Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europas größte

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Lob und Kritik am Forum >> Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europas größte Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europas g... - 21.10.2004 21:18:38   
Horst D.

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Ihr seid schneckenlangsam, seit Monaten! (Ein Mal Einloggen bis zu 4 Minuten! Mit DSL.)
Das Outfit ist altbacken, die Schmeilis hüftkrank usw.

Kein Wunder, dass hier grottentote Hose ist. Investiert endlich mal'n paar Euros. Jeder 2. Privatheini macht das doch besser. Ihr macht euch ja noch lächerlich.

MfG - Horst D.

(kopfschüttel)
Private Nachricht senden Post #: 1
Forum - 23.10.2004 10:08:13   
mps_bmwrider

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 8.10.2004
Status: offline
quote:

Ihr seid schneckenlangsam, seit Monaten! (Ein Mal Einloggen bis zu 4 Minuten! Mit DSL.) Das Outfit ist altbacken, die Schmeilis hüftkrank usw.


Zum Glück braucht man sich über Geschmack ja nicht streiten.

Ab die obrige Kritik kann ich nicht teilen, vielleicht liegt es ja nicht
an motorradonline sondern anderen Inponderabilien ...

Erst denken dann schreiben kann ich da nur sagen

horridoh
felix

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 23.10.2004 10:10:22   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Felix,
aus welcher Ecke die ständigen Meckereien unsd Stänkereien kommen,dürfte hinlängst bekannt sein

Gruss

franx

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 23.10.2004 18:18:53   
Horst D.

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Irgendwo müssen die selten schwachen Eintragszahlen ja herkommen.

Hier ist ja schließlich kein Schülerzeitungsforum, sonder das Mo.-Forum von "Europas größter ..." etc.

Und wenn das neue Forum kaum mehr Zuspruch findet als das alte, muß man sich auch mal fragen woran das liegen könnte. Und dass es hier von der Rechner/Server (oder wasweißich Performance) bis dato recht bescheiden herging, haben ja auch schon andere vor mir gewußt.
Nur nach mehreren Monaten gibt es da eigentlich kein Herausreden mehr.

Immerhin geht mein Inlog heuer meist schon einiges schneller... ((O:

Ich fände es gut, wenn es hier "etwas" lebhafter zuginge. Bei mehrern tausend Lesern eigentlich kein Problem? ...

d~:


H. D.

(Und das Pagedesign ist doch langweilig.)

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 4
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 24.10.2004 17:39:38   
mps_Odin

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 23.10.2004
Status: offline
Es ist wie bei den Motorrädern. Nicht nur Geschwindigkeit und Aussehen zählt, es kommt auf den Inhalt an.

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 5
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 24.10.2004 20:37:44   
raubtier-fzr

 

Beiträge: 253
Mitglied seit: 6.8.2004
Status: offline
welchem inhalt--grübel---

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 6
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 25.10.2004 10:47:47   
kultgerd

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 8.10.2004
Status: offline
Probleme mit der Performance sind bekannt und man arbeitet daran. Ihr dürft nicht vergessen, dass mit diesem Forum kein Geld verdient wird. Die Motivation der Betreiber ist sicherlich auch anders gelagert, als bei Seiten, wie die der Hayabusafahrer, Doppel-X Fahrer und derer vieler anderer.

Man sollte hier halt "plattformübergreifend" sprich Mopedübergreifend auch an andere Infos rankommen. Leider fehlt es schon auch an Initiative. Ich glaube nicht, das Norbert NUR dafür bezahlt wird, hier ein "Kasperletheater" (@Norbert: Nicht despektierlich gemeint!) für die User darzustellen. Solche Dinge werden nach meiner Erfahrung "nebenbei" zum eigentlichen Kerngeschäft - also durchaus mit einem gewissen Teil Herzblut - gemacht.

Die grundsätzliche Kritik teile ich aber. Speziell diejenigen, die z.B. regelmäßig die Zeitschrift kaufen/abonnieren, werden sicherlich nicht sehr davon erbaut sein, gerade, die auch wissen, dass es auch ganz andere Beispiele (bessere, ABER speziellere Foren) gibt.

Vielleicht steckt auch in irgendeiner Sichtweise das "Kost nix - taugt nix!" Syndrom dahinter. In dem Fall also, wenns schon kostenlos ist, brauch man auch nicht so wahnsinnig viel an Zeit, Geld, Manpower investieren.

Das Problem ist halt immer, ob es dann auf Dauer auch wirklich was bringt und man es letztendlich dann nicht lieber hätte gleich gscheit machen können, oder es hätte bleiben lassen sollte.

Vielleicht sollte man ein anderes Modell in Erwägung ziehen:
Abonennten und Leute, die einen kleine jährlichen Beitrag berappen, kommen in einen intensiver betreuten Bereich, der aber auch anders und eindeutiger auf Leute wie chrissxx reagiert. Der offene Bereich wird dann nur in dieser oder einer abgespeckten Form weitergeführt.
(Mann könnte - so man will - z.B. von der Kohle Treffen machen, Verlosungen, Sammelbestellungen oder was auch immer....)

Klar, jetzt kann es sein, dass es einige gibt, die laut aufheulen, wenn ich von Kosten spreche, aber z.B. 1 Euro pro Monat, sprich 12 Euronen für ein Jahr, würde ich für ein - dann allerdings qualitativ höheres Forum - durchaus bezahlen.

Bewirbt man es dementsprechend, kann man sich leicht ausrechnen, was man wieder in die Forumsarbeit reinvestieren könnte, und wenns nur a gscheiter Server und ne ordentliche Leitung wäre.

Soll nur ein Gedanke sein. Woanders funktionierts auch. Es wird auch keiner gezwungen und das informative "Abfallprodukt" ist unter Umständen sogar qualitativ hochwertiger als bisher (Wobei es NICHT heißt, das es grottenschlecht ist, sondern die derzeitige Situation optimieren helfen könnte.) Im Ergebnis würde es heißen, ein bischen mehr für die Nicht-Zahler und deutlich mehr für die Zahler.

Wenn jetzt welche anderer Meinung sind, nur zu, kein Problem. Vielleicht gibts auch noch bessere Ideen, vielleicht is das auch ne sch... Idee, zumindest mal ein konstruktives Beispiel. Kritik ja, aber bitte auch VORSCHLÄGE. Stammtischparolen und "Alles ist Sch..." bringt einen nicht weiter.

Soll einfach mal ein Brainstorming OHNE Anspruch auf Vollständigkeit Allgemeingültigkeit oder gar Allwissendheit sein. NUR eine Kritik mit Gedanken zu evtl. Verbesserungen.

Beste Grüße
Kultgerd

PS: Das Geschriebene allerdings auch nur, wenn die Weiß-Blau-Weiße Brille nicht mehr voranprangt. Das es von vielen hier so empfunden wird, kann nicht einfach übergangen werden. Das fällt zu vielen auf. Auch dafür brauchen wir aber keinen Chrissxx. Ein neutrales Forum meine ich!

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 7
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 25.10.2004 14:09:10   
Horst D.

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Ich bin nicht der Meinung, dass man es als Marktführer nötig haben muß extra "Gebühren" zu verlangen um ein ansprechendes Forum zu offerieren.
Immerhin kann man auch über die Werbung was reinbekommen, wenn die Besucherzahlen entsprechend sind. (Und die Pop-Ups werden ja auch schon eingesetzt.)

Bisschen mehr Farbe im Design und eine gewisse "Grundschnelligkeit" - dann dürfte die Sache schon laufen!
Na ja, und etwas mehr interne Werbung für das Forum im "Blatt" könnte auch nichts schaden. (Kost ja nix ...

Gruß - H. D.

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 8
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 25.10.2004 14:39:00   
peter-k

 

Beiträge: 634
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
An dem relativ gemaessigten Einsatz fuer einen kleinen verbliebenen Rest der ehemals glorreichen heimischen Motorradindustrie kann ich nichts Schlechtes finden. Ihr solltet mal die amerikanischen, australischen oder britischen Magazine lesen. Da werden die Leser wahrhaftig auf heimische Produkte geimpft. Kein Vergleich zu Motorrad.

Ich lese Magazine aus der ganzen Welt. Meiner Ansicht nach ist Motorrrad mit weitem Abstand das beste Fachmagazin weltweit, was die Themenvielfalt, die Menge der getesteten Motorraeder und Ausruestung, die journalistische Leistung und die Aktualitaet angeht. Alle Autoren in jedem Magazin haben auch eine Meinung. Fuer mich kommt es einfach nur darauf an, dass ich die gewuenschte Informationen trotzdem extrahieren kann. Das gelingt mir in der Regel bei Motorrad, und auch bei einigen anderen deutschen Magazinen. Bei Magazinen aus anderen Laendern kann ich das sehr oft nicht. Zum Beispiel werden viele deren Aussagen im Text ueberhaupt nicht durch Vergleiche oder Messwerte fundiert.

Es gab mal bessere Zeiten, sicher. Das trifft aber auf die gesamte Branche der Fachmagazine zu.

Trotzdem, in der Motorrad bekomme ich die meisten Informationen. Sicher gab es mal eine Zeit, da z.B. Messungen genauer und ausfuehrlicher aufgelistet wurden, nicht Punkte einen so weiten Raum bekamen. Aber Details und Daten zu lesen scheint mir schon lange nicht mehr im Trend zu sein. Insofern ist diese Veraenderung nur den Anspruechen des Marktes gefolgt. Das betrifft uebrigens auch andere Fachmagazine, wie z. B. die der Audio Branche.

Wie gesagt, ich lese nicht nur die Motorrad. Sondern ich gebe Unsummen fuer Magazine aus, die importiert nach Singapur sehr teuer sind. Alles in allem: Das ist halt meine Meinung bezueglich Motorrad.

Bezueglich der Geschwindigkeit dieses Forums, klar, das ist ein Kreuz. Ich haenge hier am Kabel mit 3 Mbps, und warte die meiste Zeit. Aber das hat doch nichts mit der inhaltlichen Qualitaet zu tun. Die Qualitaet ist Sache der Benutzer - und niemand anderes Verantwortung. Das liegt nun mal in der Natur eines Forums. Von daher bin kein Freund eines Zweiklassenforums. Aus eigenen Erfahrungen weiss ich aber, dass z.B. amerikanische Foren wesentlich mehr moderiert werden. Bei vielen ergibt sich dadurch auf Dauer eine wesentlich hoehere Qualitaet und Lesbarkeit. Aber wenn es denn ums moderieren geht, ja ich hoehre schon den Aufschrei: Zensur - Zensur.

Das wars.

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 9
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 25.10.2004 19:10:31   
kultgerd

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 8.10.2004
Status: offline
@Horst
Das mit den PopUps is mir gar nicht aufgefallen. Hab Netscape am PC und Safari am Mac und den PopUp-Killer an. Das mit der Eigenwerbung find ich auch.

@Peter
Ich glaub nicht, dass es wirklich ne 2-Klassen Gesellschaft werden würde. Es gibt inzwischen so viele Internet-Services, die durch die Konzentration an Qualität gewonnen hat, da die wirklich Interessierten sich dort tummeln. D.h.: Qualität statt Quantität. XXChriss-Typen findest Du auch kaum, zumal die dann sofort fliegen.

Nur weil andere "schlechter" werden, muss man ja nicht unbedingt selber nachlassen. Vielmehr vielleicht eine Bestätigung, so weiter zu machen. Soooo schlecht isses nicht. Es sind nur ein paar Punkte, die ich nicht immer teilen kann. Normal, oder?! Es ging ja auch um das Web und nicht primär um die Zeitschrift.

Das Argument mit der Stärkung von Marken des eigenen Landes kann man auch ein bischen "ehrlicher" machen. Was sollen denn die vielen Zeitschriften von Ländern, in denen es keine eigene Motorradproduktion gibt, machen??

@all
Die Gedanken zu einem "Mitgliederbereich" sollen aber KEIN Votum darstellen, sondern Gedanken, wie es durchaus auch anders funktionieren könnte. Wäre aber auch schön, wenn es so geht.

Viele Grüße
Kulgerd

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 10
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 26.10.2004 12:41:01   
Horst D.

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Doch doch, kultgerd,

sobald man auf "Forum" klickt, wird gepoppt was das Zeug hält ...

Generell war (und bin) ich halt schon etwas sauer, dass das neue Forum jetzt wieder so fad dahindümpelt.
Das Jahr zuvor war ja schon grauenhaft, dabei weiß man doch eigentlich wies geht!

(Ur-Forum: Schnell, originell und interessante Optik. Dat lief!)

Gruß - H. D.


PS: Und macht halt wenigstens den Hintergrund ein bisschen "fetziger" auf. Dafür braucht ein HTML'er doch keine Stunde. Irendwie sieht das doch alles stark nach "Behörde" aus.
(Das "Beamtenkrad-Forum *lol*)

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 11
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 26.10.2004 13:15:08   
kultgerd

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 8.10.2004
Status: offline
@Horst,
na da sollte ich vielleicht doch mal den PopUp Killer deaktivieren, wenn"s hier so rattenscharf abgeht und "gepoppt wird, was das Zeuch hält"

@Norbert
Schaltet mal Eure PopUps spasseshalber aus. Vielleicht liegt das Performance-Problem auch daran. Dann seht ihr, ob"s schneller geht. Wenn ja: Anders programmieren oder - was den IE-Usern wohl gut gefallen würde, ihr aber wahrsch. aus wirtschaftl. Gründen nicht machen werdet - WEGLASSEN.

Beste Grüße
Gerd

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 12
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 26.10.2004 13:38:56   
Heinz_H


Beiträge: 105
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
quote:

was den IE-Usern wohl gut gefallen würde, ...

IE hat jetzt aber auch einen Blocker!

Heinz

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 13
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 26.10.2004 14:48:21   
peter-k

 

Beiträge: 634
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Nee, die Langsamkeit liegt nicht an den Pop-Ups. Das laeuft auch in Zeitlupe mit Pop-Up- und Adblocker.

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 14
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 26.10.2004 18:24:20   
kultgerd

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 8.10.2004
Status: offline
quote:

quote:

was den IE-Usern wohl gut gefallen würde, ...

IE hat jetzt aber auch einen Blocker!

Heinz


Hallo Heinz,
ich arbeite viiiel öfter mit dem Mac und da wird der IE im Regelfall etwas stiefmütterlich behandelt. Am Mac zu 90 Proz. mit Safari und ansonsten mit Netscape. Selbst am PC Netscape. No Microdoof if possible!

Gruß
Kultgerd

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 15
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 27.10.2004 10:35:36   
Horst D.

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass man an "übergeordneter" Stelle schlicht nicht sonderlich an einem attraktiven Forum interessiert ist.
Warum dies (seit Jahren) so ist, weiß der Geier. Viell. irgendeine Art von Computeraversion (oder zumindest Uninteressiertheit)?

Ich denke nicht, dass z.B. der Chefredakteur in den letzten 2 Jahren selbst mehr als 5 Minuten in seinem Forum war.

Eigentlich schade.

Gruß - Horst

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 16
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 27.10.2004 11:05:05   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
quote:

Doch doch, kultgerd,

sobald man auf "Forum" klickt, wird gepoppt was das Zeug hält ...



Also das muss am Zugang aus Burkinafaso liegen, bei uns poppt nix

Gruß
Norbert

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 17
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 27.10.2004 11:06:49   
Volker_D

 

Beiträge: 15
Mitglied seit: 30.7.2004
Status: offline
Ein attraktives Forum gab es hier schon Der Klassiker im Lochblechdesign war unbestritten lesenswert, den üblichen Prozentsatz Streuverlust mal aussen vor gelassen.

Interesse an einem aktiven Forum hat die Redaktion hoffentlich schon, mit der Umsetzung hapert es zumindest technisch. Die Zugriffszeiten hier sind sehr unterschiedlich und teilweise abschreckend lang.
Die Betreuung des Forums durch Norbert Löns finde ich gut! Im Moment kann er ja nur den Mangel verwalten

Einen sehr grossen Anteil aktiver Nutzer des ehemaligen Forums hat sich die Redaktion ohne Not vergrault, einerseits durch legendäre nichtdiskutierbarte Massnahmen und in einer zweiten, völlig destruktiven Welle bei der Einführung des "neuen" und nun auch nicht mehr aktiven Forums. Übrigens eine sehr effektive Form der Kundenvergrämung....

Diese Nutzer findet man nach wie vor quietschfidel und aktiv unter mofler.de und in freemof.de


Interessant kann so ein Forum allerdings nur durch die Beiträge der Nutzer werden, auch dabei muss man halt den Doppel XX generierten Spam-Anteil überlesen.

Bleibt also für dieses Forum hier nur zu hoffen, das sich wieder mehr Leute mit eigenen und interessanten Themen einfinden - und das die Macher hier den nötigen langen Atem haben werden.

Volker

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 18
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 27.10.2004 11:39:45   
Horst D.

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Wenn man von motorradonline kommt (und auf den Forum-Buttom klickt) poppts! Defenitiv.
Ich hab' nämlich auch einen Blocker drin, der bei jedem "Block" ein akustisches Signal auswirft. Außerdem kommt manchmal sogar trotzdem ein Fensterlein durch ... <<~:

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 19
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 27.10.2004 11:45:40   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
Ähh, also, hm: Sagen wir mal so, wenn man auf "Forum" klickt, geht das Forum auf. Ist das wirklich so unangenehm?
*grübel*

:wallb:
:wallb:
:wallb:
:wallb:
:wallb:

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 20
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 27.10.2004 11:48:38   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
Nachtrag: Nimm z.B. den von Google, der blockt nur Ungewolltes und nicht - wie es so schön heißt - Nutzerinduziertes, vulgo: dem, wo drauf geklickt wird.

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 21
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 27.10.2004 11:53:02   
Horst D.

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Hmm,
grad noch mal getestet und: Nix popp!? (Kurze Pause...;~)



Tja, die "Nachfolgeseite" muffler.de kenn ich nat. auch. Ist auch nicht schlecht. Sicher etwas "speziell" ... ((=:

Aber das sind im Endeffakt auch nur 50-100 feste User.

Eine Gemeinschaft der MOTORRAD-Abnonnenten u. Leser sollte doch (min.) genauso groß sein können?

Gruß
Horst

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 22
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 27.10.2004 13:45:44   
kultgerd

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 8.10.2004
Status: offline
Bei mir (also bei IE unter Mac OHNE Blocker) poppt da auch nix. Da geht ganz normal die Seite auf. Allerdings ists mit IE schweinelangsam. Mit Netscape isses hier schneller, mit Safari nochmal (wobei das relativ ist; ist trotzdem eine ziemlich lahme Angelegenheit.)

Zuhause am PC mit Netscape auch schneller als mit IE (Safari gibts blos fürn Mac).

Die Foren sind doch eigentlich recht ähnlich. Könnt ja mal die XX-Seite probieren:
http://www.superblackbird.gebbi.de/
Das funzt ja dagegen direkt. Aber Norbert hat schon geschrieben, das man dem Phänomen wohl schon auf der Spur ist und das einige Umbauten anstehen. Vieleicht im neuen Jahr...

Beste Grüße
Kultgerd

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 23
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 27.10.2004 21:21:37   
kultgerd

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 8.10.2004
Status: offline
@Norbert
Hier ne Meldung, die Dich interessieren könnte.

Warning: mysql_connect(): Zu viele Verbindungen. in /home/motorradonline/htdocs/forum/db/mysql4.php on line 48

Warning: mysql_error(): supplied argument is not a valid MySQL-Link resource in /home/motorradonline/htdocs/forum/db/mysql4.php on line 330

Warning: mysql_errno(): supplied argument is not a valid MySQL-Link resource in /home/motorradonline/htdocs/forum/db/mysql4.php on line 331
phpBB : Critical Error

Could not connect to the database

Also laut meinem Mac-Browser habt ihr ein Leitungs- oder Sessionanzahl Problem. Da liegt der Hase im Pfeffer!

Das lässt sich normalerweise innerhalb von 1-2 Tagen lösen.

Ich bekäme von meinem Kunden bestenfalles 24 Stunden!

Beste Grüße
Kultgerd

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 24
... kleine Rückblende. - 28.10.2004 15:14:44   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline



« Face the Targets »


hallo Gerd,

... den Online-Betreuern vom MOF ist das alles sicher seit langem bewußt. Die Frage stellt sich
insofern nicht so, wie DU meinst, vielmehr sind die Hintergründe zu erfragen, warum dem so ist ???

Vor 4 Jahren war das MOTORRADonline.de-Forum eine Institution. Wurde tagtäglich von reichlich
vielen Usern konsultiert und es hat eine Menge Spaß, um nicht zu sagen Gaudi gemacht, dort zu
surfen. Ehrlich. Kontroversen gab es immer schon, das wird auch in Zukunft so bleiben. Dann gab
es wohl ein paar ECHTE Schwierigkeiten - ich würde mal vermuten vor allem rechtlicher Natur, des-
weiteren ging es wohl auch um einen zeitgemäßeren Auftritt - Corporate Design (nicht Identity), wie
ich von Chrom-Stefan als dann gelernt habe.

Das führte zu einem Wechsel der Software - und zu einem Forum, dass diesem Namen nicht mehr
gerecht wurde. ICH denke, die Art und Weise, wie die damaligen Forumsteilnehmer untereinander
im Online-Forum von EUROPA"s GRÖßTER debattierten (!!!!!!) war reputationsmäßig einfach nicht
mehr zu akzeptieren. Das Zwischenforum wurde eine Totgeburt. Die Forumisten wanderten ab, nach
links und rechts, wohin genau steht überall nachlesbar. Wenn DU Dich heute mal dort umschaust,
wirst DU eine andere Tonart lesen, wie sie hier im Moment noch exxistiert (trotz meiner "legendären"
Ausdrucksweise !!!!). Was mich betrifft - ich bin NICHT das Maß der Dinge hier, wozu also mich fort-
während erwähnen, das tut nicht Not. Ignorieren, schweigen - denn das größte Übel, das wir unseren
Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein.
Das ist absolute Unmenschlichkeit und funzt bestimmt. Naja, vielleicht jedenfalls ...

ICH denke, wenn MOTORRAD wollte, daß hier mehr los wäre, gäb"s einen Button: NEUESTE ANTWORTEN/
Beiträge/Postings oder so. Wäre der Seitenaufbau deutlich schneller gestaltet etc. - es tut mir wirklich um
jene User und LESER von MOTORRAD leid, die noch heute mit Modem oder ISDN surfen. Eine der häufigsten
Kritiken war schon damals die Dauer der Seitenaufrufe. Es gab mal einen Beitrag - da hat mich dann wohl
fast das gesamte MOF verflucht - endlos lahm durch eine Fülle von verlinkten Bildern. Trotzdem haben noch
ziemlich viele mitgelesen. Und geschrieben habe ich schon viel, persönliches privates und, und, und ...
Guckst DU hier - Achtung XX-Large !!!!!!

Im Moment fehlt mir dazu jegliche Motivation. Wem immer es hier zu langsam ist, die/der kann doch ganz
problemlos zu MOFler.de oder ins freeMOF.de wechseln. Dort wird geratscht und geschwätzt unter Gleich-
gesinnten bis zum Abwinken. Gar nicht übel, wem"s gefällt. Es wird den ganzen Tag geredet und geklöhnt -
aber wirklich gesagt wird wenig. Und eines vermisse ICH dort: SUBSTANZ und QUALITÄT.

Ich bin ganz zufrieden, wie es hier funzt, das Forum entwickelt sich doch wieder. Und wenn sich jetzt wer
fragt, warum ICH dort nicht mehr bin ??? Darum müsst IHR mich wohl ertragen - oder ???

Also, ich halte es für bewußt gewollt, wie dem hier so ist. Warum sollte es anders sein? Mehr Speed = mehr
Geschwätz, mehr Ratsch und Tratsch - will MOTORRAD das ??? Das kostet, vor allem Zeit und Pflege !!!!
Ich denke, im Moment geht es darum, hier einen geeigneten Konsens zu finden und es geht wohl auch darum,
nicht alles ganz so wichtig zu nehmen, wie die eine oder der andere es sieht. Etwas Distanz zu den Themen
und den Usern und deren Äußerungen schadet da nicht - einfach nicht alles wichtig nehmen, das hilft weiter.

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ... Schwäche und Unwissenheit machen die Menschen zu Feinden der Wahrheit.

--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------


Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand.
Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe.

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 25
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 28.10.2004 17:15:43   
Deleted User
oben den button "Portal" klicken, dann erscheinen
die letzten themen in der mitte.


(in Bezug auf Horst D.)
  Post #: 26
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 29.10.2004 11:11:25   
Horst D.

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
... und was sieht man da .... <~: ?


Wenn man Euch und einen "gewissen" Vielposter abzieht seit geraumer Zeit leicht lendenlahme 2-8 Einträge/Tag.


Ne neee,
macht mal hinne,

Sagt Eurem Cheffè Ihr braucht mehr "Farbe" und mehr Speed ... Sonst wird des noch in 100 Jahren nix. Und des wolle mer doch sischer net, ne ??!



Heidiho - U. D.


PS: Und es poppt doch. Immer leicht unterschiedlich und manchmal auch nicht, aber oft auch so dolle, dass mer kaum neikommt!

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 27
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 14.12.2004 5:22:09   
N8jaeger

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
ist ja schon ne zeitlang her dieses thema, aber leider lese ich es erst jetzt ;)

ich finde es eigentlich am schlechtesten, das sich hierzu ÜBERHAUPT KEIN moderator rechtfertigend bzw. mit ausblick auf abhilfe zu wort gemeldet hat (geschwindigkeit, gewünschte funktionen etc.). ich bin erst seit paar tagen hier am lesen und posten, aber ich habe irgendwie den eindruck das das forum evtl. eher eine lästige (?) pflicht für den verlag ist, statt ein ausbaufähiges system. asche auf mein haupt wenn ich müll schreibe...

was die geschwindigkeit angeht: hier kommt phpbb plus zum einsatz, das mit vielen unsinnigen spielereien aufwartet die man kaum braucht, dafür aber teilweise dreifach (!!) soviel datenbankverbindungen benötigt um die seite zu generieren. dazu kommt sicherlich auch der server, dazu kann ich aber nix sagen ohne mich strafbar zu machen *grinz*

was den 3 mbit-typ angeht:
was nützen dir 3 mbit wenn du z.b. über einen langsameren proxy surfst? oder über router geleitet wirst die überlastet sind? gar nix mach doch mal nen traceroute zu diesem server und guck dir die pingzeiten an, oder die responsezeiten von den http requests!

genug fachgesimpelt, gute nacht allerseits

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 28
also gut - 14.12.2004 9:56:01   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
Also, weil Du so nett selbst feststellst, dass Du erst seit neuerem liest, jetzt doch eine Antwort dazu:

Die Geschwindigkeit war tatsächlich anfangs ein Problem, ist es aber schon lange nicht mehr. Dazu haben wir öfters in verschiednenen Threads was gesagt. Beim x-ten Mal gibt es dazu dann halt keine Antwort mehr. Falls es dich interessiert: War weder ein Problem, das nur auf die Weich- noch ein Problem, das nur auf die Hartware zurückzuführen war. Dass diese BB-Version auch nicht allein seligmachend ist, ist aber auch richtig.

Kurz zu den Pop-ups: Wenn zirka ein Dutzend Leute mit verschiedenen Rechnern, Betriebssystemen und Browsern keine Pop-ups hat - also dann kann ich auch nix machen wenn einer so präzise Aussagen wie "Und es poppt doch" macht.

Und was heißt überhaupt: Kein Moderator, selbst in diesem Thread haben wir uns mehrmals zu Wort gemeldet.

Und ganz wichtig: Das Forum ist sowas von überhaupt keine "Pflichtveranstaltung" sondern das völlige Gegenteil davon. Wenn wir schlau und nur pflichterfüllend wären, würden wir es uns nämlich schenken.

Grützi
Norbert

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 29
Re: Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europ... - 14.12.2004 10:53:14   
N8jaeger

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
* der applaus smilie fehlt *

klingt überzeugend, wenn auch genervt *grinz*

quote:

Wenn wir schlau und nur pflichterfüllend wären, würden wir es uns nämlich schenken


aber? wozu betreibt ihr das forum? ich lese immer von diesen alten zeiten und mofler... und habe mich auch mal von jemandem "alten" ein paar dinge dazu erklären lassen. woran liegt deiner meinung nach der gespielte hass der 3 foren? ich inde so etwas immer ziemlich mies, denn irgendwie sollte doch die community, sprich die gemeinschaft aller biker(innen) im vordrgrund stehen. was bringt dieser forenkrieg, wenn ich unbewusst das nächste mal auf dem weg zum johanniskreuz nen biker "vom anderen forum" grüsse? muss ich mich bei "meinen kumpanen" dafür öffentlich entschuldigen? *der zynismus tag fehlt immer noch *

ich kenne dich nicht, denke aber das du auch einer der "alten" bist, daher frage ich dich einfach mal, zumal du noch admin dazu bist

(in Bezug auf Horst D.)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Lob und Kritik am Forum >> Das Forum ist doch ein schlechter Witz, "Europas größte Seite: [1] 2 3   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung