CBR 1000RR Leistungszuwachs ?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> CBR 900 / 1000 >> CBR 1000RR Leistungszuwachs ? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
CBR 1000RR Leistungszuwachs ? - 4.4.2005 9:44:00   
Peterl

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 16.7.2002
Status: offline
Habe eine nagelneue Fireblade erstanden und gleich mit einem Arrow Endtopf und den Rennfiltern ausgestattet. Hat jemand Erfahrung was da Leistungszuwachs zu erwarten ist ? Gibt es jemand der mit Dynojet gemessen hat?
Private Nachricht senden Post #: 1
CBR 1000 - 4.4.2005 10:38:00   
SteirAIR

 

Beiträge: 346
Mitglied seit: 22.4.2003
Status: offline
Da die CBR ja sehr an Leistungsmangel
leidet haben wir uns eine über den
Winter vorgenommen.

Fazit: Warum das überhaupt noch geht
mit den ganzen Restriktioren ist ein
Wunder.

Eine Klappe vorne im Ansaugschnorchel,
verengungen, vor dem Luftfilter eine
verengung, im Luftfilter eine, in den
Trichtern auch noch..........

Wir haben von Ten Kate den Ram Air Kit
verbaut, eigene Trichter gedreht und
eine Sebring High Performance verbaut.
Das ganze wird noch beim Lerer mittels
Powercommander abgestimmt.

Prüfstandsdaten folgen

(in Bezug auf Peterl)
Private Nachricht senden Post #: 2
war am wochenende mit 2 repsol bladen - 4.4.2005 12:54:00   
z-treiber

 

Beiträge: 531
Mitglied seit: 29.6.2004
Status: offline
unterwegs,die dinger gehen wirklich net gscheit,net amol so a schlappe z 1000 kriagns ausm spiegel,muss wirklich dringend was gmacht werden leistungsmässig!! *grins*

(in Bezug auf Peterl)
Private Nachricht senden Post #: 3
nau, so an die 100ps wirst - 4.4.2005 13:03:00   
AgentOrange


Beiträge: 1908
Mitglied seit: 18.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
wohl kommen :))))

was mich ehrlich interessiern würde: was sagt eigentlich honda zu Dir, wenn´s Dir ein 171ps radl verkaufen, das dann 156ps hat (MOTORRAD Magazin test) - und Du reklamierst?

laut gesetz dürfen die motoren ja +/- 5% streuen, davon bist aber mit 156 ps meilenweit weg.
lg, AO

(in Bezug auf Peterl)
Private Nachricht senden Post #: 4
Das wär mal.... - 4.4.2005 13:23:00   
SteirAIR

 

Beiträge: 346
Mitglied seit: 22.4.2003
Status: offline
ein interessanter Ansatz.


(in Bezug auf AgentOrange)
Private Nachricht senden Post #: 5
wieviel reale PS - 4.4.2005 13:27:00   
hornetto900

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 16.2.2005
Status: offline
hat dann die Vorgängerin SC50??

den die hat lt. Datenblatt über 150PS, hat die dann nur 120?? ;-))

(in Bezug auf AgentOrange)
Private Nachricht senden Post #: 6
die hatte - nach den - 4.4.2005 13:47:00   
AgentOrange


Beiträge: 1908
Mitglied seit: 18.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
fachpressemessungen ca 141-145 ps.

schaut also so aus, dass die 171ps version 2005 gut die leistung hat, die die alte haben sollte.

interessant dabei, dass vor jahren ein firabladebesitzer zu honda-deutschland ging und reklamierte. die zogen schließlich seine maschine ein und gaben sie nach einer woche mit den im schein versprochenen 150 ps wieder raus - was die mit dem murl gemacht haben, kam nie vor den vorhang ...

was mir dabei stinkt: technisch müsst eine forma wie honda locker in der lage sein, die ps zu liefern...

lg, AO.

(in Bezug auf hornetto900)
Private Nachricht senden Post #: 7
ich bin sicher.... - 4.4.2005 14:13:00   
SteirAIR

 

Beiträge: 346
Mitglied seit: 22.4.2003
Status: offline
... das die viereblade die Leistung hat.
Nur ists sie gut in Watte verpackt und
versteckt.

Lärm und Abgasbestimmungen, Honda sowieso
immer eher vorsichtig unterwegs. Und außerdem
kann man so viel besser seine HRC Kits an
den Mann bringen.

Wie gesagt wir haben eine über den Winter
hergerichtet, der Prüfstand wird die Wahrheit
bringen. Glaub aber nicht das nur ein
Pferdchen im Stall auf meine Gixxer fehlen
wird.

(in Bezug auf AgentOrange)
Private Nachricht senden Post #: 8
ja, hat was für sich, - 4.4.2005 15:07:00   
AgentOrange


Beiträge: 1908
Mitglied seit: 18.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
was Du sagst - teil mir bitte die prüfstandsleistung mit, würd mich interessieren, ich wünsch Dir möglichst viele pferderln!!!

lg, AO.

(in Bezug auf SteirAIR)
Private Nachricht senden Post #: 9
bin auch schon gespannt - 4.4.2005 15:58:00   
ASIL


Beiträge: 657
Mitglied seit: 24.4.2003
Status: offline
bin fast fertig mit der R1, bin schon gespannt was der Prüfstand bringt

mfg

Harald

(in Bezug auf SteirAIR)
Private Nachricht senden Post #: 10
die CBR - 4.4.2005 16:01:00   
SteirAIR

 

Beiträge: 346
Mitglied seit: 22.4.2003
Status: offline
ist ja net meine.

Mei Gixxen ist e fertig. Bei einer
GSXR ist halt leichter, da gibts
Tonnenweise Infos im Netz. Bei den
neueren Bikes dauerts halt wieder ein
Jahr bis die Geheimnisse am Tisch liegen.

(in Bezug auf ASIL)
Private Nachricht senden Post #: 11
"Da die CBR ja sehr an Leistungsmangel leidet"... - 13.4.2005 11:09:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
najooo ... hmmm ... muss sie im Fünfer noch aufs HR? ;-)

LG, P.

PS: weiß schon, am Ring kanns nie genug sein - wenn der Pilot damit noch umgehen kann. Von Leistungs"mangel" würd i aber trotzdem net reden wollen

(in Bezug auf SteirAIR)
Private Nachricht senden Post #: 12
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> CBR 900 / 1000 >> CBR 1000RR Leistungszuwachs ? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung