Capo wird eingestampft ?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> APRILIA >> Capo wird eingestampft ? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Capo wird eingestampft ? - 29.8.2016 9:11:26   
Mufflon1

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 27.8.2014
Status: offline
Hallo Zusammen,
habt ihr auch schon davon gehört, daß die Caponord und die Tuono eingestampft wird ?
Private Nachricht senden Post #: 1
seas - 29.8.2016 9:39:57   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Mufflon1

Hallo Zusammen,
habt ihr auch schon davon gehört, daß die Caponord und die Tuono eingestampft wird ?


na jo ghert hob i nix- aber gelesn schon das es da einige nimmer geben wird .

http://www.motorradonline.de/recht-und-verkehr/bikes-die-es-2017-mit-euro-4-nicht-mehr-gibt/757766


Trotzdem selbing schuld wenn sich des der Konsument gefallen lässt .
(irgendwie ists ma owa eh auch wurscht , betrifft mi ned in meiner 2 T Welt )

weitere Option man kauft sich halt noch dieses Jahr des Moppal der Begierde
was dann Nächstes Jahr zwecks dem Bleedn Trottl EU 4 Norm nicht mehr angeboten wird .


< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 29.8.2016 9:42:40 >

(in Bezug auf Mufflon1)
Post #: 2
ja wird - 29.8.2016 10:56:06   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
wie alle anderen großvolumigen 2zylinder von aprilia. möglicherweise wird es sie noch für 2 jahre in stark reduzierter Stückzahl geben (wegen der Ausnahmeregelung) aber aprilia lässt diese modelle definitiv sterben

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Mufflon1)
Private Nachricht senden Post #: 3
nun - 29.8.2016 11:14:51   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

aber aprilia lässt diese modelle definitiv sterben


Das sehe ich aber doch etwas anders ...nicht Aprilia lässt die Modelle definitiv sterben- bzw muss sie sterben lassen (weil warum haben sie es nicht schon dieses Jahr oder zuvor getan? ) Nein da stecken ganz klar die Verantwortlichen dahinter die diese Schwachfug E 4 Norm überhaupt erst eingebracht und letztendlich auch beschlossen haben . Weil wenn dem nicht so wäre -so frage ich mich warum auch weitere Hersteller einige Ihrer Modell einstampfen müssen . Jeder normal denkende Unternehmer wäre ja schwer Geistes krank , wenn Er gesetzlich gezwungen ist einige seiner Nischen Modelle die wo eh wenig gekauft werden für viel Geld auf diese unsägliche E 4 Norm umzurüsten . Andererseits so ein Suizid verhalten geht bisher nur in der Politik und sonst nirgendwo weil da ist eh schon lange Hopfen und Malz verloren .

(in Bezug auf ignaz1)
Post #: 4
jede neue norm bringt veränderungen mit sich - 29.8.2016 11:43:01   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
und diese Veränderungen sind schon lange im vorhinein bekannt, so zb: ist auch die euro 5 norm bereits bekannt und auch das Datum wann sie gilt, genauso war es auch bei euro 4. wenn sich ein Hersteller entschließt das nicht mitzumachen ist das seine Sache. das es technisch machbar ist zeigen alle anderen die die euro 4 umsetzen

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 5
jede neue norm bringt veränderungen mit sich - 29.8.2016 17:41:27   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
Gut das ist Deine Meinung . Trotzdem für mich ist jede angeblich so tolle Neue super Norm eine weitere Verarschung der Konsumenten und sonst gar nichts . ich war nie und werde auch nie einer sein der alles un-hinterfragt einfach so im Raum stehen lässt und die Krot blind frisst nur weil es andere tun . Andere können tun was sie wollen so lange es mich nicht unmittelbar betrifft . Mir ging es auch gar nicht so um Irgendwelche Normen sondern einfach um das ganze Doppel Moralistische Pseudo- Getue beim Thema Moderne Technik in Fahrzeugen . Auf der einen Seite ist man sehr bemüht durch irgendwelche Normen im Abgas Bereich den Leuten einzureden das sie dann die großen Umweltschutz Helden sind und auf der anderen Seite wird geflissentlich übersehen - bzw verschwiegen das gerade diese Art der neuen Technik das heißt die verstärkte Verwendung von Mikro Elektronik und Hard-Soft Ware im Fahrzeug Bau noch viel ,viel mehr Umweltverschmutzung und zwar direkt bei der Herstellung verursacht . Hier mal nur ein Beispiel war ein einfaches Mobiltelefon an Ressourcen verschlingt .

(eines von inzwischen Milliarden )

http://informationszentrum-mobilfunk.de/rohstoffe-im-handy-die-inneren-werte-zaehlen#header


Und nach dem das ja auch Irgendwie hergestellt wird ist es einfach ein Unding bzw. Eine glatte Lüge das des alles eh super gut ist . Das ganze betrifft auch die Kunststoffe die bestehen immer noch aus sehr viel Teilen reinem  Erdöl . Und der Erdöle Abbau ist immer noch einer der Umwelt Schädlichsten auf dem Planeten von Fracking und so fange ich jetzt gar nicht erst an . Genauso wenig davon was Übersee Schiffe jeglicher Art und auch die Rüstungs- Industrie weltweit an nahezu unglaublicher Energie und Ressourcen Menge verschwenden . Komisch bei alledem geht das aber ohne Probleme da gibt es keine Normen und wenn doch dann werden sie entweder nicht eingehalten (siehe VW Skandal ) oder einfach geschickt umgangen . Und wie ist das Möglich ? ganz einfach Geld regiert die Welt und die jeweiligen Knechte auch Lobbyisten genannt . Letztendlich wird dann auf die Motorrad Industrie hingehauen weil irgendwer muss ja der sein wo man sich am besten mit der Doppel Moral ideal abputzen kann . Dem Rest der Dumm Konsumenten wird dann dafür die noch Schädlichere Elektro Motoren Gschicht aufs Auf gedrückt .Wie bekannt ist die Motorrad Industrie im Gegensatz zu anderen ein ganz kleiner Spieler Weltweit gesehen also braucht es auch nicht verwundern das jetzt auf Teufel komm raus Euro 4 durchgedrückt wird sozusagen als Gutes Alibi ....während bei anderen - unter anderem aus oben genannten Gründen weiterhin das Schweigen der Lämmer herrscht

Geh des is doch a Alles a Witz , noch dazu ein schlechter  -ned mehr und a ned weniger .

< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 29.8.2016 19:00:32 >

(in Bezug auf ignaz1)
Post #: 6
und - 29.8.2016 19:39:24   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
um den kleinen Ausflug in die Große aber durchaus reale Welt zu beenden kann man das ja auch Bildlich dargestellt im kleinen Rahmen gestalten . Dazu kann man gerne das Beispiel nehmen was eine Gut ausgestattete mit allem erdenklichem Elektro- und Metalle Schnick- schnack versehene Reibn wie zb. Deine KTM an Ressourcen und Materialien alleine bei der Herstellung verbraucht im Gegensatz zu meim lästigen fast Nockat -nix dran  1 Zylinder Wimmal . Von den Folge Kosten : Service , verbrauch -und viel mehr Kilometer fahrerei -usw. schreib ich eh nix weil das zuvor genannte mit den Herstellungs- kosten eh schon gut genug ist . Ergänzend : Es soll sicher kein persönlicher Angriff auf Deine Person oder KTM sein weil dieses Beispiel funktioniert mit jedem anderen Hersteller in dieser (Deiner) Fahrzeug Klasse . Also ned immer nur Wasser predigen und sölba Wein saufen sondern Leben und leben lassen . Nur des wird sicher ned besser wenn man die Realität aus welchen Gründen auch immer ständig unterdrückt .


lg.

(in Bezug auf ignaz1)
Post #: 7
den Thunfisch - 29.8.2016 20:42:22   
martin0762

 

Beiträge: 3266
Mitglied seit: 19.7.2004
Wohnort: GU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mufflon1

und die Tuono eingestampft wird ?

bauen's doch eh weiter, hat ja schlussendlich den V4 d'rin!
ist ja auch ein erzgeiles Moped

_____________________________

lg
m.

(in Bezug auf Mufflon1)
Private Nachricht senden Post #: 8
wein saufen und wasser predigen - 30.8.2016 6:39:52   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
tu ich sicher nicht, mir ist schon bewusst dass ich ein resourcen verbrauchendes Hobby habe, nur wer oder was verbraucht keine resourcen ? Handy ist schon ein schönes Beispiel, klar braucht das extrem viele resourcen nur wer hat keines ? und warum hat (fast) jeder in unserer gegend ein Handy, genau weil er es haben will. ich werde auf jeden fall weiterhin motorradfahren, und damit teures benzin verbrennen, aber nicht weil ich muss sonder weil ich mir diesen spaß gönne.
die resourcen der erde sind begrenzt, das wissen wir seit über 1000 jahren, deswegen werde ich jetzt aber auch nicht anfangen mir selbst den lebensspaß zu nehmen in dem ich mich kasteie und so wenig wie möglich dieser resourcen verbrauche. ob deine tm so viel weniger resourcen verbraucht als meine ktm, oder auch die Triumph, bezweifle ich jetzt denn auch deine tm verbraucht teures Aluminium, hat Kunststoffe verarbeitet und verbraucht in bezug auf die Leistung und größe des Motors im vergleich zu meiner ktm oder der Triumph wesentlich mehr Kraftstoff.
die euro 4 norm nur auf den Schadstoffausstoss zu reduzieren ist natürlich nur die halbe Wahrheit, da gibt es einiges mehr das in dieser norm enthalten ist, zb: die neue tankentlüftung mit aktivkohlefilter, die on board Diagnose, abs pflicht, uvm. aber es gibt auch erfreuliche ausnahmen, zb: beim abs das für geländemotorräder abschaltbar sein darf. gerade beim Thema abs scheiden sich ja die geister, noch, ich persönlich empfinde es als Vorteil, auch wenn ich es zu 99.99 % nicht brauche. nur wenn ich so durch die gegend fahre und mir dann die Gott sei dank wenigen unfälle ansehe, komme ich immer wieder zu dem schluss, hätte der Fahrer abs gehabt, oder genutzt, wären einige der unfälle nicht passiert.


_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> APRILIA >> Capo wird eingestampft ? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung