Bremsflüssigkeit- Wechselintervall

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Bremsflüssigkeit- Wechselintervall Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Bremsflüssigkeit- Wechselintervall - 16.3.2005 23:07:23   
Yamamichel

 

Beiträge: 35
Mitglied seit: 9.8.2004
Status: offline
Hallo Leute, hier ne Frage zu Bremsflüssigkeits- Wechselintervallen. Der Motorradhersteller Yamaha sagt alle 2 Jahre, der Hersteller der Bremsflüssigkeit empfiehlt 1x jährlich, wegen der hygroskopischen Eigenschaft. Eine Werkstatt hat mir auch einen jährlichen Wechsel empfohlen, da ich ganzjährig fahre, ca 18 tsd. Km. Neuerdings gibt"s wohl auch DOT 5, die angeblich nicht mehr hygroskopischist. Braucht man die dann nicht mehr wechseln? Was sagt ihr dazu?

gruß
Yamamichel
Private Nachricht senden Post #: 1
Re: Bremsflüssigkeit- Wechselintervall - 17.3.2005 7:31:17   
1kps_silver650

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 25.2.2004
Status: offline
quote:

Hallo Leute, hier ne Frage zu Bremsflüssigkeits- Wechselintervallen. Der Motorradhersteller Yamaha sagt alle 2 Jahre, der Hersteller der Bremsflüssigkeit empfiehlt 1x jährlich, wegen der hygroskopischen Eigenschaft. Eine Werkstatt hat mir auch einen jährlichen Wechsel empfohlen, da ich ganzjährig fahre, ca 18 tsd. Km. Neuerdings gibt"s wohl auch DOT 5, die angeblich nicht mehr hygroskopischist. Braucht man die dann nicht mehr wechseln? Was sagt ihr dazu?

gruß
Yamamichel


Alle zwei Jahre reicht völlig aus, klar sagt der Bremsflüssigkeitshersteller jedes jahr um so mehr kann er verdienen.
Mache das schon seit Jahren und habe bisher keine Problem, wenn du im Intravall der zwei Jahre bleibst und das regelmäßig machst, ist alle si.O.

(in Bezug auf Yamamichel)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: Bremsflüssigkeit- Wechselintervall - 17.3.2005 10:00:03   
oelfinger


Beiträge: 840
Mitglied seit: 11.2.2005
Status: offline
Hi Yamamichel,

wenn die Kiste nicht grad jedes Jahr 20 TKM abspult, und dauernd in feuchter Umgebung steht, dann reichen 2 Jahre dicke......

Aber nun was zu DOT 5............wenn dein Hersteller DOT 4 vorschreibt, dann FINGER WEG VON DOT 5.

Eine Bremsanlage muss für DOT 5 ausgelegt sein. Wenn du das in eine für DOT 4 ausgelegte Anlage reintust, können unangenheme Dinge passeieren .......von aufgequollenen Dichtungen bis hin zu Ausfall der Bremse!!!!

Dot 5 wird meines Wissens nach nur von wenigen Herstellern vorgeschrieben/verwendet.....ich glaub z.B. Harley.

(in Bezug auf Yamamichel)
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: Bremsflüssigkeit- Wechselintervall - 19.3.2005 16:24:45   
Yamamichel

 

Beiträge: 35
Mitglied seit: 9.8.2004
Status: offline
jo, dann will ich mal bei 2 jahren bleiben.... danke für den hinweis mit dot 5, lasse ich dann lieber die finger von :up:

gruß
yamamichel

(in Bezug auf Yamamichel)
Private Nachricht senden Post #: 4
Re: Bremsflüssigkeit- Wechselintervall - 23.3.2005 10:06:31   
mps_atti

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 9.3.2005
Status: offline
Bremsflüssigkeiten werden nach SAE oder DOT-Klassen spezifiziert. In diesen Normen werden der Trocken- und Naßsiedepunkt vorgeschrieben. Üblich ist heute DOT 4, manchmal auch noch DOT 3. Die DOT-Klassen 3, 4, und 5.1 dürfen untereinander gemischt werden, keinesfalls aber mit DOT 5, das auf Silikonbasis hergestellt ist und nicht hygroskopisch ist. Nur Harleys und wenige Exoten brauchen DOT 5.

DOT 5.1 kannst aber gefahrlos einsetzen, es hat den Vorteil, das es eine Hochleistungs-Bremsflüssigkeit mit Siedepunkt von 260° ist. Verhindert Dampfblasenbildung auch bei extremer Bremsenbelastung. Sorgt für optimale Bremsleistung und feines Ansprechen.

Fahre ich schon seit einigen Jahren ohne Probleme

(in Bezug auf Yamamichel)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Bremsflüssigkeit- Wechselintervall Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung