja auch gut...

die welt ist ein dorf :-)

lg
steveman

(in Bezug auf WJJO)
Private Nachricht senden Post #: 61
naja i weiss gar net - 8.10.2003 22:00:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
ob's ihr mir a freud machen wollts oder ob die wirklich witzig sind...
i bin da net so sicher ;-)

lg
steveman

(in Bezug auf gs_yeti)
Private Nachricht senden Post #: 62
ja natürlich habe ich das so erlebt - 8.10.2003 22:07:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
so saudepperte sachen wie das einer einen wasserkübel hinten an der 900er anhängt (das gschichtel kommt no) kannst net erfinden.. sowas kann man nur erleben...
das meiste ist wahr... gelegentlich musste ich namen abändern weil ich ja annehme das manch einer noch lebt... hehehe..
aber sonst alles wahr.

klar, ich hatte keinen schein und kein motorrad, da hat mans leichter überlebt...

lg
steveman

(in Bezug auf cornell)
Private Nachricht senden Post #: 63
hallo doc - 8.10.2003 22:13:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
mann gottes du musst einen direkten draht zum epizentrum meines linken gehirnlappens haben. lach ruhig, während meine 16 jährigen freunde bei wochenendhefteln wixten habe ich daheim jeden abend die prospekte der Z650 gelesen. ich war 16 und ein revoluzzer. gewixt habe ich genauso wie meine freunde, nur ich habe es nie zugegeben hehehe...
die haben sich für alles mögliche interessiert. ich habe mich nur für alles interessiert was schnell war...
ich hatte kataloge der gesamten kawasaki baureihe unterm bett liegen... meine eltern machten sich sorgen, weil man dort normaler weise importierte penthouse-zeitschriften fand hehe... die englischen versionen, weil da sah man mehr als a paar haare *ggg*

das ist mir immer geblieben auch katana und suzukis ram-air-cooling system bei dem a luftleitblech einfach luft angesammelt hatte um die köpfe zu kühlen hat mich sehr interessiert..
ja war scho lustig als die ersten GPZ kawas kamen und der franz aus mödling (den seh ich heute noch abund zu) mim stirnbandel die gpz TURBO hat winseln lassen. hatte a digitalanzeige fürn boost. einmalig und so schön blöd weil unfahrbar... hehehe...

war scho was
LG
steve

(in Bezug auf DocTrash)
Private Nachricht senden Post #: 64
hele ich find die net - 8.10.2003 22:15:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
dafür versprech ich dir, wennst den teil liest wo ma beim tichy waren und du halbwegs humor hast, scheisst dich an vor lachen...

weil sowas ist wahrscheinlich auf dem ganzen planeten noch niemanden passiert. des musst du dir geben... i bin aber no net fertig...

wirst sehen: megagenial.

des entschädigt für die fotos. i such weiter okay ;-)

lg
steveman

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 65
BSA 650 cc Ligthning Clubman - 8.10.2003 22:19:00   
Der-Meidlinger


Beiträge: 32
Mitglied seit: 8.10.2003
Status: offline
"steveman", ich danke Dir für das Kompliment.

Das Eisen auf dem Foto war übrigens die erste 650 cc Lightning Clubman Zweivergaser (Motor und Getriebe in einem Block) welche in Österreich gelaufen ist. Farbe rot/gold. Es war die gleiche, welche in einem James Bond 007 Film mit Raketenwerfern bestückt zu sehen gewesen ist. Dieses Foto ist von Jahr 1964 und das war auch das Jahr der Premiere dieses 007-Filmes im Gartenbaukino am Ring. Ich war damals bei der Premiere mit dem Eisen, welches nach dem Film umvölkert gewesen ist, da jeder glaubt, daß noch ein 007-Gag kommt und vielleicht Sean Connery auf das Eisen steigt und den 2-Zylinder anwirft.

Das Eisen hatte 55 SAE-PS, ein Clubman-Getriebe (Racing) mit 4 Gängen und einem unheimlich langen Einser und die oberen drei Gänge waren ganz kurz gestuft. Der Einser reichte bis 120 km/h bei 7.250 rpm. Spitze ungetunt mit normalem Single-Port Rohr 180/185 km/h, etwas getunt mit glattem Rohr 200 km/h.

Das waren noch Zeiten.

Ich bin am Schreiben eines G´schichter´l, als ich dieses Eisen vom BSA-Händler Eichler in der Hegelgasse, 1010 Wien, abholte und keiner wußte, daß das Getriebe umgekehrt zu schalten war (1. runter und die anderen 3 rauf) und ich mit der 4. vom Geschäft mit schleifender Kupplung weggefahren bin. :-)))

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 66
hearst steve - 8.10.2003 22:19:00   
DocTrash


Beiträge: 3623
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
die katana war kurz nach der kawa quasi meine zweite große liebe
und by-the-way mein schwipa ist kurz eine gpz turbo gfahren, kurz nur deshalb, weil ihm sein leben lieb war und der sch... turbo lt. seiner meinung nach immer im falschen moment kam
ganz wie bei so manchem manne ;-))

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 67
hehehe jaja der schnelle turbo - 8.10.2003 22:37:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
... ja ich bin die turbo gefahren. nein ichhatte keinen führerschein. ja es war auf absolut gerader strecke... bist gelähmt des war infernalisch... der franz dem die turbo gehörte hat selber gesagt: " a wengerl boost im falschen moment und dei leben is beendt"

und da war leider viel wahres dran...

ein monster...

LG
steveman

(in Bezug auf DocTrash)
Private Nachricht senden Post #: 68
meidlinger hearst, - 8.10.2003 22:43:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
nix zu danken. i bin baff. verstehst mi beeindruckt a 64er baujahr des 200 geangen ist ja weit mehr als a 2003er baujahr des 400 geht.

zu deiner zeit waren die 200 spitze vom verstand her ja weiter weg als die 300 die heute a hayabusa geht. mein vater (jahrgang 1923) wusste sehr wohl was im 64er jahr 200 zu bedeuten hatte...

und, meine helden. also die leute vor denen ich den hut ziehe sind zum grossen teil pioniere die auf wahnsinnsreifen der marke steinhart und superschmal so rennen gefahren sind wie am fischereihafen... die waren nix schlechter als die doohans und rossis der heutigen zeit nur hiessen sie anders und vieles war um ecken gefährlicher...
und diese schwarz weiss fotos taugen mir unendlich...

danke ich warte auch auf dein gschichterl, aber jetzt muss ich heideln gehen, wird heavy morgen...

gute nacht wünsche ich dir
steveman

(in Bezug auf Der-Meidlinger)
Private Nachricht senden Post #: 69
BSA 650 cc Ligthning Clubman - 8.10.2003 23:08:00   
Der-Meidlinger


Beiträge: 32
Mitglied seit: 8.10.2003
Status: offline
"steveman", aber bitte frage mich nicht, wie oft und wie kurzfristig es den Motor zerrissen hat nach dem selbstgestrickten Tuning.

Ich kann mich noch erinnern an Kurbelwellen, welche ausgesehen hatten wie U-Hakerl´n (Aussage von der damaligen Zylinderschleiferei Czaha im 14. Bezirk), etliche ganz komisch verbogene Pleuel und Unmengen von zerbröselten Kolben, aufbewahrt in Gurkenglasl´n. Die Kolben sind in der Regel beim Ölabstreifring einfach abgerissen und das Kolbenhemd ist im Kurbelgehäuse regelrecht zerbröselt worden. :-)))

Wir sind damals mit handelsüblichen Dunlop-Reifen gefahren, sogenannten Racing-Reifen, welche bereits nach weniger als 1.500 km eckig waren und um jede Ecke mehr gehüpft als gefahren wurde, immer mit einem Finger auf der Kupplung und mit einem Ohr im Motor. :-)))

Aber so richtig scheeeee war es doch damals in den 60-er Jahren. :-)))

Ich habe noch ein paar S/W Foto von damals. Ich hänge noch eines an vom Flugplatzrennen Aspern 1964.


(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 70
nau geh - 8.10.2003 23:14:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
das mit dem ansch...n ist aber nicht lustig gell
wegen geruch
gfrei mich schon auf dem nächsten teil oida schurke
lg. hele

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 71
morgen meidlinger - 9.10.2003 7:28:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
danke für das bild. toll, wirklich. ihr wart helden, das schwör ich. wir sind weicheier... keine frage...

ja den czaha kannte ich auch noch, war bei dem auch kunde, wobei der ist ja später vom 14. hieb wegübersiedelt...

wenn ich mich an meine zweitakter bastelarbeiten erinnere dann weiß ich was du mit verbogenen pleueln, abgerissenen kolben meinst... ich bin probehalber einmal in einer yamaha rd statt mit benzin mit einem benzolgemisch gefahren.... der motorblockierer im hof der fa. hofer war gigantisch, hehehe...

LG
steveman

(in Bezug auf Der-Meidlinger)
Private Nachricht senden Post #: 72
ois kloar - 9.10.2003 7:29:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
war auch eher net so ernst gemeint hehehe... eh logo

oisdann bis zum nächsten mal ;-)
LG
steveman

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 73
hehehehe - 9.10.2003 7:36:00   
hele63

 

Beiträge: 23291
Mitglied seit: 20.4.2003
Status: offline
was es eh,oba i muas mi imma so opecken mit deine sprüch "röööhr"
weida so
lg. hele

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 74
Morgen "steveman" - 9.10.2003 8:27:00   
Der-Meidlinger


Beiträge: 32
Mitglied seit: 8.10.2003
Status: offline
Zweitakter, Kolbenreiber ? Erster Gedanke Jawa 350, Baujahr 1958 und 1960.

Herrliches Gerät, aber schon ein 50 km Ausflug ohne Kolbenreiber war ein Wunder. Es hat nur damals nicht sehr viele derartiger Wunder gegeben. :-)))

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 75
muchas gracias oder - 9.10.2003 8:56:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
vielen dank hehehe...

freu mi scho wenn i mi wieder amal mit dir treffen kann. die wochn gehts ja nimmer, außer du hast heut zeit für an Kaffee im reitwagen-kaffeee-haus...

LG
steveman

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 76
ich kenne - 9.10.2003 8:57:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
keinen der früher zweitakter fuhr und nicht wusste was ein kolbenreiber war... wie oft jat mich diese schicksal mit der zündapp ereilt :-((

lg
steveman

(in Bezug auf Der-Meidlinger)
Private Nachricht senden Post #: 77
ein großer - 9.10.2003 9:35:00   
michl1961234

 

Beiträge: 2013
Mitglied seit: 6.12.2005
Status: offline
poet im universum du bist !

lg michl

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 78
steveman, du wirst - 9.10.2003 9:57:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
jetzt aber net sentimental? denk an die r1!!!

gruss
e.

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 79
hallo michl - 9.10.2003 10:42:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
danke danke *rotwerd*

bin ja sehr gespannt wann i di endlich amal kennenlern ;-)

servus
steve

(in Bezug auf michl1961234)
Private Nachricht senden Post #: 80
naja ah bisserl - 9.10.2003 10:46:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
schon. hehe.

i gfrei mi auf die R1 wie ein volltillo. du vastehst mi weil wie ich grad mitbekommen habe freust du dich auf a VFR was ein total leiwandes radel ist. glaub mir, der robert a bekannter von mir fahrt nur vfr. der ist auch begeistert...

LG
steveman

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 81
a hammer... - 9.10.2003 10:49:00   
ZX6R-636

 

Beiträge: 4520
Mitglied seit: 17.2.2003
Status: offline
...story mein lieber - i wills heut live nochmal
hören.. ;-))))

lG
Michi

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 82
g'freu mich schon, - 9.10.2003 10:50:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
obwohl die kohle halt auch sinnvoller zu verwenden wäre. aber was solls, wer weiss wie lang man/ich noch spass haben kann.

lg
e.

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 83
danke - 9.10.2003 10:55:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
ja wenns dich freut... gerne *lol*

LG
steveman *dersichschofreutdenZX6erwiederzutreffen*

(in Bezug auf ZX6R-636)
Private Nachricht senden Post #: 84
meine worte - 9.10.2003 10:56:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
hab auch grad hab und gut ausgegeben und bin mega-nega hehehe... selten war ich geldloser als heute. aber egal, mitnehmen kannst dir die kohle eh net und ich will - wenn ich von dieser welt gehe der bank ein mörderknödel schuldig sein :-)))

LG
steveman

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 85
mit an runderl - 9.10.2003 10:57:00   
michl1961234

 

Beiträge: 2013
Mitglied seit: 6.12.2005
Status: offline
wird's ja heuer wohl nix mehr werden. aber mir können uns gern amoi auf an kaffe zsammsetzten und a bissl philosophieren.
fall es di interessiert, i bin mit meiner band am 14./15. Februar in der stadthalle beim supermotard. wir san dort sozusagen die pausentrotteln, aber 3,4 ganze nummern werden's uns scho spielen lassen. war auf jeden fall sehr geil des letzte mal (fotos auf unserer hp www.xpact.at unter "pics" - no naa).

lg michl

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 86
passt - 9.10.2003 11:02:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
dei homepage kenn i scho auswendig... hehehe...

kloar jetzt is wintertime, da werma do amoi zsammenkommen... hoff i sehr...

leider kann i heut no goar net sagen was im februar sein wird... wenns sich ausgeht und i krieg a backstagekoarten hehehehehe....
lg
steveman

(in Bezug auf michl1961234)
Private Nachricht senden Post #: 87
jaja, genau, der bank was schulden - 9.10.2003 11:03:00   
erpelito

 

Beiträge: 5248
Mitglied seit: 5.5.2003
Status: offline
und keine urlaubstage mehr haben ;-).

lg
e.

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 88
bingo! :-))) _ka text_ - 9.10.2003 11:25:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
..

(in Bezug auf erpelito)
Private Nachricht senden Post #: 89
backstagekarten - 9.10.2003 11:43:00   
michl1961234

 

Beiträge: 2013
Mitglied seit: 6.12.2005
Status: offline
gibt's leider net, net amoi für unsere leut.de san ziemlich sierig durt. aber 1, 2 günstige karten san sicher drin.
is jedenfalls a mordsgaude, letztes mal haben's die Bühne mitten in die strecken einbaut, glei neben uns a sprung. und immer, wenn aner vorbeigesprungen is, hab i mir denkt, wenn's den jetzt aufzaht, samma alle hin und die bühne is leer.
was anderes: wenn's wetter am WE wirklich so wird, wia da ö3 behauptet, mach i wahrscheinlich no a klans abschlussrunderl. wia schaut's aus ???

lg michl

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 90
Seite:   <<   < Zurück  1 2 [3] 4 5   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> day's of thunder teil 2, erlebnisse aus den 70igern Seite: <<   < Zurück  1 2 [3] 4 5   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung