Cool cruisin’, hot ridin’

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HARLEY >> Fat Boy >> Cool cruisin’, hot ridin’ Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Cool cruisin’, hot ridin’ - 31.1.2005 9:15:00   
DerAbgelederte

 

Beiträge: 833
Mitglied seit: 3.5.2007
Status: offline
Harley-Davidson präsentiert die 15th Anniversary Limited Edition Fat Boy und die Sportster 883 Roadster.











Kaum zu glauben, aber wahr: Es ist schon 15 Jahre her, dass
die Fat Boy das Licht der Welt erblickte – ein beeindruckendes Stück
Milwaukee-Schwermetall, das die heute so populäre Gattung der Cruiser ins
Leben rief. Zeit zum Feiern – Zeit für ein Jubiläumsmodell!



 



So präsentiert Amerikas traditionsreichster
Motorradhersteller für 2005 die

15th Anniversary Limited Edition Fat Boy – einen XXL-Traum
in edlem Schwarz oder in klassischem Silber, das eine Hommage an die
Originallackierung aus dem Jahr 1990 bildet. Zahlreiche Chromapplikationen
und ein in Fahrzeugfarbe lackierter Öltank unterstreichen den ebenso
wuchtigen wie schlichten Stil dieser Maschine. Ab Werk rüstet
Harley-Davidson sie mit einem Screamin’ Eagle Big Bore Kit aus, das den
Hubraum von serienmäßigen 1.449 auf beachtliche

1.550 cm³ vergrößert. Der V2 erhält passend zur Lackierung entweder ein
schwarz pulverbeschichtetes oder ein silberfarbenes Finish.



 



Die limitierte Edition zeichnet sich ferner durch ihren
schlanken Badlander Sitz, verchromte Felgen und etliche edle Details aus.
Dazu zählen das mit 24 Karat Gold beschichtete Tank-Logo sowie die
goldfarbenen Zierstreifen auf dem Lack und auf zahlreichen Chromteilen. Zum
Preis von  25.425,- Euro wird die limitierte Edition der Fat Boy
bis Juni 2005 erhältlich sein, sofern sie nicht bereits vorher ausverkauft
ist.



 



Die zweite gute Nachricht: Die Sportster 883 Roadster
ist wieder da – und sie ist besser denn je. Die Maschine, deren Design an
die erfolgreichen

Harley-Davidson Dirt Track Racer anknüpft, ist in Racing Orange und in Vivid
Black erhältlich. Sportive Logos im Rennflaggen-Look zieren den Tank. Wie
der Motor sind auch zahlreiche Anbauteile in Schwarz gehalten. Dazu zählen
die Gabeltauchrohre, der Scheinwerferhalter, der Lenker, die Rückspiegel,
der Tachometer, die Luftfilterabdeckung und die Federn der Federbeine.
Ebenfalls schwarz sind die Sättel der vorderen Doppelscheibenbremsanlage,
die den sportlichen Charakter der Maschine unterstreicht. Verchromte
Staggered Shorty Duals setzen inmitten des schwarzen Themas einen markanten
Akzent. Der Preis: 9.940,- Euro



 



Beide Maschinen sind ab sofort bei Harley-Davidson
Vertragshändlern erhältlich.


 






Private Nachricht senden Post #: 1
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HARLEY >> Fat Boy >> Cool cruisin’, hot ridin’ Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung